Mo., 01.04.2019

Appell der Militärregierung Thais sollen zu Ehren des Königs Gelb tragen

Passanten in gelber Kleidung auf einer Straße in der Hauptstadt Bangkok. Zu Ehren ihres bislang noch ungekrönten Königs M. Vajiralongkorn sollen die knapp 70 Millionen Thailänder bis Ende Juli gelbe Kleidung tragen.

Bangkok (dpa) - Vier Monate lang Gelb, Tag für Tag: Zu Ehren ihres bislang noch ungekrönten Königs Maha Vajiralongkorn sollen die knapp 70 Millionen Thailänder bis Ende Juli gelbe Kleidung tragen. Seit diesem Montag gilt ein entsprechender Appell der amtierenden Militärregierung. Von dpa

Mo., 01.04.2019

Deutsch-dänische Grenzregion Kaum bekanntes Naturschauspiel: Starenschwärme im Norden

Tausende von Staren fliegen in einem Schwarm über die Wiesen am Ruttebüller See im deutsch-dänischen Grenzebiet.

Alljährlich locken riesige Starenschwärme im Frühjahr und Herbst Touristen in die deutsch-dänische Grenzregion an der Nordsee. Hier zeigen die Vögel fantastische Formationsflüge. Von dpa


Mo., 01.04.2019

Studie Hoher Preis: Schnäppchenjäger neigen eher zu Übergewicht

Übergewicht geht mit großen gesundheitlichen Risiken einher.

Zwei Chipstüten zum Preis von einer - wer kann da schon widerstehen. Dass es gerade ungesunde Lebensmittel und selten Möhren oder Brokkoli sind, die als Schnäppchen angeboten werden, hat für manche Menschen fatale Folgen. Von dpa


Mo., 01.04.2019

Britische Studie Ein hoher Preis: Schnäppchenjäger neigen eher zu Übergewicht

Eine übergewichtige junge Frau vor einer Ernährungssprechstunde in der Klinik für Innere Medizin der Uni Leipzig.

Zwei Chipstüten zum Preis von einer - wer kann da schon widerstehen. Dass es gerade ungesunde Lebensmittel und selten Möhren oder Brokkoli sind, die als Schnäppchen angeboten werden, hat für manche Menschen fatale Folgen. Von dpa


Mo., 01.04.2019

Auch Jahrzehnte nach dem Krieg Kampfmittelräumer haben noch immer gut zu tun

Granatsplitter und der ausgebrannte Granaten liegen auf einem Feld in Schönhausen, Sachsen-Anhalt.

Die «Tatort»-Ermittler Max Ballauf und Freddy Schenk mussten am Sonntagabend den Tod eines Sprengmeisters aufklären, nachdem ein Weltkriegsblindgänger explodiert war. Für Kampfmittelräumer gibt es auch im echten Leben viel Arbeit, etwa wegen der Baukonjunktur. Von dpa


So., 31.03.2019

Autobahn blockiert Wenn Hochzeitsgesellschaften über die Stränge schlagen

Hochzeitsauto mit Dosen. Die Polizei in Deutschland hat immer wieder mit ausufernden Feiern von Hochzeitsgesellschaften und kriminell anmutendem Verhalten der Gäste zu tun.

Ludwigsburg/Essen - Autokorso und lautes Hupen gehören bei Hochzeiten dazu. Wenn aber ganze Autobahnen von Feiernden blockiert werden, hört der Spaß für die Polizei auf. Von dpa


So., 31.03.2019

Klimaschutz «Earth Hour» setzt mit Dunkelheit ein Zeichen

Zur «Earth Hour 2019» wurden die Lichter am Brandenburger Tor für eine Stunde abgeschaltet.

Zum 13. Mal ruft die Umweltstiftung WWF zum Licht ausschalten auf - und Millionen Menschen machen mit. Die «Earth Hour» ist zu einer erfolgreichen Umweltschutzaktion angewachsen. Doch es gibt auch Zweifel daran, ob sie mehr ist als symbolisch. Von dpa


So., 31.03.2019

Wechselhaftes Wetter Deutschland zweigeteilt: Wolken im Westen, Sonne im Osten

Eine Familie geht im baden-württembergischen Eggenertal an blühenden Kirschbäumen vorbei.

Offenbach (dpa) - Neue Zeiten - auch beim Wetter: Nach dem Start in die Sommerzeit wird es in Deutschland zum Wochenbeginn insgesamt wieder wechselhafter. Von dpa


So., 31.03.2019

Gesundheitspolitik Auch Familienministerin Giffey für Masern-Impfpflicht

Die klare Mehrheit der Bevölkerung in Deutschland ist für eine Impfpflicht.

Nach Bundesgesundheitsminister Spahn hat sich nun auch Bundesfamilienministerin Giffey für eine Masern-Impfpflicht ausgesprochen. Die große Mehrheit der Bevölkerung hat zu dem Thema ohnehin eine klare Meinung. Von dpa


So., 31.03.2019

Eine Stunde vorgestellt Wieder Sommerzeit - aber das Ende der Zeitumstellung naht

Die Uhren sind eine Stunde vorgestellt worden.

Dunklere Vormittage im Winter oder kürzere Abende im Sommer - auf eins der beiden Szenarien müssen sich die Menschen in Deutschland künftig einstellen. In diesem und nächsten Jahr wird aber noch an der Uhr gedreht - überwacht von den Hütern der Zeit in Braunschweig. Von dpa


So., 31.03.2019

Vorfall in Mannheim Betrunkener Gaffer schlägt Sanitäter

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz.

Ein Autounfall, ein Verletzter, ein Sanitäter will helfen. Doch einem Betrunkenen missfällt der geparkte Rettungswagen. Dann wird er aggressiv. Von dpa


So., 31.03.2019

Polizeiliche Kriminalstatistik Zahl der Wohnungseinbrüche deutlich gesunken

Die Zahl der Einbrüche ist nach einem Medienbericht deutlich zurückgegangen. Die offiziellen Zahlen werden Dienstag vorgestellt.

Jahrelang haben Wohnungseinbrüche in Deutschland zugenommen. Ermittler und Politiker gerieten unter Druck, ihren Kampf gegen Einbrecher zu verstärken. Jetzt gibt es gute Nachrichten. Der Bund Deutscher Kriminalbeamter warnt jedoch vor einem «Jo-Jo-Effekt». Von dpa


Sa., 30.03.2019

Sommerzeit in Deutschland Sonntag werden die Uhren vorgestellt

In Deutschland werden die Uhren in der Nacht zu Sonntag auf Sommerzeit umgestellt.

Die Zeitumstellung ist in Deutschland so unbeliebt wie seit Jahren nicht. Nichtsdestotrotz werden die Uhren in der Nacht zu Sonntag auf Sommerzeit umgestellt. Von dpa


Sa., 30.03.2019

Zweitägige Reise Papst Franziskus ruft in Marokko zu mehr Dialog auf

König Mohammed VI. von Marokko begrüßt Papst Franziskus nach dessen Ankunft in Rabat. Papst Franziskus ist zum ersten Mal zu einem Kurzbesuch nach Marokko gereist.

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen geht es für Papst Franziskus in ein muslimisches Land. In Marokko will der Pontifex vor allem für den interreligiösen Dialog und einen humanitären Umgang mit Migranten werben. Beim König dürfte die Botschaft ankommen. Von dpa


Sa., 30.03.2019

60-Jähriger schwer verletzt Fassade von Wohnhaus weggesprengt

Feuerwehrleute stehen vor einem Haus in Nürnberg, dessen Fassade teilweise weggesprengt wurde.

Von einem Haus in Nürnberg werden mit großer Wucht Teile der Fassade weggesprengt. Ein 60-Jähriger erleidet schwere Brandverletzungen, ein anderer Bewohner bleibt unverletzt. Was genau passiert ist, wissen die Ermittler zunächst nicht. Von dpa


Sa., 30.03.2019

Pariser Wahrzeichen Eiffelturm feiert 130. Geburtstag

Wahrzeichen in Paris: der Eiffelturm.

Die «Dame aus Eisen» hat schon weit mehr als ein Jahrhundert auf dem Buckel - und zieht bis heute massenhaft Touristen in die französische Hauptstadt. Von dpa


Sa., 30.03.2019

Kaltfront im Anmarsch Hoch «Irmelin» verabschiedet sich

Ein Adonisröschen blüht an einem Oderbruchhang.

Offenbach (dpa) - Die Sommerzeit kommt, das Hoch «Irmelin» verabschiedet sich: Just zur Zeitumstellung am Sonntag zieht eine Kaltfront über Deutschland. Von dpa


Sa., 30.03.2019

Studie der GfdS Bei der Wahl des Nachnamens wird Tradition groß geschrieben

Bei etwa drei Viertel aller Ehen wird der Name des Mannes zum gemeinsamen Ehenamen.

Wer heiratet, muss jede Menge Entscheidungen treffen - auch zum künftigen Familiennamen. Seit 25 Jahren stehen Paaren dabei fast alle Optionen offen. Trotzdem wählen viele noch immer den Namen des Mannes. Von dpa


Fr., 29.03.2019

«Schlaflose Nächte» Heilpraktiker nach Tod von Patienten vor Gericht

Der angeklagte Heilpraktiker (l) mit seiner Anwältin in einem Saal des Krefelder Landgerichts.

Hat er beim Anmischen eines Krebsmedikaments tödliche Fehler gemacht? Darum dreht sich ein Prozess gegen einen Heilpraktiker. Der gibt am ersten Verhandlungstag detaillierte Einblicke in sein Geschäft mit Pulvern, Fläschchen und Infusionen. Von dpa


Fr., 29.03.2019

Landgericht Duisburg urteilt Rentner mit Axt erschlagen: Lebenslange Haft

Die Richter am Landgericht Duisburg haben geurteilt: lebenslange Haft für den 40-jährigen Täter.

Duisburg (dpa) - Nach einem tödlichen Axt-Angriff auf einen Rentner hat das Landgericht Duisburg einen 40 Jahre alten Angeklagten wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt. Der Mann hatte gestanden, den 82-Jährigen im vorigen September von hinten erschlagen und ausgeraubt zu haben. Von dpa


Fr., 29.03.2019

Meeresverschmutzung Rätsel um angespülte Garfield-Telefone gelöst

Garfield-Katzen am Strand.

Sie sind orange und wackeln mit den Augenlidern: Telefone mit dem Gesicht einer Comic-Katze sind in Massen an Stränden der Bretagne angespült worden. Jetzt weiß man, wo die Umweltsünde in den 80er Jahren begann. Von dpa


Fr., 29.03.2019

23 Grad und Sonne satt Frühlingswochenende wie aus dem Bilderbuch

Touristen genießen die Sonne in Strandkörben auf der Strandpromenade am Weststrand auf Norderney.

Offenbach (dpa) - Deutschland steht ein Wochenende mit richtig viel Sonnenschein bevor. Vor allem im Südwesten des Landes locken dabei nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) Temperaturen von bis zu 23 Grad ins Freie. Nur im Norden bleibt es wolkig und mit 13 bis 17 Grad etwas kühler. Von dpa


Fr., 29.03.2019

Zusammenstoß in Garbsen Auto kracht frontal in Schulbus: 16 Verletzte

Beim Zusammenstoß eines Schulbusses mit einem entgegenkommenden Auto in Garbsen sind mehrere Insassen schwer verletzt worden.

Ein junger Autofahrer überholt an einer Kreuzung und rammt frontal einen Schulbus. Viele Kinder werden verletzt. Von dpa


Fr., 29.03.2019

Tödlicher Unfall in Wesel 20-Jähriger vom ICE erfasst: Waren die Kopfhörer schuld?

Polizei, Notarzt und Feuerwehr sind an der Unfallstelle an einem Bahnübergang in Wesel im Einsatz. Ein junger Mann war an dem Bahnübergang von einem ICE erfasst und tödlich verletzt worden.

Wesel (dpa) - Nach dem tödlichen Unfall eines 20-jährigen Radlers auf einem Bahnübergang in Wesel haben die Ermittler Kopfhörer am Unfallort gefunden. Mehrere Zeugen hätten übereinstimmend gesagt, dass der junge Mann Kopfhörer getragen habe, teilte ein Polizeisprecher mit. Von dpa


Fr., 29.03.2019

Hintergrund Faktencheck Zeitumstellung: Müde Menschen und Meridiane

Am 31.03.2019 werden die Uhren auf Sommerzeit um eine Stunde vorgestellt. Das gilt auch für die Uhren im National Wax Museum in Irlands Hauptstadt Dublin.

Jahrein, jahraus, fast vier Jahrzehnte lang: Zeitumstellung in Deutschland. Wenn am Sonntag wieder die Sommerzeit beginnt, könnte es eines der letzten Male sein. Zeit, sich um ein paar Behauptungen zu kümmern. Von dpa


176 - 200 von 6230 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region