Parteien
SPD-Parteitag geht in Berlin zu Ende

Berlin (dpa) - Nach der Wahl der SPD-Spitze und dem Beschluss zur Abkehr von Hartz IV wollen die Sozialdemokraten zum Abschluss ihres Parteitags heute über Bildungs- und Friedenspolitik reden. Der Vorstand schlägt unter anderem vor, dass alle mit hohen Einkommen, Erbschaften oder Vermögen zusätzlich für die Modernisierung von Schulen und Kitas zahlen. In der Außen- und Friedenspolitik geht es unter anderem darum, ob sich Deutschland sicherheitspolitisch stärker engagieren muss als bisher, «um sich nicht zunehmend dem wechselnden Verhältnis der Großmächte auszuliefern».

Sonntag, 08.12.2019, 06:41 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7117149?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F
Nachrichten-Ticker