Mo., 15.02.2021

Fallzahlen in Deutschland 4426 Corona-Neuinfektionen und 116 neue Todesfälle gemeldet

Rachenabstrichprobe in einem Corona-Testcenter am Flughafen München.

Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus geht im Wochenvergleich leicht zurück, ebenso die der Todesfälle. Auch der bundesweite Sieben-Tage-R-Wert sinkt etwas. Von dpa

Mo., 15.02.2021

Winterwetter Texas und Mexiko: Hunderttausende ohne Strom

Im südlichen US-Bundesstaat Texas sind wegen ungewöhnlich kalten Winterwetters Hunderttausende Menschen mindestens zeitweise ohne Strom gewesen.

Draußen klirrende Kälte - und dann kein Strom für die elektrische Heizung. In Dallas wachten die Menschen bei minus 13 Grad Celsius auf. Gibt es Hoffnung auf schnelle Hilfe? Von dpa


Mo., 15.02.2021

Bald milderes Wetter Atlantiktief sorgt für Glättegefahr

Regen gefriert auf eiskaltem Boden zu einer dünnen Eisschicht.

Der Winter hat am Montag noch einmal für klirrende Kälte und glatte Straßen gesorgt. Die gute Nachricht: Bald ist es mit dem Bibbern vorbei. Von dpa


Mo., 15.02.2021

Corona-Pandemie Trauriger Rosenmontag - Motto-Wagen in Düsseldorf

Coronavirus vs. Carnevalsvirus auf einem Mottowagen in Düsseldorf.

Was für ein trauriger Rosenmontag für die Narren! Es gibt keine Umzüge und kein ausgelassenes Treiben auf der Straße. In Düsseldorf fuhren aber wenigstens ein paar vereinzelte Wagen. Die Motive waren provokant wie immer. Von dpa


Mo., 15.02.2021

Strafbare Beziehung Sex mit 15-Jährigem: Warum Lehrerinnen mit Schülern schlafen

Nacktfotos und anzügliche Nachrichten, heimliche Treffen, es kommt zum Sex. Doch was bei Verliebten nachvollziehbar klingt, ist verboten, wenn es sich bei den Partnern um Schüler und Lehrer handelt.

Für manche Männer ist es - Jahre nach ihrer Schulzeit - eine aufregende Fantasie: Verführt von der eigenen Lehrerin. Doch mit Liebe oder purer Erotik haben solche Verhältnisse meist nichts zu tun. Von dpa


Mo., 15.02.2021

Rentner tritt in die Pedale Dank E-Bikes: 80-Jähriger bleibt Zeitungsausträger

George Bailey ist ein «Paperboy» (Zeitungsausträger).

Zwischendrin war er mal Börsenmakler, aber George Bailey liebt es, Zeitungen auszutragen. Vor kurzem hatte der 80-Jährige noch gedacht, er müsste den Job an den Nagel hängen - aber es kann weitergehen... Von dpa


Mo., 15.02.2021

Traurige Jecken Rosenmontag im Lockdown: Karnevalszüge fallen aus

Ein Miniaturkarnevalswagen im Hänneschen-Theater.

Rosenmontag ohne Karnevalszüge, das hat es schon lange nicht mehr gegeben. Aber die Corona-Pandemie macht es unumgänglich. Dennoch gibt es kleine Lichtblicke für die Jecken - und sogar einen völlig legalen Umzug. Von dpa


Mo., 15.02.2021

Downing Street Kater Larry gilt als Premier der Herzen

Beamter mit eigenem Twitter-Account: Kater Larry.

US-Präsidenten sind auf den Hund gekommen, doch im beengteren Sitz des britischen Premiers herrscht ein Kater. Der Amtsinhaber heißt seit zehn Jahren Larry. Und wie mit britischen Traditionen üblich, wird auch diese sehr ernst genommen. Von dpa


So., 14.02.2021

Corona-Fallzahlen RKI: Sieben-Tage-Inzidenz sinkt weiter

Dieser Mund-Nasen-Schutz hat ausgedient: Eine pinke Maske im Schnee.

Die Zahlen der täglichen Corona-Infektionen und -Todesfälle sinken - ebenso die Inzidenz. Drastisch bleiben aber die Unterschiede zwischen den Landkreisen. Von dpa


So., 14.02.2021

Himalaya-Gebiet Nun 50 Tote nach Sturzflut in Indien geborgen

Mitarbeiter der National Disaster Response Force räumen Trümmer weg, nachdem ein Teil des Nanda Devi Gletschers abgebrochen und in einen Fluss gestürzt war.

Die Zahl der Todesopfer nach einer Sturzflut in Indien steigt unaufhörlich weiter. 154 Menschen werden immer noch vermisst. Von dpa


So., 14.02.2021

Afghanistan Hunderte Gastankwagen in Flammeninferno zerstört

Eine dichte Rauchsäule steigt von brennenden Gastankwagen auf.

Gewaltige Explosionen erschüttern eine Grenzstadt zwischen Iran und Afghanistan. Hunderte Lastwagen gehen in Flammen auf. Die Feuerwehr hat das Feuer erst mehr als 24 Stunden später unter Kontrolle. Von dpa


So., 14.02.2021

Fukushima Starkes Erdbeben in Japan

Der Inhaber eines Spirituosengeschäfts räumt nach einem starken Erdbeben in seinem Geschäft auf.

Fast genau zehn Jahre nach der Tsunami-Katastrophe im Nordosten Japans wird die Region erneut von einem schweren Erdbeben heimgesucht. Doch diesmal kam die Nation relativ glimpflich davon. Von dpa


So., 14.02.2021

Unfälle Bei Rot über die Ampel: Autofahrer fährt zwei Passanten tot

Polizisten an der Unglücksstelle. Es wird weiterhin davon ausgegangen, dass es sich um einen Unfall handelte.

Zwei Männer überqueren bei Grün die Ampel - und werden von einem Auto erfasst. Sie sterben wenig später im Krankenhaus. Der Autofahrer war nicht nur zu schnell unterwegs. Von dpa


So., 14.02.2021

Vor dem Finale «Miss Germany»? - Anwärterinnen bereiten sich auf Wahl vor

16 Frauen stehen im Finale der Miss-Germany-Wahl 2021.

Eine Frau mit chronischer Krankheit, eine Überlebende von sexueller Gewalt, eine Zeugen-Jehovas-Aussteigerin: Für «Miss Germany» treten ganz unterschiedliche Frauen an. Alle üben im Europa-Park fürs Finale. Von dpa


So., 14.02.2021

Baden-Württemberg Fön setzt Haus in Flammen

Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen einen Brand in einem Wohnhaus in Kämpfelbach.

Im baden-württembergischen Kämpfelbach brennt ein Haus. Die Ursache ist ein liegengelassener Fön - und die frostigen Temperaturen. Von dpa


So., 14.02.2021

Gendersprache Wie der Duden das männliche Geschlecht verändert

Das Wort maskulin steht in einem Eintrag des Online-Dudens und dem Wort Mieter.

Es ist eine fast unscheinbare Änderung, aber mit gewaltigen Folgen: Im Ringen um eine geschlechtergerechte Sprache prescht der Duden vor: Mieter sind für ihn jetzt nur noch Männer. Von dpa


Sa., 13.02.2021

Rüstige Schwäbin 108. Geburtstag: Oma Mina muss auf Party verzichten

Blumen für die Jubilarin: Mina Hehn feiert ihren 108. Geburtstag.

Mina Hehn hat ein geradezu biblisches Alter erreicht. Und wie wird man 108 Jahre alt? An ihrem Corona-konformen Geburtstag hat die Jubilarin das Geheimnis ihres langen Lebens verraten. Von dpa


Sa., 13.02.2021

Bergisches Land Bluttat mit fünf Toten: Vater tötet Familie und sich selbst

Nachbarn bringen ihre Trauer mit Kerzen und einem Teddybär zum Ausdruck.

Die Feuerwehr wird zu einem Brand gerufen - und entdeckt in einem Wohnhaus fünf Leichen. Nun mussten die Ermittler klären: War das Feuer die Todesursache - oder doch etwas anderes? Von dpa


Sa., 13.02.2021

Unfall auf der A32 Italien: Ein Toter bei Massenkarambolage auf Autobahn

Chaos auf der A32: Mehrere Fahrzeuge stehen an der Unfallstelle.

Crash mit 25 Fahrzeugen westlich von Turin unweit der französischen Grenze. Es gibt einen Toten und mehrere Verletzte. 20 Menschen in sitzen noch in ihren Autos fest. Von dpa


Sa., 13.02.2021

Winterwetter Moskau steuert auf Schneerekord zu

Schnee wegräumen mit schwerem Gerät: Ein Mann schippt Schnee in die Schaufel eines Baggers.

Seit fast acht Jahren hat es Europas größter Metropole nicht so geschneit. Mehrere Gebäudedächer sind berits eingesackt. Für die nächsten Tage sagen Meteorologen nochmals Neuschnee voraus. Von dpa


Sa., 13.02.2021

Virusmutation Dänemark: Variante B.1.1.7 in mehr als jeder vierten Probe

Die Kopenhagener Fußgängerzone Stroeget ist aufgrund der Corona-Maßnahmen nahezu menschenleer.

Die britische Corona-Variante B.1.1.7 verbreitet sich in Dänemark immer schneller. Bald könnte B.1.1.7 zur dominierenden Virus-Variante avancieren. Von dpa


Sa., 13.02.2021

Lonely Greg Nagetier sucht Freundin: «Großbritanniens einsamster Degu»

Greg ist einsam.

Greg macht gerade eine ziemlich schwere Zeit durch. Niemand will sein Freund ein. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Von dpa


Sa., 13.02.2021

Wintereinbruch Mehr Kältehilfe-Plätze für Obdachlose in Berlin

Mitarbeiter der Stadtmission helfen mit dem Kältebus wohnungslosen Menschen.

Der Kampf ums Überleben bei Minustemperaturen auf der Straße - das ist für Tausende Menschen in Deutschland bittere Realität. In Berlin werden die Hilfsangebote ausgeweitet. Von dpa


Sa., 13.02.2021

Winter Lockdown-Trend Eisbaden: Heilsversprechen oder Risiko?

Der Winterschwimm-Verein in Rostock verzeichnete im Corona-Jahr 2020 einen deutlichen Mitgliederzulauf im Vergleich zu den Vorjahren.

Was tun im Lockdown - und das auch noch im Winter? Ein internetwirksamer Trend scheint in Deutschland immer mehr Anhänger zu finden. Allerdings ist die Sache nicht ganz ungefährlich. Von dpa


Sa., 13.02.2021

Tag der Liebenden Valentinstag: Silberlöffel und Paartanz im Wohnzimmer

Nicht so ganz einfach - der Valentinstag in Corona-Zeiten.

Der «Tag der Liebenden» - für die einen romantisch, für die anderen schon immer viel zu viel Kommerz. Aber wie hat es der 14. Februar in deutsche Beziehungen geschafft - und können Löffel eine erotische Botschaft übermitteln? Von dpa


126 - 150 von 11682 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region