Do., 17.08.2017

Nach Auffahrunfall Autofahrer wenden in Rettungsgasse auf Autobahn

Nach Auffahrunfall : Autofahrer wenden in Rettungsgasse auf Autobahn

Oldenburg (dpa) - In der Rettungsgasse eines Staus haben mehrere Auto- und Lastwagenfahrer nach einem schweren Unfall auf der Autobahn 29 in Oldenburg gewendet. Danach fuhren sie entgegen der Fahrtrichtung über eine Ausfahrt ab, wie die Polizei mitteilte. Von dpa

Do., 17.08.2017

Kritik an eigenen Landsleuten Urlauber auf Mallorca gelassen trotz Tourismus-Protesten

Mallorca liegt seit Jahren hoch im Trend bei deutschen Sommerurlaubern. Das zeigt auch die Auswertung von Online-Buchungen.

Der Unmut über den Massentourismus auf Mallorca wächst. Es gibt immer mehr Protestaktionen. Aber die meisten Gäste bleiben entspannt - und so mancher zeigt sogar Verständnis. Von dpa


Do., 17.08.2017

10,7 oder 35,3 Millionen? Streit um Zahl der Fipronil-Eier geht weiter

Eier werden auf dem Förderband einer Hühnerfarm in Belgien transportiert.

Hannover (dpa) - Im Fipronil-Skandal um belastete Eier hat der niedersächsische Landwirtschaftsminister Christian Meyer (Grüne) seine Attacken gegen Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) verschärft. Von dpa


Do., 17.08.2017

Schwan gehabt! Trauerschwänin hat neuen Gefährten

Die Trauerschwan-Dame im Schlosspark Rosenau bei Coburg ist nicht mehr allein.

Monatelang musste ein schwarzer Trauerschwan auf dem See des Schlosses Rosenau bei Coburg einsam seine Runden drehen. Doch jetzt hat das Weibchen wieder einen Partner - dank einer Kontaktanzeige. Von dpa


Do., 17.08.2017

«Eclipse it!» USA fiebern der Sonnenfinsternis entgegen

Sonenfinsternis-Brillen in Bartlett (USA).

In wenigen Tagen ist in Teilen der USA eine totale Sonnenfinsternis zu sehen. Hunderttausende werden anreisen, vielleicht auch Millionen. Wird es das meistgeteilte und meistgetwitterte Event jemals? Rekordverdächtig ist jedenfalls das Produktangebot zur «Great American Eclipse». Von dpa


Do., 17.08.2017

Kurios Verlobungsring in Möhre eingewachsen

Mary Grams aus dem kanadischen Alberta hatte ihren Ring schon 2004 verloren.

Eine Geschichte, wie sie nur das Leben schreiben kann: nach mehr als zehn Jahren tauchte das Schmuckstück unerwartet wieder auf - umwachsen von einer Möhre. Von dpa


Do., 17.08.2017

Fahrer schwer verletzt Bagger stürzt von Eisenbahnbrücke

Der Bagger hatte schwere Eisenrohre nach oben gezogen.

Duisburg (dpa) - Ein Bagger ist in Duisburg von einer Eisenbahnbrücke einige Meter in die Tiefe gestürzt - der Fahrer wurde schwer verletzt. Der Unfall passierte bei Gleisbauarbeiten in der Nacht. Von dpa


Do., 17.08.2017

Einfach machen! Müllverbrennungsanlage wird zur Skipiste

Das Dach einer Müllverbrennungsanlage in Kopenhagen soll bald auch zum Skifahren und Klettern einladen.

Dänen sind nicht nur glücklich, sondern auch erfindungsreich. Wie aus einer stinkenden Verbrennungsanlage ein Hotspot für Ski- und Outdoor-Fans wird, kann man sich bald in Kopenhagen ansehen. Von dpa


Do., 17.08.2017

Om! Meditationsbus lässt gestresste New Yorker entspannen

Kristin Westbrook, Gründerin und Geschäftsführerin des ersten mobilen Meditationsstudios Calm City, bietet 10-minütige Entspannungssitzungen an.

Mal eben schnell den Puls runterfahren, den Stress vergessen und in eine innere Ruhe einkehren? Das geht jetzt in New Yorks erstem Meditations-Bus. Von dpa


Do., 17.08.2017

Alltags-Helfer  Amerikanerin verkauft Busenhandtuch

Diesen Sommer ist diese besondere Handtuch bei den Damen sehr beliebt.

Ein für Frauen oft unangenehmes Problem ist Schweiß unter den Brüsten. Eine junge Amerikanerin hat mit einer pfiffigen Idee eine Lösung gefunden, die sie jetzt im Internet erfolgreich vertreibt. Von dpa


Do., 17.08.2017

Sicherheitsglas gegen Hunde Ein Strand nur für Babys

Für Babys gibt es Yogakurse, Musikunterricht, Konzerte und Theater - und nun sogar einen speziellen Strand.

Butjadingen (dpa) - Es gibt Theaterstücke nur für Babys, Musikunterricht, Yogakurse - und jetzt auch noch einen Strand. Im niedersächsischen Nordseebad Butjadingen können kleine Kinder geschützt vor Wind und Sonne im extrafeinen Sand spielen. Von dpa


Mi., 16.08.2017

Lotto 6 aus 49 Die Gewinnzahlen vom Mittwoch, 16. August

(ohne Gewähr) Von dpa


Mi., 16.08.2017

Beim Herumreichen erstickt Tödliche Selfies: Baby-Delfin stirbt am Strand in Spanien

Er fiel dem Selfie-Wahn zum Opfer: Ein Mitglied der Tierschutzorganisation «Equinac» hält das tote Delfin-Baby.

Ein Baby-Delfin verirrt sich am Strand von Almería ins flache Wasser und bezahlt dafür mit seinem Leben. Nicht, weil das Junge an Land gespült wurde. Sondern weil Touristen das Tier aus dem Wasser holten und herumreichten - um Selfies zu schießen. Von dpa


Mi., 16.08.2017

Grausige Suche geht weiter Hamburger Polizei findet weiteren Leichenteil

In dem Gebiet zwischen Bille- und Tiefstackkanal war kürzlich bereits ein Torso gefunden worden.

Stück für Stück bergen Polizeitaucher in Hamburger Kanälen die Leichenteile einer Frau. Das Opfer ist eine 48 Jahre alte Prostituierte. Noch ist unklar, ob ein geborgener Kopf auch zu der Vermissten gehört. Von dpa


Mi., 16.08.2017

Widersprüchliche Angaben Bund und Niedersachsen streiten über Zahl der Fipronil-Eier

Suche nach Fipronil: Ein Mitarbeiter des Chemischen Veterinäruntersuchungsamts schüttet aufgeschlagene Eimasse in einen Messbehälter.

Die gegenseitigen Vorwürfe zwischen Hannover und Berlin im Fipronil-Skandal reißen nicht ab. Auch um die Zahl der möglicherweise belasteten Eier wird gestritten. Wie viele Millionen sind es? Von dpa


Mi., 16.08.2017

Streit um Londons Wahrzeichen Wie lange darf Big Ben verstummen?

Wie lange wird Londons Big Ben schweigen?

Für Touristen in London gehört er quasi zum Pflichtprogramm: Big Ben und sein markantes Läuten. Dass er nun mehrere Jahre verstummen soll, sorgt für mächtig Ärger im Vereinigten Königreich. Von dpa


Mi., 16.08.2017

Nestwärme Huhn Emma brütet Entenküken aus

Huhn Emma ist kurzerhand zur Ersatzmutter für vier Entenküken geworden.

Dass Mutterliebe nicht immer dem eigenen Nachwuchs vorbehalten sein muss, zeigt die Geschichte um eine Henne, die sich liebevoll um verwaiste Enteneier kümmerte. Von dpa


Mi., 16.08.2017

Großeinsatz für Retter Millionenschaden bei Feuer auf Gestüt

Flammen schlagen aus einem Gebäude des Gestütshofs St. Johann.

Lodernde Flammen auf einem bekannten Gestüt. Wertvolle Pferde werden gerettet - dennoch ist der Schaden erheblich. Von dpa


Mi., 16.08.2017

Ranking Hamburg ist die lebenswerteste Stadt Deutschlands

Die Außenalster in Hamburg, im Hintergrund sind das Rathaus, die Elbphilharmonie und die Alsterfontäne zu sehen.

In Kanada und Australien gibt es viele begehrte Städte. Hamburg liegt in Deutschland vorn. Von dpa


Mi., 16.08.2017

Tragödie bei religiösem Fest Eiche stürzt auf Gläubige: 13 Tote auf Madeira

Rettungskräfte bergen auf der Insel Madeira einen Toten.

Madeira steht unter Schock: Ein religiöses Festival ist in einer Tragödie mit mehr als einem Dutzend Toten zu Ende gegangen. Aber warum stürzte der Baum auf die Gläubigen? Experten suchen Antworten. Von dpa


Mi., 16.08.2017

Hohe Dunkelziffer Experte: Kindesmissbrauch per Webcam wird immer heftiger

Eine Webcam auf einem Computerbildschirm. Webcam-Kindersextourismus gibt es seit wenigen Jahren.

Traunstein/Wiesbaden (dpa) - Das Phänomen des sogenannten Webcam-Kindersextourismus nimmt nach Einschätzung des Kinderhilfswerks terre des hommes immer heftigere Züge an. Von dpa


Mi., 16.08.2017

41.700 Taten in 2016 Weniger Taschen- und Gepäckdiebstähle bei der Bahn

Ein Hinweisplakat warnt auf dem Bahnhof Alexanderplatz in Berlin in mehreren Sprachen vor Taschendiebstahl.

Dichtes Gedränge, eine stoppende Rolltreppe, ein Rempler und schon ist es passiert: Ein Dieb hat das Portemonnaie an sich genommen. Im Bahnverkehr gab es dabei zuletzt immerhin eine Trendwende. Von dpa


Mi., 16.08.2017

Keller geflutet Gewitter treffen Norden und Süden

Überflutet: Feuerwehrleute pumpen in Hamburg Wasser ab.

Land unter in einem bayerischen Dorf: Starkregen flutet 80 Haushalte in Otting. Auch im Norden kämpft die Feuerwehr gegen das Wasser. Von dpa


Di., 15.08.2017

Kein Terrorverdacht 12-Jährige stirbt bei Auto-Attacke bei Paris

Polizisten stehen in Sept-Sorts vor der Pizzeria, in die am Vorabend ein Auto gerast war.

Ein Drama erschüttert einen Ort östlich der französischen Hauptstadt. Ein Mann rast mit seinem Auto absichtlich in eine Pizzeria. Sein Motiv bleibt zunächst unklar. Terror wird aber augeschlossen. Von dpa


Di., 15.08.2017

Großeinsatz der Feuerwehr Salpetersäure läuft aus Laster aus

Feuerwehrleute in Schutzanzügen arbeiten auf der Zufahrt zur Raststätte Walsleben in Brandenburg an dem leckgeschlagenen Lkw. Ein defekter Behälter enthielt zwölf Tonnen Salpetersäure.

Ein Laster hat ein Leck, Salpetersäure läuft aus. Die Autobahn A24 bei Neuruppin in Brandenburg wird vollgesperrt. Etwa 200 Feuerwehrleute sind im Einsatz. Von dpa


6451 - 6475 von 7479 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region