Sa., 28.10.2017

In Casino abgetaucht Filmcrew-Mitglied wird in der Elbe gesucht

Einsatzkräfte suchen am Hafen in Hamburg mit einem Rettungshund nach einem bis dahin vermissten Kameramann.

Ein Mann aus einem Filmteam verschwindet spurlos am Hamburger Hafen. Polizei und Feuerwehr starten eine große Suchaktion. Stunden später erreichen Beamte den Mann auf dem Handy. Von dpa

Sa., 28.10.2017

Nördlich von Brasília Großbrand in Savannen-Naturpark in Brasilien

Der Park Chapada dos Veadeiros im Bundesstaat Goiás brennt bereits seit dem 10. Oktober.

Der Park Chapada dos Veadeiros im Bundesstaat Goiás brennt bereits seit dem 10. Oktober. Mehr als 400 Feuerwehrleute waren an den Löscharbeiten beteiligt. Die Savannenlandschaft des Parks war 2001 von der Unesco zum Weltnaturerbe erklärt worden. Von dpa


Sa., 28.10.2017

Räumlichkeiten der Verhandlung Loveparade-Katastrophe: Messesaal für Prozess umfunktioniert

Angeklagt sind sechs Mitarbeiter der Stadt Duisburg und vier Mitarbeiter des Veranstalters.

Es ist einer der größten Prozesse der deutschen Nachkriegsgeschichte: Bei der Loveparade in Duisburg starben vor sieben Jahren 21 Menschen, Hunderte wurden verletzt. Um die Katastrophe aufarbeiten zu können, zieht das Landgericht Duisburg in einen Messesaal in Düsseldorf. Von dpa


Sa., 28.10.2017

Streit eskaliert Bei versuchter Festnahme: Polizei tötet bewaffneten Mann

Bei einer versuchten Festnahme hat die Polizei am frühen Morgen auf einen bewaffneten Mann geschossen und ihn dabei tödlich verletzt.

Ein Streit zwischen zwei Männern endet in Südhessen für einen der beiden tödlich. Als er festgenommen werden soll, eskaliert die Situation - ein Schuss trifft den Mann. Von dpa


Sa., 28.10.2017

YouGov-Umfrage 43 Prozent der Frauen wurden sexuell belästigt

Eine junge Frau hält ein Smartphone mit dem Hashtag "#MeToo".

Die Weinstein-Affäre hat eine breite Debatte über sexuelle Belästigung entfacht. Viele Frauen fühlen sich als Opfer. Und eine beachtliche Zahl von Männern räumt in einer Umfrage falsches Verhalten ein. Von dpa


Fr., 27.10.2017

Kritik aus Niedersachsen Ministerium: «Übermittlungsfehler» blockierte Fipronil-Daten

Der Fipronil-Skandal hatte im Sommer in der EU wochenlang für Aufregung gesorgt.

Der Fipronil-Skandal hatte in der EU wochenlang für Schlagzeilen gesorgt. Das wahre Ausmaß wird den Verbrauchern allerdings bis heute vorenthalten. Kritik an diesem Vorgehen kommt nun aus Niedersachsen. Von dpa


Fr., 27.10.2017

Vergewaltigungsvorwürfe Weinstein-Skandal: Hollywood-Mogul verklagt eigene Firma

Harvey Weinstein will von der «Weinstein Company» die Herausgabe seiner Personalakte und Zugang zu seinem E-Mailkonto erzwingen.

Nächster Schritt im Weinstein-Skandal: Nach seinem Rausschmiss verklagt der Produzent nun seine eigene Firma, will seine Personalakte und E-Mails haben. Davon erhofft er sich Entlastung. Der Skandal weitet sich unterdessen immer mehr aus. Von dpa


Fr., 27.10.2017

Bahn hält Kettensägen bereit Wochenend-Sturm wird wohl nicht so schlimm wie «Xavier»

Dunkle Wolken über Köln: Am Wochenende kommt der nächste Herbststurm.

Zuhause bleiben und es sich gemütlich machen - das ist die Empfehlung der Wetterfrösche für das Wochenende. Zwar soll es nicht so schlimm stürmen wie bei Tief «Xavier», doch Orkanböen sind auch diesmal zu erwarten. Von dpa


Fr., 27.10.2017

«Body Suspension» Mann mit Metallhaken im Rücken lässt sich hängen

Gerrold Vincent scheint keine Schmerzen zu kennen.

Gerrold Vincent wirkte völlig gelassen, als er sich am Freitag einen etwa 10 Zentimeter langen Haken durch die Haut am rechten Schulterblatt stechen ließ. Kurz darauf hing er von der Decke im Kuriositätenmuseum «Ripley's Believe It or Not» am Times Square. Von dpa


Fr., 27.10.2017

EU prüft Abschaffung Nicht vergessen: Uhren werden um eine Stunde zurückgestellt

EU prüft Abschaffung: Nicht vergessen: Uhren werden um eine Stunde zurückgestellt

Von Sonntag an gilt in Deutschland die Winterzeit. Uhren werden um 3.00 Uhr um eine Stunde zurückgestellt. Seit Jahren ist die Zeitumstellung für viele ein Reizthema. Der Streit beschäftigt auch die EU. Von dpa


Fr., 27.10.2017

Umweg von 8000 Kilometern Odyssee im Pazifik: Seglerinnen nach fünf Monaten gerettet

Umweg von 8000 Kilometern: Odyssee im Pazifik: Seglerinnen nach fünf Monaten gerettet

Zwei Frauen kommen bei einem Segeltörn vom Kurs ab. Fast ein halbes Jahr treiben sie mit ihren beiden Hunden auf hoher See, tägliche Notrufe bringen keine Rettung. Aber es gibt ein Happy End. Von dpa


Fr., 27.10.2017

Teure Uhr Paul Newmans Rolex bricht Auktionsrekord

US-Schauspieler Paul Newman und seine Ehefrau Joanne Woodward 2005 in New York.

Kein schlechter Preis für eine Armbanduhr: Für über 15 Millionen Euro wechselte eine Rolex von Paul Newman den Besitzer. Von dpa


Fr., 27.10.2017

Loveparade-Katastrophe 2010 Neues Gutachten wirft Planern der Loveparade Fehler vor

Massive Planungsfehler sollen die Katastrophe mit 21 Toten verursacht haben.

Es wird ein Prozess der Superlative. Monatelang wird bald in Düsseldorf verhandelt, ob es Fehler gegeben hat bei den Planungen zur Loveparade, die in der Katastrophe mit 21 Toten mündete. Ja, heißt es nun in einem Gutachten - es habe sogar massive Planungsmängel gegeben. Von dpa


Fr., 27.10.2017

Alpträume Halloween und Horrorfilm: Die Lust am Gruseln

Bill Skarsgard als Pennywise in einer Szene des Films «Es».

Im Kino ist die Neuverfilmung des Horrorkrimis «Es» ein Kassenschlager. Auch an Halloween spielt der Gruselfaktor eine Rolle. Warum fasziniert das Spiel mit der Angst so sehr? Von dpa


Do., 26.10.2017

Verehrt wie ein Halbgott Thailand nimmt endgültig Abschied von König Bhumibol

Trauerzug für Thailands verstorbenen König Bhumibol: Der zwei Kilometer lange Weg der Prozession wird von mehr als 100 000 Menschen gesäumt.

Mit Pomp und Prunk verabschiedet sich Thailand von seinem alten König Bhumibol. Nach einer Prozession wird der Leichnam am Abend eingeäschert. Die Zeremonie folgt einem jahrhundertealten Ritual. Von dpa


Do., 26.10.2017

41-Jähriger geständig Mordfall Johanna: Erfolg dank aufmerksamer Bürger

Das Gebäude des Polizeipräsidiums Mittelhessen in Gießen: Hier findet die Pressekonferenz zur Festnahme eines Mannes im Mordfall Johanna statt.

18 Jahre nach dem Mord an der kleinen Johanna konnte ein Tatverdächtiger verhaftet werden. Der 41-Jährige ist geständig. Aber wie kamen ihm die Ermittler nach so langer Zeit auf die Spur? Von dpa


Do., 26.10.2017

Fipronil-Funde Deutschland blockiert Informationen über belastete Eier

Im Auftrag der niederländischen Lebensmittelkontrollbehörde NVWA wurden rund eine Million Eier aus einer Geflügelfarm in Onstwedde vernichtet, weil sie mit dem Insektizid Fipronil verseucht waren.

Der Skandal um mit Fipronil belastete Eier beschäftigte die EU im Sommer wochenlang. Das wahre Ausmaß wird den Verbrauchern allerdings bis heute vorenthalten. Verantwortlich dafür sind auch die deutschen Behörden. Von dpa


Do., 26.10.2017

77 Opfer im vergangenen Jahr Rechtsabbiegende Laster für Radler besonders oft tödlich

Ein Radfahrer-Dummy liegt bei dem Crash-Test in Münster unter einem Lastwagen.

Wenn Radler unter einen Lastwagen geraten, endet das oft tödlich. Eine neue Studie zeigt, wann es zu Unfällen kommt und welche Lösungsmöglichkeiten es gibt. Von dpa


Do., 26.10.2017

Vorwurf: Belästigung und Zoten Ex-Präsident Bush Sen. entschuldigt sich für «Betatschen»

Der frühere US-Präsident George Bush Sen. in Washington. Seit fünf Jahren ist der Ex-US-Präsident auf einen Rollstuhl angewiesen.

Längst ist es nicht mehr nur ein «Weinstein-Skandal» in der Filmbranche - auch in der Politik gab und gibt es sexuelle Belästigung. Jetzt gibt der 93-Jährige frühere US-Präsident George Bush Sen. zu, eine Schauspielerin «betatscht» zu haben und entschuldigt sich «zutiefst». Von dpa


Do., 26.10.2017

Polizei sucht den Vater Mutmaßlicher Kindermörder weiter flüchtig

Nachdem ein zweijähriges Mädchen in Hamburg vermutlich von ihrem Vater getötet worden ist, befindet sich der Mann weiterhin auf der Flucht.

Nach dem Mord an einem zweijährigen Mädchen in Hamburg fahndet die Polizei weiter nach dem Vater. Er ist ein abgelehnter Asylbewerber und hätte Deutschland eigentlich schon Jahre vor der Geburt des Kindes verlassen müssen. Von dpa


Do., 26.10.2017

«Alaska-Probleme» Robbe blockiert Flugzeuglandebahn

Eine Robbe blockiert die Landebahn des Flughafens von Utqiagvik.

Das gut 200 Kilo schwere Tier hat offenbar mühelos die nur rund 400 Meter vom Ufer des Arktischen Ozean auf die Flugzeuglandebahn geschafft - und ist dort einfach liegen geblieben. Inzwischen ist es wieder in Sicherheit. Von dpa


Do., 26.10.2017

Auktion Des Kaisers letzte Brille kommt unter den Hammer

Bis zuletzt auf der kaiserlichen Nase: der Zwicker von Franz Josef I.

Wien lockt am kommenden Montag mit alljährlichen Auktion von Erinnerungsstücken aus dem österreichischen Herrscherhaus im Wiener Dorotheum. Zu den Erinnerungsstücken gehören unter anderem Handschuhe von Kaierin Elisabeth. Von dpa


Do., 26.10.2017

Neue Markthalle in Warschau Aus Boxclub wird Schlemmermeile

Blick in die renovierte Markthalle.

Nach mehrjährigen Umbauarbeiten ist die Markthalle «Hala Gwardii» wieder an den Start gegangen. Feilgebopten werden darin an zahlreichen Ständen polnische und internationale Delikatessen. Von dpa


Do., 26.10.2017

Umstellung der Uhren Deutschlands laaaaanges Wochenende

Der 31. Oktober ist dieses Jahr in ganz Deutschland ein Feiertag.

Am Freitag beginnt für viele ein langes Wochenende, das es in sich hat. Es könnte für viele besser werden als Weihnachten, länger sowieso. Luther sei Dank - und der Sommerzeit. Von dpa


Mi., 25.10.2017

Lotto 6 aus 49 Die Gewinnzahlen vom Mittwoch, 25. Oktober

(ohne Gewähr) Von dpa


7451 - 7475 von 9094 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region