Sa., 14.09.2019

Hoher UV-Index UV-Strahlung: Sonnenbrandgefahr am Wochenende

Eine junge Frau wird am Strand mit Sonnencreme eingerieben.

Salzgitter (dpa) - Ausflügler sollten am Wochenende an Sonnenschutz denken: Die UV-Strahlung ist in ganz Deutschland hoch genug, um einen Sonnenbrand zu verursachen, warnt das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS). Von dpa

Fr., 13.09.2019

In Gelsenkirchener Klinik Gehäufte Handfehlbildungen bei Babys: 3 Fälle in 12 Wochen

Im Sankt Marien-Hospital in Gelsenkirchen-Buer hat es eine ungewöhnliche Häufung von Neugeborenen mit Handfehlbildung gegeben.

Drei Neugeborene mit fehlgebildeten Händen innerhalb weniger Monate in einer Gelsenkirchener Klinik: Ist die Häufung zufällig oder gibt es einen Zusammenhang? Mediziner rätseln. Von dpa


Fr., 13.09.2019

3,9 Millionen Quadratkilometer Eisfläche der Arktis dramatisch geschrumpft

3,9 Millionen Quadratkilometer: Eisfläche der Arktis dramatisch geschrumpft

Das Abschmelzen der Pole geht weiter. Die Eisfläche der Arktis ist so klein wie seit sieben Jahren nicht mehr. Wird es dort in ein paar Jahrzehnten eisfreie Sommer geben? Von dpa


Fr., 13.09.2019

Riesliung und Co. Weinkönigin: Deutscher Wein ist im Ausland beliebt

Die Deutsche Weinkönigin Carolin Klöckner 2018 in Karlsruhe.

Die Weinlese in Deutschland hat begonnen. Und viele Tropfen genießen einen guten Ruf. Von dpa


Fr., 13.09.2019

Leichenfund bei Miami Mit Google Earth: Vermisster nach 21 Jahren tot entdeckt

Satellitenaufnahme von Google Earth: Etwa in der Bildmitte, nahe am Ufer des kleinen Sees, ist das verrottete Autowrack zu sehen.

Palm Beach (dpa) - Ein US-Amerikaner wollte sich einfach mal im Internet sein früheres Zuhause im Staat Florida anschauen - und half so unverhofft, die Leiche eines seit 21 Jahren vermissten Mannes zu finden. Von dpa


Fr., 13.09.2019

In der Nacht auf Sonntag 370 Meter großer Asteroid fliegt an der Erde vorbei

Die künstlerische Darstellung zeigt einen erdnahen Asteroiden im Vorbeiflug.

Darmstadt (dpa) - Himmelsgucker können in der Nacht auf Sonntag einen vergleichsweise großen Asteroiden beim Passieren der Erde beobachten. Der 370 Meter große Brocken fliegt mit einem Abstand von rund fünf Millionen Kilometern an der Erde vorbei. Von dpa


Fr., 13.09.2019

Forschung der kuriosen Art Wickelmaschinen und Wombat-Kacke: Ig-Nobelpreise verliehen

Shigeru Watanabe aus Japan erhält den Ig-Nobelpreis in Chemie für die Schätzung des gesamten Speichelvolumens, welches ein durchschnittlicher Fünfjähriger pro Tag produziert.

Klamauk, Papierflieger und echte Nobelpreisträger: Die schrillen Ig-Nobelpreise sind schon lange Kult. Zum 29. Mal wurde jetzt an der Elite-Uni Harvard kuriose Forschung mit den Spaßpreisen geehrt - von Bakterien an Geldscheinen bis zu Pizza gegen Krankheiten. Von dpa


Fr., 13.09.2019

OP im «Turtle Hospital» US-Tierklinik entfernt Speer aus Meeresschildkröte

Mit einem Speer im Hals und verwickelt in eine Fangschnur: Meeresschildkröte "Splinter" in der Tierklinik "The Turtle Hospital".

Marathon (dpa) - Mitarbeiter einer Tierklinik in Florida haben einen Speer aus einer Meeresschildkröte entfernt. Die etwa 70 Kilogramm schwere Schildkröte war am Wochenende von einer Bootsfahrerin an einem Riff vor Key Largo entdeckt worden - durchschossen von einem Speer und verwickelt in eine Fangschnur. Von dpa


Fr., 13.09.2019

«Club der Hundertjährigen» Rekord: In Japan leben mehr als 70.000 Hundertjährige

Die 116-jährige Japanerin Kane Tanaka Anfang März in einem Pflegeheim in Fukuoka.

Tokio (dpa) - Japans «Club der Hundertjährigen» feiert einen Rekord: Erstmals zählt die vor Deutschland drittgrößte Volkswirtschaft der Welt mehr als 70.000 Menschen im Alter von 100 oder mehr Jahren. Von dpa


Do., 12.09.2019

Zahl der Toten unklar Bahamas: Noch immer 1300 Vermisste nach Hurrikan «Dorian»

«Als wäre eine Atombombe explodiert»: In einige der verwüsteten Gebiete auf den Bahamas sind immer noch keine Helfer vorgedrungen.

Wie viele Menschen Hurrikan «Dorian» auf den Bahamas in den Tod riss, ist weiter unklar. Die Zahl der Vermissten ist hoch, die der Toten wird steigen, warnt die Regierung. Soldaten aus den Niederlanden und Deutschland helfen nun im Katastrophengebiet mit. Von dpa


Do., 12.09.2019

Smartphones als Liebestöter? Die Deutschen verlernen das Genießen

Das Smartphone wird immer mehr zur dominierenden Freizeitaktivität. 

Es klingt paradox: Die Deutschen hätten gern mehr Freizeit und versuchen deshalb, ihre freie Zeit perfekt zu optimieren. Gleichzeitig nutzen viele Menschen die gewonnene Zeit nicht, um sich zu erholen. Das soll sogar Auswirkungen auf den Sex haben. Von dpa


Do., 12.09.2019

Wettervorhersage Es wird noch einmal spätsommerlich warm am Wochenende

Strahlende Sonne über Schloss Moritzburg, dem einstigen Jagdschloss der Wettiner.

Offenbach (dpa) - Noch einmal Freibadwetter: Am Wochenende wird es spätsommerlich warm in Deutschland. Am Sonntag sorgt Hoch «Gaia» dafür, dass im Südwesten sogar die 30 Grad geknackt werden, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Donnerstag mitteilte. Von dpa


Do., 12.09.2019

Zusätzliche Bundespolizisten Mehr Videoüberwachung und Gesichtserkennung an Bahnhöfen

Ein Bundespolizist steht im Berliner Bahnhof Südkreuz unter einer Kamera für die Gesichtserkennung.

Der tödliche Angriff auf ein Kind am Frankfurter Hauptbahnhof im Juli hat Schrecken ausgelöst. Die Politik versprach zu handeln. Nun gibt es konkrete Ankündigungen. Von dpa


Do., 12.09.2019

Regelkonformes Verhalten Umfrage: Jeder Fünfte für Sozialpunkte-System wie in China

Sozialkredit-System in China: Auf einer Tafel sind Geldbeträge abgebildet, die Kinder ihren Eltern gegeben haben. Das wird mit Punkten belohnt.

Düsseldorf (dpa) - Die Idee des umstrittenen chinesischen Sozialpunkte-Systems stößt in Deutschland nicht nur auf Ablehnung. Jeder Fünfte würde es begrüßen, wenn der Staat Informationen zu einzelnen Personen sammelt. Von dpa


Do., 12.09.2019

Gipfeltreffen in Brüssel EU will notfalls Impfpflicht einführen

«Impfungen sind eine der wichtigsten Erfindungen in der Geschichte der Medizin», sagte WHO-Chef Tedros. Dennoch sterben in Europa Kinder an vermeidbaren Krankheiten.

Die Zahl der Masernerkrankungen steigt weltweit, die Impfraten sinken: die EU und die WHO wollen dagegen vorgehen. Der EU-Gesundheitskommissar plädiert für drastische Maßnahmen. Von dpa


Do., 12.09.2019

«Absolut inakzeptabel» Justizministerin will «Upskirting» bestrafen

Zwei Frauen in kurzen Röcken. 

Berlin (dpa) - Bundesjustizministerin Christine Lambrecht will das heimliche Fotografieren unter Röcke und Kleider per Gesetz unter Strafe stellen. Von dpa


Do., 12.09.2019

Razzien und Beschlagnahmungen Experten: Kampf gegen Clan-Kriminalität zeigt Wirkung

Polizeibeamte führen im Juli in Berlin einen Mann ab.

Kriminelle Clans leben abgeschottet in Parallelwelten. Lange sind Ermittler außen vor gewesen. Erst seit kurzem schlagen sie mehr zu. Das verstärkte Vorgehen bringt Erfolge - es gibt aber auch neue Warnungen. Von dpa


Do., 12.09.2019

Prozess in Bielefeld Physiotherapeut wegen Kindesmissbrauchs vor Gericht

In Bielefeld steht ein Physiotherapeut vor Gericht, dem schwerer sexueller Missbrauch von Kindern vorgeworfen wird.

Seine Rolle als Heilpraktiker und Therapeut soll er schamlos ausgenutzt haben: Über Jahre soll er mehrere Mädchen in seiner Praxis schwer sexuell missbraucht haben. Nun beginnt gegen den Mann der Prozess - und gegen seine Frau, die geholfen haben soll. Von dpa


Mi., 11.09.2019

Bei Berlin Polizei erschießt mutmaßlichen Straftäter auf der Autobahn

Polizisten stehen an der Anschlussstelle Hellersdorf auf der A10 nordöstlich von Berlin.

Bei einer Fahrzeugkontrolle auf dem Berliner Autobahnring wird ein Mann erschossen. Er war in Polen zur Fahndung ausgeschrieben. Dort soll er eine 26 Jahre alte Ukrainerin erschossen haben. Von dpa


Mi., 11.09.2019

Lotto 6 aus 49 Die Gewinnzahlen vom Mittwoch, 11. September

(ohne Gewähr) Von dpa


Mi., 11.09.2019

Nach tödlicher Attacke Maßnahmen für mehr Sicherheit an Bahnhöfen beschlossen

Ende Juli: Gesperrte Bahnsteige im Frankfurter Hauptbahnhof, nachdem ein Achtjähriger vor einen einfahrenden Zug gestoßen worden war.

Der Fall hat schockiert: Ein Mann stößt einen Jungen vor einen Zug, der Achtjährige stirbt. Die Politik kündigte Konsequenzen an. Erste Beschlüsse stehen. Von dpa


Mi., 11.09.2019

Guinness-Rekord Biker hüpft 222 Stockwerke mit Fahrrad hoch

Krystian Herba springt mit seinem Rad im Treppenhaus des Park Inn Hotels die letzten Stufen hinauf.

Mehr als 3000 Stufen auf einem Fahrrad erklimmen. Um seinen eigenen Weltrekord zu brechen, ist ein polnischer Biker nicht einmal vom Sattel gestiegen. Von dpa


Mi., 11.09.2019

Ein Toter und 19 Verletzte Brand in Düsseldorfer Klinik durch dementen Patienten?

Nach Brand im Marien Hospital sind Schäden am Fenster eines Zimmers zu sehen.

Düsseldorf (dpa) - Nach dem Brand im Düsseldorfer Marien Hospital, bei dem ein Patient (77) ums Leben kam, gehen die Ermittler von fahrlässiger Brandstiftung aus. Von dpa


Mi., 11.09.2019

War es Mord? Spektakulärer Prozess nach Raser-Unfall in Stuttgart

Blumen an der Unfallstelle in Stuttgart, an der zwei Menschen ihr Leben verloren.

«Das ging ruckzuck.» Eine Zeugenaussage, wenige Worte, die die Momente des tödlichen Unfalls beschreiben. Mitten in Stuttgart soll ein Raser den Crash mit zwei Toten verursacht haben. Nun muss ein Gericht klären, ob es Mord war. Von dpa


Mi., 11.09.2019

18-Jährige erstochen Verurteilter Mörder von Maria auf Usedom legt Revision ein

Die beiden Angeklagten während des Prozesses im Landgericht.

Stralsund/Zinnowitz (dpa) - Der Mord an der 18-jährigen Maria auf Usedom wird voraussichtlich ein Fall für den Bundesgerichtshof. Der Anwalt eines der beiden Verurteilten habe Revision eingelegt, bestätigte ein Gerichtssprecher am Dienstag. Zuvor hatten verschiedene Medien berichtet. Von dpa


26 - 50 von 7456 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung