Di., 15.09.2020

Stürme und Dürren Weltrisikobericht erwartet deutlich mehr Klima-Flüchtlinge

Somalische Hirten, die ihren gesamten Viehbestand wegen anhaltender Trockenheit verloren haben, stehen neben den Kadavern der Tiere.

Klimafolgen, Kriege und ein verbreiteter Bruch der Menschenrechte: Zivile Hilfsexperten rechnen mit einer steigenden Zahl von Flüchtlingen, wenn nicht mehr unternommen wird gegen die Verschlechterung der Lebensverhältnisse in Teilen der Welt. Von dpa

Di., 15.09.2020

Nach dem Brand im Lager Moria Flüchtlings-Aufnahme: Städtetag für «mutige Entscheidung»

Flüchtlinge auf Lesbos ziehen ihre Habseligkeiten hinter sich her.

Nach dem Brand im Flüchtlingslager Moria geht die Debatte um die Aufnahme von Flüchtlingen in Deutschland weiter. Der Städtetag drängt zum Handeln. Das Thema dürfte auch die Fraktionssitzungen im Bundestag bestimmen. Von dpa


Di., 15.09.2020

Staatsanwaltschaft ermittelt Corona-Ausbruch in Garmisch: Massentest-Ergebnisse erwartet

Eine 26-jährige US-Amerikanerin, die in Garmisch-Partenkirchen lebt, soll trotz Krankheitszeichen und Quarantäneauflage durch Kneipen gezogen sein.

Quarantäne missachtet - und andere gefährdet: Der Fall der möglichen Superspreaderin von Garmisch-Partenkirchen soll Konsequenzen haben. Zuerst einmal geht es aber um die Frage: Hat die Frau wirklich viele Menschen angesteckt? Von dpa


Mo., 14.09.2020

1. Runde DFB-Pokal BVB stark nach Favres Titel-Forderung

BVB-Torschütze Marco Reus (2. v.r.) setzte sich bei seinem Pflichtspiel-Comeback problemlos mit Dortmund in Duisburg durch.

Das war souverän: Borussia Dortmund hat den Ambitionen auf den Gewinn des DFB-Pokals als Saisonziel unterstrichen. Mit Rückkehrer Marco Reus und zahlreichen jungen Wilden feierte der Vizemeister einen souveränen Saisoneinstand. Von dpa


Mo., 14.09.2020

Corona-Ausbruch in Garmisch Staatsanwaltschaft ermittelt gegen «Superspreaderin»

Nach einem heftigen Corona-Ausbruch im oberbayerischen Garmisch-Partenkirchen ist noch unklar, mit welchen Konsequenzen die mutmaßliche Verursacherin rechnen muss.

Mit Erkältungssymptom auf Kneipentour durch Garmisch-Partenkirchen: Der Fall einer coronainfizierten Frau ruft die Justiz auf den Plan. Ministerpräsident Markus Söder fordert Konsequenzen. Von dpa


Mo., 14.09.2020

Laschet erhofft Rückenwind CDU-Sieg bei NRW-Kommunalwahlen stärkt Laschet

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet kommt zur Sitzung des CDU-Präsidiums im Konrad-Adenauer-Haus in Berlin.

Klarer Sieger der Kommunalwahlen in NRW ist die CDU. Starke Zuwächse verbuchen die Grünen. CDU-Ministerpräsident Laschet kann jetzt auf «Rückenwind» für seine Politik und seine Bundesambitionen hoffen. Von dpa


Mo., 14.09.2020

Hilfe in «schwierigem Moment» Putin unterstützt Lukaschenko mit Milliardenkredit

Russlands Präsident Putin hat seinen belarussischen Amtskollegen Lukaschenko (l) in Sotschi empfangen. Das Gespräch dauerte rund vier Stunden und sei «konstruktiv und intensiv» gewesen, hieß es.

In Belarus geht das Volk seit Wochen auf die Straßen, um Staatschef Lukaschenko aus dem Amt zu treiben. Der angeschlagene Machthaber bekommt nun Hilfe vom mächtigen Nachbarn Russland. Von dpa


Mo., 14.09.2020

«Europäisierung» angestrebt Moria: Merkel unterstützt neues Aufnahmezentrum

«EU rettet uns, bitte» steht auf einem Schild, das Migrantinnen und Migranten bei einem Protest auf den Straßen von Lesbos tragen.

Es geht nicht um Zahlen für die Aufnahme von Flüchtlingen, es geht um ein Gesamtkonzept, sagt Kanzlerin Merkel. Sie setzt auf eine Europäisierung der Migrationspolitik. Doch wann kommt die? Von dpa


Mo., 14.09.2020

Analyse bestätigt Vergifteter Kremlkritiker: Nawalny kann Bett verlassen

Alexej Nawalny, Oppositionsführer aus Russland, bei einem Protest in Moskau.

Die Genesung des vergifteten Kremlkritikers Nawalny schreitet voran. Er kann sein Bett zweitweise verlassen und nun selbst bestimmen, welche Informationen über ihn nach außen gelangen. Von dpa


Mo., 14.09.2020

US Open Tränen nach geplatztem Titel-Traum: Zverev verliert Finale

Bei der Siegerehrung mit Dominic Thiem kamen Verlierer Alexander Zverev (l) die Tränen.

Alexander Zverev war so nah dran. Zwei Punkte fehlten ihm zum ersten Grand-Slam-Titel. Am Ende blieben nur Frust und Tränen. Aber auch die Überzeugung, es irgendwann doch bei einem der vier großen Turniere zu schaffen. Von dpa


Mo., 14.09.2020

Rekordergebnis für die Grünen CDU gewinnt NRW-Kommunalwahlen

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet kommt mit seiner Frau Susanne zur Stimmabgabe in ein Wahllokal in Aachen.

Die CDU gewinnt die Kommunalwahlen in NRW. Als Sieger sehen sich auch die Grünen. Sie legen deutlich zu und haben bei den Stichwahlen in zwei Wochen Chancen, Oberbürgermeister-Posten zu erobern. Von dpa


So., 13.09.2020

DFB-Pokal Hoffenheim zittert, Freiburg müht sich, Leverkusen souverän

Hoffenheim setzte sich erst nach Elfmeterschießen gegen Chemnitz durch.

Im DFB-Pokal wird wieder vor Tausenden Fans gespielt. Chemnitz bringt Hoffenheim an den Rand einer Niederlage, Hansa Rostock verliert nur knapp. Der SC Freiburg macht sich in Mannheim das Leben schwer. Bayer Leverkusen, Finalist der Vorsaison, hat hingegen gar keine Mühe. Von dpa


So., 13.09.2020

Nach Brand im Flüchtlingslager Moria: SPD will Aufnahme «hoher vierstelliger» Migrantenzahl

Migranten vor neuen Zelten in einem provisorischen Lager in der Nähe der Inselhauptstadt Mytilini.

Die SPD-Vorsitzende macht Druck. Die Union müsse sich im Tauziehen um die Aufnahme von Migranten aus Griechenland schon an diesem Montag bewegen, sagt Saskia Esken. Und versieht ihre Forderung mit einer Drohung. Von dpa


So., 13.09.2020

Dutzende weiter vermisst Waldbrände wie nie zuvor in den USA: mindestens 33 Tote

Ein Mann begutachtet die Überreste eines Hauses im US-Bundesstaat Oregon, das durch die heftigen Waldbrände zerstört wurden.

Die jährliche Feuersaison ist lange nicht vorbei, doch schon jetzt haben die Waldbrände an der US-Westküste verheerende Ausmaße erreicht - und vielerorts brennt es weiter. Präsident Trump will nun Kalifornien besuchen. Von dpa


So., 13.09.2020

Corona-Fallzahlen steigen Israels Regierung beschließt erneuten landesweiten Lockdown

In den vergangenen Tagen waren bereits in vielen israelischen Städten und Ortschaften mit hohen Fallzahlen neue Einschränkungen verfügt worden.

In Israel sollen Ausgangsbeschränkungen und ein erneutes Herunterfahren des öffentlichen Lebens den rasanten Anstieg bei den Corona-Neuinfektionen bremsen. Die Entscheidung führt zu Verwerfungen in Benjamin Netanjahus Regierung. Von dpa


So., 13.09.2020

Belarus Neue Proteste in Minsk: 150.000 Menschen gegen Lukaschenko

Zehntausende auf den Straßen von Minsk. Die Demonstranten schwenken historische belarussische Flaggen in den Farben der Opposition.

Die Wut über brutale Polizeigewalt auch gegen Frauen treibt die Menschen in Belarus zu Zehntausenden auf die Straße. Der Machtapparat von Staatschef Lukaschenko reagiert mit vielen Festnahmen. Von dpa


So., 13.09.2020

Berichte über Regelverstöße Kritik an Unregelmäßigkeiten bei Regionalwahlen in Russland

In 18 russischen Regionen wurden die Gouverneure gewählt.

Die Vergiftung des Oppositionsführers Alexej Nawalny überschattet die Wahl in den Regionen Russlands. Für den Kreml steht einiges auf dem Spiel. Wahlbeobachter berichteten von Hinweisen auf gezielte Stimmenfälschung. Von dpa


So., 13.09.2020

«Generationenwechsel» CSU-Minister Müller kündigt Rückzug an

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller will 2021 nicht mehr für den Bundestag kandidieren .

Die Erklärung kam unerwartet: Der langgediente Entwicklungsminister Gerd Müller will nach der Bundestagswahl aufhören. Er schafft damit auch Klarheit für seine CSU, mit der er nicht immer auf einer Linie liegt. Von dpa


So., 13.09.2020

EU-Klimaziele CO2-Werte bei Autos sollen bis 2030 nochmals deutlich sinken

Die EU-Kommission sieht eine weitere Verschärfung der Grenzwerte beim CO2-Ausstoß im Verkehr vor.

Die Autoindustrie steht im Umbruch - hin zu mehr Elektro und mehr digitaler Technik. Doch neue EU-Klimaziele könnten den Druck auf die Hersteller noch erhöhen. Von dpa


So., 13.09.2020

Erster Fall in Brandenburg Schweinepest trifft Bauern immer mehr - China blockt Exporte

Das Eindringen der Afrikanischen Schweinepest nach Deutschland macht den niedersächsischen Schweinehaltern wirtschaftlich große Sorge.

Die Befürchtungen der deutschen Landwirte sind wahr geworden: Als Folge der Schweinepest bricht der wichtigste Absatzmarkt in Asien weg, der zuletzt sogar florierte. Und überhaupt sinken die Preise. Von dpa


So., 13.09.2020

Erdgaskonflikt mit Athen Türkisches Forschungsschiff beendet Erkundungen in der Ägäis

Das türkische Forschungsschiff «Oruc Reis» (M) fährt in Begleitung türkischer Kriegsschiffe über das Mittelmeer. Die Spannungen zwischen Griechenland und der Türkei im Streit um Erdgas im östlichen Mittelmeer dauern an.

Die Erkundungen der «Oruc Reis» im Mittelmeer haben den Konflikt zwischen Athen und Ankara um Erdgasvorkommen hochkochen lassen. Jetzt ist das Schiff zurück im türkischen Hafen. Folgt nun die Entspannung? Von dpa


So., 13.09.2020

US-Drama «Nomadland» gewinnt Goldenen Löwen beim Filmfest Venedig

Der Goldene Löwe des Filmfestivals Venedig geht an das US-Drama «Nomadland» der in China geborenen Regisseurin Chloé Zhao.

Zum erst fünften Mal geht der Hauptpreis des Festivals an den Film einer Frau - ein Werk mit Oscargewinnerin Frances McDormand in der Hauptrolle. Die deutschen Hoffnungen werden dagegen enttäuscht. Von dpa


So., 13.09.2020

1. Runde DFB-Pokal Pokal: Vier Bundesligisten im Einsatz - Waldhof darf spielen

Steht im Mittelpunkt: Alle Mannschaften träumen von der Trophäe des DFB-Pokals.

Am Samstag ist kein Bundesligist in der ersten Runde des DFB-Pokals gescheitert. Und am Sonntag? Wieder geht es für einige Erstligisten gegen Außenseiter - teilweise vor vielen Zuschauern. Von dpa


So., 13.09.2020

Grand-Slam-Turnier Osaka gewinnt zum zweiten Mal US Open - Sieg gegen Asarenka

Hat sich durchgesetzt: Naomi Osaka aus Japan gewinnt die US Open.

Die Titelverteidigerin war gar nicht erst angereist, auch die Nummern eins und zwei der Tennis-Weltrangliste fehlten. Bei den ungewohnten US Open inmitten der Coronavirus-Pandemie sichert sich Naomi Osaka den Titel. Dabei startet sie sehr schwach in das Endspiel. Von dpa


Sa., 12.09.2020

DFB-Pokal Alle Bundesligisten am Samstag weiter

Union setzte sich gegen Karlsruhe erst nach Verlängerung durch - Nico Schlotterbeck (r) traf in der 118. Minute.

Die große Sensation blieb in den Erstrunden-Spielen des DFB-Pokals am Samstag aus. Kein Bundesligist stolperte. RB Leipzig spielte souverän, Borussia Mönchengladbach gelang der höchste Sieg. Union Berlin musste allerdings in die Verlängerung. Von dpa


76 - 100 von 68302 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region