Verkehr
Die Stadtluft wird sauberer

Berlin (dpa) - Die gute Nachricht zuerst: Die Luft in deutschen Städten wird sauberer, die Belastung etwa durch Diesel-Abgase geht zurück. Zu den Befunden des Umweltbundesamts gehört aber auch, dass der seit vielen Jahren verbindliche EU-Grenzwert für gesundheitsschädliches Stickstoffdioxid in einigen Städten weiterhin gerissen wird, die höchsten Jahresmittelwerte wurden erneut in München und Stuttgart gemessen. Dennoch ist der Trend eindeutig: «Die Luftqualität 2019 hat sich verbessert», sagte Bundesumweltministerin Svenja Schulze.

Dienstag, 11.02.2020, 16:52 Uhr aktualisiert: 11.02.2020, 16:56 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7253990?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F
Nachrichten-Ticker