Mo., 18.03.2019

Mit 2,5 Promille am Steuer Schlangenlinien auf der Autobahn

Der gestoppte Autofahrer auf der A8 war sturzbetrunken.

München (dpa) - Mit 2,5 Promille Alkohol im Atem hat ein 53-Jähriger auf der Autobahn 8 in Bayern eine Kamikaze-Fahrt unternommen. Ein Polizist, der gerade auf dem Weg nach Hause war, bemerkte den Schlangenlinien fahrenden Wagen am Sonntagabend und informierte seine Kollegen, wie die Autobahnpolizei mitteilte. Von dpa

Mo., 18.03.2019

Absturz der Boeing 737 Max 8 Äthiopien: «Klare Ähnlichkeiten» mit Crash in Indonesien

Absturz der Boeing 737 Max 8: Äthiopien: «Klare Ähnlichkeiten» mit Crash in Indonesien

Der Druck auf Flugzeughersteller Boeing steigt weiter. Die Daten der Blackboxes deuten nach dem jüngsten Absturz auf Ähnlichkeiten mit dem Crash in Indonesien im Oktober hin. Unterdessen wurden bei einem Trauergottesdienst für die Opfer in Äthiopien leere Särge beigesetzt. Von dpa


So., 17.03.2019

Das volle Programm Berliner Eisbärchen zieht alle Blicke auf sich

Die kleine Eisbärin im Tierpark. Immer in der Nähe ist Mutter Tonja.

Viele Berliner haben es sich auch bei wenig frühlingshaftem Wetter nicht nehmen lassen, dem Eisbärenbaby im Tierpark einen ersten Besuch abzustatten. Es zog sich bei Schmuddelwetter nicht etwa zurück. Von dpa


So., 17.03.2019

Noch zwei Tage Nässe und Kälte Gute Aussichten: Nach dem Hochwasser kommt der Frühling

Dunkle Regenwolken sind über einem Feld bei Hattendorf in Niedersachsen zu sehen.

Am Wochenende war das Wetter in vielen Teilen Deutschlands noch zum Abgewöhnen. Anhaltender Regen ließ die Flüsse anschwellen, Hochwasser und Überschwemmungen waren die Folge. Aber es wird besser. Von dpa


So., 17.03.2019

Österreich Brenzlige Szenen bei Weltrekord-Feuer

Der 60 Meter hohe Holzturm wurde von der Feuerwehr wegen starkem Funkenflug gelöscht.

Die Bürger von Lustenau wollten einen riesigen Holzturm abfackeln. Sorgen der Klimaschützer schlugen sie in den Wind. Schlussendlich hatten sie mit anderen heißen Problemen zu kämpfen. Von dpa


So., 17.03.2019

Tag der Kriminalitätsopfer Weißer Ring: Hohe Dunkelziffer bei Senioren als Betrugsopfer

Plakat der Polizei NRW. Senioren stehen im Fokus des Tages der Kriminalitätsopfer am 22. März.

Immer wieder geben sich Kriminelle als Polizisten aus und bringen vor allem ältere Menschen um Erspartes. Der Chef des Weißen Rings, Ex-BKA-Präsident Jörg Ziercke, erklärt, warum Senioren aus Sicht der Täter leichte Opfer sind. Von dpa


So., 17.03.2019

Nach heftigen Regenfällen Mindestens 58 Tote bei Sturzflut in Indonesien

Rettungskräfte bergen in Sentani ein Opfer der Sturzflut.

Jakarta (dpa) - Bei einer Sturzflut in der indonesischen Provinz Papua sind mindestens 58 Menschen ums Leben gekommen. Mindestens 74 weitere Menschen wurden nach Angaben eines Katastrophenschutz-Sprechers vom Sonntag verletzt. Von dpa


So., 17.03.2019

Angriff auf die grüne Lunge Abholzung des Amazonas-Regenwaldes legt zu

Baumstämme von Urwaldriesen liegen auf einem Lagerplatz in Altamira. Im brasilianischen Amazonasgebiet steigert sich die Abholzung.

Der neue brasilianische Präsident Bolsonaro gilt als Freund der Landwirte und Holz-Unternehmer. Der Dschungel ist für ihn vor allem eine Wirtschaftsressource. Kritiker befürchten, dass der Ex-Militär den Holzfäller weitgehend freie Hand lässt. Von dpa


So., 17.03.2019

Pkw kracht frontal in Bus 13 Verletzte bei Unfall mit Linienbus

Rettungskräfte sichern die Unfallstelle in Mönchengladbach.

Ein Auto will abbiegen, ein anderes fährt auf. Der Vordermann kracht frontal in einen nahenden Linienbus. Zahlreiche Menschen in dem Bus und aus den Autos werden verletzt. Von dpa


So., 17.03.2019

«Nicht die erste Wahl» Drogenbeauftragte: Lobbyisten reden Patienten Cannabis ein

Marlene Mortler, die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, hält medizinisches Cannabis nicht für «die erste Wahl».

Wien (dpa) - Die Nachfrage nach Cannabis auf Rezept hat nach Ansicht der deutschen Drogenbeauftragten nicht nur rein medizinische Gründe. Von dpa


Sa., 16.03.2019

Personensuchhunde im Einsatz Spuren an der Autobahn? - Polizei sucht weiter nach Rebecca

Die Polizei sucht seit Wochen nach Rebecca - hier in der vergangenen Woche in einem Wald im Landkreis Oder-Spree. Jetzt ist die Suche an Anschlussstellen der Autobahn 12 fortgesetzt worden.

Seit fast genau einem Monat ist die 15-jährige Rebecca verschwunden. Bringt eine Suche entlang der Autobahn in Richtung Polen den Ermittlern der Berliner Mordkommission neue Erkenntnisse? Von dpa


Sa., 16.03.2019

Lotto 6 aus 49 Die Gewinnzahlen vom Samstag, 16. März

(ohne Gewähr) Von dpa


Sa., 16.03.2019

Überschwemmungen im Süden Erst nasskalt, dann sonnig: Frühlingswetter in Sicht

Feuerwehrleute versuchen nach einem Unwetter, mit Pumpen die überflutete Landesstraße 327 bei Montabaur wieder befahrbar zu machen.

Offenbach (dpa) - Zuerst die gute Nachricht: Mitte kommender Woche steigen die Temperaturen in Deutschland, und in einigen Regionen dürfte sich die Sonne zeigen. Von dpa


Sa., 16.03.2019

Attacke in Berlin-Neukölln Betrunkener schubst Mann von U-Bahnsteig: Halswirbelbruch

Rettungswagen mit Blaulicht in Berlin.

Berlin (dpa) - Ein Betrunkener hat in Berlin einen Mann auf einem U-Bahnsteig so geschubst, dass er ins Gleisbett fiel. Der 34-Jährige wurde mit einem gebrochenen Halswirbel in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte. Von dpa


Sa., 16.03.2019

Kohlenmonoxidvergiftung? Bayern: Zwei Leichen in Wohnmobil gefunden

Ein Bestatter schiebt einen Sarg in einen Leichenwagen. Die Polizei hat in Ettal in einem Wohnmobil zwei Leichen entdeckt.

Ettal (dpa) - In einem Wohnmobil sind in Ettal (Bayern) zwei Leichen entdeckt worden. Zur mutmaßlichen Todesursache sagte ein Polizeisprecher: «Wir gehen derzeit nicht von einer Fremdbeteiligung aus.» Von dpa


Sa., 16.03.2019

Häuser überflutet Rohr gebrochen: Haushalte in Koblenz zeitweise ohne Wasser

Ein Auto ist nach einem Wasserrohrbruch in der Mainzer Straße in Koblenz im Schlamm versunken.

Koblenz (dpa) - Wegen eines Rohrbruchs in Koblenz sind in der Nacht zum Samstag zahlreiche Haushalte von der Wasserversorgung abgeschnitten gewesen. «Man kann sagen, dass Gebäude im gesamten Stadtgebiet betroffen waren», sagte eine Sprecherin der Energieversorgung Mittelrhein. Von dpa


Fr., 15.03.2019

Kilometerlange Ölteppiche Schiffbruch in der Biskaya: Abpumpen von Öl noch unmöglich

Vor dem Untergang: Die «Grande America» steht vor der Westküste Frankreichs in Flammen.

Der französische Staat mobilisiert Schiffe und Einsatzkräfte, um eine Ölkatastrophe an der Atlantikküste zu verhindern. Raue See verschärft die Situation. Und: Aus dem Wrack scheint immer noch Öl zu laufen. Von dpa


Fr., 15.03.2019

Stornierungen drohen Druck auf Boeing wächst - Experten werten Flugschreiber aus

Der Koffer mit den Flugschreibern der abgestürzten Boeing 737 Max 8 wird in die französische Luftsicherheitsbehörde BEA gebracht.

Der US-Flugzeugbauer hält an der Produktion der 737-Max-Flieger fest. Und das, obwohl sie derzeit nicht mehr ausgeliefert werden dürfen. Zudem drohen dem Konzern Schadenersatzforderungen. Von dpa


Fr., 15.03.2019

Mysteriöser Fall in der Pfalz Der rücksichtslose Rachefeldzug eines Landschaftsgärtners

Wegen eines Streits soll ein 59-Jähriger aus der Nähe von Kaiserslautern Anfang März einen Arzt mit einer Sprengfalle getötet und eine Mutter mit ihrer Tochter verletzt haben.

Aus Enttäuschung und Wut baut ein Gärtner tödliche Sprengfallen. So stellt sich ein Kriminalfall in der Pfalz für die Polizei dar. Der Täter ist mittlerweile tot - doch ist die Gefahr damit gebannt? Von dpa


Fr., 15.03.2019

Entdeckungstour Berlins kleiner Eisbär wagt sich nach draußen

Die kleine, noch namenlose Eisbärin macht ihre erste Erkundungstour im Tierpark mit ihrer Mutter Tonja.

Ein tapsiges Eisbärenjunges und seine liebevolle Mutter - diesem Anblick kann sich im Berliner Tierpark gerade niemand entziehen. Ab Samstag können auch Besucher dahinschmelzen. Von dpa


Fr., 15.03.2019

Experten-Vorschlag Sexuelle Gewalt im Web: Ärzte sollen bei Kinderschutz helfen

Kinder und Jugendliche sind im Internet vielen Gefahren sexueller Gewalt ausgesetzt.

Erpressung mit freizügigen Fotos oder anzügliche Bemerkungen: Kinder sind im Internet vielen Gefahren sexueller Gewalt ausgesetzt. Doch Opfer trauen sich oft nicht, darüber zu sprechen. Ärzte könnten die Schweigespirale brechen, sagen Fachleute. Von dpa


Fr., 15.03.2019

Sprecher wirkt angeschlagen Sorge nach «Tagesschau» um Jan Hofer

«Tagesschau»-Sprecher Jan Hofer im Studio in Hamburg.

Aufregung am Ende der «Tagesschau»: Sprecher Jan Hofer bekommt während der Live-Sendung mit Millionenpublikum plötzlich gesundheitliche Probleme. Viele Zuschauer sind in großer Sorge - Hofer selbst beschwichtigt. Von dpa, jhu


Do., 14.03.2019

Ermittler suspendiert Weitere Opfer im Missbrauchsfall Lügde

Ein Polizeiauto steht vor dem versiegelten Campingwagen des mutmaßlichen Täters. Ein zeitweiliger Leiter der Ermittlungskommission im Missbrauchsfall von Lügde ist vorläufig vom Dienst suspendiert worden.

Die Arbeit der Ermittler rückt in dem spektakulären Missbrauchsfall weiter in den Fokus. Millionen Bilder und Zehntausende Videos werden ausgewertet. Und die Zahl der Opfer steigt immer noch. Von dpa


Do., 14.03.2019

Nach Untergang von Frachter Kilometerlanger Ölteppich bedroht Frankreichs Atlantikküste

Das Containerschiff "Grande America" steht in Flammen im Golf von Biskaya vor der Westküste Frankreichs.

Der Untergang des Frachters «Grande America» löst in Frankreich Unruhe und Sorge aus. Erinnerungen an frühere Schiffsunglücke werden wach. Auch Spanien könnte betroffen sein. Von dpa


Do., 14.03.2019

10 Tote in São Paulo Polizei: Täter planten Amoklauf in Brasilien seit einem Jahr

Kerzen werden in Gedenken an die Opfer des Amoklaufs vor der Schule in Suzano angezündet. 

Zerrüttete Familienverhältnisse, gewalttätige Computerspiele, Hänseleien in der Schule: Nach der Bluttat mit zehn Toten trägt die Polizei die Puzzleteile zusammen. Die beiden Täter sollen einen Pakt geschlossen und auch ihren Suizid geplant haben. Von dpa


26 - 50 von 5957 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region