Sa., 27.05.2017

Gewitter stören gelegentlich Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Gewitter stören gelegentlich : Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Sonne satt und blauer Himmel - viele machten bei dem sommerlichen Wetter einen Ausflug. Auch in den nächsten Tagen soll es heiß bleiben, aber auch Gewitter sind möglich. Von dpa

Sa., 27.05.2017

Endstation auf dem Bahnsteig Auto rast in Berliner U-Bahn-Station: Vier Schwerverletzte

Auto in der U-Bahn-Station: Der silberfarbene Wagen ist im Hintergrund zu erkennen (Bestmöglich verfügbare Qualität).

Ein 19-Jähriger touchiert in Berlin eine Radfahrerin, verliert die Kontrolle über sein Auto und rast eine U-Bahn-Treppe hinunter. Vier Menschen werden schwer, zwei leicht verletzt. Die Ursache ist unklar. Von dpa


Sa., 27.05.2017

Wiesenmahd mit Mähdrescher Jäger retten mit Drohnen Rehkitze vor dem Tod

Wiesenmahd mit Mähdrescher : Jäger retten mit Drohnen Rehkitze vor dem Tod

Wenn die Bauern ihre Wiesen mähen, sind viele Rehkitze in Gefahr. Zwei Jäger aus Schwaben wollen das mit einer Drohne samt Wärmebildkamera ändern. Dass ihre Idee Leben retten kann, zeigen die vergangenen Wochen. Auch Tierschützer sind überzeugt. Von dpa


Sa., 27.05.2017

50,3 Millionen Euro gewonnen Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot

Gewonnen! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt.

Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt wurde, freuen. Von dpa


Sa., 27.05.2017

Erdrutsche verschütten Häuser Zahl der Toten nach Unwettern in Sri Lanka steigt auf 100

Anwohner beobachten in Bellana Village nach einem, durch schwere Regenfälle ausgelösten, Erdrutsch, die Arbeiten von Rettungskräften.

Der Inselstaat Sri Lanka leidet im zweiten Jahr in Folge unter einer besonders starken Regenzeit. Erdrutsche und Überschwemmungen vertreiben Tausende aus ihren Häusern. Von dpa


Fr., 26.05.2017

Bade- und Grillwetter Erstes Hitze-Wochenende des Jahres steht an

Auf der grünen Wiese: In Hannover kann schon die Sonne genossen werden.

Hoch «Walrita» bringt reichlich Sonne, Bade- und Grillwetter. Die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes erwarten dabei mancherorts sogar die erste Hitzeperiode des Jahres. Von dpa


Fr., 26.05.2017

Impfpflicht nicht in Sicht Kitas müssen Impfmuffel künftig melden

Wer sein Kind in einer Kita unterbringen möchte, muss den Nachweis einer Impfberatung vorlegen. Wer diesen Nachweis nicht hat, dem droht künftig die Meldung beim Amt. Von dpa


Fr., 26.05.2017

«Unberechenbar und gefährlich» Gefangener flieht nach brutaler Geiselnahme aus Psychiatrie

Der Mann war aus der geschlossenen Abteilung der Klinik in Bedburg-Hau geflohen.

Er griff einen Pfleger an und nahm ihn zeitweise als Geisel: Am Niederrhein ist ein Gefangener aus einer Psychiatrie geflohen. Die Polizei beschreibt den Mann als gefährlich - er könnte bewaffnet sein. Von dpa


Fr., 26.05.2017

Luxus-Ressort «Man braucht Geduld»: Zu Besuch im Campo Bahia

Nicht viel los im früheren deutschen WM-Quartier Campo Bahia.

Vor drei Jahren logierten hier die späteren Fußball-Weltmeister. Heute ist das Campo Bahia in Brasilien ein Luxushotel mit oft wenig Gästen. Nun sollen ausgerechnet Argentinier das Geschäft verbessern. Von dpa


Fr., 26.05.2017

Vater und Söhne vor Gericht Völlig in Rage: Polizisten wegen Knöllchens angegriffen

Der Vater und die beiden Söhne die Beamten sollen die Polizei attackiert und zehn Beamte verletzt haben.

Ein Knöllchen bringt einen Anwohner in Rage. Seine Söhne kommen dazu. Der Mann vom Ordnungsamt ruft die Polizei. Die wird verprügelt. Jetzt beginnt der Prozess. Von dpa


Fr., 26.05.2017

Illegale Müllentsorgung Zahl der angezeigten Umweltdelikte nimmt zu

Illegal entsorgter Müll ist in einem Landschaftsschutzgebiet an der Oder in Brandenburg zu sehen.

Bei den meisten angezeigten Delikten entsorgen die Täter illegal Abfall oder verunreinigte Gewässer. Die Gewinnmargen sind dabei hoch, wenn sie etwa Sondermüll in der Natur loswerden, anstatt ihn ordnungsgemäß zu entsorgen. Von dpa


Fr., 26.05.2017

Gesichter merken Passbild erkennen: Jeder vierte Betrüger wird nicht entdeckt

«Menschen sind zwar sehr gut darin, bekannte Gesichter wiederzuerkennen, also Freunde, Familie und Bekannte, aber ziemlich schlecht darin, unbekannte Gesichter abzugleichen», sagt der Hauptautor der Studie.

Menschen können bekannte Gesichter gut erkennen, unbekannte hingegen nicht so gut. Bei einer Passkontrolle müssen Polizisten aber genau dies tun. Psychologen zeigen nun: Getarnte Betrüger könnten sich oft durchschmuggeln. Von dpa


Do., 25.05.2017

Gute Aussichten Meteorologen erwarten für Samstag perfektes Badewetter

Kinder füttern Enten und einen Schwan im Sonnenschein in Hannover.

Pack die Badehose ein: Am Samstag wird es in Deutschland mit Temperaturen bis zu 30 Grad endlich sommerlich. Von dpa


Do., 25.05.2017

Wollte die Crew starten? Passagiere entdecken vor Air-Berlin-Flug Loch im Flugzeug

Das von einem Passagier aufgenommene Foto zeigt ein Loch im Rumpf eines Flugzeugs.

Während des Einstiegs entdeckten Passagiere in Düsseldorf ein Loch im Rumpf ihres Fliegers. Der Flug der Air Berlin musste abgesagt werden. Von dpa


Do., 25.05.2017

Gefährlicher Ausflug Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken

Husch, husch ins Körbchen.

Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, sperrte die Polizei den Abschnitt und fing die scheuen Küken ein. Von dpa


Do., 25.05.2017

Zwei Wonneproppen Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya

Die Tiger-Zwillinge Lenya (l) und Akina erkunden die Welt.

Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg Junhold. Von dpa


Do., 25.05.2017

Bedrohte Arten Schmuggel von Tieren aus dem Amazonas soll eingedämmt werden

Ein junger Brillenkaiman auf dem Arm eines Zollbeamten auf dem Flughafen in Frankfurt.

Pfeilgiftfrösche und grüne Leguane landen immer wieder illegal in Europa. Der Schmuggel exotischer Tiere ist ein Milliardengeschäft - auch weil Papiere gefälscht werden. Das soll nun gestoppt werden. Von dpa


Do., 25.05.2017

Mitbewohner unter Verdacht Bluttat mit drei Toten in Wuppertaler Wohnheim

Polizisten sichern die Straße vor dem Wohnheim in Wuppertal.

Grausiges Geschehen in einem sozialtherapeutischen Wohnheim in Wuppertal. In dem Gebäude findet die Polizei die Leichen von drei Männern. Ein 42-jähriger Mitbewohner steht unter Tatverdacht. Von dpa


Do., 25.05.2017

«We love Radl» Casting zum 200. Geburtstag des Fahrrads

Radfahrer in München.

Dieser Tage und noch bis zum 5. Juni tourt ein Filmteam durch München und sucht Kandidaten unter dem Motto «We love Radl». Die «Liebeserklärungen» an die Drahtesel werden aufgenommen und bei Youtube online gestellt. Von dpa


Do., 25.05.2017

«Lonely Planet» Hamburg und Umgebung zu Europa-Top-Ziel 2017 gekürt

Hamburg ist immer einen BEsuch wert.

Norddeutschland hat viel zu bieten, zum Beispiel die Elbphilharmonie, Stände, Inseln oder Städte mit mittelalterlichem Flair. Von dpa


Do., 25.05.2017

Familiencoach gibt Tipps Zehn Dinge, die Väter in den Wahnsinn treiben

Vater mit Kind.

Schlafmangel, Fußballverzicht und Spielplatz-Soziologie: Vatersein bringt die Männer manchmal um den Verstand. Fast. Von dpa


Do., 25.05.2017

Feuerinferno in Großraumdisco Millionenschaden bei Großbrand nahe Hamburg

Der bei dem Brand entstandene Schaden geht in die Millionen.

Ein Brand hat in einem Gewerbegebiet vor den Toren Hamburgs einen Millionenschaden verursacht. Zwei Feuerwehrleute werden bei den Löscharbeiten verletzt. Der Einsatz wird vermutlich den ganzen Tag dauern. Von dpa


Mi., 24.05.2017

Lotto 6 aus 49 Die Gewinnzahlen vom Mittwoch, 24. Mai

(ohne Gewähr) Von dpa


Mi., 24.05.2017

DNA-Test zeigt Übereinstimmung 19 Kinder? Reproduktionsarzt nahm wohl eigenes Sperma

Eine menschliche Eizelle wird in einem Speziallabor injiziert.

Amsterdam (dpa) - Ein Reproduktionsmediziner in den Niederlanden soll mit eigenem Sperma die Eizellen Dutzender Frauen befruchtet und so mindestens 19 Kinder gezeugt haben. Das habe ein DNA-Abgleich ergeben, teilte das niederländische Institut für Abstammungsuntersuchung, Fiom, mit. Von dpa


Mi., 24.05.2017

Aus Weiß wird Schwarz Nach Penis-Verpflanzung: Tätowierung soll Hautfarbe anpassen

Einem Ärzteteam der Universität Stellenbosch und dem Tygerberg Academic Hospital gelang es kürzlich, einen Penis zu transplantieren (grafische Darstellung).

Penis-Transplantationen sind selten. In Südafrika gibt es nun einen besonderen Fall. Spender und Empfänger haben eine unterschiedliche Hautfarbe. Auf die OP soll eine Tätowierung folgen. Von dpa


4201 - 4225 von 4483 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland