Finanzen
Bericht: Steuerquote in Deutschland gestiegen

Berlin (dpa) - Die Steuerbelastung der Deutschen hat im vergangenen Jahr laut einem Medienbericht zugenommen. Die Steuerquote sei 2018 auf 22,8 Prozent des nominalen Bruttoinlandsprodukts gestiegen, berichtete die «Rheinische Post» unter Berufung auf eine Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der FDP. Das seien 0,4 Prozentpunkte mehr als im Jahr zuvor. 2005 habe die Quote noch bei 19,6 Prozent gelegen. Zum Jahreswechsel sind eine Reihe von Änderungen in Kraft getreten, die Steuerzahler entlasten sollen - vor allem Familien.

Mittwoch, 13.02.2019, 01:44 Uhr aktualisiert: 13.02.2019, 01:46 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6387691?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F
Nachrichten-Ticker