So., 22.10.2017

Täter verletzt Polizei beendet Geiselnahme in Bowling-Center

Polizisten beim Einsatz im britischen Nuneaton.

Großes Polizeiaufgebot in einem Freizeitpark in England. Ein bewaffneter Mann soll zwei Angestellte einer Bowlinghalle bedrohen. Die Polizei schloss einen Terroranschlag aus. Von dpa

So., 22.10.2017

Wetteragentur warnt Mindestens zwei Tote bei starkem Taifun über Japan

Hohe Wellen peitschen an die Küste bei Shirahama.

Erneut hat ein starker Taifun Japan heimgesucht. Just am Tag der Wahl zum Unterhaus des nationalen Parlaments überzog er das Inselreich mit heftigem Regen und starken Winden. Es gibt Todesopfer. Von dpa


So., 22.10.2017

Ökosysteme nachgebildet Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet

Im größten Süsswasser-Aquarium Europas gibt es viel zu sehen.

Krokodile, Piranhas, Fellchen: Ein riesiges neues Süßwasser-Aquarium und Vivarium in der Schweiz zeigt Tiere und Ökosysteme aus aller Welt. Von dpa


So., 22.10.2017

Wundersame Rettung Boot findet Fischer nach 13 Stunden im Wasser

Polizeitaucher setzen ihre Suche nach vier Fischern fort, die nach einem Sturm mit ihrem Boot untergegangen sind.

Ein Sturm wurde der «Dianne» zum Verhängnis. Das Fischerboot sank vor Australien, wie durch ein Wunder überlebte ein Crewmitglied. Doch vier seiner Kameraden bleiben vermisst. Von dpa


So., 22.10.2017

Hochansteckende Lungenpest Mehr als 100 Menschen auf Madagaskar an Pest gestorben

Ein Mann in Antananarivo legt einem Kind einen Mundschutz an. Die hochansteckende Lungenpest breitet sich auf der Insel aus.

Sie ist hochgradig ansteckend, tödlich und auch heute noch nicht besiegt: Die Pest. Auf Madagaskar starben an daran jüngst über 100 Menschen. Von dpa


So., 22.10.2017

#MeToo»-Debatte Nahles und Barley prangern Sexismus an

Die SPD-Politikerinnen Nahles und Barley beklagen in der «#MeToo»-Debatte Machotum und Sexismus in Politik und Gesellschaft.

Am Anfang waren die Missbrauchsvorwürfe gegen Hollywood-Mogul Harvey Weinstein. Darauf folgte die «#MeToo»-Debatte, in der Frauen in aller Welt von negativen Erfahrungen berichten. Dass auch die deutsche Politik nicht frei von Sexismus ist, berichten jetzt führende SPD-Frauen. Von dpa


So., 22.10.2017

Was übrig blieb «Titanic»-Brief für Rekordsumme versteigert

Ein letzter Brief an die Mutter.

Ein letzter Brief an die Mutter, rostige Schlüssel und Fotografien: Erinnerungen an das untergegangene Luxus-Passagierschiff «Titanic» sind sehr gefragt. Das zeigt jetzt wieder eine Auktion in England. Von dpa


So., 22.10.2017

Kreis Unna Großeinsatz bei Kirmes: Buttersäure in Festzelt?

Übler Geruch und eine zerstörte Ampulle haben einen Großeinsatz der Feuerwehr bei der Kirmes ausgelöst.

Werne (dpa) - Übler Geruch und eine zerstörte Ampulle haben einen Großeinsatz der Feuerwehr bei einer Kirmes in Nordrhein-Westfalen ausgelöst. Zeugen hatten am Samstagabend in einem Festzelt einen «extremen Geruch» wahrgenommen, der auf Buttersäure hindeutete, wie die Feuerwehr mitteilte. Von dpa


Sa., 21.10.2017

Lotto 6 aus 49 Die Gewinnzahlen vom Samstag, 21. Oktober

(ohne Gewähr) Von dpa


Sa., 21.10.2017

Tatverdächtiger gefasst München: Mann mit Messer verletzt acht Menschen

Mehrere Menschen wurden von einem Unbekannten mit einem Messer angegriffen.

Ein Angreifer in München verletzt mehrere Menschen mit einem Messer - völlig wahllos. Ein Tatverdächtiger wird festgenommen. Ist er psychisch krank? Von dpa


Sa., 21.10.2017

Bayerischer Wald Entlaufener Wolf in Lebendfalle gefangen

Von der Fangaktion noch etwas benommen, erkundet die Wölfin das Trenngehege.

Die Anstrengungen haben sich gelohnt: Von den sechs im Bayerischen Wald entlaufenen Wölfen ist ein Tier wieder eingefangen worden. Dafür war mehr als ein Dutzend Lebendfallen aufgestellt worden. Von dpa


Sa., 21.10.2017

108 Festnahmen Ermittler sprengen Kinderpornoring in Brasilien

In Brasilien wurde ein riesiger Kinderpornoring gesprengt. Uwe Zucchi/Symbolbild

Rio de Janeiro (dpa) - Die brasilianische Polizei hat in einer landesweiten Razzia gegen ein Pädophilen-Netzwerk 108 Verdächtige festgenommen. Sie sollen Kinderpornografie nicht nur verbreitet, sondern in einigen Fällen auch selbst produziert haben, wie brasilianische Medien berichteten. Von dpa


Sa., 21.10.2017

Berlin-Gesundbrunnen Mann im Streit ins U-Bahn-Gleisbett gestoßen

Der Stationsname im U-Bahnhof "Gesundbrunnen" in Berlin. Im und um den Bahnhof gibt es immer wieder Gewaltdelikte.

Berlin (dpa) - Ein 31-Jähriger ist nach einer Schlägerei in einem U-Bahnhof in Berlin-Gesundbrunnen ins Gleis gestürzt und verletzt worden. Er war mit seiner Begleiterin am Samstagmorgen aus der U8 an der Station Osloer Straße ausgestiegen, wie die Polizei mitteilte. Von dpa


Sa., 21.10.2017

Aktion in New York Digitaluhr zählt verbleibende Tage von Trumps Amtszeit

Die Anzeige einer Digitaluhr zeigt die Tage und Stunden bis zum Ende von US-Präsident Donald Trumps Amtszeit.

New York - US-Präsident Donald Trump hat sehr viele Gegner. Einige von ihnen können das Ende seiner Amtszeit kaum abwarten. Deswegen haben sie in New York ein große Digitaluhr installiert, die die verbleibenden Tage und Stunden anzeigt. Von dpa


Sa., 21.10.2017

Wetteragentur warnt Heftiger Taifun nähert sich Japan

Das NASA-Satellitebild zeigt den Taifun Lan im westlichen Pazifik.

Tokio (dpa) - Ein heftiger Taifun hat Kurs auf Japan genommen. Die nationale Wetteragentur warnte am Samstag vor Stürmen in weiten Gebieten entlang der Pazifikküste des Inselreiches. «Lan» könnte auch die Wahlbeteiligung bei der Wahl zum Unterhaus des Parlaments an diesem Sonntag beeinträchtigen. Von dpa


Sa., 21.10.2017

Fleischmassen auf der Waage «Größter Döner der Welt» - Berliner knacken knapp den Rekord

Mitarbeiter des Berliner Privatradiosenders 98.8 KISS FM bereiten einen Riesendöner zu.

2004 waren es Australier, die mit einem 413 Kilogramm schweren Döner einen Weltrekord gewannen. Jetzt legten Berliner noch einmal über zehn Kilo mehr drauf. Von dpa


Fr., 20.10.2017

Schleswig-Holstein Wütende Wildschweine versetzen Kleinstadt in Angst

Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr haben den Eingang einer Sparkassen-Filiale in Heide mit ihren Fahrzeugen verbarrikadiert.

Wildschweine verbreiten in Schleswig-Holstein Angst und Schrecken. In der Innenstadt von Heide greifen sie Menschen an und verletzen vier von ihnen. Nicht einmal eine Bankfiliale ist vor Angriffen sicher. Von dpa


Fr., 20.10.2017

Sexuelle Übergriffe Nach Missbrauchsvorwürfen: Ermittlungen gegen Weinstein

Filmproduzent Harvey Weinstein soll dutzende Frauen missbraucht haben.

Dutzende Frauen werfen dem Filmproduzenten Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor, einige auch Vergewaltigung. Die Polizei in Los Angeles hat in einem Fall Ermittlungen aufgenommen. Nun meldet sich sogar Star-Filmemacher Quentin Tarantino zu Wort. Von dpa


Fr., 20.10.2017

Internationale Studie Millionen Todesfälle weltweit durch Umweltverschmutzung

Nicht ohne Maske: Atemschutz gehört in Peking mittlerweile zum Alltag.

London (dpa) - Umweltverschmutzung trägt weltweit zu jedem sechsten Todesfall bei. Eine internationale Studie ergibt, dass Belastungen von Luft, Wasser und Böden im Jahr 2015 etwa neun Millionen vorzeitige Todesfälle verursacht haben. Von dpa


Fr., 20.10.2017

Beziehungsdrama Bluttat in Tiefgarage: Ehemann tötet Frau und Liebhaber

Polizisten sichern Spuren in und vor einer Tiefgarage in Eislingen, in der drei Leichen in einem Auto gefunden wurden.

Drei Leichen in einem Auto. Zwei mit durchschnittenen Kehlen, eine mit einer Schussverletzung. Dazu ein Abschiedsbrief. Für die Polizei ist schnell klar: Hier hat sich ein Beziehungsdrama abgespielt. Von dpa


Fr., 20.10.2017

Betrugsmasche Immer häufiger falsche Polizisten am Telefon

Das Plakat der Polizei warnt vor Betrügern, die sich am Telefon als Polizisten ausgeben.

Die Polizei warnt vor betrügerischen Anrufern. Besonders Senioren wollen falsche Polizisten um ihr Geld bringen. Die Täter agieren landesweit. Von dpa


Fr., 20.10.2017

Herabfallender Stein Tourist in Kirche in Florenz erschlagen

Außenansicht der Basilika Santa Croce, in der ein spanischer Tourist ums Leben kam.

Florenz (dpa) - Nachdem ein Mann von einem herabfallenden Stein in einer der bedeutendsten Kirchen von Florenz erschlagen wurde, ermittelt die Staatsanwaltschaft. Es geht um den Verdacht der fahrlässigen Tötung. Von dpa


Fr., 20.10.2017

Mindestens 39 Tote Verheerende Brände in Portugal und Spanien

Ein ausgebranntes Auto steht in der Nähe von Vouzela in Portugal auf einer Straße.

Nach monatelanger Trockenheit wüten Wald- und Buschbrände auf der iberischen Halbinsel. Die Flammen erreichen Fischerdörfer am Atlantik. In Galicien gibt es Hinweise auf Brandstiftung. Trotz der Krise um Katalonien reist Regierungschef Rajoy in die Region. Von dpa


Do., 19.10.2017

Bewertungsportal illegal Rote Linie für «Autofahrer-Pranger»

Auf dem Portal fahrerbewertung.de kann jeder nach Eingabe des Kennzeichens Fahrer mit rot, gelb oder grün bewerten.

Fahren Autofahrer vorsichtiger, wenn ihr Fahrstil von anderen öffentlich bewertet wird? Diese Frage bleibt vor Gericht in Münster offen. Denn es geht um Verstöße gegen den Datenschutz. Von dpa


Do., 19.10.2017

Spatz und Co. in Gefahr Deutlich weniger Vögel und Insekten in Deutschland

Spatz und Co. in Gefahr: Deutlich weniger Vögel und Insekten in Deutschland

Weniger sirren, weniger flattern: Die Zahl der Insekten und Vögel sinkt stark in Deutschland. Was steckt dahinter? Von dpa


4101 - 4125 von 5698 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region