Mo., 07.10.2019

Junger Deutscher festgenommen Mallorca: 18-jähriger soll Minderjährige vergewaltigt haben

Touristen sonnen sich am «Ballermann»-Strand von El Arenal auf Mallorca, wo ein 18-jähriger Deutscher eine erst 14 Jahre alte Touristin aus Deutschland vergewaltigt haben soll.

Ein volljähriger Deutscher ging an der Playa de Palma auf Mallorca mit einer 14-Jährigen an den Strand. Ihr Vorwurf: Er soll sie zum Sex gezwungen haben. Von dpa

Mo., 07.10.2019

Blutbad mit fünf Opfern Drama in Kitzbühel: Warum musste eine ganze Familie sterben?

Tatort in Kitzbühel: Ein 25-jähriger Mann hat in diesem Einfamilienhaus aus Eifersucht fünf Menschen erschossen.

Ein Nobelort trägt Trauer. Kitzbühel ist auch am Tag nach den tödlichen Schüssen auf eine Familie noch weit von Normalität entfernt. Der Fall hat auch Folgen innerhalb von FPÖ und SPÖ. Von dpa


Mo., 07.10.2019

ADAC warnt Wegen Herbstferien: Deutschland droht ein Stauwochenende

Autofahrer aus 14 Bundesländern sind am kommenden Wochenende auf Deutschlands Straßen unterwegs - weil die Herbstferien beginnen, in die zweite Woche gehen oder enden.

München (dpa) - Vorsicht Staugefahr: Der ADAC erwartet am kommenden Wochenende reichlich Verkehr auf Deutschlands Straßen. Von dpa


Mo., 07.10.2019

Coole Locations Mixology Bar Awards verliehen

Bar Manager Michele Heinrich (r) in der "Kinly Bar", die ausgezeichnet wurde.

In diesem Jahr lag Berlin vorne, fürs kommende Jahr kürt das Fachmagazin «Mixology» eine versteckte Location in Frankfurt zur «Bar des Jahres». Preise gehen auch nach München, Hamburg und Zürich. Von dpa


So., 06.10.2019

Meisterschaft Schwerster deutscher Kürbis kommt erneut aus Bayern

Michael Asam hat mit seinem Riesen-Kürbis die Konkurrenz hinter sich gelassen.

Um bei dieser Meisterschaft zu siegen, muss man ordentlich Kilos auf die Waage bringen. In Ludwigsburg wurde der schwerste Kürbis gesucht. Von dpa


So., 06.10.2019

Fast 1000 Meter Neue Bestmarke: Ein ziemlich langer Kalter Hund

Kinder und Mitarbeiter des Vereins «We4Kids» haben einen neuen Rekord aufgestellt.

Der Kalte Hund wurde richtig lang: Mehr als 1,5 Tonnen Schokolade und 93.000 Kekse waren nötig, um einen neuen Rekord aufzustellen Von dpa


So., 06.10.2019

Münchner Oktoberfest Ruhige Wiesn geht zu Ende

Rund 6,3 Millionen Gäste strömten zum Oktoberfest.

Ein Traumstart bei Sonnenschein, Regen zum Ende - doch das hielt die Gäste nicht ab: Zum Oktoberfest kamen so viele Besucher wie im Vorjahr. Sie feierten friedlich - und waren beim Bierkonsum recht diszipliniert. Von dpa


So., 06.10.2019

Täter stellt sich der Polizei Motiv war Eifersucht: Fünf Menschen in Kitzbühel erschossen

In Kitzbühel ermittelt die Polizei wegen fünffachen Mordes.

Am Rathaus weht als Zeichen der Trauer die schwarze Flagge. In Kitzbühel müssen fünf Menschen sterben, weil ein 25-Jähriger nach eigenen Angaben seine Eifersucht nicht im Griff hat. Von dpa


So., 06.10.2019

Khao Yai Nationalpark Sechs Elefanten stürzen Wasserfall herunter und ertrinken

Zwei Elefanten am Rande des Wasserfalls im Khao Yai Nationalpark. Auf tragische Weise sind am Wochenende an dieser Stelle sechs Elefanten ums Leben gekommen: Sie stürzten den steilen Wasserfall herab und ertranken.

Bangkok (dpa) - In Thailand sind sechs Elefanten auf tragische Weise ums Leben gekommen: Sie stürzten einen steilen Wasserfall im Khao Yai Nationalpark herab und ertranken, wie die Zeitung «The Nation» am Samstag unter Berufung auf Parkmitarbeiter berichtete. Von dpa


So., 06.10.2019

Übertragung von Erregern Waschmaschinen können resistente Keime verbreiten

Bakterien tummeln sich überall - auch in Waschmaschinen.

Über Waschmaschinen können auch Antibiotika-resistente Keime auf den Menschen übertragen werden. Das haben Experten in Bonn erstmals nachgewiesen. Für sensible Personengruppen sehen sie ein gewisses Risiko - aber keinen Grund zur Beunruhigung der Bevölkerung. Von dpa


So., 06.10.2019

Heiliger Berg Der Stein des Anstoßes: Klettern am Uluru bald verboten

Der Uluru darf vom 26. Oktober 2019 an nicht mehr von Touristen bestiegen werden.

An Australiens «Heiligem Berg» ist in diesen Tagen die Hölle los. Nach fast 150 Jahren darf der Uluru bald nicht mehr bestiegen werden, weil er den Aborigines heilig ist. Touristen aus aller Welt wollen sich die letzte Chance zur Besteigung nicht entgehen lassen. Von dpa


Sa., 05.10.2019

Nach Todesfällen Keimbelastete Wurst: Mehr Klarheit für Verbraucher gefordert

Heruntergelassene Rolltore beim Fleischhersteller Wilke Wurstwaren.

Wohin sind die keimbelasteten Wurstwaren des nordhessischen Herstellers geliefert worden? Sind weitere Krankheitsfälle zu befürchten? Die Verbraucherorganisation Foodwatch macht Druck auf die Verantwortlichen. Von dpa


Sa., 05.10.2019

Massive Schäden am Gebäude Polizei sucht Ursache für Explosion in Essen

Einsatzkräfte der Feuerwehr am Ort der Explosion in Essen.

Ein lauter Knall, Fensterscheiben zersplittern: In Essen sind zwei Menschen bei einer Explosion in einem Wohnhaus gestorben. Für die Ermittler sind noch viele Fragen offen. Von dpa


Sa., 05.10.2019

Gute Tat in Mailand Fahrrad gestohlen - Polizei kauft Sechsjährigem ein neues

Zwei zusammengeschlossene Kinderfahrräder an einer Straßenlaterne. In Mailand hat ein Sechsjähriger von der Polizei eine neues Rad bekommen.

Mailand (dpa) - Als wahre Freunde und Helfer haben sich italienische Polizisten in Mailand erwiesen. Nachdem einem Sechsjährigen dort ausgerechnet an seinem Geburtstag das neue Fahrrad gestohlen worden war, kauften sie ihm kurzerhand eines. Von dpa


Sa., 05.10.2019

Wagen gerät auf Gegenfahrbahn Acht Schwerverletzte bei Autounfall in Sachsen

Bei einem Autounfall in Sachsen sind acht Menschen schwer verletzt worden.

Mülsen (dpa) - Bei einem schweren Autounfall in Mülsen (Landkreis Zwickau) in Sachsen sind acht Menschen schwer verletzt worden - unter ihnen vier Kinder. Von dpa


Fr., 04.10.2019

Nach Todesfällen Uniklinik Köln räumt Fehler nach Wurst-Rückruf ein

Das Produktionsgebäude des Fleischherstellers Wilke Wurstwaren. Der Hersteller hat inzwischen Insolventz benatragt.

Nach Todesfällen durch Bakterien in Wurst gerät das Krisenmanagement von Behörden und des Herstellers in die Kritik. Die Uniklinik Köln räumte unterdessen einen Fehler bei einer Tochtergesellschaft ein. Von dpa


Fr., 04.10.2019

Gedenkbaum abgesägt Erneut Mahnmal für NSU-Mordopfer in Zwickau beschädigt

Die von Unbekannten abgesägte deutschen Eiche im Schwanenteichpark. Der Baum war Teil eines Gedenkortes für Enver Simsek, dem ersten NSU-Mordopfer.

In Zwickau hatten die NSU-Terroristen einst Unterschlupf gefunden. Von hier aus zogen die Rechtsextremen eine blutige Spur durchs ganze Land. Gleichgesinnte gibt es in der sächsischen Stadt bis heute. Von dpa


Fr., 04.10.2019

Geburtstag Deutschlands ältestes Nashorn wird 50

Natala ist die älteste Nashorn-Dame Deutschlands.

Natala ist schon viel rumgekommen in Deutschland. In Dortmund verbringt die betagte Nashorn-Dame ihren Lebensabend. Am Freitag feierte der Zoo ihren 50. Geburtstag. Von dpa


Fr., 04.10.2019

Kein Kriminalfall Leiche in Kühltruhe: Mann will Freund dort abgelegt haben

Die Eingangstür zur Wohnung des verdächtigen Mannes.

Die Polizei in Österreich macht eine schreckliche Entdeckung. Sie findet in Wien eine Leiche in einer Kühltruhe. Massiver Gestank hatte zur Auffindung der stark verwesten Leiche geführt. Von dpa


Fr., 04.10.2019

«Zutiefst besorgniserregend» USA: Zahl der Toten durch E-Zigaretten steigt weiter

Ein Mann dampft eine E-Zigarette. Die Zahl der Todesfälle in Zusammenhang mit dem Gebrauch von E-Zigaretten ist in den USA ist auf 18 gestiegen.

Das Rätsel ist noch immer nicht gelöst: 18 Menschen sind in den USA mittlerweile nach dem Gebrauch von E-Zigaretten gestorben. Bestimmte berauschende Stoffe stehen unter Verdacht, der Auslöser zu sein. Von dpa


Fr., 04.10.2019

Höhepunkt am 9. Oktober Auftritt der Draconiden steht am Sternenhimmel bevor

Im Oktober kommt mit den Draconiden wieder ein Sternschnuppen-Schauer vom Himmel.

Heppenheim (dpa) - Der Sternschnuppenstrom der Draconiden wird für neugierige Himmelsbeobachter in diesem Jahr voraussichtlich eher enttäuschend. Die Kometenteilchen sind theoretisch vom 6. bis zum 10. Oktober zu beobachten, wenn das Wetter mitspielt. Von dpa


Fr., 04.10.2019

Taten sind keine Einzelfälle Frauen als Gewaltopfer: Ein unterschätztes Problem?

Kerzen und Rosen nahe dem Tatort im Göttinger Ortsteil Grone: Eine Frau ist hier von einem Mann getötet worden.

International wird der Begriff Femizid verwendet, wenn Frauen Opfer tödlicher Gewalt werden. Auch in Deutschland müssen Frauen sterben, weil sie Frauen sind. Täter sind meist Partner, Ex-Partner oder Männer, die sich vergeblich eine Beziehung erhoffen. Von dpa


Do., 03.10.2019

Supermarkt in Niederbayern Tatverdächtiger nach Schüssen in Niederbayern in Haft

Nach tödlichen Schüssen im niederbayerischen Abensberg hat die Polizei zwei Menschen festgenommen.

In Abensberg fallen am Mittwochabend mehrfach Schüsse. Ein Mann stirbt, ein anderer wird schwer verletzt. Gegen einen 41-Jährigen ergeht Haftbefehl. Die Ermittler rätseln über sein Motiv. Von dpa


Do., 03.10.2019

World Smile Day Entspannend und freundlich - Fünf Fakten über das Lächeln

Schenk mir ein Lächeln! .

Smile! Ein Lächeln auf den Lippen drückt Freundlichkeit aus und hebt die Laune - wenn es denn echt ist. Fakten über eine wichtige menschliche Ausdrucksform. Von dpa


Do., 03.10.2019

US-Bundesstaat Connecticut Sieben Tote nach Absturz von Weltkriegsbomber in den USA

Unglücksort: Vom Wrack der B-17 stieg Rauch auf, die Feuerwehr war mit schwerem Löschgerät im Einsatz.

Der Ausflug mit dem alten Militärflugzeug sollte die Passagiere in die Zeit des Zweiten Weltkriegs zurückversetzen. Wenige Minuten nach Beginn des Schauflugs kommt es zum Unglück. Von dpa


76 - 100 von 7696 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung