Di., 06.02.2018

Von Kim Jong Un bis GroKo Köln und Mainz enthüllen Rosenmontagswagen

Karnevalisten ziehen am Rosenmontag mit einem Motivwagen durch Köln.

Köln/Mainz (dpa) - Von Nordkorea bis zur GroKo: Die Narren in Mainz und Köln enthüllen heute ihre Wagen für die Rosenmontagszüge. Wie immer dürfte es viel um Politik und Sozialkritik gehen. Von dpa

Mo., 05.02.2018

Prohibition nicht zielführend Kripo-Beamte unterstützen Cannabis-Legalisierung

Der BDK setzt sich für eine «komplette Entkriminalisierung von Cannabis-Konsumenten» ein.

Wenn eine Substanz als gesundheitsschädlich gilt, gibt es in Deutschland meist nur eine Reaktion: Sie gehört verboten. Im Fall von Cannabis scheint dieser Konsens zu bröckeln - befördert durch eine Stellungnahme des Bundes der Kriminalbeamten. Von dpa


Mo., 05.02.2018

Vermutlich Gasvergiftung Vierköpfige Familie stirbt in Esslingen

Einsatzkräfte von Rettungsdiensten und Polizei stehen vor dem Haus in Esslingen, in dem mehrere Tote gefunden wurden.

Polizei und Rettungskräfte rücken in Esslingen zu einem Großeinsatz aus. In einem Wohnhaus sterben vier Menschen. War eine erhöhte Kohlenmonoxid-Konzentration im Spiel? Von dpa


Mo., 05.02.2018

«Kleiner Preuße» Dorf suchte Leuchtturmwärter – und fand zehn

Die neuen ehrenamtlichen Wärter des Leuchtturms "Kleiner Preußen" vor dem Turm.

Das ist mal ein begehrter Job. Das Dorf Wremen hat jetzt zehn ehrenamtliche Leuchtturmwärter. Von dpa


Mo., 05.02.2018

Urteil gegen «Pflegemafia» Sieben Jahre Haft für schweren Pflegebetrug

Viele Menschen sind im Alter auf Hilfe angewiesen. Eine sogenannte «Pflege-Mafia» hat sich rund 8,5 Millionen Euro von Kassen und Sozialämtern ergaunert.

Ein Schaden in Millionenhöhe, Ärzte und Patienten, die mitgespielt haben: Im Skandal um den systematischen Betrug einer «Pflegemafia» hat das Gericht in Düsseldorf Gefängnisstrafen verhängt. Von dpa


Mo., 05.02.2018

Wintergrüße aus Moskau Rekord-Schneefall lähmt russische Hauptstadt

Schneemassen auf dem Roten Platz in Russlands Hauptstadt. Der stärkste Schneefall seit 100 Jahren hat den Verkehr in Moskau teilweise zum Erliegen gebracht.

Moskau ist an Kälte gewöhnt. Auch Schneefall löst nicht gleich ein Verkehrschaos aus. Nun aber hat es in der russischen Hauptstadt so sehr geschneit, wie seit 100 Jahren nicht mehr. Das stellt sogar die wintererprobte Metropole vor Herausforderungen. Von dpa


Mo., 05.02.2018

Greifswalder Bodden Mysteriöses Robbensterben: Bestand um die Hälfte dezimiert

Der mysteriöse Tod von den Kegelrobben im Greifswalder Bodden hat nach Einschätzung des Bundesamtes für Naturschutz drastischere Folgen als bislang angenommen.

Zwischen September und Dezember 2017 waren 23 tote Kegelrobben an der Nordküste des Greifswalder Boddens entdeckt worden. Experten des Deutschen Meeresmuseums hatten die äußerlich unversehrten Tiere untersucht und konnten ausschließen, dass die Tiere an Viren, Bakterien oder Giften starben. Von dpa


Mo., 05.02.2018

Kollision mit Güterzug Bahnkollision in USA: Weiche führte auf falsches Gleis

Der Unglücksort, an dem ein Amtrak-Personenzug (r) mit einem CSX-Güterzug (l) zusammenstieß.

Lexington (dpa) - Ein Passagierzug ist am Sonntag im US-Staat South Carolina mit einem Güterzug kollidiert, weil eine festgestellte Weiche ihn auf ein falsches Gleis leitete. Das haben erste Untersuchungen der zuständigen Transportsicherheitsbehörde NTSB am Unfallort nahe Lexington ergeben. Von dpa


So., 04.02.2018

Ursache noch unklar Schwerer Verkehrsunfall: Zwei Tote und viele Verletzte

Polizisten und Feuerwehrleute sichern auf der Bundesstraße B312 nach einem schweren Verkehrsunfall die Unfallstelle.

Ochsenhausen (dpa) - Bei einem schweren Verkehrsunfall im Süden Baden-Württembergs sind am Sonntagabend zwei Menschen ums Leben gekommen. Sechs weitere seien verletzt worden, einige von ihnen schwer, berichtete ein Polizeisprecher. Von dpa


So., 04.02.2018

Fahrt von New York nach Miami Tote und Verletzte bei Zugkollision in den USA

Ein Passagierzug stieß mit einem Güterzug zusammen.

Ein Nachtzug verunglückt auf der Reise von New York nach Miami. An Bord sind fast 150 Menschen. Es ist der zweite Bahnunfall mit einem Amtrak-Zug innerhalb einer Woche. Von dpa


So., 04.02.2018

Lagunenstadt Karneval in Venedig mit «Engelsflug» eröffnet

Elisa Costantini, als Engel verkleidet, schwebt beim Karneval in Venedig auf den Markusplatz.

Die Karnevalsfeiern dauern in diesem Jahr bis zum 14. Februar und stehen unter dem Motto «Zirkus». Jedes Jahr kommen dafür Hunderttausende Menschen nach Venedig. Von dpa


So., 04.02.2018

Kathedrale Pariser Touristenmagnet Notre-Dame bröckelt

Schäden an einem Bauelement der Pariser Kathedrale Notre-Dame.

Sie ist mehr als 850 Jahre alt, ihre Silhouette gehört zu Paris wie der Eiffelturm und die Champs-Élysées. Doch die von Victor Hugo im «Glöckner von Notre-Dame» gefeierte Kathedrale braucht dringend eine Frischzellenkur. Von dpa


So., 04.02.2018

Styling und Stöckelschuhe Trainieren für «Miss Germany»

Die Kandidatinnen zur Wahl der "Miss Germany" im Europa-Park.

Heidi Klum sucht von Donnerstag an wieder «Germany's next Topmodel». Gleichzeitig trainieren junge Frauen für «Miss Germany». Sie eint die Lust am Laufsteg - auch wenn vor dem Glanz viel Arbeit steht. Von dpa


So., 04.02.2018

Frostige Aussichten Ruhiges Winterwetter mit klirrend kalten Nächten

Rodeln im Sternschanzenpark in Hamburg.

Offenbach (dpa) - Tagsüber Temperaturen um null Grad, nachts teilweise knackiger Frost - so sieht das Wetter zum Wochenbeginn aus. Am Montag ist es nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) im äußersten Südwesten stark bewölkt, ansonsten scheint für längere Zeit die Sonne. Von dpa


So., 04.02.2018

40 Festnahmen Spanische Polizei zerschlägt Pädophilenring

Beamte der spanischen Polizei ermitteln gegen einen Pädophilenring (Standbild aus einem Video).

Bei Dutzenden Hausdurchsuchungen in ganz Spanien hat die Polizei «extrem schwerwiegende» Fotografien und Videos sichergestellt. Unter den Festgenommenen sind unter anderem Lehrer, Ingenieure und Beamte. Von dpa


So., 04.02.2018

Aus Südeuropa Die ersten Störche kommen zurück

Aus Südeuropa: Die ersten Störche kommen zurück

Für Vogelexperten ist es eine Überraschung: Die ersten Störche kehren bereits in ihre Brutgebiete zurück. Verantwortlich dafür ist vermutlich der milde Winter. Von dpa


Sa., 03.02.2018

Lotto 6 aus 49 Die Gewinnzahlen vom Samstag, 3. Februar

(ohne Gewähr) Von dpa


Sa., 03.02.2018

Festnahme in Macerata Mann feuert in Italien aus Auto auf Ausländer

Sanitäter versorgen einen Verletzten in Macerata, nachdem er angeschossen worden ist.

Der Wahlkampf in Italien wird von einem Zwischenfall überschattet: Ein Bewaffneter fährt durch eine Stadt in Mittelitalien und feuert auf mehrere Ausländer. Nach der Festnahme eines Verdächtigen scheint das Motiv für viele klar. Von dpa


Sa., 03.02.2018

Bergsteiger-Legende Reinhold Messner sieht Rückkehr des Wolfes kritisch

Ein Wolf streift durch ein Gehege des Wolfcenter Dörverden in Niedersachsen.

Seit fast zwei Jahrzehnten gibt es wieder Wölfe in Deutschland. Doch die Rückkehr des Raubtieres sieht nicht jeder positiv. Von dpa


Sa., 03.02.2018

Nach Mord an 58 Menschen Attentat in Las Vegas: Munitionshändler angeklagt

Da von der Polizei veröffentlichte Foto zeigt das Täter-Zimmer im Mandalay Bay-Hotel in Las Vegas.

Las Vegas (dpa) - Ein Mann, der dem Attentäter von Las Vegas Munition verkauft haben soll, muss sich vor Gericht verantworten. Die Polizei wirft dem Mann vor, er habe keine Lizenz für die Produktion und den Verkauf dieser Geschosse gehabt. Von dpa


Sa., 03.02.2018

Probleme mit dem Vierbeiner TV-Hundetrainer: Menschen machen etwas falsch, nicht Hunde

Nicht der Hund, sondern das Herrchen ist das Problem, sagt Hundetrainer Martin Rütter (Symbolbild).

Bielefeld (dpa) - Nach Überzeugung von TV-Hundetrainer Martin Rütter ist allein der Mensch dafür verantwortlich, wenn es Probleme mit dem Hund gibt - und nicht das Tier selbst. Von dpa


Sa., 03.02.2018

Ein Mittelding Ein Bier gegen die rheinische Rivalität: Költ

Ein Glas Költ-Bier: Seit Jahrhunderten «eint» Düsseldorfer und Kölner eine innige Abneigung.

Seit Jahrhunderten sind Düsseldorf und Köln in inniger Abneigung verbunden. Nun haben junge Unternehmer den Versuch gestartet, die Rivalität zu überbrücken. Sie probieren es mit Bier, gebraut genau zwischen den beiden Rhein-Metropolen. Von dpa


Sa., 03.02.2018

Kurzfristige Kind-Aufnahme Verband: «Familien für Bereitschaftspflege sind Mangelware»

Eine Familie bei einem Spaziergang an der Ostsee. Die Suche nach Familien, die kurzfristig ein Pflegekind aufnehmen können, ist schwierig.

Karlsruhe (dpa) - Jugendämter suchen immer wieder Familien, die bereit sind, kurzfristig ein Kind aufzunehmen. Zwar beobachtet der Bundesverband der Pflege- und Adoptivfamilien (PFAD) in ländlichen Regionen sogar teils eine größere Bereitschaft als nötig, spontan ein Kind in Not aufzunehmen. Von dpa


Fr., 02.02.2018

Haftbefehl erlassen Ermittlungen nach tödlichen Schüssen auf Anwältin

Polizeifahrzeuge stehen vor dem Haus in Waren, in dem sich die Anwaltskanzlei des Opfers befindet.

Wenige Stunden nach den tödlichen Schüssen auf eine Anwältin fasst die Polizei einen Verdächtigen. Hinweise von Zeugen und aus dem Umfeld des Opfers führten die Ermittler zu dem 79-Jährigen. Doch der bestreitet die Tat. Von dpa


Fr., 02.02.2018

Murmeltier-Tag Murmeltier Phil sagt langen Winter voraus

Al Dereume (m.) hält das Murmeltier Punxsutawney Phil ins Licht.

Jedes Jahr im Februar zieht ein Mann mit einem schwarzen Zylinder ein dickes Murmeltier aus seinem Bau. Wirft es einen Schatten, bleibt es der Legende nach kalt. Aber dem Nager ist nicht zu trauen. Von dpa


4151 - 4175 von 6679 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region