Mi., 13.12.2017

Strecke wieder freigegeben Zwei Menschen sterben bei Unfall in Schweizer Gotthardtunnel

Nach dem tödlichen Zusammenstoß: Die Front des Lkw ist völlig zerfetzt. 

Ein Auto mit deutschem Kennzeichen kommt im Schweizer Gotthardtunnel von der Spur ab und prallt frontal gegen einen Lkw. Zwei Menschen sind tot, vier verletzt. Nach stundenlangen Aufräumarbeiten war der Tunnel wieder befahrbar. Von dpa

Mi., 13.12.2017

Lotto 6 aus 49 Die Gewinnzahlen vom Mittwoch, 13. Dezember

(ohne Gewähr) Von dpa


Mi., 13.12.2017

Weiße Weihnacht noch unsicher Nass-kaltes Winterwetter in Deutschland erwartet

Es bleibt nass: Der Rhein überflutet das Ufer in Köln.

Offenbach (dpa) - Schirm und dicke Jacke bleiben der Begleiter: In den kommenden Tagen wird nass-kaltes und windiges Wetter erwartet, erst zum Wochenende hin kehrt der Winter gebietsweise zurück. Von dpa


Mi., 13.12.2017

Keine Mehrheit gegen Phosphate Der Döner bleibt, wie er ist - gleichberechtigt mit Kassler

Darf weiter Phosphate enthalten: Der Döner bleibt, wie er immer war.

Einer der Lieblingssnacks der Deutschen darf bleiben, wie er ist: Ein Verbot von Phosphaten im Dönerfleisch ist im Europaparlament denkbar knapp gescheitert. Essen wir damit weiterhin schädliche Stoffe? Von dpa


Mi., 13.12.2017

Auch andere Städte sorgen vor Silvester in Köln: Erweiterte Schutzzone und 1400 Polizisten

Das soll sich nicht wiederholen: In der Silvesternacht 2015 waren am Kölner Hauptbahnhof Frauen sexuell belästigt und augeraubt worden.

Die Kölner Silvesternacht 2015/2016 ist vielen noch in böser Erinnerung. Es kam zu unzähligen Übergriffen. Im Jahr zwei nach den Vorfällen will die Polizei mit 1400 Beamten in der Silvesternacht für Sicherheit sorgen. Außerdem startet die Stadt die Kampagne «Respekt». Von dpa


Mi., 13.12.2017

Wachsfiguren Theresa May und Boris Johnson gemeinsam im Strick-Pulli

Passt! Das Pulli-Paar Theresa May und Boris Johnson.

Ein Riesenpulli für zwei Politiker: Das Londoner Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds appelliert mit einem ungewöhnlichen Ensemble an die Spendenbereitschaft der Briten. Von dpa


Mi., 13.12.2017

Schlafforschung Schnarch-Museum will belustigen und aufklären

Museumschef Josef Alexander Wirth mit einer Schnarchmaske.

Schnarchen sorgt für Streit im Schlafzimmer und kann gesundheitsgefährdend sein: Der Schlafmediziner Josef Alexander Wirth hat eine Sammlung rund um das allzu menschliche Phänomen zusammengetragen. Von dpa


Mi., 13.12.2017

Philosophen-Vertreter Hat Karl Marx einen Wiedergänger in Trier?

Michael Thielen vor dem Karl-Marx-Haus in Trier.

Karl Marx hat einen Doppelgänger. Michael Thielen sieht dem Vordenker des Kommunismus erstaunlich ähnlich. Zum 200. Geburtstag des Philosophen ist er in der Marx-Geburtsstadt Trier ein gefragter Mann. Von dpa


Mi., 13.12.2017

TV-Interview Franziskus warnt: «Der Teufel ist intelligenter als wir»

Franziskus spricht immer wieder vom Satan.

Rom (dpa) - Papst Franziskus mahnt die Katholiken, sich vor der Macht des Bösen in Acht zu nehmen. Der Satan sei nicht «der Nebel von Mailand. Er ist keine diffuse Sache, er ist eine Person.» Von dpa


Mi., 13.12.2017

Knapp an Schülern vorbei Fenster stürzt aus US-Helikopter auf Schulgelände in Japan

Das Fenster schlug nur fünf Meter von einem Kind entfernt auf.

Tokio (dpa) - Ein herausgefallenes Fenster eines US-Militärhelikopters ist auf das Gelände einer Grundschule im südjapanischen Okinawa gestürzt. Von dpa


Mi., 13.12.2017

Verteilstation in Österreich Nach Explosion von Gas-Terminal läuft Versorgung wieder

Von der Gasstation führen Leitungen unter anderem nach Italien, Deutschland und Ungarn.

Die Explosion in einer österreichischen Verteilstation hatte in mehreren Ländern Sorge um die Gasversorgung ausgelöst. Nun hat sich die Lage normalisiert. Von dpa


Mi., 13.12.2017

Illegales Kochfeuer Feuerwehr führt Buschfeuer in Bel Air auf Obdachlose zurück

Das sogenannte Skirball-Feuer hatte sechs Häuser zerstört und zwölf weitere beschädigt.

Tausende Feuerwehrleute kämpfen seit mehr als einer Woche gegen die Waldbrände in Kalifornien. Nicht alle Feuer sind nur auf Trockenheit zurückzuführen. Von dpa


Mi., 13.12.2017

Starköchin mit Skibrille Erster Stern für Bangkoks Street Food

Die 72-jährige Köchin Jay Fai in ihrem Restaurant in Thailands Hauptstadt Bangkok.

Vor ein paar Monaten drohte Bangkoks Straßenküche noch das Aus. Jetzt hat sie ihren ersten Stern. Jay Fai, die prämierte Köchin, ist eine Institution. Am Herd steht sie mit Gummistiefeln, Lippenstift - und Skibrille. Von dpa


Mi., 13.12.2017

Jungfrau von Guadalupe Über sieben Millionen Pilger in Mexiko-Stadt

Jungfrau von Guadalupe: Über sieben Millionen Pilger in Mexiko-Stadt

Die Wallfahrt in Mexiko-Stadt gilt als eine der größten der Welt. Die dunkelhäutige Gottesmutter ist die Schutzpatronin des Landes. In diesem Jahr steht das Gedenken an die Opfer der jüngsten Erdbeben im Mittelpunkt der Prozessionen und Gottesdienste. Von dpa


Di., 12.12.2017

Evakuierungen Italien kämpft gegen Hochwasser: Warnstufe Rot

Feuerwehrmänner bringen Bewohner aus Lentigione in Sicherheit. Aufgrund von Überschwemmungen mussten circa 1000 Menschen in der Gegend zwischen Parma und Reggio Emilia evakuiert werden.

Erst Schnee, Eisregen und starker Wind, dann Hochwasser. In Italien macht eine Schlechtwetterfront den Menschen zu schaffen. In der Gegend um Parma müssen viele mit Hubschraubern in Sicherheit gebracht werden. Von dpa


Di., 12.12.2017

Ein Toter Gewaltige Explosion in Österreich - Lieferengpässe bei Gas

Eine Rauchwolke hängt nach der gewaltigen Explosion über der Gasstation.

Ein Feuerball über dem kleinen Ort Baumgarten in Österreich: Eine international wichtige Gasverteilstation brennt. Ein Mensch stirbt. Zeitweise ist die Gasversorgung in Teilen Europas beeinträchtigt. Von dpa


Di., 12.12.2017

Strafbefehl rechtskräftig Sterbenden gefilmt: Geldstrafe und Fahrverbot für Gaffer

Strafbefehl rechtskräftig: Sterbenden gefilmt: Geldstrafe und Fahrverbot für Gaffer

Günzburg (dpa) - Ein Autobahngaffer ist in Bayern zu einer Geldstrafe von 90 Tagessätzen und einem einmonatigen Fahrverbot verurteilt worden. Von dpa


Di., 12.12.2017

Geburt an Bord Mädchen kommt im Flugzeug zur Welt

In einem Fugzeug ist ein Mädchen geboren worden.

Das passiert auch nicht alle Tage: Eine Geburt im Flugzeug. Mutter und Kind wohlauf. Von dpa


Di., 12.12.2017

Tod nach 74 Messerstichen Mordgeständnis nach 26 Jahren: Lebenslang für Angeklagten

Der Angeklagte (M.) hatte 26 Jahre nach der Tat den Mord an einer Frau freiwillig zugegeben.

Der Fall war schon fast vergessen, da gestand ein 52-Jähriger den Mord an einer Frau in Bonn - geschehen im Jahr 1991. Vor dem Landgericht hörte der ehemalige Student sein Urteil: lebenslänglich. Von dpa


Di., 12.12.2017

Nach Wintereinbruch Auf Schnee folgt Regen - Meteorologen warnen vor Sturmböen

Fahrzeuge schieben sich über eine teils glatte Straße in Hannover.

In den nächsten Tagen wird das Wetter wechselhaft, windig und nass. Die Lage auf den Straßen beruhigte sich. An manchen Flüssen wird beobachtet, ob es Hochwasser geben könnte. Von dpa


Di., 12.12.2017

Kein Ende in Sicht Kampf gegen die Buschfeuer in Kalifornien geht weiter

Hilfe in Anflug: Vor der von Rauchschwaden verdunkelten Sonne fliegt im kalifornischen Carpinteria ein Löschflugzeug einen Einsatz. Seit einer Woche wüten Buschfeuer in Südkalifornien, ein schnelles Ende ist nicht in Sicht.

Seit einer Woche sind Tausende Feuerwehrleute in Kalifornien pausenlos im Einsatz. Langsam gewinnen sie die Oberhand, doch ein Buschfeuer nahe Santa Barbara ist nicht kleinzukriegen. Von dpa


Di., 12.12.2017

Neuen Studie Jeder fünfte Schüler raucht Shisha

Der Shisha-Konsum unter Deutschlands Jugendlichen hat stark zugenommen.

Berlin (dpa) - Der Konsum von Wasserpfeifen ist bei Kindern und Jugendlichen laut einer neuen Studie weit verbreitet. Von dpa


Di., 12.12.2017

Bericht Mehr Straftäter mit elektronischen Fußfesseln in Deutschland

Bei der elektronischen Fußfessel handelt es sich im Wesentlichen um einen Sender mit eingebauter Alarmfunktion, der die Positionsdaten des Trägers an die Überwachungsstelle übermittelt.

Düsseldorf (dpa) - Die Zahl der mit elektronischen Fußfesseln kontrollierten Straftäter ist einem Bericht zufolge leicht gestiegen. Wie die «Rheinische Post» unter Berufung auf die gemeinsame Überwachungsstelle der Länder berichtet, sind Fußfesseln derzeit gegen 94 verurteilte Straftäter angeordnet. Von dpa


Mo., 11.12.2017

Selbstgebaute Bombe Vier Verletzte bei versuchtem Terroranschlag in New York

Die Polizei hat einen Bereich in der Nähe des Times Square abgesperrt.

Mitten im Berufsverkehr am Montagmorgen knallt es am New Yorker Times Square. Ein 27-Jähriger will sich mit einer Art Rohrbombe in die Luft sprengen. Es gibt vier Verletzte. Die Behörden sprechen von Terror. Von dpa


Mo., 11.12.2017

Bemannte Raumfahrt zum Mond Trump will Fundament für Mars-Mission legen

Hier will Donald Trump US-Astronauten hinschicken: Der Rote Planet in einer Aufnahme des Mars Rover. EPA/NASA/JPL-Caltech/MSSS

Große Ziele für ein Amerika, das sein Präsident Donald Trump wieder groß machen will: Langfristig sollen Astronauten auf dem Mars landen und forschen. Vorher aber soll ein anderer Himmelskörper Besuch von Menschen bekommen. Von dpa


4151 - 4175 von 6193 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung