Mi., 06.09.2017

Kabinett Kabinett berät über Bericht zur deutschen Einheit

Berlin (dpa) - Das Bundeskabinett berät heute über den alljährlichen Bericht zum Stand der deutschen Einheit. Wie vorab bekannt wurde, hinkt Ostdeutschland 27 Jahre nach der Vereinigung bei der Wirtschaftskraft dem Westen immer noch deutlich hinterher und kann die Lücke nur langsam schließen. Von dpa

Mi., 06.09.2017

Migration EuGH urteilt über Flüchtlingsverteilung in Europa

Luxemburg (dpa) - Der Europäische Gerichtshof entscheidet heute, ob Ungarn und die Slowakei gegen ihren Willen Flüchtlinge aufnehmen müssen. Die EU-Innenminister hatten im September 2015 beschlossen, zur Entlastung Italiens und Griechenlands bis zu 120 000 Flüchtlinge in anderen EU-Ländern unterzubringen. Die Entscheidung war gegen den Widerstand der beiden Länder sowie Rumäniens und Tschechiens gefallen. Von dpa


Di., 05.09.2017

Fußball Spanier feiern Kantersieg - auch Italien bleibt auf WM-Kurs

Berlin (dpa) - Spanien ist auf dem Weg zur Endrunde der Fußball- Weltmeisterschaft 2018 in Russland kaum noch zu stoppen. Drei Tage nach dem 3:0 gegen Verfolger Italien feierte der Spitzenreiter der Qualifikations-Gruppe G beim Schlusslicht Liechtenstein einen 8:0-Kantersieg. Die Squadra Azzurra mühte sich gegen Israel zu einem 1:0 und liegt weiter drei Punkte hinter den Spaniern. Von dpa


Di., 05.09.2017

Wahlen AfD-Kandidatin Weidel verlässt ZDF-Wahlsendung

Berlin (dpa) - Die AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel hat am Abend die ZDF-Wahlsendung «Wie geht's, Deutschland» im Streit vorzeitig verlassen. Konkreter Auslöser war die Forderung von CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer, sich vom Co-Spitzenkandidaten Alexander Gauland und dem Thüringer AfD-Landesvorsitzenden und Rechtsausleger Björn Höcke zu distanzieren. Von dpa


Di., 05.09.2017

Basketball Deutsche Basketballer erreichen EM-Achtelfinale

Tel Aviv (dpa) - Die deutschen Basketballer um NBA-Jungstar Dennis Schröder haben mit dem dritten Vorrundensieg das EM-Achtelfinale erreicht. Das Team von Bundestrainer Chris Fleming bezwang Angstgegner Italien mit 61:55 und steht erstmals seit zehn Jahren bei der EM wieder in einer K.o.-Runde. Trotz einer Handverletzung war Schröder mit 17 Punkten zum vierten Mal bester deutscher Werfer. Von dpa


Di., 05.09.2017

Börsen US-Börsen: Nordkorea-Konflikt und Hurrikan «Irma» belasten

New York (dpa) - Der sich zuspitzende Nordkorea-Konflikt sowie ein weiterer heraufziehender Hurrikan haben die US-Börsen belastet. Nach einem feiertagsbedingt verlängerten Wochenende büßte der Dow Jones Industrial 1,07 Prozent auf 21 753,31 Punkte ein, womit seine Gewinne aus der vergangenen Woche bereits wieder ausradiert wurden. Der Euro kostete zur Schlussglocke an der Wall Street 1,1914 Dollar. Von dpa


Di., 05.09.2017

Migration Obama kritisiert Trumps «Dreamer»-Politik scharf

Washington (dpa) - Der frühere US-Präsident Barack Obama hat die Migrationspolitik seines Nachfolgers Donald Trump scharf kritisiert. «Diese jungen Leute ins Visier zu nehmen, ist falsch, weil sie sich nichts haben zuschulden kommen lassen», schrieb Obama auf Facebook. Von dpa


Di., 05.09.2017

Kriminalität Bericht: Fast 2500 Webseiten mit Kinderpornografie gelöscht

Berlin (dpa) - Nach Hinweisen an das Bundeskriminalamt sind einem Zeitungsbericht zufolge im Jahr 2016 fast 2500 Webseiten mit kinderpornografischen Inhalten im In- und Ausland gelöscht worden. Das gehe aus einem Bericht der Bundesregierung hervor, mit dem sich das Kabinett befassen soll und der der «Rhein Neckar Zeitung» vorliege. Von dpa


Di., 05.09.2017

Fußball Start in EM-Qualifikation: U21 müht sich zu Pflichtsieg gegen Kosovo

Osnabrück (dpa) - Deutschlands U21-Fußballer sind mit einem mühsamen Heimsieg in die EM-Qualifikation gestartet. Die neu formierte Auswahl von Trainer Stefan Kuntz bezwang U21-Debütant Kosovo mit 1:0. Der Bremer Maximilian Eggestein traf in Osnabrück im ersten Pflichtspiel der U21 nach dem EM-Triumph zum 1:0. Von dpa


Di., 05.09.2017

Kriminalität Razzia im Kölner Bordell Pascha

Köln (dpa) - Im Kölner Bordell Pascha hat es am Abend eine große Razzia gegeben. Etwa 250 Einsatzkräfte seien am Ort im Stadtteil Neuehrenfeld, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Zu den Hintergründen der Razzia äußerte er sich nicht. Das Pascha nennt sich selbst auf seiner Webseite «das größte Laufhaus Europas». Von dpa


Di., 05.09.2017

Musik Robbie Williams sagt Konzerte wegen Erkrankung ab

London (dpa) - Der britische Popstar Robbie Williams hat eine Reihe von Konzerten in Russland wegen einer Erkrankung abgesagt. Das bestätigte sein Pressesprecher in London der Nachrichtenagentur PA. Der 43-Jährige sollte am Donnerstag in St. Petersburg auftreten und am Sonntag in Moskau. Er werde auch an einer Veranstaltung in Sotschi nicht teilnehmen, hieß es. Was Williams hat, war nicht bekannt. Von dpa


Di., 05.09.2017

Wahlen Merkel bei Wahlkampfauftritt in Heidelberg mit Tomaten beworfen

Heidelberg (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel ist bei einem Wahlkampfauftritt in Heidelberg mit zwei Tomaten beworfen worden. Dabei wurde sie an der linken Hüfte von einigen wenigen Spritzern getroffen. Auch die neben ihr stehende Moderatorin bekam etwas ab. Merkel reagierte gelassen und reichte der Moderatorin ein Taschentuch. Von dpa


Di., 05.09.2017

Unfälle A61 nach Unfall mit Gefahrgut-Lkw voll gesperrt

Pfalzfeld (dpa) - Ein Gefahrgut-Lastwagen mit hoch entzündlichem Ethanol an Bord hat in Rheinland-Pfalz Feuer gefangen und über viele Stunden die A61 blockiert. Die Autobahn war zwischen Pfalzfeld und Laudert in beide Richtungen voll gesperrt, wie die zuständige Autobahnpolizei mitteilte. Der Verkehr auf der wichtigen Verbindung staute sich am frühen Abend kilometerweit in beide Richtungen. Von dpa


Di., 05.09.2017

Wetter Touristen sollen Florida Keys wegen Hurrikan «Irma» verlassen

Washington (dpa) - Wegen des nahenden Hurrikans «Irma» sollen Touristen die Südwestspitze Floridas einschließlich der Inselkette Florida Keys verlassen. Nach Angaben der Behörden soll die Abreise für Besucher verpflichtend werden. Später sollen auch Einwohner zum Verlassen des Gebietes aufgefordert werden. «Irma» näherte sich als Hurrikan der stärksten Kategorie fünf der Karibik. Von dpa


Di., 05.09.2017

International Nordkorea kündigt umstrittenen Pachtvertrag für Cityhostel

Berlin (dpa) - Nach dem Streit um die Verpachtung eines Hostels durch die nordkoreanische Vertretung in Berlin hat die Botschaft nun die Mietverträge mit den Betreibern gekündigt. Aus dem Auswärtigen Amt hieß es dazu, dies sei ein weiterer Schritt, um die sanktionswidrige Praxis zu beenden. Von dpa


Di., 05.09.2017

Wahlen Merkel bei Wahlkampfauftritt mit Tomaten beworfen

Heidelberg (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel ist bei einem Wahlkampfauftritt in Heidelberg mit zwei Tomaten beworfen worden. Dabei wurde sie an der linken Hüfte von einigen wenigen Spritzern getroffen. Auch die neben ihr stehende Moderatorin der CDU-Veranstaltung bekam etwas ab. Merkel reagierte gelassen und reichte der Moderatorin ein Taschentuch. Von dpa


Di., 05.09.2017

Medien Zeitung: Böhmermann droht Kanzlerin Merkel mit Klage

Berlin (dpa) - TV-Moderator Jan Böhmermann droht einem Zeitungsbericht zufolge Kanzlerin Angela Merkel mit einer Klage. Hintergrund ist ihr Verhalten während der sogenannten Böhmermann-Affäre im Frühjahr 2016. Von dpa


Di., 05.09.2017

Konflikte Nordkorea-Krise: Merkel für Friedenslösung

Seoul (dpa) - Im eskalierenden Atomstreit mit Nordkorea hat der russische Präsident Wladimir Putin vor einer «globalen Katastrophe und vielen Opfern» gewarnt. «Die derzeitige militärische Hysterie kann nichts Gutes bringen», sagte Putin in der südchinesischen Hafenstadt Xiamen. Von dpa


Di., 05.09.2017

Börsen Dax rettet kleinen Zugewinn aus dem Handel

Frankfurt/Main (dpa) - Nach Kursverlusten zum Wochenbeginn hat der Dax ein kleines Plus aus dem Handel gerettet. Zum Schluss stand für den deutschen Leitindex noch ein Zugewinn von 0,18 Prozent auf 12 123 Punkte zu Buche. Der Euro notierte bei 1,1908 US-Dollar. Von dpa


Di., 05.09.2017

Bundestag SPD attackiert Merkel - Merkel verteidigt große Koalition

Berlin (dpa) - Knapp drei Wochen vor der Bundestagswahl hat sich die von miesen Umfragewerten gebeutelte SPD in der letzten Sitzung des Bundestags nach Kräften von Kanzlerin Angela Merkel abgesetzt. Die Sozialdemokraten versuchten, die politischen Erfolge der großen Koalition für sich zu reklamieren. Von dpa


Di., 05.09.2017

Regierung Trump kippt Programm zum Schutz von jungen Einwanderern

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump kippt ein Programm seines Vorgängers Barack Obama, das Hunderttausende Söhne und Töchter illegaler Einwanderer vor Abschiebung schützt. Trump überließ es seinem Justizminister Jeff Sessions, die Entscheidung zu verkünden. Das Programm sei verfassungswidrig, sagte Sessions. Das Gesetz müsse aufrechterhalten und beachtet werden. Von dpa


Di., 05.09.2017

EU Insektengift in Eiern: EU will Warnsystem verbessern

Tallinn (dpa) - In Reaktion auf den mittlerweile weltweiten Eier-Skandal will die EU ihr Schnellwarnsystem verbessern. Nach Angaben von Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt soll dafür gesorgt werden, dass zumindest alle EU-Staaten künftig nach gleichen Standards Informationen weitergeben. Von dpa


Di., 05.09.2017

Internet WhatsApp will Unternehmen zur Kasse bitten

Mountain View (dpa) - WhatsApp will von Unternehmen künftig Geld verlangen, wenn sie Facebooks Kurzmitteilungsdienst für die Kommunikation mit ihren Kunden nutzen. Das sagte der für das operative Geschäft zuständige WhatsApp-Manager Matt Idema dem «Wall Street Journal». Das wäre eine Abkehr von Facebooks typischem Geschäftsmodell, seine Dienste über Werbung zu finanzieren. Von dpa


Di., 05.09.2017

Wahlen Schulz-Beichte: «Waschpulver ins Freibad geschüttet»

Berlin (dpa) - SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz hat in einem Youtube-Interview eine Jugendsünde gebeichtet. Auf die Frage nach dem größten Mist, den er als Jugendlicher gebaut habe, sagte Schulz: «Ich habe mal so mitten in einer durchzechten Nacht ein Paket Waschpulver ins Freibad geschüttet.» Er sei über den Zaun geklettert, um zum Wasserbecken zu gelangen. Dann sei auch noch die Polizei gekommen. Von dpa


Di., 05.09.2017

Atom Suche nach Atommüll-Endlager beginnt

Berlin (dpa) – Nach jahrzehntelangem Streit beginnen Bund, Länder und Wissenschaftler mit der Suche nach einem Endlager für hoch radioaktiven Atommüll in Deutschland. Die Vorgabe ist, dass die strahlende Hinterlassenschaft der Kernenergie eine Million Jahre lang sicher verwahrt sein muss. Eine Expertenkommission hatte zuvor geklärt, nach welchen Kriterien gesucht werden soll. Von dpa


57176 - 57200 von 67212 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland