Fr., 08.09.2017

Millionen ohne Strom Schweres Erdbeben erschüttert Mexiko: Dutzende Tote

Millionen ohne Strom: Schweres Erdbeben erschüttert Mexiko: Dutzende Tote

Mitten in der Nacht werden rund 50 Millionen Mexikaner von einen enormen Erdbeben erschüttert - es gibt Dutzende Tote, rund 1,5 Millionen Menschen sind ohne Strom. Und die Erde bebt weiter. Von dpa

Fr., 08.09.2017

Drama in Sachsen Sattelzug kollidiert mit Bus: 15 Kinder verletzt

Zerstörter Linienbus nach dem Unfall mit einem Lastkraftwagen in Pulsnitz.

Pulsnitz (dpa) - Beim Zusammenstoß eines Linienbusses und eines Sattelschleppers sind in Sachsen 15 Kinder und der Lkw-Fahrer verletzt worden. Von dpa


Fr., 08.09.2017

Schutz vor fremden Arten Schiffe müssen Ballastwasser behandeln

Schiff im Hamburger Hafen: In ihrem Ballastwasser transportieren Schiffe zahlreiche kleine Meerestiere in andere Gebiete und stören dort das Ökosystem.

Hamburg (dpa) - In der internationalen Seeschifffahrt gelten künftig strenge Anforderungen an die Behandlung von Ballastwasser, mit dem Schiffe stabilisiert werden. Ein internationales Abkommen aus dem Jahr 2004 sei nunmehr in Kraft getreten, teilte das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) mit. Von dpa


Fr., 08.09.2017

Prozessauftakt in Bochum Doppelmord-Prozess: Marcel H. räumt die Bluttaten ein

Teddybären, Blumen und Kerzen liegen im März vor dem Haus, in dem der kleine Jaden getötet wurde.

Die beiden Bluttaten erschütterten die Menschen in Herne: Erst soll ein 19-Jähriger einen neunjährigen Jungen und dann einen früheren Schulfreund ermordet haben. Vor Gericht zeigt er keine Reue, auch nicht im Angesicht der Mutter des Jungen. Von dpa


Fr., 08.09.2017

Studie aus Österreich Intensivstation: Wochenend-Einlieferung erhöht Sterberisiko

Ein Patient liegt auf der Intensivstation eines Krankenhauses. 

Auf der Intensivstation geht es um Leben und Tod. Macht es einen Unterschied, ob ein Patient am Wochenende oder unter der Woche eingeliefert wird? Zumindest für Österreich sagen Forscher: ja. Von dpa


Do., 07.09.2017

Kurs auf Haiti und Florida Hurrikan «Irma» tobt über der Karibik

Auf der niederländischen Antilleninsel Sint Maarten hat der Hurrikan große Zerstörungen angerichtet.

Der Tropensturm der höchsten Kategorie fünf schlägt eine Schneise der Zerstörung durch das tropische Paradies. Mehrere Menschen kommen ums Leben, Tausende sind obdachlos. Nun nimmt der Hurrikan Kurs auf Haiti und Florida. Von dpa


Do., 07.09.2017

Superstars und Alltagshelden Unglaubliches: Neues Guinness-Buch der Rekorde

Die deutsche Ausgabe des Guinness-World-Records Buchs ist erschienen.

Wer ist der beliebteste Hund auf Instagram? Wo befindet sich der erste Toiletten-Freizeitpark der Welt? Und was ist tödlicher: Hai oder Selfie? Fragen wie diese werden in der neuen Ausgabe des Guinness-Buchs der Rekorde beantwortet. Von dpa


Do., 07.09.2017

Kinderbuch-Klassiker verfilmt Filmpark Babelsberg: Lummerland ist Publikumsmagnet

Die Lokomotive Emma im Filmset.

Mit den Kulissen aus bekannten Kino- und Fernsehfilmen ist der Filmpark Babelsberg die größte Attraktion im Medienstandort Potsdam-Babelsberg. Seit einem halben Jahr lockt dort eine Insel mit zwei Bergen viele Fans. Von dpa


Do., 07.09.2017

Vor 15 Jahren begonnen Thom Browne auf der New Yorker Modewoche geehrt

Thom Browne macht sein eigenes Ding.

Der Star-Designer wollte anders sein als seine Kolleginnen und Kollegen. Er habe vielmehr versucht, den Menschen Ideen vorzustellen und sie zum Denken anzuregen. Von dpa


Do., 07.09.2017

Wochenlange Gleissperrung Rheintalsperrung: Verbände machen Druck auf Bahn und Politik

An der Baustelle für den vor Tagen abgesenkten Bahntunnel Rastatt wird bei Niederbühl eine Betonplatte zur Stabilisierung des Tunnels gegossen.

Seit vier Wochen steht der Zugverkehr zwischen Rastatt und Baden-Baden still. Das ärgert nicht nur Reisende und Pendler. Das hat weitreichende Folgen für den europäischen Güterverkehr. Immer mehr Verbände machen ihrem Unmut Luft. Von dpa


Do., 07.09.2017

Langzeit-Umfrage Deutsche fürchten sich am meisten vor Terrorismus

Schon vor dem Lkw-Attentat auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz in Berlin am 19. Dezember 2016 fühlten sich die Deutschen am stärksten von Terrorismus bedroht.

Das ungute Gefühl auf Festivals, in Bus und Bahn, in Menschenmengen: Der Terror hat Europa in den vergangenen Jahren erreicht. Das nagt am Sicherheitsgefühl, wie eine Umfrage zeigt. Von dpa


Do., 07.09.2017

Urteil in Straßburg Sicherungsverwahrung braucht ausreichend aktuelles Gutachten

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte beschäftigt sich mit der Sicherungsverwahrung in Deutschland.

Dauerhaft dürfen Straftäter nur festgehalten werden, wenn sie gefährlich sind. Eine Grundlage für diese Beurteilung könnte Deutschland nun von Richtern in Straßburg vorgegeben werden. Von dpa


Do., 07.09.2017

Suche nach Ort zum Überwintern Nahender Herbst treibt Stechmücken ins Haus

Unbeliebter Gast, besonders nachts im Schlafzimmer: die Stechmücke.

Am Abend das Fenster aufmachen? Derzeit keine gute Idee. Oft hocken dann Wolken von Stechmücken an den Wänden. Anders als noch vor wenigen Wochen haben viele aber kein Interesse mehr an Blut. Warum? Von dpa


Do., 07.09.2017

Im Trend Finnische Sommerhäuschen sind in Warschau angesagt

Im Trend: Finnische Sommerhäuschen sind in Warschau angesagt

Ein Hauch von Helsinki mitten in der polnischen Haupstadt. Als Reparationszahlungen Finnlands sind nach dem Krieg rund 500 Holzhäuser nach Warschau gekommen. Einige stehen noch und sind inzwischen zu kulturellen Hotspots geworden. Von dpa


Do., 07.09.2017

Soziale Tiere Briten halten Hühner als Haustiere

Ein Huhn kann ein guter Freund sein.

Der Hund, der beste Freund der Menschen? In Großbritannien setzt sich langsam ein anderer Trend durch. Die Hühner sind auf dem Vormarsch. Von dpa


Mi., 06.09.2017

Tote und Verletzte Hurrikan «Irma» wütet in der Karibik

Das Satellitenbild zeigt den Tropensturm «Irma» über Barbuda und vor Puerto Rico.

Mit Windgeschwindigkeiten von fast 300 Stundenkilometern zieht ein Tropensturm der höchsten Kategorie durch die Karibik. Es gibt Tote und Verletzte. Das ganze Ausmaß der Zerstörung ist noch nicht abzusehen. Von dpa


Mi., 06.09.2017

Lotto 6 aus 49 Die Gewinnzahlen vom Mittwoch, 6. September

(ohne Gewähr) Von dpa


Mi., 06.09.2017

Dessous und Kopftücher Dessous im Schaufenster: Verschleierte greift Verkäuferin an

Eine vollverschleierte Frau soll in Berlin die Verkäuferin eines kleinen Modegeschäftes angegriffen und geschlagen haben.

Eine Verkäuferin in einem Modegeschäft in Berlin-Neukölln soll von einer vollverschleierten Frau attackiert worden sein. Diese störte sich offenbar an der Schaufensterauslage aus Dessous und Kopftüchern. Von dpa


Mi., 06.09.2017

Tierischer Fotograf Braunbär schießt Schwarzweiß-Selfie

Tierischer Fotograf: Braunbär schießt Schwarzweiß-Selfie

Ein neugieriger Braunbär tappst im schweizerischen Nationalpark in Richtung einer versteckten Infrarot-Kamera. Das Ergebnis: Schwarz-Weiß-Fotos, die der Bär selber gemacht hat. Von dpa


Mi., 06.09.2017

Zehnfache Mutter Mutter nach Hungertod von Anakin: Habe meine Kinder geliebt

Im Amtsgericht Arnsberg ist heute der Auftakt im Prozess gegen eine Mutter, die laut Anklage ihren zwei Jahre alten Sohn verhungern ließ.

Als der zwei Jahre alte Anakin verhungerte, wog er nur noch sechs Kilogramm. Seine kleine Schwester war lebensgefährlich abgemagert. Die zehnfache Mutter will das nicht gesehen haben. Von dpa


Mi., 06.09.2017

Video der Kölner Polizei Wendemanöver am Stauende: Verfahren gegen Geisterfahrer

Zähfließender Verkehr während auf einer Anzeigetafel über der Autobahn vor Stau gewarnt wird.

Köln (dpa) - Stillstand auf der A1 bei Köln - und Autofahrer, die am Stauende wenden, um die Autobahn zu verlassen: Ein Video der Kölner Polizei hat in den sozialen Medien für Aufsehen gesorgt. Von dpa


Di., 05.09.2017

Gefährlicher Tropensturm Hurrikan «Irma» bedroht Karibikinseln

Die Aufnahme des Satellitenprojekts GOES East der US-Wetter- und Ozeanografiebehörde NOAA zeigt Hurrikan «Irma» über dem Atlantik.

Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 285 Kilometern pro Stunde zieht ein Tropensturm auf die Karibik zu. Experten rechnen mit starkem Regen, Überschwemmungen und Erdrutschen. Die Inselbewohner bereiten sich auf das Schlimmste vor. Von dpa


Di., 05.09.2017

Kiminalrätsel in Dänemark Erfinder Madsen: Journalistin von Luke des U-Boots getötet

Das U-Boot des dänischen Ingenieurs Peter Madsen liegt im Hafen von Kopenhagen in einem von der Polizei abgesperrten Bereich.

Wie starb die Journalistin Kim Wall an Bord des dänischen U-Bootes? Erfinder Peter Madsen beschreibt den Vorfall. Dem Gericht reicht das nicht. Von dpa


Di., 05.09.2017

Mordfall Maria L. Sexualmord in Freiburg: Wie alt ist Hussein K.?

Blumen und Trauerschmuck hängen im vergangenen Dezember an einem Baum an der Dreisam in Freiburg. Nun hat der Mordprozess gegen den mutmaßlichen Täter begonnen.

Hussein K. soll in Freiburg eine Studentin vergewaltigt und ermordet haben. Vor Gericht sagt der junge Flüchtling zwar aus - trotzdem bleibt vieles unklar und widersprüchlich. Vor allem sein Alter. Von dpa


Di., 05.09.2017

Drama in Brandenburg Zwei Feuerwehrleute sterben an Unfallstelle auf Autobahn

Der umgekippte Feuerwehrwagen auf der A2 kurz hinter der Ausfahrt Netzen.

Brandenburg trauert: Zwei Feuerwehrleute kommen auf furchtbare Weise ums Leben - ausgerechnet als sie selbst bei einem Unfall helfen. Von dpa


10576 - 10600 von 11725 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland