Di., 16.01.2018

Verletzungsgefahr Raus damit: Nase und Mund beim Niesen nicht verschließen

Die Luftgeschwindigkeit beim Niesen kann Orkanstärke erreichen.

Er kündigt sich meist mit einem leichten Kribbeln in der Nase an, dann bricht der Nieser auch schon heraus. Diesen Impuls zu unterdrücken ist keine gute Idee - man kann dabei im Krankenhaus landen, wie Ärzte berichten. Von dpa

Di., 16.01.2018

Kunstvoll Meditieren vor Monet - Trend zu Yoga im Museum

Yoga-Lehrerin Roberta Pröfrock macht unter dem Kunstwerk «Trevira» von Leni Hoffmann die Yoga-Übung des nach unten schauende Hundes.

Ist das noch Yoga oder schon Kunst? Immer mehr Museen laden inzwischen Yogis in ihre Ausstellungsräume. Meditation vor Monet, Sonnengruß vor Dalí - macht das Sinn? Von dpa


Mo., 15.01.2018

Besser in die Familien schauen Debatte um Verantwortung nach Freiburger Missbrauchsfall

«Jugendämter brauchen mehr Personal, müssen besser hineinschauen können in die Familien», sagt Johannes-Wilhelm Rörig.

Ein Sexualstraftäter lebt bei einer Frau, die ein Kind hat - obwohl Richter ihm das verboten haben. Später stellt sich heraus: Das Paar bietet den Neunjährigen für Sex an. Der Freiburger Fall löst Debatten um mögliche Defizite und Verantwortlichkeiten aus. Von dpa


Mo., 15.01.2018

Laut Experten geringe Gefahr Chinesisches Raumlabor stürzt ab

Wann genau die Trümmer von «Tiangong 1» auf die Erde fallen, lässt sich nicht exakt sagen.

Das chinesische Raumlabor «Tiangong 1» kreist seit Herbst 2016 unkontrolliert um die Erde und verliert an Höhe. Sein Wiedereintritt in die Atmosphäre wird ab Mitte März erwartet. Etwa 1,5 bis 3,5 Tonnen werden dabei voraussichtlich nicht verglühen. Von dpa


Mo., 15.01.2018

Kapitän geistesgegenwärtig Brand auf Boot in Florida - Menschen retten sich ins Meer

Ein Schiff brennt vor der Golfküste in Florida. Die Passagiere konnten sich alle rechtzeitig in Sicherheit bringen.

New Port Richey (dpa) - Passagiere und Besatzung eines Casino-Shuttleboots sind im US-Bundesstaat Florida nur knapp einer Tragödie entgangen. Von dpa


Mo., 15.01.2018

Mehrere Ausbrüche Tausende fliehen vor Vulkanen in Südostasien

Der Sinabung bricht seit 2015 immer wieder aus.

Bali, Papua-Neuguinea, Philippinen: Gleich mehrere Vulkane halten derzeit viele Tausend Menschen in Südostasien in Atem. Sie alle leben täglich mit der Angst vor einem großen Ausbruch. Von dpa


Mo., 15.01.2018

Hanfsamen und Sevilla Küche, Reisen, Mode: Die Trends für 2018

Blick vom Turm der Kathedrale der Stadt Sevilla auf die Altstadt. Sevilla gehört 2018 zu den Trendreisezielen.

Flamingos statt Einhörner auf vielen Produkten? Smoothies aus Fleisch statt Obst und Gemüse? Sevilla als Reiseziel? Und im Restaurant Salatblätter essen, die direkt im Lokal wachsen? Einige Anwärter zu Trends des Jahres. Von dpa


Mo., 15.01.2018

In der Mittagspause Viele Verletzte bei Einsturz in der Börse von Jakarta

In der Mittagspause: Viele Verletzte bei Einsturz in der Börse von Jakarta

Donnernd krachen Trümmer aus einem oberen Stockwerk in die Lobby der indonesischen Börse in Jakarta. Eine Galerie ist eingestürzt. Dutzende Menschen werden verletzt - und haben noch Glück im Unglück. Von dpa


Mo., 15.01.2018

Laufsteg ade Berliner Fashion Week erfindet sich neu

Der Laufsteg hat ausgedient: Die Show des Labels Lana Mueller im letzten Jahr in Berlin.

Jahrelang hat Berlin versucht, mit Modemetropolen wie Mailand, Paris oder London zu wetteifern. Jetzt besinnt sich die Stadt auf eigene Stärken. Von dpa


Mo., 15.01.2018

Großbrand an der Nordsee Husumer Hotel in Flammen

Nach einem Feuer im Dachbereich des «Nordseehotel» in Husum sind Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdiensten im Einsatz.

Husum (dpa) - Ein Hotel an der Nordseeküste hat am frühen Morgen in Husum gebrannt. Das Gebäude sei zu dem Zeitpunkt leer gewesen, berichtete die Feuerwehr. Von dpa


Mo., 15.01.2018

Stadt der «1000 Dörfer» Deutscher fotografiert Tokio für Japaner

Günter Zorn zeigt das Tokio der 1000 Dörfer.

Mit Tokio verbinden viele Ortsfremde das Bild einer hochmodernen, anonymen Millionen-Metropole mit dicht an dicht stehenden Wolkenkratzern und Neonfassaden. Dass Tokio auch ganz andere Seiten hat, zeigt eine japanische Fotografengruppe. Darunter ein Deutscher. Von dpa


Mo., 15.01.2018

Kalifornien Auto fliegt in Obergeschoss eines Hauses

Im kalifornischen Santa Ana steckt ein Auto im Obergeschoss eines Hauses.

Washington (dpa) - Ein unter Drogeneinfluss stehender Raser ist in Kalifornien mit seinem Auto bei einem Zahnarzt gelandet - im ersten Stock. Von dpa


So., 14.01.2018

Neun Jungtiere eingeschläfert Schwedischer Zoo tötete über Jahre gesunde Löwenjunge

Ein Löwenjunges im Zoo.

Wieder gerät ein skandinavischer Zoo in die Kritik, weil er gesunde Tiere töten ließ. Die jungen Löwen waren zuvor stolz präsentiert worden. Dann, räumte der Zoo-Direktor ein, passten sie nicht mehr in die Sammlung. Von dpa


So., 14.01.2018

Nach Rassismus-Vorwürfen Demonstranten verwüsten H&M-Läden in Südafrika

Das Logo von H&M. In Südafrika wurden einige Filialen der Bekleidungskette verwüstet.

Ein Werbefoto von H&M wird als rassistisch kritisiert. Die Modekette entschuldigt sich dafür und zieht es zurück. Doch Kritikern in Südafrika geht das nicht weit genug. Sie demonstrieren, und die Lage eskaliert. Von dpa


So., 14.01.2018

Unfall in Trabzon Beinahe-Katastrophe: Jet stürzt bei Landung fast ins Meer

Ein Passagierflugzeug der türkischen Fluglinie Pegasus an einem steilen Abhang neben der Landebahn, nur wenige Meter vom Schwarzen Meer entfernt.

168 Menschen sind an Bord eines Flugzeugs, das von Ankara ins nordtürkische Trabzon fliegt. Bei der Landung kommt die Maschine von der Piste ab, rollt auf einen Abhang - und kommt erst kurz vor dem Meer zum Stehen. Ein Passagier sagt: «Unsere Rettung ist ein Wunder.» Von dpa


So., 14.01.2018

Keine Hoffnung für Besatzung Brennender Tanker «Sanchi» sinkt im Ostchinesischen Meer

Keine Hoffnung für Besatzung: Brennender Tanker «Sanchi» sinkt im Ostchinesischen Meer

Eine Woche lang brannte das iranische Schiff lichterloh auf hoher See vor der chinesischen Küpste - nun ist es nach einer Explosion gesunken. Für die 32 Besatzungsmitglieder ist jede Hoffnung verloren. Von dpa


So., 14.01.2018

Feuer in Bürgerzentrum Acht Tote bei Brand-Tragödie in Portugal

Polizisten nach dem Brand in Vila Nova da Rainha nördlich von Lissabon.

Ein fröhlicher Abend mit Kartenspiel und Abendessen endet in Portugal in einer Tragödie. Ein Feuer in einem Bürgerzentrum tötet mindestens acht Menschen. Von dpa


So., 14.01.2018

Vorbild Schweden Hälfte der Deutschen für schärferes Sexualstrafrecht

Fast jeder Zweite in Deutschland befürwortet ein schärferes Sexualstrafrecht nach schwedischem Vorbild.

Die «MeToo»-Kampagne hat ein Schlaglicht auf sexuelle Übergriffe gelenkt. Viele in Deutschland fühlen sich davor rechtlich nicht genügend geschützt. Ein Blick nach Schweden zeigt eine Alternative. Von dpa


So., 14.01.2018

Zoo Beauval Kleiner Panda in Frankreich zeigt sich erstmals öffentlich

Der kleine Yuan Meng gibt seiner Mutter ein Küsschen.

Bei seinem ersten öffentlichen Auftritt war sich alle einig. Der kleine Panda Yuan Meng ist total süß. Von dpa


Sa., 13.01.2018

Nur 797 Spender Organspenderzahlen auf niedrigstem Stand seit 20 Jahren

Organspende-Ausweis: Die Spenderzahlen sind auf den niedrigsten Stand seit 20 Jahren gesunken.

Das erste Mal seit rund 30 Jahren gibt es in Deutschland weniger als zehn Organspender unter einer Million Bundesbürger. Für die Stiftung Organtransplantation ist das eine dramatische Entwicklung. Von dpa


Sa., 13.01.2018

Lotto 6 aus 49 Die Gewinnzahlen vom Samstag, 13. Januar

(ohne Gewähr) Von dpa


Sa., 13.01.2018

Unfälle in Niedersachsen Drei Jugendliche sterben bei illegalen Autotouren

Rettungskräfte ziehen in Westrhauderfehn ein Auto aus einem Kanal, in dem ein 14- und ein 15-Jähriger ums Leben kamen.

Bei einer unerlaubten Spritztour in Ostfriesland verunglücken zwei Jungen tödlich. Auch in der Nähe von Bremen stirbt ein 17-Jähriger, als er heimlich nachts mit dem Auto seiner Eltern fährt. Von dpa


Sa., 13.01.2018

Fahndung nach regionalem Täter Dritte gefährliche Postsendung: Polizei sucht DHL-Erpresser

Ein Sprengstoffroboter vor der Bankfiliale in Berlin-Steglitz.

Vor sechs Wochen wird in Potsdam eine Paketbombe entdeckt. Der Fall entpuppt sich als Erpressung von DHL. Nun taucht erneut eine gefährliche Postsendung auf, dieses Mal in Berlin. Was steckt dahinter? Von dpa


Sa., 13.01.2018

Partner der Mutter vorbestraft Kind für Sex verkauft: Hauptverdächtiger hatte Kontaktverbot

Ärmelaufnäher eines Justizbeamten in einem Gerichtssaal in Freiburg.

Ein Sexualstraftäter zieht zu einer Familie bei Freiburg - trotz Gerichtsverbot. Nach einem anonymen Hinweis wird klar: Der Junge der Familie soll im Internet gegen Geld für Sex vermittelt worden sein. Die Behörden müssen sich auf kritische Fragen einstellen. Von dpa


Sa., 13.01.2018

Edgar Ray Killen wurde 92 Drahtzieher der Morde aus Film «Mississippi Burning» ist tot

Edgar Ray Killen, hier im Jahr 2005, war zu 60 Jahren Gefängnis verurteilt worden.

Washington (dpa) - Der Mord an drei Bürgerrechtlern im US-Staat Mississippi 1964 diente als Vorlage für den Film «Mississippi Burning» - jetzt ist der Drahtzieher des Verbrechens gestorben. Von dpa


6351 - 6375 von 8700 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland