Do., 01.02.2018

Untergang im Pazifik Fährunglück: Vermutlich auch 22 Kinder ums Leben gekommen

Das am 28. Januar vom neuseeländischen Militär zur Verfügung gestellte Foto zeigt ein Fischerboot, das Passagiere der «Butiraoi» rettet.

Sydney (dpa) - Beim Untergang einer Fähre in einem abgelegenen Teil des Pazifiks sind vermutlich auch mehr als 20 Kinder ums Leben gekommen. Das 17-Meter-Boot «Butiraoi» hatte nach jüngsten Angaben der örtlichen Behörden auch 22 Schüler an Bord. Von dpa

Do., 01.02.2018

Food-Trend Pizza-Pommes-Burger: Fast-Food-Kombi in New York

Auf jeden Fall mächtig: Ein Pizza-Pommes-Burger in der Bar Clinton Hall in New York.

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt: Mit der Kombination von amerikanischer und italienischer Küche lässt sich manch kulinarische Überraschung zaubern. Von dpa


Do., 01.02.2018

Frisuren-Trend Kommt der Vokuhila wieder?

Die Show von Marina Hoermanseder bei der Fashion Week in Berlin.

Mit Retro in die Zukunft: Auf der Suche nach neuen Trends ist man jetzt mal wieder in den 80er Jahren gelandet. Von dpa


Do., 01.02.2018

Fantasy Begeisterung für Harry Potter in New York ungebrochen

Die Ausstellung «Harry Potter: A History of Magic» war bereits in London in der British Library zu sehen. Nun wandern das Buch zur «Zauberkunst» und viele andere Stücke nach New York.

Vor 21 Jahren erschien der erste Harry-Potter-Band von Joanne K. Rowling. Seitdem hat der Zauberlehrling nichts von seiner Magie verloren. Von dpa


Mi., 31.01.2018

Gerichtsbeschluss Wer Cannabis auf Rezept bekommt, darf keine Waffen besitzen

Cannabis-Anbau für medizinische Zwecke.

München (dpa) - Wer aus medizinischen Gründen Cannabis konsumieren darf, darf keine Waffen besitzen. Das geht aus einem Beschluss des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs hervor, der in München veröffentlicht wurde. Von dpa


Mi., 31.01.2018

Mieterrechte gestärkt BGH: Kündigung des Mieters wegen geringen Gehalts unzulässig

Außerordentliche Kündigungen seien nur aus wichtigem Grund möglich, so der Bundesgerichtshof. Ein geringes Gehalt allein reiche nicht aus.

Nach dem Tod des Hauptmieters dürfen Partner oder Kinder den Vertrag übernehmen und nur mit sehr gutem Grund auf die Straße gesetzt werden. Der Bundesgerichtshof hat dies mit einem Grundsatzurteil bekräftigt und die Rechte von Mietern gestärkt. Von dpa


Mi., 31.01.2018

Lotto 6 aus 49 Die Gewinnzahlen vom Mittwoch, 31. Januar

(ohne Gewähr) Von dpa


Mi., 31.01.2018

Kind und Schulfreund getötet Lebenslange Haft für Marcel H. nach Doppelmord in Herne

Beamte der Spurensicherung gehen in ein Haus, in dem Fahnder die Leiche eines Mannes fanden.

Aus Unzufriedenheit mit seinem Leben oder wegen seiner Machtfantasien wird ein 20-Jähriger im Ruhrgebiet zum Mörder. Ein Kind und ein junger Mann sterben. Nun muss Marcel H. lang ins Gefängnis - möglicherweise kommt er noch in Sicherungsverwahrung. Von dpa


Mi., 31.01.2018

Marode Kraftwerke in Belgien Report: Grenzregionen auf Reaktorunfall schlecht vorbereitet

Deutschland, Belgien und die Niederlande seien auf ein Reaktorunglück im belgischen Atomkraftwerk Tihange nicht gut vorbereitet, warnte der niederländische Untersuchungsrat für Sicherheit.

Strahlung kennt keine Grenzen. Bei einem Nuklearunfall in Belgiens maroden Kraftwerken wären auch Zehntausende Deutsche und Niederländer betroffen. Doch die Behörden der drei Länder sind nicht ausreichend vorbereitet. Von dpa


Mi., 31.01.2018

Unsittliche Berührung Mediziner gesteht sexuellen Missbrauch von Patientinnen

Das Landgericht in Konstanz am Bodensee.

Er soll Patientinnen während der Behandlung sexuell missbraucht haben. Vor dem Landgericht Konstanz hat ein Arzt die Taten eingeräumt - allerdings unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Von dpa


Mi., 31.01.2018

Boot angeschwemmt Quiksilver-Chef auf dem Atlantik verschollen

Das Boot des Vorstandsvorsitzenden von Quiksilver, Agnes, liegt am Strand.

Pierre Agnes, Chef der Modemarke Quiksilver, ist von einem Bootsausflug auf dem Antlantik nicht zurückgekehrt. Sein Boot wurde ohne ihn an der französischen Küste angespült. Von dpa


Mi., 31.01.2018

Prozess Kölner Stadtarchiv: Augenzeugen schildern Einsturz

Der Prozess um den Einsturz des Kölner Stadtarchivs mit zwei Toten wird fortgesetzt.

Köln (dpa) - Im Prozess um den Einsturz des Kölner Stadtarchivs schilderten Augenzeugen, wie sie das Unglück erlebt haben. «Schon auf der Anfahrt habe ich eine riesengroße Staubwolke wahrgenommen», sagte ein Polizist, der am 3. März 2009 mit seinem Motorrad als erster Beamter am Einsatzort eintraf. Von dpa


Mi., 31.01.2018

20-Jähriger angeklagt Urteil im Prozess um den Doppelmord von Herne

Im Prozess um den Doppelmord von Herne fordert die Staatsanwaltschaft lebenslange Haft.

Bochum (dpa) - Im Prozess um den Doppelmord von Herne soll heute (14.00) das Urteil gesprochen werden. Vor dem Landgericht Bochum angeklagt ist der 20-jährige Marcel H. aus Herne. Von dpa


Di., 30.01.2018

Opulent Prall, bunt, Versace - Schau in Berlin

Ein Bustier aus dem Jahr 1991 mit einem Frauengesicht, das «Die Frau in Gold» des Malers Gustav Klimt zeigt.

Vor 20 Jahren starb Gianni Versace, die Modemarke gibt es seit 40 Jahren. Eine Ausstellung in Berlin erinnert an den legendären Italiener, mit dem sich viele prominente Namen verbinden. Von dpa


Di., 30.01.2018

Ohne Druck kochen Starkoch Sébastien Bras gibt Michelin-Sterne ab

Starkoch Sebastien Bras in der Küche seines Drei-Sterne-Restaurants "Le Suquet".

Drei Sterne sind der Olymp für jeden Koch. Doch die Spitzennote von Michelin kann auch zur schweren Last werden. In Südfrankreich kommt ein «Chef» nun ganz ohne den prestigeträchtigen Küchen-Orden aus. Von dpa


Di., 30.01.2018

35 Stunden Sonnenschein Wenig Sonne: Dunkler und warmer Januar

Sonne reflektiert auf den Pflastersteinen einer historischen Landstraße in Kütten in Sachsen-Anhalt.

Dunkel, trüb und grau - wer in diesem Januar den Winterblues spürte, muss sich nicht wundern. Nach Berechnung des Deutschen Wetterdienstes fehlte in diesem Monat ein Fünftel des Sonnen-Solls. Von dpa


Di., 30.01.2018

Sprache Promis neuer Art: «Influencer» ist Anglizismus des Jahres

Caro Daur gehört zu den Top-Influencern in Deutschland.

Mal sind es Models, mal Blogger, mal Sänger - oder schlicht Schüler. Wichtigstes Merkmal eines Influencers sind viele Tausend oder gar Millionen Follower in den sozialen Netzwerken. Eine Jury hat den Begriff jetzt zum Anglizismus des Jahres gekürt. Von dpa


Di., 30.01.2018

Glücksspiel Eurojackpot erreicht Obergrenze von 90 Millionen Euro

Mehr geht nicht: 90 Millionen Euro sind im Topf.

Die Tipper schauen am Freitag besonders gespannt nach Helsinki. Dort werden die Glückszahlen für den Eurojackpot gezogen, der voller nicht sein könnte. Von dpa


Di., 30.01.2018

Auszeichnung «Goldene Blogger» setzen Zeichen gegen Hass im Netz

Für seinen Kampf gegen Hass im Netz hat der Journalist Richard Gutjahr einen Jury-Sonderpreis erhalten.

Bei den «Goldenen Blogger» werden außergewöhnliche Blogs sowie besondere Auftritte bei Twitter oder Instagram gewürdigt. Die Hauptgewinnerin bewegt mit einen Brief an Deniz Yücel. Journalist Richard Gutjahr wird für seinen Kampf gegen Hass im Netz geehrt. Von dpa


Di., 30.01.2018

Schuss löst sich Großwildjäger bei Löwenjagd in Südafrika getötet

In Südafrika ist ein 75 Jahre alter Kroate bei der Löwenjagd getötet worden.

Einen Löwen hatte der Jäger aus Kroatien schon niedergeschossen. Diese Trophäe schien ihm sicher. Doch bei der Suche nach dem zweiten Raubtier ging etwas schief. Von dpa


Di., 30.01.2018

Hitzewelle im Januar Neuseeland schwitzt: Temperaturen von über 37 Grad

Während Europa mehr oder minder winterliche Temperaturen verzeichnet, ist in Neuseeland Hochsommer.

Wellington (dpa) - Neuseeland leidet unter einer Hitzewelle. In dem Pazifikstaat auf der anderen Seite der Erdkugel, wo gerade Hochsommer ist, wurde am Dienstag eine Höchsttemperatur von 37,6 Grad Celsius gemessen. Von dpa


Di., 30.01.2018

Sexleben der Amerikaner Intimes Erdbeben: 70 Jahre Kinsey Report

Der amerikanische Biologe und Sexualforscher Alfred Charles Kinsey hat die Welt verändert.

Vor 70 Jahren rollt im puritanischen Amerika eine Erregungswelle los: Der Sexualforscher Alfred Kinsey veröffentlicht den ersten seiner beiden bahnbrechenden Berichte darüber, was im Bett passiert. Von dpa


Di., 30.01.2018

Sorge vor Verkehrsinfarkt Singapur lässt keine zusätzlichen Autos mehr zu

Derzeit kommen in Singapur auf 5,6 Millionen Einwohner etwa 575.000 private Fahrzeuge.

Auf Singapurs Straßen dürfen ab Anfang Februar keine weiteren Autos mehr. Der südostasiatische Stadtstaat mit seinen 5,6 Millionen Einwohnern friert die Zahl der Zulassungen ein. Kann so ein drohender Verkehrskollaps abgewendet werden? Von dpa


Mo., 29.01.2018

Einfahrende U-Bahn Stoß an U-Bahn-Gleis: Anklage wegen versuchten Mordes

Ein 26-jähriger Mann soll eine amerikanische Touristin gegen eine einfahrende U-Bahn gestoßen haben.

Ein 26-Jähriger muss sich vor Gericht wegen versuchten Mordes verantworten. Er soll versucht haben, eine Frau vor eine U-Bahn zu stoßen. Die Frau hatte Glück und wurde nur leicht verletzt. Von dpa


Mo., 29.01.2018

Kriminelles Netzwerk Lange Haft für Hintermann von Enkeltrickbetrügern

Beim Enkeltrick werden Menschen mit altmodisch klingenden Vornamen angerufen und von angeblichen Verwandten um Geld gebeten.

Hamburg (dpa) - Das Hamburger Landgericht hat einen Hintermann von Enkeltrickbetrügern zu zwölfeinhalb Jahren Haft verurteilt. Dem 30-Jährigen seien 40 Betrugstaten nachgewiesen worden, sagte der Vorsitzende der Strafkammer, Bernd Steinmetz. Von dpa


5651 - 5675 von 8143 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region