Kriminalität
Polizeitaucher suchen im Wasser nach vermisster Rebecca

Berlin (dpa) - Die Berliner Polizei hat bei ihrer mehrwöchigen Suche nach der 15-jährigen Rebecca erstmals Taucher eingesetzt. Im Wolziger See in Brandenburg suchten sie unter Wasser nach der Vermissten. Wie schon an den Tagen zuvor wurde die Aktion gegen Abend beendet - ohne Fund, wie eine Polizeisprecherin sagte. Die Beamte setzten auch ein Echolot ein. Damit kann man die Tiefe von Gewässern untersuchen.

Mittwoch, 20.03.2019, 20:22 Uhr aktualisiert: 20.03.2019, 20:24 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6485219?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F
Nachrichten-Ticker