So., 14.06.2020

172 Verletzte Viele Tote nach Explosion eines Tanklastwagens in Ost-China

Rettungskräfte arbeiten in den frühen Morgenstunden am Ort einer Tankwagenexplosion.

Eine gewaltige Explosion erschüttert eine Schnellstraße im Osten Chinas. Rettungskräfte finden ein Feuerinferno vor, viele Tote und Verletzte sind zu beklagen. Von dpa

So., 14.06.2020

Antwort des Immunsystems Bieten zugelassene Lebendimpfstoffe Schutz vor Covid-19?

Eine Frau bekommt eine Impfung.

Bis zur Zulassung eines Corona-Impfstoffs werden noch viele Monate vergehen. Derweil könnten bereits zugelassene Lebendimpfstoffe das Covid-19-Risiko senken, vermuten Forscher. Doch welche Vakzine böte sich an? Von dpa


So., 14.06.2020

Corona-Krise Trendforscher: Manche Veränderungen werden bleiben

Matthias Horx erwartet dauerhafte Veränderungen beim Konsum- und Kommunikationsverhalten. Allerdings nicht bei allen.

Schon zu Beginn der Pandemie hat sich Matthias Horx Gedanken über die Zukunft mit und nach Corona gemacht. Mehrere Entwicklungen zeichnen sich seiner Meinung nach bereits ab. Von dpa


So., 14.06.2020

Lotto 6 aus 49 Die Gewinnzahlen vom Samstag, 13. Juni

(ohne Gewähr) Von dpa


Sa., 13.06.2020

Unwetter Gewitter und kräftiger Regen ziehen über Teile Deutschlands

Eine Radfahrerin im strömendem Regen im Hamburger Stadtteil Wandsbek.

Mehr als 40 Liter Regen pro Quadratmeter in Wismar, ein Wasserschaden in der Notrufleitstelle und Probleme auf der Autobahn: Sommergewitter und heftiger Regen sind besonders über den Nordosten Deutschlands hinweggezogen. Von dpa


Sa., 13.06.2020

Tatort Missbrauchsfall: Polizei lässt Laube in Münster abreißen

Mitarbeiter vom Technischen Hilfswerk (THW) tragen vor dem Abriss der Gartenlaube des Verdächtigen im Missbrauchsfall von Münster einen steinumrandeten Erdhügel ab.

Der Missbrauchsfall von Münster hat bundesweit Entsetzen ausgelöst. Die Ermittler suchen nach weiteren Beweisen - und nehmen dafür eine Gartenlaube als Tatort komplett auseinander. Von dpa


Sa., 13.06.2020

Coronavirus Vertrag sichert EU 300 Millionen Impfdosen

Forschung zu einem zukünftigen Corona-Impfstoff - hier in einem deutschen Labor.

Weltweit suchen Forscher nach einem Corona-Impfstoff. Nun sichern sich vier EU-Staaten - darunter Deutschland - bei einem Hersteller mindestens 300 Millionen Impfdosen. Von dpa


Sa., 13.06.2020

Corona-Pandemie 348 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Abstrich für einen Corona-Test.

Hohe Fallzahlen in zwei Landkreisen in Bayern - aber insgesamt sieht das Robert Koch-Institut die Corona-Lage in Deutschland eher entspannt. Obwohl die beiden R-Werte über 1 liegen. Von dpa


Sa., 13.06.2020

US-Gesundheitsbehörde CDC Striktere Corona-Maßnahmen könnten wieder nötig werden

Robert Redfield, Direktor der US-Gesundheitsbehörde CDC.

Trump kehrt auf die Wahlkampfbühne zurück, in vielen Städten gibt es weiterhin Proteste nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd. In den USA könnte der Eindruck entstehen, dass die Corona-Pandemie ausgestanden ist. Doch Experten warnen. Von dpa


Sa., 13.06.2020

Corona-Pandemie Karaoke-Singen in Japan jetzt mit Mundschutz

Auch für Japans Liebhaber des Karaoke-Singens ändern sich im Zuge der Corona-Pandemie die Zeiten.

Karaoke ist in Japan sehr beliebt. Doch in Zeiten von Corona gelten nun auch hierbei andere Regeln. Sie beschränken sich nicht nur auf die Maskenpflicht. Von dpa


Sa., 13.06.2020

Studie Masken haben Zehntausende Corona-Ansteckungen verhindert

Menschen mit Masken warten im New Yorker Stadtbezirk Queens vor dem Eingang einer Bank.

Seit Beginn der Corona-Pandemie gibt es die Diskussion über Sinn und Unsinn des Tragens von Schutzmasken. Jetzt belegt eine neue Studie wie wichtig die Masken sein können. Von dpa


Sa., 13.06.2020

Ein Jahr nach dem Hype Rufe nach mehr Sicherheit bei E-Scootern

Am 15. Juni ist es genau ein Jahr her, dass E-Tretroller in Deutschland zugelassen wurden.

Sie sind leise, flink und heißen eigentlich Elektrokleinstfahrzeuge. Nach einigem Durcheinander zum Start haben sich E-Scooter auch in Deutschland etabliert. Nicht alle sensiblen Fragen sind entschärft. Von dpa


Sa., 13.06.2020

Neues Buch Melania Trump soll Ehevertrag neu verhandelt haben

Melania Trump soll nach dem Wahlsieg ihres Ehemanns ihren Ehevertrag neu verhandelt haben.

Über die Ehe von US-Präsident Donald Trump und Melania Trump wird in den USA immer wieder spekuliert. Nun erscheint ein neues Buch über die First Lady, in dem es um deren «unerzählte Geschichte» gehen soll - und auch um den Ehevertrag mit Donald Trump. Von dpa


Fr., 12.06.2020

Das zweite Mal vor Gericht Supermarkt-Erpresser erneut zu langer Haftstrafe verurteilt

Der angeklagte Supermarkt-Erpresser (hintere reihe, M) sitzt zwischen Justizbeamten auf der Anklagebank und liest ein Dokument.

Der Supermarkt-Erpresser vom Bodensee zog mit Anträgen das Revisionsverfahren in die Länge - am Ende wurde er aber doch verurteilt. Das Gericht entschied sich erneut für eine lange Haftstrafe. Von dpa


Fr., 12.06.2020

«Hobby Horsing» Ein Pferd aus Holz und Stoff

Die zehnjährige Melina Gardt beim Reittraining mit dem Steckenpferd.

Eine neue Trendsportart aus Finnland wird auch hierzulande immer beliebter: Steckenpferdreiten. Es gibt auch Vereine, die «Hobby Horsing» anbieten. Es könnten aber mehr sein, sagen die Fans. Von dpa


Fr., 12.06.2020

In München Streit im Rockermilieu eskaliert auf offener Straße

Drei Menschen wurden verletzt, ob durch die Kollision mit dem Auto oder durch die nachfolgende Prügelei, war zunächst unklar.

Eine Rocker-Attacke auf offener Straße in München macht Schlagzeilen. Hintergrund des Ganzen ist wohl ein aktueller Prozess am Landgericht München I. Dabei geht es um versuchten Mord. Von dpa


Fr., 12.06.2020

Kriminalität Weniger geklaute Fahrräder in Deutschland

Reifen und Sattel sind weg, nur noch der Rahmen eines Fahrrads ist - hier in Berlin - an einen Baum gekettet.

Zahlen der Bundesregierung deuten auf einen deutlichen Rückgang der Fahrraddiebstähle in den vergangenen Jahren hin. In einem Bundesland sind die Zahlen allerdings gestiegen. Von dpa


Fr., 12.06.2020

Fallzahlen Corona-Neuinfektionen deutschlandweit auf niedrigem Niveau

Abstrich für einen Corona-Test.

Wenige neue Krankheitsfälle, viele Landkreise ohne Neuinfektionen und eine Reproduktionsrate unter der kritischen Marke von 1: Die Corona-Situation bleibt zum Wochenende hin ruhig. Von dpa


Fr., 12.06.2020

Wetter Wochenende bringt Gewitter mit Starkregen und Hagel

Über einem Gerstenfeld auf der Schwäbischen Alb ziehen dunkle Wolken auf.

Der Deutsche Wetterdienst sieht großes Unwetterpotenzial herannahen. Wo genau es besonders schlimm wird, können die Meteorologen aber nur kurzfristig vorhersagen. Von dpa


Fr., 12.06.2020

Lübeck Studentin verschleppt und vergewaltigt: Zwölf Jahre Haft

Der 43-Jährige beim Prozessbeginn im April.

Er entführt, vergewaltigt und lässt sie dann auf einem Feldweg liegen. Dafür muss ein 43-Jähriger jetzt viele Jahre hinter Gitter. Die Verteidigerin ist mit dem Urteil nicht einverstanden. Von dpa


Fr., 12.06.2020

Ein Toter, vier Verletzte Trauer nach tödlichem Messerangriff an slowakischer Schule

Menschen zünden Kerzen vor der Schule im Ort Vrutky an.

Ein junger Mann stürmt in seine ehemalige Schule. Ein Lehrer stellt sich ihm in den Weg und wird das erste Opfer. Noch immer ist das Motiv unklar. Von dpa


Fr., 12.06.2020

Kalifornien Mann gibt Obdachlosen vergiftetes Essen und filmt sie

Ein Obdachlosenlager unter einer Highway-Brücke in Los Angeles.

Es wäre eine makabre Tat: Einem 38-Jährigen wird in Los Angeles vorgeworfen, Obdachlosen mit Gift versetztes Essen gegeben zu haben - offenbar zu seiner Belustigung. Von dpa


Fr., 12.06.2020

Trottellummen Waghalsige Küken springen von Helgolands Klippen

Eine Trottellumme setzt am «Lummenfelsen» auf Helgoland zum Sturzflug ins Meer an.

Jedes Jahr stürzen sie sich auf Helgoland von bis zu 40 Meter hohen Klippen. Dabei können die Küken der Trottellummen noch gar nicht fliegen. Von dpa


Do., 11.06.2020

Trotz einzelner Ausbrüche Corona-Situation in Deutschland weitgehend ruhig

Corona-Test: Insgesamt bewegt sich das Corona-Infektionsgeschehen in Deutschland auf einem niedrigen Niveau.

500 Mitarbeiter eines bayerischen Spargelhofs werden nach einem Corona-Ausbruch getestet. Insgesamt bewegt sich das Infektionsgeschehen auf einem niedrigen Niveau Von dpa


Do., 11.06.2020

Nach 10 Jahren Brustimplantate-Skandal: EuGH entscheidet gegen Klägerin

Der Europäische Gerichtshof entscheidet über Schadenersatzansprüche einer Patientin.

Rissanfällige französische Silikonkissen haben Tausenden Frauen weltweit Sorgen und Schmerz bereitet. Aber wer haftet? Die Frage ist auch nach zehn Jahren juristischen Tauziehens offen. Von dpa


276 - 300 von 9870 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland