Fr., 01.03.2019

Posse in Kalifornien US-Feuerwehr verlegt Schlauch durch falsch geparktes Auto

So kann's gehen, wenn man vor einem Hydranten parkt: Im kalifornischen Anaheim musste die Feuerwehr zwei Scheiben einschlagen, um einen Schlauch verlegen zu können.

So kann's gehen, wenn man vor einem Hydranten parkt: Im kalifornischen Anaheim musste die Feuerwehr zwei Autoscheiben einschlagen, um einen Schlauch direkt durch das Fahrzeug verlegen zu können. Von dpa

Fr., 01.03.2019

Nach Todesfahrt in Hamburg BGH bestätigt erstmals Mordurteil gegen Raser

Nach diesem tödlichen Unfall am Hamburger Ballindamm ist zum ersten Mal ein Raser rechtskräftig wegen Mordes verurteilt worden. 

Darf ein Raser, der einen Menschen tötet, als Mörder schuldig gesprochen werden? Ja, sagt der BGH und weist die Revision eines Verurteilten aus Hamburg zurück. Das ist neu in der bundesdeutschen Rechtsgeschichte. Von dpa


Fr., 01.03.2019

Ohnmacht im Gerichtssaal USA: 20 Jahre Haft für Magier Jan Rouven wegen Kinderpornos

Ausgezaubert: Der deutsche Magier Jan Rouven während einer Probe zu einer TV-Sendung.

Vor drei Jahren wurde der deutsche Magier Jan Rouven in Las Vegas festgenommen. Ermittler hatten in seiner Villa kinderpornografisches Material gefunden. Nun verurteilte ihn ein US-Gericht zu einer hohen Freiheitsstrafe. Von dpa


Fr., 01.03.2019

42 Flüge fielen aus Nottür geöffnet: Flughafen Düsseldorf teilweise geräumt

Aufgrund einer behördlichen Maßnahme kommt es zu Verzögerungen im Betriebsablauf», steht im Flughafen Düsseldorf auf den Monitoren.

Eine geöffnete Nottür hat am Düsseldorfer Flughafen für eine größere Evakuierungsaktion und erhebliche Störungen des Flugbetriebs gesorgt. Aus Sicherheitsgründen mussten alle Gates zeitweise geräumt werden. Zahlreiche Flüge fielen aus. Von dpa


Fr., 01.03.2019

Tierische Tweets Kater Larry: Britisches Regierungsmitglied und Twitter-Star

Kater Larry ist der oberste Mäusejäger des Kabinetts.

Politischer Influencer und Mäusefänger: Rund 233.000 Menschen folgen Kater Larry auf dem Kurznachrichtendienst Twitter. Damit ist er aber nicht das einzige tierisch beliebte Kabinettsmitglied in Westminster. Von dpa


Fr., 01.03.2019

Neuer Bericht Starb Julen im Bohrloch erst durch die Retter?

In dem Bericht heißt es, dass nicht der Sturz des Zweijährigen, sondern der Einsatz der Rettungskräfte für den Tod des Kindes verantwortlich sein könnte.

Madrid (dpa) - Rund einen Monat nach der Bergung der Leiche des kleinen Julen aus einem Brunnenschacht in der Nähe von Málaga sorgt ein neues Dokument in Spanien für Aufsehen. Von dpa


Do., 28.02.2019

15-Jährige verschwunden Fall der vermissten Rebecca: Polizei nimmt Verdächtigen fest

Ein junges Mädchen, das mit einer Gruppe Jugendlicher unterwegs ist, klebt in einem Berliner Park Suchaufrufe im Fall der vermissten Rebecca.

Seit mehr als einer Woche suchen die Polizei und Verwandte intensiv nach der vermissten 15-jährigen Rebecca aus Berlin. Jetzt hat die Polizei offenbar eine Spur. Von dpa


Do., 28.02.2019

Schnipp schnapp Schlips ab! Schunkeln und Schnipseln: Narren genießen Weiberfastnacht

Clownerien in Köln.

In den deutschen Karnevalshochburgen sind die Narren los, insbesondere die weiblichen. Sie stürmen Rathäuser und schneiden Schlipse ab - Weiberfastnacht macht's möglich. Von dpa


Do., 28.02.2019

Frühjahr 2019 Mehr Geld, mehr 80er Jahre: Was uns diesen Frühling blüht

Schauspielerin Maggie Gyllenhaal: Wird Beige die neue Trendfarbe? 

Eis mit Sesamgeschmack oder vom kalten Stein, Jeans wie zu Zeiten des Mauerfalls, fleischfressende Pflanzen: Der Lenz ist da. Und alles ist dieses Jahr ein bisschen schräger. Von dpa


Do., 28.02.2019

Tod von Elfjähriger in Berlin Schulleiterin sieht in toter Schülerin kein Mobbing-Opfer

Stofftiere, Blumen und Kerzen liegen Anfang Februar vor dem Eingang der Grundschule in Berlin.

War doch alles ganz anders? Seit Wochen diskutiert Berlin über Mobbing an Schulen. Anlass ist der Tod einer Schülerin. Nun sagt die Schulleiterin, dieser habe andere Ursachen. Von dpa


Do., 28.02.2019

«Alte Vogtei» musste aufgeben Geschlossenes Restaurant mit Michelin-Stern ausgezeichnet

Der Guide-Michelin listet 309 Top-Restaurants in seiner aktuellen Deutschland-Ausgabe auf. Eins davon gibt es aber schon bei der Präsentation nicht mehr. Woran liegt das? Von dpa


Do., 28.02.2019

Spürhund sucht Datenträger Spurensuche zu Missbrauch auf Campingplatz geht weiter

Seit 2008 waren den bisherigen Erkenntnissen zufolge auf dem Campingplatz im lippischen Lügde mindestens 31 Kinder Opfer sexuellen Missbrauchs geworden.

Im Missbrauchsfall von Lügde geht die Spurensuche weiter. Fahnder sichern Beweise auf der vermüllten Campingplatz-Parzelle des Hauptbeschuldigten - mit Unterstützung von einer Hundertschaft und einem Spezial-Hund. Von dpa


Do., 28.02.2019

Hoch «Frauke» zieht ab Temperatursturz zum Frühlingsanfang

Krokusse blühen auf einem Mittelstreifen in Berlin-Tempelhof.

Offenbach (dpa) - Ausgerechnet zum meteorologischen Frühlingsbeginn an diesem Freitag gehen die Temperaturen in Deutschland kräftig nach unten. Von dpa


Do., 28.02.2019

Trotz Sonnen-Frühling Grippewelle noch nicht vorbei

Die Zahl der Grippepatienten ebbt noch nicht ab.

Berlin (dpa) - Trotz frühlingshafter Temperaturen ebbt die Zahl der Grippepatienten noch nicht ab. In der dritten Februarwoche wurden rund 23.900 bestätigte Krankheitsfälle an das Robert-Koch Institut gemeldet, teilte die Arbeitsgemeinschaft Influenza (AGI) mit. Von dpa


Do., 28.02.2019

Neue Erkenntnisse Zugunglück in Kairo: Lokführer hatte Bremse nicht angezogen

Bei dem Feuer am Hauptbahnhof von Kairo sind nach Angaben des ägyptischen Staatsfernsehens mindestens 20 Menschen getötet worden.

Kairo (dpa) - Die Fahrlässigkeit eines Lokführers hat nach ersten Erkenntnissen der Ermittler das schwere Zugunglück in Kairo mit vielen Toten verursacht. Von dpa


Do., 28.02.2019

Problem mit Streunern Angst vor Tollwut in Addis Abeba: 8400 Hunde eingeschläfert

In Addis Abeba mit geschätzten sechs Millionen Einwohnern gibt es der Stadtverwaltung zufolge etwa 300.000 Hunde.

Addis Abeba (dpa) - Um die Ausbreitung von Tollwut in Addis Abeba einzudämmen, hat die Stadt nach eigenen Angaben im vergangenen halben Jahr 8400 streunende Hunde eingeschläfert. Von dpa


Do., 28.02.2019

Ortschaften unter Wasser Schwere Winterstürme in Kalifornien

Überflutete Straße im kalifornischen Guerneville.

San Francisco (dpa) - Heftige Winterstürme an der US-Westküste haben mehrere Ortschaften in Nordkalifornien unter Wasser gesetzt. «Guerneville ist jetzt eine Insel. Von dpa


Do., 28.02.2019

Närrische Tage Geheimnisse des Karnevals von A bis Z

Die Narren sind wieder los.

Bei welcher Kölner Hymne rasten auch Düsseldorfer aus? Was ist eine Sterbehilfe mit drei Buchstaben? Und was sagt die Justiz zu Körperverletzung durch Kamelle? Das kleine Karnevals-ABC gibt Antworten auf drängende Fragen. Von dpa


Do., 28.02.2019

Schnipp schnapp Schlips ab! Frauen regieren an Weiberfastnacht

Mit Weiberfastnacht beginnen am Donnerstag die tollen Tage bis Aschermittwoch.

In den deutschen Karnevalshochburgen sind ab Donnerstag die Narren los, insbesondere die weiblichen. Sie stürmen Rathäuser und schneiden Schlipse ab - Weiberfastnacht macht's möglich. Von dpa


Mi., 27.02.2019

Vermutlich tragischer Unfall Siebenjähriger Junge stürzt aus 10. Stock und stirbt

Ein Notarztwagen der Feuerwehr steht in der Falkenberger Straße im Berliner Stadtteil Neu-Hohenschönhausen. Am Abend war aus dem 10. Obergeschoss des Hauses ein siebenjähriges Kind gestürzt.

Berlin (dpa) - In Berlin ist am Abend ein siebenjähriger Junge aus dem 10. Stock eines Wohnhauses gestürzt und an seinen schweren Verletzungen gestorben. Feuerwehrleute hätten sich noch bemüht, ihn wiederzubeleben, aber leider vergeblich, teilte die Feuerwehr mit. Von dpa


Mi., 27.02.2019

Neue Durchsuchung in Lügde Spürhund findet Datenstick bei Durchsuchung auf Campingplatz

Nach dem massenhaften sexuellen Missbrauch auf dem Campingplatz bei Lüdge hat die Polizei den Platz erneut nach Hinweisen durchsucht.

Jede Menge Beweismittel zu einem jahrelangen Kindesmissbrauch hatte die Polizei in Lügde schon vor Wochen sichergestellt. Einiges Material verschwand seither spurlos. Nun rücken erneut Fahnder auf dem Campingplatz an. Von dpa


Mi., 27.02.2019

Lok rammt Betonklotz Zug kracht in Kairoer Hauptbahnhof: Mindestens 20 Tote

Ausgebrannter Waggon im Bahnhof der ägyptischen Hauptstadt Kairo.

In Kairo kommt es zu einem schrecklichen Zugunglück. Eine Lokomotive rast in einen Betonblock und explodiert. Die Bilder vom Unglücksort sind schrecklich und führen zu ersten Konsequenzen. Von dpa


Mi., 27.02.2019

2,6 Grad über dem Durchschnitt Wetterbilanz des Winters: Sehr mild und sehr sonnig

Frühling im Februar: Eine Frau liegt bei Temperaturen um 14 Grad Celsius im Berliner Regierungsviertel am Ufer der Spree.

Von wegen dunkle Jahreszeit! Nach der Erhebung des Deutschen Wetterdienstes waren die vergangenen drei Monate überdurchschnittlich warm und sonnenscheinreich. Der Februar könnte gar einen Rekord brechen. Und dann war da noch der Schnee. Von dpa


Mi., 27.02.2019

Modewoche Fashion Week Paris: Starke Frauen und eine diskrete Hommage

Modewoche: Fashion Week Paris: Starke Frauen und eine diskrete Hommage

Nur eine Woche nach dem Tod von Karl Lagerfeld nimmt die Pariser Fashion Week mit den Shows von Dior und Saint Laurent ihren Lauf - der ist allerdings nur auf den ersten Blick normal. Von dpa


Mi., 27.02.2019

3265 Opfer im vergangenen Jahr Mehr Verkehrstote durch Unfälle mit Fahrrad und Motorrad

Blumen und Kerzen sind vor einem weißen Geisterrad an der Stelle eines tödlichen Radunfalls in Berlin-Mitte aufgestellt.

Sind Senioren auf Pedelecs eine Risikogruppe im Straßenverkehr? Die neueste Statistik zu den Verkehrstoten zeigt einen zweistelligen Anstieg bei Radfahrern. Das liegt für Unfallforscher nicht nur am langen Sommer. Von dpa


151 - 175 von 5957 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung