Di., 22.08.2017

Straßen-Karneval Razzien vor Londoner Notting Hill Carnival

Mit besonderen Maßnahmen und verstärkter Kontrolle will die Polizei in London gegen Kriminelle vorgehen.

Der Stadtteil gilt als das alternative und kulturelle Zentrum der Metropole. Bei dem mehrtägigen Fest steht die Sicherheit aber an erster Stelle. Von dpa

Di., 22.08.2017

Emotionales Erlebnis Totale Sonnenfinsternis begeistert Amerika

Totale Sonnenfinsternis im US-Bundesstaat Oregon.

Für eine kurze Zeit ging am Montag in einem schmalen Streifen quer durch die USA das Sonnenlicht aus. Friedlich und begeistert haben die Amerikaner ihre mit Spannung erwartete «Great Eclipse» miteinander gefeiert. Von dpa


Di., 22.08.2017

Naturspektakel Totale Sonnenfinsternis begeistert Amerika

 Der Mond verdeckt am 21.08.2017 in der Nähe von Redmond, Oregon (USA) während einer totalen Sonnenfinsternis vollständig die Sonne.

Washington - [Mit Fotostrecke] Für eine kurze Zeit ging am Montag in einem schmalen Streifen quer durch die USA das Sonnenlicht aus. Friedlich und begeistert haben die Amerikaner ihre mit Spannung erwartete «Great Eclipse» miteinander gefeiert. Von dpa


Mo., 21.08.2017

Ohne Kopf, Arme und Beine Frauenleiche bei Kopenhagen geborgen

Laut Polizei wurde die Frauenleiche von Tauchern geborgen. Symbolbild: Maurizio Gambarini/Archiv

Kopenhagen (dpa) – In den Gewässern vor der dänischen Hauptstadt Kopenhagen ist die Leiche einer Frau geborgen worden. Das teilte die Polizei in Kopenhagen auf Twitter mit. Von dpa


Mo., 21.08.2017

Kein Hinweis auf Terror Tödliche Transporter-Fahrt in Marseille

Polizisten untersuchen den Unglücksort in Marseille.

An der Bushaltestelle in den Tod gerissen: In kurzem Abstand fährt ein Transporter in Marseille in zwei Wartehäuschen, eine Frau stirbt. Noch sind die Hintergründe nicht abschließend geklärt, der mutmaßliche Täter wird psychiatrisch untersucht. Von dpa


Mo., 21.08.2017

Schiffsunglück vor Singapur Mehrere Tote nach Kollision von US-Kriegsschiff mit Tanker

Polizisten inspizieren in Kopenhagen (das geborgene U-Boot «Nautilus». Der dänische U-Boot-Besitzer hat nun ausgesagt, die vermisste schwedische Journalistin sei durch ein Unglück an Bord ums Leben gekommen.

Vor Singapur stößt ein US-Kriegsschiff mit einem Öltanker zusammen. Die lange Suche nach Vermissten bringt keinerlei Erfolg. Befürchtet werden bis zu zehn Tote - schon das zweite solche Unglück in diesem Sommer. Die Navy reagiert mit einer ungewöhnlichen Maßnahme. Von dpa


Mo., 21.08.2017

Bahnverkehr Zugverkehr auf drei Hauptrouten gestört

Mitarbeiter der Bahn und der Polizei untersuchen eine Signalanlage bei Berlin. Unbekannte hatten sie in Brand gesetzt.

Kriminelle verüben Brandanschläge, die den Bahnverkehr zwischen Berlin und Hannover über längere Zeit stören. Auch auf anderen wichtigen Strecken gibt es derzeit Probleme. Von dpa


Mo., 21.08.2017

Proteste Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?

Menschenmassen am Palace of Westminster in London, während der Glockenschlag des Big Ben zum vorerst letzten Mal zu hören ist.

