Wetter
Gewitter ziehen über Deutschland - Flugbetrieb behindert

Offenbach (dpa) - Blitz, Donner, Hitze und viel Regen: Nach dem heißen Wochenende sind heftige Gewitter über Teile Deutschlands gezogen. Das beeinträchtigte am Nachmittag auch den Betrieb am Frankfurter Flughafen. Die Arbeit auf dem Vorfeld wurde vorübergehend eingestellt. Rund 90 Minuten nach Beginn des Gewitters seien 114 Verbindungen annulliert gewesen, sagte die Sprecherin weiter. Passagiere mussten sich auf Verzögerungen einstellen.

Montag, 03.06.2019, 18:34 Uhr aktualisiert: 03.06.2019, 18:38 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6664532?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F
Nachrichten-Ticker