G7
G7 will Syrien-Konflikt mit Russland lösen - aber ohne Assad

Lucca (dpa) - Die USA und ihre wichtigsten Verbündeten wollen Russland zu neuen Verhandlungen über eine Lösung des blutigen Syrien-Kriegs bewegen. Sie verlangen von Moskau aber den Bruch mit Präsident Baschar al-Assad. Die G7-Außenminister drängten die russische Regierung bei ihrem Treffen im italienischen Lucca zur Kooperation, verzichteten aber auf Druckmittel wie neue Sanktionen. US-Außenminister Rex Tillerson reiste noch am Nachmittag nach Moskau weiter und will dort morgen den russischen Außenminister Sergej Lawrow treffen.

Dienstag, 11.04.2017, 17:46 Uhr aktualisiert: 11.04.2017, 17:48 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4763224?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F
Nachrichten-Ticker