London - Für die einen ist es der Herzschlag der Demokratie, für die anderen nur Glockengebimmel: Der Big Ben soll vier Jahre lang nicht schlagen. Das beschäftigt die höchsten politischen Ebenen im Königreich. Von dpa


Mo., 21.08.2017

Schiffsunglück vor Singapur Zehn Vermisste nach Kollision von US-Kriegsschiff mit Tanker

Der an der Backbordseite beschädigte US-Lenkwaffenzerstörer «USS John S. McCain» im Marinestützpunkt Changi in Singapur.

Vor Singapur stößt ein amerikanisches Kriegsschiff mit einem Öltanker zusammen. Zehn US-Seeleute werden vermisst - schon das zweite solche Unglück in diesem Sommer. Von dpa


Mo., 21.08.2017

Streetwear Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy

Model Bella Hadid und Designer Virgil Abloh bei der Verleihung der «CFDA Fashion Awards».

Die Machtverhältnisse in der Mode verschieben sich. Das Unten strebt nach oben. Zu den Anführern dieser Revolte zählen Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy. Von dpa


So., 20.08.2017

Gewalttaten Tote und Verletzte bei zwei Messerattacken in Wuppertal

Polizisten stehen in einem mit Absperrband abgegrenzten Bereich vor einem Bistro in Wuppertal. Dort soll ein 42-Jähriger nach einem Streit mehrmals auf einen 53-Jährigen eingestochen und ihn lebensgefährlich verletzt haben.

Am Freitag stirbt in Wuppertal ein Mann bei einem Messerangriff, ein weiterer wird lebensgefährlich verletzt. Auch am Samstagabend kommt es in der Stadt zu einem schweren Angriff. Von dpa


So., 20.08.2017

Zugverkehr steht still Ursachenforschung an Rheintalbahn dauert

An der Tunnel-Baustelle in Rastatt Niederbühl hatten sich Bahngleise abgesenkt.

Seit mehr als einer Woche steht der Zugverkehr auf der Rheintalbahn bei Rastatt still. Nach Problemen an einer Tunnelbaustelle wird dort rund um die Uhr im Untergrund gearbeitet. Die Aufarbeitung der Panne dürfte nach Einschätzung der Bahn aber wohl dauern. Von dpa


So., 20.08.2017

Umsteigen auf das Rad Mit dem Fahrrad durch die Moskauer Rush-Hour

Die 26 Jahre alte Aljona mit einem Leihfahrrad in Moskau.

Moskau - Ein Hype geht durch Moskau: Fahrradfahren soll der Millionenstadt neue Lebensqualität einhauchen. Im Zentrum können die Hauptstädter seit neuestem auch Elektrofahrräder ausleihen. Doch steckt auch politisches Kalkül hinter der Initiative? Von dpa


So., 20.08.2017

Täter flüchtig Polizei sucht nach Mord in Hamburg nach Zeugen

Täter flüchtig : Polizei sucht nach Mord in Hamburg nach Zeugen

Ein Mann wird in Hamburg in einem Treppenhaus erschossen. Eine Mordkommission ermittelt. Viele Fragen sind noch offen. Von dpa


So., 20.08.2017

In Brandenburg Zugverkehr nach Brandanschlägen noch immer eingeschränkt

In Brandenburg : Zugverkehr nach Brandanschlägen noch immer eingeschränkt

An zwei Bahnhöfen gab es am Samstag Brandanschläge, die Auswirkungen sind groß: Züge von Berlin nach Hamburg und Hannover werden umgeleitet. Auch am Sonntag läuft noch nicht alles nach Plan. Hat eine Nazi-Demo in Berlin etwas damit zu tun? Von dpa


So., 20.08.2017

Spenden-Tour Barfußläufer erreicht Kloster Einsiedeln

Barfußläufer Aldo Berti vor dem Kloster in Einsiedeln (Schweiz).

Wie sehen Füße nach einem Gewaltmarsch von 2100 Kilometer aus, barfuß? «Dünnhäutig», sagt Barfußläufer Aldo Berti. Er ist im Kloster Einsiedeln und holt sich dort erstmal einen Pilgersegen ab. Von dpa


So., 20.08.2017

Kennzeichnungspflicht Postchef fordert Nummernschild und Führerschein für Drohnen

Kennzeichnungspflicht : Postchef fordert Nummernschild und Führerschein für Drohnen

Essen (dpa) - Postchef Frank Appel hat ein Nummernschild für Drohnen gefordert. «Wichtig ist, dass wir zeitnah klare staatliche Regeln für den Einsatz von Drohnen bekommen.» Von dpa


Sa., 19.08.2017

Lotto 6 aus 49 Die Gewinnzahlen vom Samstag, 19. August

(ohne Gewähr) Von dpa


Sa., 19.08.2017

Durch Unwetter Festzelt in Österreich eingestürzt - zwei Tote

Durch Unwetter : Festzelt in Österreich eingestürzt - zwei Tote

Ein Volksfest endet in Österreich im Desaster: Sturmböen reißen das Festzelt mit Hunderten Gästen aus der Verankerung, die ganze Konstruktion stürzt auf die Biertische. Für zwei Menschen kommt jede Hilfe zu spät. Von dpa


Sa., 19.08.2017

Züge umgeleitet Bahnstrecken bei Berlin nach Bränden gesperrt

Die Strecken Berlin-Hamburg und Berlin-Hannover wurden gesperrt.

Zwei Brände an zwei Bahnanlagen in Brandenburg haben schwere Folgen für den Zugverkehr. Die Bundespolizei schließt ein politisches Motiv nicht aus. Von dpa


Sa., 19.08.2017

Nicht nur auf App verlassen Frühe Pilzsaison führt zu mehr Vergiftungen

Nicht nur auf App verlassen : Frühe Pilzsaison führt zu mehr Vergiftungen

In einigen Regionen Deutschlands lässt der nasse Sommer die Pilze sprießen. Kundige Sammler füllen ihre Körbe für einen leckeren Schmaus. Doch gleichzeitig vergiften sich mehr Menschen. Von dpa


Fr., 18.08.2017

Starkregen und Gewitter Unwetter ziehen über mehrere Bundeländer

Fahrgäste stehen blicken in Kempten auf eine Anzeigetafel, auf der die Einstellung des Zugverkehrs angekündigt ist.

Ob Bayern, Sachsen oder Baden-Württemberg: Unwetter zogen über mehrere Regionen - und sorgten für Veranstaltungs-Unterbrechungen und Verkehrsstörungen. Von dpa


Fr., 18.08.2017

14 Tote bei Anschlägen Spanien: Polizei vermutet organisierte Terror-Zelle

Tatort in Cambrils, wo fünf Terroristen abgefangen und erschossen wurden.

Was im ersten Moment wie die Tat eines Einzelnen aussah, stellt sich nun als Werk einer organisierten Gruppe heraus. Hinter dem schweren Terroranschlag in Barcelona und weiteren Taten vermutet die Polizei eine Islamisten-Zelle. Von dpa


Fr., 18.08.2017

Pestizid Amitraz Fipronil-Skandal: Weiterer Giftstoff in Desinfektionslösung

Das in Millionen verseuchten Eiern gefundene Insektizid Fipronil wurde auch in deutschen Legehennen-Betrieben als Reinigungsmittel genutzt. 

Neue Entwicklung im Fipronil-Skandal: Bei einer Analyse der Desinfektionslösung «Dega 16» wurde auch Amitraz entdeckt - ein Pestizid, das in Geflügelställen nicht vorkommen darf. Von dpa


Fr., 18.08.2017

Grausiger Fund in Hamburg Polizei sucht im Fall der zerstückelten Leiche mit Plakaten

Ein Taucher der Polizei sucht im Tiefstackkanal in Hamburg nach weiteren Leichenteilen.

Seit Anfang August werden in Hamburg immer wieder Körperteile einer getöteten 48-Jährigen entdeckt. Die Polizei sucht weiter, denn die zerstückelte Leiche ist noch nicht vollständig. Auf Plakaten bitten die Ermittler jetzt um Zeugenhinweise. Von dpa


5626 - 5650 von 6686 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung