Do., 13.09.2018

Nach Sturz vom Baum Fleischspieß im Kopf: Junge überlebt wie durch ein Wunder

Nach Sturz vom Baum: Fleischspieß im Kopf: Junge überlebt wie durch ein Wunder

Harrisonville (dpa) - Dass der zehnjährige Xavier noch am Leben ist, grenzt nach Ansicht seiner Ärzte an ein Wunder: Ein Fleischspieß hatte sich in den Kopf des Jungen aus dem US-Staat Missouri gebohrt, wie der «Kansas City Star» berichtete. Von dpa

Do., 13.09.2018

Neues aus der Szene Trend Lobster Roll? Hummer im Streetfood-Stil

Findet der Lobster Roll eine neue Heimat?

In den USA sind Lobster Rolls als Fast Food beliebt. Jetzt soll das Hummer-Brötchen auch in Deutschland heimisch werden. Ganz billig ist der Snack aber nicht. Von dpa


Do., 13.09.2018

Drama in Australien Heizstrahler fängt Feuer: Kleinkinder sind erstickt

Polizisten entfernen eine Heizung nach dem Brand.

Sydney (dpa) - In Australien sind zwei Kleinkinder im Schlaf erstickt, nachdem ein elektrischer Heizstrahler in ihrer Wohnung Feuer gefangen hatte. Ein sechs Monate altes Baby wurde zudem ins Krankenhaus eingeliefert. Von dpa


Mi., 12.09.2018

Letzte Chance zur Flucht Gewaltiger Hurrikan «Florence» rückt an die US-Küste heran

Hurrikan «Florence», aufgenommen von ESA-Astronaut Alexander Gerst aus der internationalen Raumstation ISS. Der Südosten der USA bereitet sich auf einen besonders starken Hurrikan vor.

Ein «Monster», ein «Mike-Tyson-Faustschlag» für die Küste: Die Warnungen vor dem Hurrikan «Florence» sind eindringlich. Der Sturm nähert sich unaufhaltsam der Südostküste der USA. Die Zeit, vor dem Unwetter zu flüchten, läuft ab. Von dpa


Mi., 12.09.2018

Lotto 6 aus 46 Die Gewinnzahlen vom Mittwoch, 12. September

(ohne Gewähr) Von dpa


Mi., 12.09.2018

Schläge nicht Todesursache Ermittler bekräftigen: Köthener starb an Herzinfarkt

Köthen: Teilnehmer einer Kundgebung für den 22-Jährigen.

Ein 22-Jähriger stirbt nach einem Streit in Köthen. Herzinfarkt, sagt die Gerichtsmedizin nach der Obduktion. Im Netz und von der AfD werden Zweifel laut. Die Ermittler halten dagegen - und eine Zeugin korrigiert ihre Angaben. Von dpa


Mi., 12.09.2018

Polizei fürchtet Eskalation Fall des erschossenen Nidal R.: Drei Verdächtige gesucht

Spurensicherung an einem Zugang zum Tempelhofer Feld, wo der Berliner Intensivtäter von Schüssen getroffen worden war.

Ein polizeibekannter Mehrfach-Täter wird in Berlin auf offener Straße niedergeschossen. Danach gibt es Spekulationen über Racheakte und Rivalitäten zwischen kriminellen Mitgliedern arabischer Großfamilien. Nun werden die Ermittlungen zu dem Fall konkreter. Von dpa


Mi., 12.09.2018

1670 Kleriker als Täter Katholische Kirche dokumentiert 3677 Missbrauchsfälle

4,4 Prozent aller Kleriker der deutschen Bistümer waren mutmaßlich Missbrauchstäter.

Die katholische Kirche in Deutschland hat das Ausmaß von sexuellem Missbrauch untersuchen lassen. Jetzt sind wichtige Ergebnisse vorab bekannt geworden. Sie sind erschütternd - und beunruhigend. Von dpa


Mi., 12.09.2018

RKI-Bilanz Zu wenig Impfschutz: Stärkste Grippewelle seit 2001

Bereits für die Saison 2016/17 geht das RKI von 22.900 Todesfällen durch Grippe in Deutschland aus.

Grippe gehört in Deutschland zu den unterschätzten Krankheiten. Eine starke Welle wie im vergangenen Winter kann mehr als 20.000 Menschen das Leben kosten - vor allem Senioren. Ab Oktober beginnt die neue Impfsaison. Von dpa


Mi., 12.09.2018

Juncker: «Die Zeit drängt» Ende der Zeitumstellung schon 2019?

Die Zeitumstellung abschaffen - das wollen auch viele Wissenschaftler. Sie halten das Hin und Her für Unsinn.

Noch stellen alle EU-Bürger die Zeit im März eine Stunde vor, und im Oktober eine Stunde zurück. Damit könnte schon bald Schluss sein. Die EU-Kommission drückt aufs Tempo. Von dpa


Mi., 12.09.2018

Gekündigt oder nicht? BGH klärt Mieter-Rechte bei Zahlungsverzug

Wer seine Miete nicht bezahlt, steht vor existenziellen Problemen - und schnell auf der Straße.

Wenn die Miete ausbleibt, können Vermieter fristlos kündigen. Wer seine Schulden zügig begleicht, darf aber bleiben. Eigentlich. Von dpa


Di., 11.09.2018

Millionen für den Sohn Prozess zur Würth-Entführung gestartet

Der 48-jährige Angeklagte steht zum Prozessbeginn im Gerichtssaal des Landgerichts in Gießen.

Ein behinderter Unternehmersohn wird gekidnappt, es geht um drei Millionen Euro Lösegeld. Gut drei Jahre danach hat jetzt der Prozess gegen einen 48-Jährigen wegen erpresserischen Menschenraubes begonnen. Doch wer war außerdem an der Tat beteiligt? Von dpa


Di., 11.09.2018

Hunderttausende fliehen Hurrikan «Florence» bedroht die US-Südostküste

Hurrikan «Florence» auf dem Weg zur US-Ostküste.

Sturmfluten, Starkregen, Überschwemmungen: Der Hurrikan «Florence» dürfte heftige Auswirkungen haben - so sagen es Experten voraus. Die Südostküste der USA macht sich bereit für den schweren Sturm. Aber nicht alle folgen den Appellen der Behörden. Von dpa


Di., 11.09.2018

Streit um geschiedenen Arzt EuGH stärkt Arbeitnehmerrechte in Kircheneinrichtungen

Blick auf das Gelände des Gerichtshofs der Europäischen Union (EuGH) in Luxemburg.

Kirchen dürfen in Deutschland besonders genau darauf schauen, wie sich ihre Angestellten verhalten. Ein Urteil des EuGH könnte das System nun ins Wanken bringen. Das letzte Wort hat aber die deutsche Justiz. Von dpa


Di., 11.09.2018

Per Fahrrad nach Italien Heimgekehrte Maria H. korrigiert falsche Angaben

Das Namensschild der verschwundenen Maria hängt an ihrer Zimmertür in der Wohnung der Mutter.

Freiburg (dpa) - Die nach mehr als fünf Jahren wieder aufgetauchte Freiburgerin Maria H. will nun gemeinsam mit ihrem 40 Jahre älteren Begleiter mit dem Fahrrad von Polen nach Italien gefahren sein. Die 18-Jährige korrigierte damit ihre ursprünglichen Angaben, wie die Polizei mitteilte. Von dpa


Di., 11.09.2018

Forsa-Umfrage Viele Autofahrer fürchten unberechenbare Radfahrer

Jeder zehnte Autofahrer hält Fahrradfahrer für eines der größten Sicherheitsprobleme im Straßenverkehr.

Angst vor Menschen auf zwei Rädern: Viele Autofahrer fürchten Unfälle mit Radfahrern, die sich nicht an Verkehrsregeln halten. Noch mehr Schrecken verbreiten allerdings andere Verkehrsteilnehmer. Von dpa


Di., 11.09.2018

Ungesundes Spenden-Essen Ein dickes Problem - Thailands Mönche sollen abnehmen

Beinahe die Hälfte aller thailändischen Mönche ist übergewichtig.

Beinahe die Hälfte aller thailändischen Mönche sind übergewichtig. Schuld daran sind vor allem fettige Mahlzeiten und gezuckerte Getränke, die sie gespendet bekommen. Die Regierung hat einen Plan. Von dpa


Mo., 10.09.2018

11. September Die guten Menschen von Gander

11. September: Die guten Menschen von Gander

Nach den Anschlägen vom 11. September wird der US-Luftraum gesperrt. Tausende Passagiere stranden im kanadischen Gander - und werden liebevoll umsorgt. 17 Jahre später ist die Geschichte ein erfolgreiches Broadway-Musical und in beiden Ländern immer noch sehr präsent. Von dpa


Mo., 10.09.2018

Zwei Afghanen in U-Haft Mehrere Hundert Menschen bei Kundgebung in Köthen

Teilnehmer einer Kundgebung in Köthen.

Ein 22-Jähriger stirbt mutmaßlich im Zuge eines nächtlichen Streits unter Männern. Die Verdächtigen sind Ausländer. Binnen genau zwei Wochen passiert das erst in Chemnitz, dann in Köthen. In Sachsen führt das zu Spontandemos mit Gewalt - Sachsen-Anhalt will das verhindern. Von dpa


Mo., 10.09.2018

Nach Krebs-Operation Mann sucht per LED-Tafel am Times Square nach Spender-Niere

Mit einer 460 Quadratmeter großen LED-Werbetafel sucht ein Mann am Times Square in New York nach einer Spender-Niere.

New York (dpa) - Mit einer 460 Quadratmeter großen LED-Werbetafel sucht ein Mann am Times Square in New York nach einer Spender-Niere. Dem aus Long Island stammenden Marc Weiner wurden wegen einer Blasenkrebserkrankung beide Nieren entfernt. Von dpa


Mo., 10.09.2018

Nach neuem Hinweis Polizei in Hamburg sucht nach Leiche von vermisster Hilal

Bei der Suche nach der Leiche der vermissten Hilal wird auch ein Leichenspürhund eingesetzt.

Fast zwei Jahrzehnte nach dem Verschwinden des Kindes Hilal in Hamburg haben die Ermittler einen neuen Hinweis bekommen. 50 Beamte sind im Altonaer Volkspark im Einsatz. Anfang des Jahres hatte die Soko Cold Cases einen neuen Anlauf in den Ermittlungen unternommen. Von dpa


Mo., 10.09.2018

Opfer aus arabischem Clan Tödliche Schüsse auf Intensivtäter - Rache oder Rivalität?

Zahlreiche Menschen haben sich vor dem Benjamin Franklin Klinikum versammelt.

Ermittler in Berlin haben kriminelle Teile arabischer Großfamilien zuletzt stark unter Druck gesetzt. Wohnungen wurden durchsucht, Immobilien und Waffen beschlagnahmt, Haftbefehle vollstreckt. Nun muss die Polizei den gewaltsamen Tod eines Kriminellen aufklären. Von dpa


Mo., 10.09.2018

Schlangen-Experten in Malaysia Ein Kuss für die Königskobra

Ein Mitglied der örtlichen Feuer- und Rettungsstation demonstriert, wie man eine Königskobra in Schach hält.

Alor Setar (dpa) - Bei Schlangensichtungen werden in Südostasien häufig Feuerwehrleute zur Hilfe gerufen - sie müssen daher wissen, wie sie mit den Reptilien umgehen sollten. Von dpa


Mo., 10.09.2018

Ehemann unter Mordverdacht Fünf Tote in Wohnhaus in Australien

Spurensicherung in Perth: Polizisten untersuchen das Grundstück, auf dem die Toten entdeckt wurden.

Es ist nicht das erste Familiendrama in West-Australien in diesem Jahr. Nun soll ein Mann seine Familie ausgelöscht haben. Von dpa


Mo., 10.09.2018

Notstand ausgerufen Hurrikan «Florence» legt über Atlantik zu und bedroht USA

Tropensturm «Gordon» hatte vor einer Woche die Südküste der USA heimgesucht. Nun sind «Florence», «Helene» und «Isaac» im Anmarsch.

Miami (dpa) - Hurrikan «Florence» hat über dem Atlantik an Stärke zugelegt und rückt langsam auf die USA vor. Mit Windgeschwindigkeiten von 150 Kilometern pro Stunde lag das Zentrum Montagfrüh (0500 MESZ) rund 1100 Kilometer südöstlich von Bermuda und bewegte sich mit elf Kilometern pro Stunde westwärts. Von dpa


4026 - 4050 von 8414 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland