Sa., 17.04.2021

Drogerie-Unternehmen Rossmann ruft vorsorglich FFP2-Masken zurück

FFP2-Schutzmasken werden in einer Produktionsstätte hergestellt. (Symbolbild).

Rossmann ruft FFP2-Masken zurück. Die betroffenen Masken sollen nicht in jeder Umgebung ausreichenden Schutz bieten. Die Maßnahme sei jedoch rein vorsorglich. Von dpa

Sa., 17.04.2021

Johns Hopkins-Universität Bereits mehr als drei Millionen Corona-Tote weltweit

Mitarbeiter des Friedhofs und Angehörige tragen den Sarg einer an Covid-19 verstorben Frau auf dem Inahuma-Friedhof in Rio de Janeiro.

Eine Million zusätzliche Tote weltweit in einem Vierteljahr mit Schicksalsschlägen und trauernden Angehörigen hinter jedem einzelnen Toten. Und die Corona-Pandemie breitet sich weiter rasant aus. Von dpa


Sa., 17.04.2021

Zahlen des RKI 23.804 Corona-Neuinfektionen und 219 neue Todesfälle

Helfer bereiten Corona Schnelltests im «Testzentrum am Zoo» in Hannover vor.

Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Deutschland bleibt weiter hoch, die Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 160,7. Das RKI berichtet zudem, dass mehr und mehr jüngere Menschen erkranken. Von dpa


Sa., 17.04.2021

Pandemie Deutsche lassen sich in Moskau gegen Corona impfen

Enno Lenze aus Berlin hat sich in Moskau den russischen Corona-Impfstoff Sputnik V verabreichen lassen.

Impfungen im Ausland werden für Deutsche immer populärer. Einige reisen nun nach Moskau für den Piks. Das kommt Russland nicht ungelegen. Von dpa


Sa., 17.04.2021

Gelsenkirchner Zoo Kranke 100-Kilo-Schildkröte soll Gehhilfe bekommen

Das rund 100 Kilogramm schwere Schildkrötenmännchen Helmuth bewegt sich auf seinem Rollbrett durch das Gehege.

Bisher trainiert Helmuth aus Gelsenkirchen seine Muskulatur auf einem Rollbrett - nun soll die Schildkröte eine Gehhilfe bekommen. Das Tier leidet an einer dem Menschen nicht unbekannten Erkrankung. Von dpa


Sa., 17.04.2021

Debatte um Cytotec Erschwerter Zugang zu wichtigem Medikament für Frauenärzte

Ein Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe untersucht in seiner Praxis für pränatale Diagnostik und Ultraschall eine schwangere Frau. (Archivbild).

Frauenärzte schlagen Alarm: Ein Wirkstoff, der mitunter für medikamentösen Schwangerschaftsabbruch eingesetzt wird, sei in Deutschland nur noch erschwert zugänglich. Die Hintergründe sind komplex. Von dpa


Sa., 17.04.2021

ISS Drei Raumfahrer landen sicher auf der Erde

Die russische Raumkapsel Sojus MS-17 landet in einem abgelegenen Gebiet in Kasachstan.

Ein winziger Punkt am Himmel über der Steppe Kasachstans läutet die Rückkehr von drei Raumfahrern auf der Erde an. Sie hatten Monate auf der ISS verbracht - jetzt sind sie wieder sicher gelandet. Von dpa


Fr., 16.04.2021

Robert Koch-Institut Intensivstationen füllen sich weiter

Die Zahl der Covid-Patienten, die auf Intensivstationen in Deutschland behandelt werden müssen, ist am Freitag auf 4.740 angestiegen.

Die Situation in deutschen Krankenhäusern spitzt sich weiter zu. Auf den Intensivstationen werden nun 4.740 Covid-Patienten behandelt. Die Rufe nach schärferen Maßnahmen werden lauter. Von dpa


Fr., 16.04.2021

Bluttat in den USA Schütze tötet acht Menschen in Fedex-Lager in Indianapolis

Das Paketzentrum des Logistikunternehmens Fedex kurz nach dem Vorfall.

Erneut hat ein Schütze in den USA das Feuer eröffnet und mehrere Menschen in den Tod gerissen. Dieses Mal sind Mitarbeiter eines Logistikunternehmens das Ziel. Von dpa


Fr., 16.04.2021

Straßenverkehrsordnung Harte Zeiten für Verkehrssünder: Neuer Bußgeldkatalog

Ein Polizist während einer Geschwindigkeitskontrolle an einer Bundesstraße.

Autofahrer sollten sich genau überlegen, ob sie fürs Brötchenholen den Radweg zuparken, beim Stau die Rettungsgasse blockieren oder durch die Ortschaft rasen. All das wird künftig ziemlich teuer. Von dpa


Fr., 16.04.2021

Lebenslange Haft Ehefrau ermordet und in Müllcontainer geworfen

Im Rhein-Main-Deponiepark suchten die Ermittler in verbrannten Müllresten nach der Leiche einer Frau.

Weil ein Mann zum Zusammenleben mit seiner neuen Freundin die Eigentumswohnung seiner Frau haben will, bringt er sie um. Nach einem Indizienprozess ist nun das Urteil gefallen. Von dpa


Fr., 16.04.2021

Biotechnik Forscher erzeugen Mischwesen aus Mensch und Affe

Das Bild zeigt eine Chimäre Mensch-Affe-Blastozyste. Wissenschaftler haben Embryonen aus Zellen von Mensch und Affe erzeugt.

Wissenschaftlern ist es gelungen, menschliche Stammzellen in Embryonen von Javaneraffen zu spritzen. Doch die Pioniertat ist ethisch umstritten. Von dpa


Fr., 16.04.2021

Nepal Wieder großer Ansturm auf den Mount Everest

In einer langer Schlange klettern Bergsteiger auf einem Pfad knapp unterhalb von Lager vier.

2019 gab es ganz oben in der Todeszone des welthöchsten Bergs Stau. 2020 war dort Stille. Und jetzt sind die Abenteurerinnen und Abenteurer zurück. Werden sie ganz oben Schlange stehen? Von dpa


Fr., 16.04.2021

Kritik an Pandemie-Maßnahmen Philosoph Precht: Deutschland reagiert angemessen auf Corona

«Ich sehe keine sinnlosen Pflichten», sagt Richard David Precht in einem Interview zu den aktuellen Corona-Regeln.

Darf der Staat bei der Pandemie-Bekämpfung Grundrechte einschränken? Philosoph Richard David Precht findet: ja. Es gehe um den Schutz der Schwachen in der Gesellschaft. Von dpa


Fr., 16.04.2021

Studie Lebenszufriedenheit soll bald wieder steigen

Am meisten ärgern sich die Deutschen einer Umfrage zur Lebenszufriedenheit zufolge darüber, dass die Corona-Krise ihr Freizeitverhalten so stark einschränkt.

In manchen Lebensbereichen geht es den Deutschen einer Umfrage zufolge aktuell sogar besser als vor der Pandemie. Experten loben die «mentale Stärke» der Menschen. Doch ist wirklich alles so positiv? Von dpa


Fr., 16.04.2021

RKI-Fallzahlen 25.831 Corona-Neuinfektionen und 247 neue Todesfälle

«Schnutenpulli anlegen» steht auf einem Schild zur Maskenpflicht. Bei den hohen Inzidenzen ein wichtiger Hinweis.

Die bundesweit erfasste Zahl der Corona-Neuinfektionen liegt bei mehr als 25.000. Ein Abflauen des Infektionsgeschehens ist nicht in Sicht. Von dpa


Do., 15.04.2021

Spende an Tierpark Rentner erfüllt Versprechen - 750.000 Euro für Zoo Münster

"Da laust mich doch der Affe!", mag sich mancher Verantwortliche des Zoos Münster gedacht haben - angesichts einer Rekordspende.

Ein 82-Jähriger kommt einem Wunsch seiner verstorbenen Frau nach. Und der Münsteraner Tierpark darf sich über die größte Einzelspende in seiner Geschichte freuen. Von dpa


Do., 15.04.2021

Corona-Fallzahlen Corona-Neuinfektionen nahe an bisherigem Höchstwert

An der Tür eines Geschäfts weist ein Schild auf die geltenden Corona-Regeln hin.

Schon am Freitag könnte die Zahl bundesweit erfasster Neuinfektionen die Spitzenwerte der zweiten Corona-Welle übersteigen. Und diesmal scheint ein Plateau oder gar Abflauen des Infektionsgeschehens noch in weiter Ferne zu liegen. Von dpa


Do., 15.04.2021

Kritik an Berichterstattung Zu viel Prinz Philip im Programm - BBC erhält Beschwerden

Für seinen Sohn Andrew war der verstorbene Prinz Philip der «Großvater der Nation» (im Bild mit Urenkel George). Mancher Brite scheint das ein bisschen anders zu sehen.

110.000 Beanstandungen gingen in den letzten Tagen bei der BBC ein - Rekord. Dem geänderten Sendeplan nach dem Tod des Royals war unter anderem das Finale einer populären Kochshow zum Opfer gefallen. Von dpa


Do., 15.04.2021

Dresden Geplünderte Vitrine in Grünem Gewölbe wieder bestückt

Knöpfe, Schnallen und Perlenketten sind zurück in der reparierten Vitrine im Grünen Gewölbe. Doch es gibt auch leere Stellen - dort, wo die geklauten Schmuckstücke lagen.

Anderthalb Jahre nach dem Einbruch ins Dresdner Grüne Gewölbe sind die Stücke, die die Diebe zurückließen, wieder am Platz. So gesichert, «dass nichts mehr passieren kann», verspricht der Direktor. Von dpa


Do., 15.04.2021

Einsatz für Tierschützer Gefährliches Tier in Busch entpuppt sich als Croissant

«Kommt und nehmt es hier weg»: Ein französisches Gebäck hat in Polen ein Mehrfamilienhaus in Angst un Schrecken versetzt.

«Die Leute machen die Fenster nicht mehr auf, weil sie Angst haben»: Als Tierschützer in Polen zu einem Haus gerufen werden, vermuten sie Furchterregendes. Doch vor Ort erleben sie eine Überraschung. Von dpa


Do., 15.04.2021

Tiere Australier findet Schlange im Salat

Das vom Wildlife Information, Rescue and Education Service (WIRES) zur Verfügung gestellte Foto zeigt eine blassköpfige Schlange (Pale-headed Snake).

Wenn sich die Salatblätter wie von selbst bewegen ... in Australien hat ein Junge in einer Tüte mit Römersalat eine Schlange entdeckt. Noch ist unklar, wie das giftige Tier in die Verpackung gekommen ist. Von dpa


Do., 15.04.2021

Kriminalstatistik 2020 Weniger Kriminalität - Schlechte Zeiten für Einbrecher

Holger Münch, Präsident des Bundeskriminalamts (BKA), stellt in der Bundespressekonferenz die Polizeiliche Kriminalstatistik 2020 vor.

«Gelegenheit macht Diebe» lautet ein Sprichwort. Im digitalen Zeitalter bieten sich Kriminellen trotz Corona auch andere Gelegenheiten. Die Kriminalitätsbelastung ist 2020 daher nur leicht gesunken. Von dpa


Do., 15.04.2021

Im Ruhrgebiet Bandidos-Chapter verboten

Mitglieder des Motorradclubs «Bandidos» in ihren berühmt-berüchtigten Kutten.

Der Großeinsatz schwer bewaffneter Beamter begann im Morgengrauen: Nach Rockerkriegen und Schießereien haben fast 500 Polizisten das Verbot eines Bandidos-Chapters durchgesetzt. Von dpa


Do., 15.04.2021

Bandenkriminalität Berlin-Neukölln: Zwei Verdächtige nach Auto-Brandstiftungen

Ein ausgebranntes Auto in der Hannoverschen Straße in Berlin.

Immer wieder schlugen die Täter im Neuköllner Kiez zu und zündeten in wenigen Monaten zahlreiche Autos an. Nun kam die Kripo zwei Verdächtigen auf die Spur. Die Motive liegen bislang im Dunkeln. Von dpa


1 - 25 von 12061 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland