Fr., 28.09.2018

47 Menschen an Bord Lagune statt Landebahn: Passagierflugzeug landet im Wasser

Angehörige der US Navy helfen dabei, Passagiere und Besatzung eines Air-Niugini-Fluges an Land zu bringen.

Eine Boeing 737 liegt halb versunken in einer Pazifiklagune, umringt von Booten. Für die 47 Menschen an Bord verläuft die missglückte Landung glimpflich. Noch wird gerätselt, wie es so weit kommen konnte. Von dpa

Fr., 28.09.2018

Tierschutz Schicksal von Zirkus-Affe Robby entscheidet sich vor Gericht

Klaus Köhler, Direktor des Zirkus «Belly», liegt in einer Hängematte während Schimpanse «Robby» ihn schaukelt.

Visselhövede/Lüneburg (dpa) Der Rechtsstreit um den wohl letzten Menschenaffen in einem deutschen Zirkus geht in eine neue Runde: Am 8. November wird vor dem Oberverwaltungsgericht Lüneburg verhandelt, ob der Schimpanse Robby aus dem «Circus Belly» geholt werden soll. Von dpa


Fr., 28.09.2018

Lebensgefährlich verletzt Mann nach Streit am Gleis von Zug angefahren

Polizisten stehen auf einem Bahnsteig des Bahnhofes Esslingen.

Ein 36-Jähriger fiel ins Gleisbett und wurde von einem Zug erfasst. Zuvor pöbelte er grundlos wartende Fahrgäste an. Von dpa


Do., 27.09.2018

Vier Menschen sterben Unfall-Tragödie auf der A9

Blick auf die Unfallstelle auf der Autobahn 9. Bei dem schweren Verkehrsunfall starben vier Menschen.

Ein Lastwagen gerät auf der Autobahn 9 ins Schleudern und rauscht in den Gegenverkehr. Die vier Insassen eines entgegenkommenden Auto haben keine Chance. Von dpa


Do., 27.09.2018

Fall «Susanna» Staatsanwalt ermittelt gegen Bundespolizei-Chef Romann

Gegen den Präsidenten der Bundespolizei, Dieter Romann, wird ermittelt.

Der Chef der Bundespolizei, Dieter Romann, war im Juni persönlich in den Nordirak geflogen, um den Verdächtigen im Mordfall «Susanna» dort abzuholen. Die Aktion hat nun ein juristisches Nachspiel. Von dpa


Do., 27.09.2018

Hohe Dunkelziffer Mehr Fälle und höhere Schäden durch Cyberkriminalität

Cyber-Attacken werden immer gezielter und ausgeklügelter, hatte es kürzlich auch von der europäischen Polizeibehörde Europol geheißen.

Mit der rasant zunehmenden Digitalisierung wächst auch der Computerbetrug. Die Experten des BKA sind täglich im Internet auf Streife nach Cyberkriminellen. Von dpa


Do., 27.09.2018

50 Jahre Elefantenklo Gießen feiert seine Kult-Fußgängerbrücke

Wasser regnet von der als «Elefanten-Klo» verspotteten Fußgängerüberführung in Gießen.

Nicht hübsch aber besonders: Eine Fußgängerbrücke in der Stadt Gießen mit dem Spitznamen Elefantenklo feiert Jubiläum. Es ist eins der heimlichen Wahrzeichen der Stadt. Von dpa


Do., 27.09.2018

Opposition sieht Wahlgeschenk Thüringen macht Weltkindertag zum gesetzlichen Feiertag

Der Landtag von Thüringen beschäftigt sich mit der Einführung eines neuen gesetzlichen Feiertags.

Erfurt (dpa) - Der Weltkindertag soll vom kommenden Jahr an in Thüringen gesetzlicher Feiertag werden. Einen Gesetzentwurf, der den 20. September zum freien Tag macht, legten die Regierungsfraktionen Linke, SPD und Grüne heute im Landtag in Erfurt vor. Von dpa


Do., 27.09.2018

Sabotage bei Löscharbeiten Katastrophenfall nach Moorbrand im Emsland aufgehoben

Ein Hubschrauber der Bundeswehr löscht auf dem Gelände der Wehrtechnischen Dienststelle 91 Glutnester des Moorbrandes.

Der Kampf gegen das Feuer war zäh, aber erfolgreich: Bei dem großen Moorbrand auf einem Bundeswehrgelände in Niedersachsen droht keine Evakuierung benachbarter Orte mehr. Doch nun macht Sabotage den Einsatzkräften zu schaffen. Von dpa


Do., 27.09.2018

Ärger über Fangverbot Japan prüft Austritt aus Internationaler Walfangkommission

Ein Zwergwal wird von einem japanischen Walfangschiff im Hafen abgeladen.

Japan will wieder verstärkt Wale fangen dürfen. Doch die Internationale Walfangkommission hält beharrlich am Moratorium fest. Jetzt scheint den Japanern langsam der Geduldsfaden zu reißen. Von dpa


Do., 27.09.2018

New York Zwischen Legenden und Baulärm: Leben im Chelsea Hotel

Das legendäre Chelsea Hotel ist seit Jahren eingerüstet.

Stars wie Bob Dylan und Patti Smith lebten und arbeiteten zeitweise im legendären New Yorker Chelsea Hotel. Jetzt ist das Gebäude seit Jahren eingerüstet und wird zu einem Luxushotel umgebaut. Einige wenige Menschen aber harren im Baulärm aus. Ein Ortsbesuch. Von dpa


Do., 27.09.2018

Kinder im Netz Kinderschützer kritisieren Inszenierung im Internet

Kinder im Schwimmbad - Mama, Papa und die Handykamera sind immer dabei.

Spielst du noch oder arbeitest du schon? Wenn kleine Kinder im Internet Werbung machen oder beim Aufwachen gezeigt werden, wird es für das Kinderhilfswerk grenzwertig. Wo fängt Schutz an? Von dpa


Mi., 26.09.2018

«Aktionsplan Vegetation» Vorsorge gegen Stürme: Bahn verstärkt Baumbeschnitt

Die Bahn gibt für ihr Vegetationsprogramm in diesem Jahr 125 Millionen Euro aus, 25 Millionen Euro mehr als 2017.

Das jüngste Sturmtief «Fabienne» ließ keinen Zweifel: Der Bahn steht nach dem lang andauernden Sommer ein turbulenter Herbst bevor. Forstexperten sollen dabei helfen. Von dpa


Mi., 26.09.2018

Berufung gescheitert Erfinder Madsen muss für den U-Boot-Mord lebenslang in Haft

Viereinhalb Monate nach seiner Verurteilung wegen Mordes an der schwedischen Journalistin Kim Wall steht der dänische U-Boot-Bauer wieder vor Gericht.

Keine mildernden Umstände für Peter Madsen: Der dänische U-Boot-Bauer muss für den Mord an der Journalistin Kim Wall lebenslang ins Gefängnis. Auch das Berufungsgericht hält die Tat für ungewöhnlich grob und rücksichtslos. Von dpa


Mi., 26.09.2018

Kunstpalast in Düsseldorf «PS: Ich liebe Dich»: Design-Ausstellung huldigt Sportwagen

Der Lamborghini Countach 5000 QV wirkt kantig, aggressiv und machohaft.

Der Kunstpalast in Düsseldorf stellt legendäre Sportwagen aus den 50er bis 70er Jahren aus. In der Design-Ausstellung strahlen die Stilikonen wie neu. Selbst die Motorengeräusche sind zu hören. Von dpa


Mi., 26.09.2018

Modewoche Pariser Fashion Week: Ein Spektakel der Extravaganzen

Kreation mit Papagei: Gucci auf der Pariser Fashion Week.

Models, die übers Wasser laufen. Eine singende Jane Birkin. Der Eiffelturm als Kulisee. Und Stars ohne Ende. Paris fährt zu Beginn der Modewoche ganz groß auf. Von dpa


Mi., 26.09.2018

Werbespot für Fahrdienst XXL-Autofahrer sorgt in Hannover für Aufsehen

Nur ein Werbespot: Ein Schauspieler im Kostüm eines stark übergewichtigen und riesigen Autofahrers sorgte in der Innenstadt von Hannover für ungläubiges Staunen.

Hannover (dpa) - Ein Autofahrer, der so fett ist, dass er alle fünf Plätze eines Cabrios belegt? Viele Passanten rieben sich am Mittwoch in der Innenstadt von Hannover verwundert die Augen, zückten ihre Smartphones und machten Fotos. Von dpa


Mi., 26.09.2018

Gelegenheit macht Liebe Viele Kollegen erhöhen das Scheidungsrisiko

Ein Grund für das höhere Scheidungsrisiko könnte sein, dass in einem größeren Kollegenkreis die Chancen einfach größer sind, einen neuen Partner zu finden.

Die Wissenschaft hat festgestellt, dass das Scheidungsrisiko in jenen Beschäftigungsfeldern besonders hoch ist, wo besonders viele potenzielle neue Partner verfügbar sind. Von dpa


Mi., 26.09.2018

Urteil im Oktober Prozess um Kölner Archiv-Einsturz: Plädoyers beginnen

Einsturz vor neun JAhren: Trümmer liegen in Köln an der Stelle, an der sich das eingestürzte Historischen Stadtarchiv befand.

Vor mehr als neun Jahren stürzte das Kölner Stadtarchiv ein - jetzt geht der Strafprozess gegen vier Angeklagte dem Ende entgegen. Der Staatsanwalt hält sein Plädoyer. Haben Fehler bei Bauarbeiten das Unglück ausgelöst? Von dpa


Mi., 26.09.2018

Tödliche Gefahr Drogen im Straßenverkehr: Experten warnen vor Legal Highs

«Die Substanzen wirken oft sehr viel stärker als etwa Cannabis oder andere herkömmliche Drogen und werden oft überdosiert«, erläutert Toxikologin Nadine Schäfer vom Institut für Rechtsmedizin der Universität des Saarlandes in Homburg.

Alkohol und Drogen werden insbesondere am Steuer zur tödlichen Gefahr. Das gilt auch für sogenannte neue psychoaktive Substanzen: Sie werden etwa im Internet als legale Rauschmittel verkauft, sind aber alles andere als harmlos. Von dpa


Di., 25.09.2018

Hilfstier Blindenführpferd besucht Europaparlament

Ein Pferd im Parlament: Hilde Vautmans (r), Abgeordnete des Europäischen Parlaments, geht mit Monique Van den Abbeel und ihrem Pony Dinky zu einer Pressekonferenz.

Warum nur Hunde? Es gibt auch andere Hilfstiere für Menschen, die selbst nicht sehen können. Und die sollen nach Willen der liberale EU-Abgeordneten Hilde Vautmans ebenfalls Zugang zu öffentlichen Räumlichkeiten bekommen. Von dpa


Di., 25.09.2018

In privater Einrichtung Prozessbeginn: Kita-Azubi soll Kleinkinder missbraucht haben

Der 21-jährige ist wegen sexuellen Missbrauchs von Kleinkindern angeklagt.

Stuttgart (dpa) - Ein ehemaliger Azubi einer privaten Kita steht in Stuttgart wegen sexuellen Missbrauchs von mindestens sieben Kleinkindern vor Gericht. Von dpa


Di., 25.09.2018

Opfer und Täter kannten sich Fall der erstochenen Keira: Angeklagter Mitschüler schweigt

Wegen des Alters des Angeklagten wird der Fall unter Ausschluss der Öffentlichkeit aufgearbeitet.

Für die Mutter ist es ein schwerer Gang: Erstmals sieht sie den mutmaßlichen Mörder, sitzt ihm im Gericht gegenüber. Sie hatte ihre sterbende Tochter in der Wohnung gefunden. Keira wurde nur 14 Jahre alt. Von dpa


Di., 25.09.2018

Wettervorhersage Frostnächte trotz Hoch «Schorse»

Hoch «Schorse» sorgt für ruhiges Wetter mit viel Sonne, allerdings erwärmt sich die Polarluft nicht mehr allzu stark.

Offenbach (dpa) - Viel Sonne und Frostnächte - das muss derzeit kein Widerspruch sein. Denn das Hoch «Schorse» bestimmt das Wetter, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Dienstag berichtete. Von dpa


Di., 25.09.2018

Nach rund einem Jahr A-20-Loch: Erste Teile der Behelfsbrücke kommen

An der Großbaustelle sind die ersten Einzelteile der künftigen Behelfsbrücke angeliefert worden.

Die Zeit der Qual für die Bewohner von Langsdorf und Böhlendorf bei Tribsees neigt sich ihrem Ende entgegen. Ein Jahr mussten sie den Lärm der umgeleiteten Autos und Lastwagen aushalten, nun kommen die ersten Teile der Behelfsbrücke. Von dpa


3951 - 3975 von 8469 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region