Mi., 13.02.2019

Gericht Viel Lärm um Kuhglocken

Eine Milchkuh im Viehstall der Familie Killer.

Wenn Kühe nachts schlafen - bimmeln ihre Glocken dann so laut wie am Tag? Und wie sehr stört das den Schlaf von Menschen, die neben der Weide wohnen? Im juristischen Gezerre erwägen Münchner Richter auch eine persönliche Klärung. Von dpa

Mi., 13.02.2019

Prozess in zweiter Instanz Viel Lärm um Kuhglocken - Kommt ein nächtlicher Ortstermin?

Ein Ehepaar in Oberbayern fühlt sich von Kuhglocken gestört und will eine Ende des Gebimmels erstreiten.

Wenn Kühe nachts schlafen - bimmeln ihre Glocken dann so laut wie am Tag? Und wie sehr stört das den Schlaf von Menschen, die neben der Weide wohnen? Im juristischen Gezerre erwägen Münchner Richter auch eine persönliche Klärung. Von dpa


Mi., 13.02.2019

Prozess gegen Drogenboss «El Chapo» schuldig gesprochen - Kartelle bleiben mächtig

Der mexikanische Drogenboss Joaquin «El Chapo» Guzman nach seiner Gefangennahme Anfang 2014.

Der Kampf gegen illegale Drogen kostet die USA jedes Jahr Milliarden. Mit der Verurteilung von Ex-Kartellchef «El Chapo» Guzmán kommt eine Symbolfigur nun dauerhaft hinter Gitter. Die Macht des Sinaloa-Kartells dürfte der Schuldspruch kaum schmälern. Von dpa


Mi., 13.02.2019

Prozess in München Zwei Frauen ermordet - Angeklagter muss in die Psychiatrie

Der Angeklagte (M) sitzt in einem Saal des Landgerichts München II.

Mord und Störung der Totenruhe: Nach dem grausamen Tod zweier Frauen in Petershausen bei München hat das Landgericht München II nun ein Urteil gesprochen. Der Fall hat aus Sicht des Richters auch «eine tragische Komponente». Von dpa


Mi., 13.02.2019

Ursache des Feuers unklar Drei Tote bei Wohnhausbrand im Sauerland

Das Feuer hat aus dem ersten Obergeschoss auf das Dach übergriffen.

Es brennt lichterloh in einem Wohnhaus im sauerländischen Arnsberg. Drei Tote werden geborgen. Weitere Personen sind wahrscheinlich nicht im Gebäude, heißt es während der Löscharbeiten. Von dpa


Mi., 13.02.2019

New York Drahthaar-Foxterrier gewinnt Hundeshow

Hund mit Bart: Der Drahthaar-Foxterrier «King» neben seinem Pokal.

Die Westminster-Hundeshow fand in diesem Jahr bereits zum 143. Mal statt und gilt als älteste der Welt. Jedes Jahr treten dabei Tausende Rassehunde gegeneinander an. Von dpa


Mi., 13.02.2019

US-Tropenparadies Seltenes Gastspiel: Schnee auf Hawaii

Schnee im Polipoli-Naturpark auf der Insel Maui.

Honolulu (dpa) - Ein seltenes Bild bietet derzeit das US-Tropenparadies Hawaii: Auf der bei Surfern beliebten Insel Maui hat es geschneit. Von dpa


Mi., 13.02.2019

CopenHill Skifahren mitten in Kopenhagen

Skifahrer nutzen eine künstliche Skipiste auf der Müllverbrennungsanlage Amager Bakke.

Eine Müllverbrennungsanlage wird in der dänsichen hauptstadt zur Skipiste: CopenHill heißt das Projekt. Von dpa


Mi., 13.02.2019

Wachsende Gewaltwelle 69 Tote in verborgenen Gräbern im Westen Mexikos entdeckt

Mehr als 40.000 Menschen gelten in Mexiko als vermisst.

Tecomán (dpa) - Mexikanische Behörden haben 69 Leichen in mehreren verborgenen Gräbern im Westen des Landes gefunden. Es werde an der Identifizierung der Opfer gearbeitet, teilte die Staatsanwaltschaft des Bundesstaats Colima am Dienstag (Ortszeit) auf Twitter mit. Von dpa


Mi., 13.02.2019

Bei Theorie und Praxis Immer mehr fallen bei der Führerscheinprüfung durch

Verkehrsexperten rätseln über die Ursachen.

Stoppschild ignoriert, Zebrastreifen überfahren, falsch abgebogen - der Anteil der Durchfaller bei der praktischen Führerscheinprüfung steigt. Woran liegt das? Bei den Betroffenen hinterlässt es Spuren. Von dpa


Di., 12.02.2019

Brandschutz ignoriert Feuer in Hotel in Neu Delhi: Mindestens 17 Tote

Feuerwehreinsatz am Hotel Arpit Palace in Neu-Delhis zentralem Stadtteil Karol Bagh.

Mitten in der Nacht geht ein Hotel in der zweitgrößten Stadt der Welt in Flammen auf. 17 Menschen können sich nicht retten - manche von ihnen springen in den Tod. In dem Hotel in Neu Delhi wurden Brandschutzvorschriften ignoriert - wie so oft in Indien. Von dpa


Di., 12.02.2019

Liste von Misshandlungen Kleinkind durchlebte die Hölle - Pflegeeltern vor Gericht

Das Eingangsportal des Amtsgerichts.

Pflegeeltern sollten einem von seiner Mutter getrennten Jungen ein sicheres Zuhause bieten. Doch das traute Heim wurde zum Tatort. Von dpa


Di., 12.02.2019

Staatsanwaltschaft Landshut Kokain in Bananenkisten: Anklage gegen acht Männer

In einer Bananenkiste deponiertes Kokain wird vom bayerischen Landeskriminalamt präsentiert. auf einem Tisch. Die Staatsanwaltschaft Landshut klagt in dem Fall acht Männer an.

Landshut (dpa) - Nach einem spektakulären Kokain-Fund an mehreren Orten in Deutschland hat die Staatsanwaltschaft Landshut Anklage gegen acht Männer erhoben. Von dpa


Di., 12.02.2019

Berlin an der Spitze Autofahrer büßen viel Zeit im Stau ein

Dicht an dicht stehen Fahrzeuge auf der Gertraudenstraße in Berlin-Mitte.

Stau und Schleichverkehr - wie viel Lebenszeit geht dadurch verloren! Ein US-Unternehmen hat versucht, es auszurechnen. Von dpa


Di., 12.02.2019

Landgericht Koblenz Mann gesteht Totschlag an sechsfacher Mutter

Ein Familienvater muss sich vor dem Koblenzer Landgericht wegen des mutmaßlichen Totschlags seiner Ex-Frau verantworten.

Koblenz (dpa) - Ein 44-Jähriger hat in Koblenz über seinen Anwalt den Totschlag an einer sechsfachen Mutter gestanden. «Er bereut die Tat», sagte der Verteidiger Cem Ilhan zum Auftakt eines Prozesses vor dem Landgericht. Die Tat sei nicht geplant gewesen. Zum Motiv äußere sich der Angeklagte nicht. Von dpa


Mo., 11.02.2019

Twitter-Gewitter Feuerwehren informieren via Twitter über ihre Arbeit

Allein in Berlin rückte die Feuerwehr 2017 zu mehr als 458.000 Einsätzen aus.

Der Europäische Tag des Notrufs lässt sich gut merken. Es ist der 11.2. - und die 112 ist die Nummer, die europaweit in Notlagen gewählt werden kann. Bundesweit werben Feuerwehren nun an dem Tag um Akzeptanz ihrer Arbeit. Die ist nicht mehr selbstverständlich. Von dpa


Mo., 11.02.2019

Amazon-Chef erpresst? Bericht: Bruder von Bezos' Geliebter gab Nacktfotos weiter

An Geld für private Ermittlungen mangelt es Bezos nicht: Er ist laut «Forbes» der derzeit reichste Mensch der Welt.

Jeff Bezos wird mit Details aus seinem Intimleben erpresst. Und der Bruder der Geliebten steht unter Verdacht, der Schuldige zu sein. Dass er ein Anhänger Donald Trumps ist, macht die Geschichte um den Präsidenten-Kontrahenten Bezos umso spannender. Von dpa


Mo., 11.02.2019

USA als Bedrohung Umfrage: Angst vorm Klimawandel wird größer

Wasserdampf steigt aus den Kühltürmen eines Braunkohlekraftwerks. Die Angst vorm Klimawandel hat laut Pew-Institut in den vergangenen Jahren klar an Bedeutung gewonnen.

Berlin (dpa) - Viele Menschen sehen den Klimawandel als große Bedrohung. Das ergab eine Umfrage des US-Forschungsinstituts Pew Research Center in 26 Ländern. In der Hälfte dieser Länder, darunter in Deutschland, nannten die Befragten den Klimawandel am häufigsten als große Bedrohung für ihr Land. Von dpa


Mo., 11.02.2019

Tipps bei Instagram Was dürfen Influencer? Zivilprozess mit Cathy Hummels

Cathy Hummels und ihr Anwalt im Landgericht München I.

Viele Unternehmen setzen auf Influencer, um ihre Produkte an Mann und Frau zu bringen. Aber können sie nicht auch einfach so etwas gut finden und loben? Vor der Münchner Landgericht wird mit prominenter Beteiligung ein Prozess ums Grundsätzliche ausgefochten. Von dpa


Mo., 11.02.2019

Südlich des Bodensees Sturm «Uwe» beschädigt 20 Häuser im Schweizer Rheintal

Das Dach eines beschädigten Hauses ragt nach Sturm «Uwe» auf ein davor geparktes Auto.

Bern (dpa) - Sturm «Uwe» hat in der Schweiz vor allem im Rheintal südlich des Bodensees teils heftige Schäden verursacht. In der Ortschaft Montlingen seien mehrere Autos und 20 Häuser beschädigt worden, teilte die Polizei am Montag mit - zwei davon so schwer, dass sie nicht mehr bewohnbar seien. Von dpa


Mo., 11.02.2019

Verdeckungsmord Junge Frau in Berlin erstickt: Mordprozess beginnt

An einen Bahndamm in Pankow wurde die ermordete Frau aufgefunden.

Berlin (dpa) - Rund acht Monate nach dem gewaltsamen Tod einer jungen Social-Media-Beraterin in Berlin muss sich ein 39-Jähriger vor Gericht verantworten. Die Anklage lautet auf Mord und versuchte Vergewaltigung. Von dpa


So., 10.02.2019

Bar vorläufig geschlossen Zu viel Kohlenmonoxid in Shisha-Bar: Zwei Frauen bewusstlos

Rauch steigt in einer Shisha-Bar aus einer Wasserpfeife.

Shisha-Bars sind bei jungen Leuten beliebt. Doch immer wieder kommt es zu Kohlenmonoxid-Vergiftungen. In Niedersachsen wurden nun zwei Frauen bewusstlos. Müssen die Bars schärfer kontrolliert werden? Von dpa


So., 10.02.2019

Schneeskulpturen-Festival Skulpturen aus Schnee im Schwarzwald

Yorkshire Terrier Joey schaut sich um beim dritten Schwarzwälder Schneeskulpturen-Festival.

Bernau im Schwarzwald (dpa) - Acht Künstlerteams aus vier Nationen haben in Bernau überdimensionale Kunstwerke aus großen Schneeblöcken geschaffen. Beim dritten Schneeskulpturen-Festival in der Schwarzwald-Gemeinde gingen sie mit Spaten, Schaufeln und Schäleisen ans Werk, wie die Organisatoren zum Finale des Festivals am Sonntag mitteilten. Von dpa


So., 10.02.2019

Kollision auf der Elbe Containerschiff kracht in Hamburger Hafenfähre

Die beschädigte Elbfähre nach ihrer Kollision mit einem Containerschiff.

Hamburg (dpa) - Bei der Kollision mit einem Containerschiff ist eine Hafenfähre auf der Elbe in Hamburg massiv beschädigt worden. Die «Finkenwerder» sei ein «wirtschaftlicher Totalschaden», sagte ein Polizeisprecher. Von dpa


So., 10.02.2019

Änderung der Reihenfolge Deutsche können ihre Vornamen neu sortieren

Eintragung auf dem Formular "Neubestimmung der Reihenfolge der Vornamen - Erklärung einer Einzelperson".

Hannover (dpa) - Christian Ulrich besitzt verschiedene Vornamen - wie viele andere Deutsche auch. Vor gut einem Vierteljahr ermöglichte eine Gesetzesänderung dem Niedersachsen, die Namen umzusortieren. Nun heißt er Ulrich Christian. Von dpa


4476 - 4500 von 10150 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region