So., 11.03.2018

Auf der A14 gewendet 85-Jähriger Geisterfahrer verursacht Unfall mit zwei Toten

Auf der A14 gewendet: 85-Jähriger Geisterfahrer verursacht Unfall mit zwei Toten

Horror-Crasch auf der A14: Ein hochbetagter Geisterfahrer rast in einen entgegenkommenden Wagen, nachdem er bei Leipzig auf freier Strecke gewendet hat. Vier Fahrzeuge sind beteiligt. Es gibt Tote und Verletzte. Von dpa

So., 11.03.2018

Frühling im Rückwärtsgang Wetter zum Wochenstart durchwachsen

Tauben suchen auf dem nassen Jungfernstieg an der Hamburger Binnenalster nach Futter.

Bewölkt und trüb wird das Wetter nach dem vielerorts wärmeren Wochenende. Nicht alle Regionen wurden von der Sonne verwöhnt. Von dpa


So., 11.03.2018

In der Wohnung 14-Jährige aus Berlin getötet - Tatverdächtiger festgenommen

Eine 14 Jahre alte Jugendlichen ist in einer Wohnung in Alt-Hohenschönhausen getötet worden.

Ein 14 Jahre altes Mädchen wird getötet - in der Wohnung, in der es mit seiner Mutter wohnt. Ein festgenommener Tatverdächtiger wird am Sonntag verhört. Von dpa


So., 11.03.2018

Solidarisch mit US-Schülern Gedenken an die Opfer von Winnenden

Solidarisch mit US-Schülern: Gedenken an die Opfer von Winnenden

Die Erinnerung an den Amoklauf an der Albertville-Realschule ist neun Jahre danach noch hellwach. Ein Grund dafür ist, dass es seitdem viele weitere Mordanschläge an Schulen gab - etwa zuletzt in Florida. Das diesjährige Gedenken galt auch den dortigen Opfern. Von dpa


So., 11.03.2018

Gefäße mit Kohle im Keller Stuttgart: Kohlenmonoxid-Vergiftungen in Flüchtlingshaus

In der Flüchtlingsunterkunft hat sich eine zehnköpfige Großfamilie eine Kohlenmonoxid-Vergiftung zugezogen.

Stuttgart (dpa) - In einer Flüchtlingsunterkunft in Stuttgart hat sich eine zehnköpfige Großfamilie eine Kohlenmonoxid-Vergiftung zugezogen. Von dpa


So., 11.03.2018

Tagelange Regenfälle Überschwemmungen in Australien: Häuser unter Wasser

Häuser in Ingham im Bundesstaat North Queensland stehen unter Wasser.

Brisbane (dpa) - Tagelange Regenfälle haben im Norden des australischen Bundesstaates Queensland für schwere Überschwemmungen gesorgt. Von dpa


Sa., 10.03.2018

Crash nahe der Autobahn 5 Zwei Tote bei Absturz einer Propellermaschine in Hessen

Das Flugzeug war in der Nähe der Autobahn 5 abgestürzt.

Bensheim/Darmstadt (dpa) - Beim Absturz eines Propellerflugzeugs sind in Südhessen zwei Menschen ums Leben gekommen. Dabei handele es sich nach ersten Erkenntnissen um eine 18-jährige Frau aus der Region und einen Piloten aus der Schweiz, sagte ein Polizeisprecher. Von dpa


Sa., 10.03.2018

Lotto 6 aus 49 Die Gewinnzahlen vom Samstag, 10. März

(ohne Gewähr) Von dpa


Sa., 10.03.2018

In Brandenburg Hirschkuh auf der Straße: Zwei Schwerverletzte, Tier tot

Das Wrack des Transporters steht nach dem Unfall auf der B168 bei Liebrose an einem Baum.

Lieberose (dpa) - Das große Tier stand mitten auf der Straße: Beim Zusammenstoß eines Kleintransporters mit einer trächtigen Hirschkuh sind südöstlich von Berlin zwei Menschen schwer verletzt worden. Das Tier starb bei dem Unfall am Freitagabend, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Von dpa


Sa., 10.03.2018

Anonymer Spieler aus Neukölln Eurojackpot geknackt: Berliner gewinnt 42 Millionen Euro

Ziehungsgerät im Eurojackpot-Ziehungsstudio im finnischen Helsinki. Ein Lottospieler aus Berlin hat den Eurojackpot mit gut 42 Millionen Euro geknackt.

Vom Blitz getroffen zu werden ist wahrscheinlicher als diese Lotterie abzuräumen: Der Eurojackpot geht nach Berlin. Bekannt ist jedoch nur, wo der Tipper seinen Schein abgegeben hat. Von dpa


Sa., 10.03.2018

Föhn an den Alpen In den nächsten Tagen Schmuddelwetter statt Frühlingsgefühle

Jogger laufen an den überschwemmten Wiesen an der Hamburger Außenalster entlang.

Die Frühlingssonne lässt noch auf sich warten. In Deutschland wird es in den nächsten Tagen eher regnerisch und schmuddelig. Nur in Niederbayern und in der Lausitz scheint längere Zeit die Sonne. Von dpa


Sa., 10.03.2018

Drei Opfer und Schütze tot Geiselnahme in kalifornischem Pflegeheim endet tödlich

Die rund siebenstündige Geiselnahme begann als der bewaffnete Täter eine Abschiedsparty des «Pathway Home» betrat.

Das «Pathway»-Programm soll US-Veteranen helfen, die Traumata von einst zu verarbeiten. Ausgerechnet bei einer Feier kommt es zu der Geiselnahme - stundenlange Verhandlungsversuche der Polizei sind vergebens. Am Ende sind drei Opfer und der Schütze tot. Von dpa


Sa., 10.03.2018

Letzte Ruhestätte Endstation Meer - immer mehr Seebestattungen

Eine Urne zur Seebestattung wird ins Wasser gelassen. Nach Schätzung des Bundesverbandes Deutscher Bestatter gab es in Nord- und Ostsee im vergangenen Jahr fast 20 000 Bestattungen.

Die letzte Ruhestätte auf See wird immer beliebter: 20 000 Beisetzungen gibt es inzwischen jährlich an Nord- und Ostsee. Reedereien bieten außerdem Gedenktörns an. Doch manche Hinterbliebene wollen an Land Gedenkplaketten - was in einem Ort zu Ärger führt. Von dpa


Sa., 10.03.2018

US-Waffenlobby NRA klagt gegen verschärftes Waffenrecht in Florida

US-Präsident Donald Trump spricht bei einer Konferenz der Waffenlobby National Rifle Association (NRA).

Kaum ist das neue Waffengesetz unterzeichnet, gibt es schon Protest von der NRA. Die US-Waffenlobby hält die Verschärfung der Regeln im Bundesstaat Florida für verfassungswidrig. Von dpa


Fr., 09.03.2018

Rechte Streit um Kahlo-Barbie zwischen Familie und Hersteller

Barbie-Puppen von Mattel: die Flugpionierin Amelia Earhart (l-r), die Malerin Frida Kahlo und die Mathematikerin Katherine Johnson.

Wird die Malerin Frida Kahlo wie vom Hersteller Mattel geplant als Barbie-Puppe auf den Markt gebracht? Zur Zeit steht das wohl in den Sternen. Von dpa


Fr., 09.03.2018

Mordprozess in Freiburg Staatsanwalt fordert Höchststrafe für Hussein K.

Der Staatsanwalt fordert eine Verurteilung von Hussein K. nach dem Erwachsenenstrafrecht.

Nach einem halben Jahr Prozess beginnen im Mordfall von Freiburg die Plädoyers. Der Staatsanwalt beantragt lebenslange Haft und Sicherungsverwahrung. Flüchtling Hussein K. sei «gefährlich für die Allgemeinheit». Von dpa


Fr., 09.03.2018

«New York Times» Obama verhandelt mit Netflix über eigene Show

Demnächst mit eigener Show bei Netflix? Barack Obama verhandelt laut «New York Times» über eine eigene Show.

Barack Obama war zuletzt nur noch selten in der Öffentlichkeit zu sehen: Das könnte sich jetzt ändern - durch eine eigene Show. Doch auch wenn die Verhandlungen mit Netflix erfolgreich verlaufen: Die Politik von Donald Trump soll dabei kein Thema werden. Von dpa


Fr., 09.03.2018

So wird das Wetter Ein Hauch von Frühling: Föhn bringt dem Süden fast 20 Grad

Im Süden Deutschlands soll es bis zu 19 Grad warm werden.

Igel suchen Futter und Menschen suchen die Sonne: In der Natur gerät dieser Tage viel in Bewegung. Der Frühling scheint angekommen zu sein. Von dpa


Fr., 09.03.2018

Gewaltverbrechen 14-Jährige in Berlin getötet: Polizei ermittelt im Umfeld

Das 14-jährige Mädchen wurde von ihrer Mutter in der gemeinsamen Wohnung in Berlin-Alt-Hohenschönhausen tot gefunden.

Eine Frau findet die eigene Tochter mit schweren Verletzungen in der Wohnung. Die Retter können nichts mehr ausrichten. Was hat sich in dem Mehrfamilienhaus abgespielt? Die Polizei ermittelt im Umfeld des Mädchens. Von dpa


Fr., 09.03.2018

Psychiatrie statt Gefängnis Rohrreiniger auf Spielplätze gestreut: Täter schuldunfähig

Ein Kinderspielplatz im Aachener Westpark. Der Angeklagte soll unter anderem hier ätzenden Rohrreiniger ausgestreut haben.

Ein 53-Jähriger hat an Spielplätzen ätzenden Rohrreiniger ausgestreut. Er fühlte sich wohl von Kinderstimmen verfolgt. Nun kommt er in die geschlossene Psychiatrie. Von dpa


Fr., 09.03.2018

Saubere Sache Deutsche Schwestern eröffnen Waschsalon in New York

Corinna (l) und Theresa Williams in ihrem Waschsalon «Celsious» in Brooklyn.

New York ist das Mekka des Mode-Shoppings - aber die Wüste des Waschens. Eine Waschmaschine in der Wohnung ist Luxus, Waschsalons sind oft muffig und die Klamotten nachher oft dreckiger als vorher. Das muss doch besser gehen, dachten sich zwei Schwestern aus Bayern. Von dpa


Do., 08.03.2018

Mutter findet Tochter sterbend 14-Jährige in Berlin getötet

Polizisten im Einsatz in Berlin-Alt-Hohenschönhausen.

Eine Frau findet die eigene Tochter mit schweren Verletzungen in der Wohnung. Die Retter können nichts mehr ausrichten. Was hat sich in dem Mehrfamilienhaus abgespielt? Von dpa


Do., 08.03.2018

Tausende Flüge gestrichen Mindestens eine Tote bei neuem Schneesturm an US-Ostküste

In Morristown im US-Bundesstaat New Jersey versuchen Anwohner ihr Auto vom Schnee zu befreien.

Keine Woche ist es her, dass bei einem sogenannten Bombenzyklon an der US-Ostküste acht Menschen ums Leben kamen. Nun bringt ein neuer Sturm neue Herausforderungen. Von dpa


Do., 08.03.2018

Spektakulärer Kriminalfall Erfinder Madsen bestreitet Mord an Bord seines U-Bootes

Staatsanwalt Jakob Buch-Jepsen spricht mit Pressevertretern.

Vor Gericht erklärt Erfinder Peter Madsen den Tod der schwedischen Journalistin Kim Wall. Die Staatsanwaltschaft glaubt ihm nicht. Sie präsentiert grausame Indizien. Von dpa


Do., 08.03.2018

Aus Wut attackiert Messer-Attacken in Wien: Tatverdächtiger gesteht

Bei der Fahndung stießen die Beamten bald auf den Verdächtigen, der an der Hand verletzt war.

Seinen Frust hat ein 23-Jähriger in Wien auf brutale Weise ausgelebt. Nach seinen Messerattacken auf vier Menschen schwebte am Donnerstag eines der Opfer noch in Lebensgefahr. Von dpa


7226 - 7250 von 10060 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region