Mi., 28.04.2021

Raumfahrt China startet Bau seiner Raumstation

Die Kombination aus dem Kernmodul «Tianhe» der chinesischen Raumstation und der Langer-Marsch-5B-Y2-Rakete steht im Startbereich der Wenchang Spacecraft Launch Site in der südchinesischen Provinz Hainan.

Während das Ende der internationalen Raumstation ISS naht, baut die junge Raumfahrtnation China ihren eigenen Außenposten im All. Der Plan ist ambitioniert. Elf Raumflüge sind in kurzer Zeit geplant. Von dpa

Mi., 28.04.2021

Pandemie Fotoprojekt poliert Lockdown-Alltag auf

Bringt Glamour in die Tristesse: Die Fotografin Caroline Guth (undatierte Aufnahme).

Reifen wechseln in High Heels und Klopapier kaufen im Abendkleid? Mit einer ungewöhnlichen Idee bringt eine Fotografin aus München Festtagsstimmung in den grauen Lockdown-Alltag. Von dpa


Mi., 28.04.2021

Kriminalität Auf Streife: Tätersuche bei Facebook und Co.

Kriminalhauptkommissar Frank Peter aus dem Zentralkommissariat für Internetkriminalität im Polizeipräsidium Osthessen (Fulda) in seinem Büro.

Bei der Aufklärung von Kriminalfällen denken die meisten Menschen vor allem an Ermittler, die am Tatort nach Spuren suchen. Doch inzwischen lassen sich Fälle auch per Mausklick lösen. Von dpa


Mi., 28.04.2021

Corona-Pandemie Drosten: Lage in Indien nicht nur durch Variante verursacht

Christian Drosten, Virologe an der Berliner Charité, bleibt trotz der Lage in Indien gelassen.

In Indien schießen die Fallzahlen in die Höhe. Und eine Virusvariante wird entdeckt. Hat sie die Lage verursacht? So einfach ist es aus Sicht des Corona-Experten Christian Drosten nicht. Von dpa


Di., 27.04.2021

Robert Koch-Institut RKI: 10.976 Corona-Neuinfektionen und 344 weitere Todesfälle

Auf einer Anzeigetafel in Köln wird auf die Ausgangsbeschränkung hingewiesen.

Nicht zuletzt mit Blick auf die Debatte über mögliche Lockerungen der Corona-Regeln kommt den täglichen Mitteilungen des RKI besondere Bedeutung zu. Nun meldet das Institut eine Sieben-Tage-Inzidenz von 167,6. Von dpa


Di., 27.04.2021

Nordrhein-Westfalen Mühevolle Rettungsaktion: Arbeiter auf Baustelle verschüttet

Feuerwehrleute tragen ihre Ausrüstung zur Einsatzstelle auf die Baustelle in Bonn.

Dramatische Szenen an einer Baustelle in Bonn: Bei Abrissarbeiten an einem früheren Hotel löst sich eine Betonplatte und begräbt zwei Arbeiter unter sich. Rettungskräfte suchen stundenlang nach ihnen. Von dpa


Di., 27.04.2021

Astronomie Supermond über Deutschland

Beim sogenannten «Supermond» ist die Entfernung zwischen Mond und Erde geringer als sonst.

Mit «nur» 357.380 Kilometern Entfernung ist der Mond derzeit besser zu beobachten als sonst. Tatsächlich hat sich uns der Erdtrabant schon erheblich mehr genähert - das ist aber schon einige Jahre her... Von dpa


Di., 27.04.2021

Pandemie Kaum noch Chancen für das Oktoberfest 2021

Auch in diesem Jahr wird es in München wohl keine Wiesn geben.

Schon im letzten Jahr musste das Oktoberfest coronabedingt ausfallen. In diesem Jahr sieht es nicht viel besser aus für das größte Volksfest der Welt. Von dpa


Di., 27.04.2021

Umfrage Jugendliche in der Corona-Krise häufiger in der Natur

Eine Gruppe Jugendlicher beim Joggen in einem Wald.

Das Bundesamt für Naturschutz hat erstmals das Naturbewusstsein von Jugendlichen untersucht. Demnach sieht sich die Jugend als naturverbunden - auch wenn sie viel Zeit vor dem Bildschirm verbringt. Von dpa


Di., 27.04.2021

Urteil Krankenkassen müssen Haarwuchsmittel nicht bezahlen

Schreck eines jeden Mannes: Haarausfall.

Krankenkassen übernehmen keine Leistungspflicht für Arzneien, die überwiegend der Verbesserung des Haarwuchses dienen. Das wollte ein 31-Jähriger nicht hinnehmen und zog vor Gericht - ohne Erfolg. Von dpa


Mo., 26.04.2021

Unglück in Brandenburg Zwei Bundeswehrsoldaten bei Unfall auf A2 getötet

Beim Überholvorgang eines Lkw musste der Bundeswehr-Unimog nach Polizeiangaben nach rechts ausweichen und prallte an den Pfahl eines Verkehrsschildes.

Die beiden Männer waren in einem Unimog in einem Konvoi von insgesamt 27 Bundeswehrfahrzeugen unterwegs. Die Kameraden der getöteten Soldaten wurden an der Unfallstelle von Notfallseelsorgern betreut. Von dpa


Mo., 26.04.2021

Wetter Erstmals seit vielen Jahren zu kalter April

Wolken spiegeln sich im Wasser der Müritz-Elde-Wasserstraße im Naturschutzgebiet Lewitz.

So kalt war es im vierten Monat eines Jahres seit langem nicht mehr. Einer Bilanz des Deutschen Wetterdienstes zufolge könnte sich der April als kältester Monat der letzten 30 Jahre erweisen. Von dpa


Mo., 26.04.2021

Statistisches Bundesamt Statistik 2020: Mehr Sterbefälle, weniger Hochzeiten

Vielen Heiratswilligen blieb im vergangenen Jahr nur eine Hochzeit draußen - wie hier am Strand von Juist. Insgesamt schlossen 373.000 Paare den Bund fürs Leben.

Im Corona-Jahr nahm die Zahl der Todesfälle laut Statistischem Bundesamt um 5 Prozent zu. Zudem verhagelte die Pandemie offenbar viele Eheschließungen: Hier gab es in der Spitze ein Minus von 37 Prozent. Von dpa


Mo., 26.04.2021

Prozess um Sexualstraftaten Mädchen zum Missbrauch angeboten - Angeklagter geständig

Die Anklage geht davon aus, dass der heute 49-Jährige das Kind seiner Lebensgefährtin über etwa zwei Jahre schwer sexuell missbraucht hat.

Tatort Parkplatz: In Bayern steht ein Mann vor Gericht, weil er die Tochter seiner Lebensgefährtin Lastwagenfahrern zum Missbrauch angeboten haben soll. Die Mutter soll das gebilligt haben. Von dpa


Mo., 26.04.2021

Suche nach Tätern Berühmtes Buskaschi-Pferd in Afghanistan vergiftet

Buskaschi ist ein Reiterspiel - ähnlich wie Polo. Allerdings wird nicht um einen Ball gekämpft, sondern um einen Tierkadaver, den es in einen Kreidekreis zu bugsieren gilt.

Der «Stern von Wachsch» war einer der Stars des in Afghanistan beliebten Pferdesports Buskaschi. 100.000 US-Dollar wurden seinem Besitzer einmal geboten. Wer hinter der Tötung steckt, ist unklar. Von dpa


Mo., 26.04.2021

Umstrittene Corona-Aktion Virologe Streeck äußert Verständnis für #allesdichtmachen

Hendrik Streeck kritisiert in einem Interview die Corona-Politik: Es sei nicht gut, wenn sich ganze Bevölkerungsgruppen nicht wahrgenommen fühlten, so der Virologe.

Die an der umstrittenen Corona-Aktion beteiligten Schauspieler hätten mit ihren Videos «einen Punkt», so Streeck. Die Politik habe es nicht geschafft, «alle Menschen mitzunehmen». Von dpa


Mo., 26.04.2021

Pandemie Start der Freibäder lässt auf sich warten

Die Freibäder - wie hier in Frankfurt - sind noch menschenleer.

Mit dem Beginn des Wonnemonats Mai locken normalerweise vielerorts wieder die Freibäder. Doch im zweiten Jahr in Folge dürfte es wegen Corona noch dauern mit dem Start in die Saison. Von dpa


Mo., 26.04.2021

Robert Koch-Institut RKI: 11.907 Corona-Neuinfektionen und 60 neue Todesfälle

Vorbereitung einer Impfung gegen das Coronavirus.

Weil am Wochenende weniger getetet wird, sind die Zahlen der gemeldeten Neuinfektionen zum Wochenbeginn meist niedriger. Trotzdem liegt die Zahl der neu mit Corona Infizierten bei fast 12.000. Von dpa


Mo., 26.04.2021

Lebensgefährte der Kindsmutter Prozessbeginn: Mädchen wird auf Parkplatz zum Sex angeboten

Die Mutter der Schülerin soll von vielen Übergriffen ihres Partners gewusst und diese toleriert haben.

Auf einem Parkplatz soll ein Mädchen Lastwagenfahrern zum Sex angeboten worden sein. Die Mutter der Schülerin soll von etlichen Taten ihres Freundes gewusst haben. Nun steht zunächst er vor Gericht. Von dpa


So., 25.04.2021

Bundesgartenschau 15.000 Besucher an den ersten drei Buga-Tagen in Erfurt

Wer auf das Buga-Gelände will, muss wegen der verschärften Corona-Regeln einen negativen Schnelltest vorweisen.

Die Organisatoren der Bundesgartenschau zeigen sich angesichts der Unwägbarkeiten im Vorfeld mit der bisherigen Resonanz zufrieden. Doch es gibt auch Kritik: Besucher beklagen fehlende Test-Möglichkeiten. Von dpa


So., 25.04.2021

Fallzahlen Neuinfektionen etwa auf Niveau des vorigen Wochenendes

Die Inzidenz steigt weiterhin leicht an, während die Corona-Neuinfektionen bei 18.773 liegen,.

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen scheint im Vergleich zur Vorwoche zu stagnieren. Allerdings werden mehr Todesfälle gemeldet als vor einer Woche. Die regionalen Unterschiede sind immens. Von dpa


So., 25.04.2021

Impfzentrum Friesland Kochsalzlösung statt Biontech: Krankenschwester gesteht

Das Impfzentrum des Landkreises Friesland in Schortens.

Der Fall ist bizarr: Weil eine Ampulle Biontech heruntergefallen war, soll eine Beschäftigte im Impfzentrum Friesland sechs Spritzen mit Kochsalzlösung aufgezogen haben. Von dpa


So., 25.04.2021

Corona-Station Tragödie in Bagdad: 82 Tote nach Brand in Krankenhaus

In der Corona-Station des Krankenhauses hat ein tödliches Feuer gewütet.

Nur mühsam kommen Ärzte im Irak im Kampf gegen Corona voran. In einem Krankenhaus in Bagdad kommt nun noch eine Explosion hinzu: 82 Menschen sterben, darunter schwerkranke Patienten. Von dpa


So., 25.04.2021

In 800 Metern Tiefe Verschwundenes U-Boot vor Bali gefunden - Besatzung tot

Wrackteile des U-Boots «KRI Nanggala 402».

Nun ist es traurige Gewissheit: Das vor Indonesien verschwundene U-Boot ist gesunken und zerbrochen, die Besatzung tot. Menschliches Versagen soll nicht schuld sein. Von dpa


So., 25.04.2021

Prüfungen in NRW «New York Times»-Autor bekommt wegen Englisch-Abi viel Post

Abiturientinnen und Abiturienten in NRW mussten sich in der Englisch-Prüfung mit einem Text aus der «New York Times» auseinandersetzen. Thema: Kaliforniens Fixierung auf Einfamilienhäuser als Wohnform Nummer eins.

Mal wird Farhad Manjoo für eine erhoffte gute Note gedankt. Mal wird ihm vorgeworfen, ein junges Leben ruiniert zu haben. Schuld ist ein Text des US-Journalisten, der es bis ins NRW-Abitur schaffte. Von dpa


101 - 125 von 12248 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland