Do., 04.06.2020

Notkaufprogramm für Anleihen EZB stemmt sich mit weiteren Milliarden gegen Corona-Krise

Die Europäische Zentralbank steckt in der Corona-Krise weitere 600 Milliarden Euro in Anleihen.

Die Virus-Pandemie trifft die Wirtschaft im Euroraum hart. Die EZB will mit aller Macht gegensteuern. Die Währungshüter weiten ihr Notkaufprogramm für Anleihen deutlich aus. Von dpa

Do., 04.06.2020

Kein «Nutzungsersatz» EuGH schwächt Verbraucher bei Kreditverträgen

Bei einer fehlerhaften Widerrufsbelehrung haben Verbraucher das Recht, einen Kreditvertrag zu widerrufen. Ein Nutzungsersatz für gezahlte Zinsbeträge steht ihnen laut einem EuGH-Urteil allerdings nicht zu.

Wer einen online-abgeschlossenen Kreditvertrag widerruft, erhält keinen Ersatz für die Nutzung von Zinsbeträgen. Das geht nun aus einem EuGH-Urteil hervor. Von dpa


Do., 04.06.2020

Nach Klage von Umweltschützern Bundesgericht gibt grünes Licht für Elbvertiefung

Das Baggerschiff «Bonny River» fährt auf der Elbe. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat grünes Licht für den Bau der Elbvertiefung gegeben.

Die Elbvertiefung kann realisiert werden. Seit Donnerstag gibt es auch keine juristische Hürde mehr - das Bundesverwaltungsgericht hat den Bau gebilligt. Die unterlegenen Umweltverbände haben dennoch einiges erreicht. Von dpa


Do., 04.06.2020

IBAN-Fehler Bank kann falschen Überweisungsauftrag stoppen

Alles korrekt? Auf Fehler bei Überweisungsaufträgen sollten Kunden am besten selbst achten.

Online-Einkauf oder Zahnarzt-Rechnung - viele nutzen dafür Überweisungen. Allerdings sollten Bankkunden dabei aufmerksam sein. Denn auf Fehler müssen sie selbst achten. Von dpa


Do., 04.06.2020

Positive Signale Tourismusbeauftragter sieht Chancen für Urlaub in der Türkei

Touristen an einem Strand im türkischen Badeort Kemer. Aus der Bundesregierung gibt es positive Signale für einen Sommerurlaub in der Türkei.

Im Sommer ab ans Mittelmeer - auch in die Türkei? Ob das klappt, ist noch offen. Urlauber müssen sich in Geduld üben. Aus der Bundesregierung gibt es aber positive Signale. Von dpa


Do., 04.06.2020

Verband der Automobilindustrie Autobauer geben Steuersenkung an Kunden weiter

Neuwagen von Porsche auf dem Gelände des Porsche Werks in Leipzig.

Die Kritiker allgemeiner Kaufprämien haben sich durchgesetzt: Nur für alternative Antriebe, nicht für Verbrenner zahlt der Staat Zuschüsse - und erhöht die bisherigen Summen. Die Anschaffung eines neuen Autos soll aber auch auf andere Weise günstiger gemacht werden. Von dpa


Do., 04.06.2020

Corona-Krise Bahn-Kunden sollen von Mehrwertsteuersenkung profitieren

Auch Bahnkunden sollen von der geplanten Mehrwertsteuersenkung der Bundesregierung profitieren.

Um die Wirtschaft in der Corona-Krise anzukurbeln, will die schwarz-rote Koalition die Mehrwertsteuer vorübergehend senken. Auch Bahnkunden sollen davon profitieren. Von dpa


Do., 04.06.2020

Börse in Frankfurt Dax gibt nach - Zurückhaltung vor EZB-Sitzung

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - Nach der jüngsten Erholungsrally halten die Anleger am deutschen Aktienmarkt am Donnerstag die Füße still. Von dpa


Do., 04.06.2020

Größtes Minus seit Finanzkrise Nachfrage nach Maschinen bricht ein

Ein Mitarbeiter eines Maschinenbauunternehmens schneidet Metallteile. Die Bestellungen bei Deutschlands Maschinenbauern gingen im April um 31 Prozent zurück.

In der Corona-Krise verunsicherte Kunden halten sich mit Bestellungen von Maschinen «Made in Germany» zurück. Der Tiefpunkt scheint aber noch nicht erreicht zu sein. Von dpa


Do., 04.06.2020

Plus 2,0 Prozent Wohnungsbau kommt stärker in Schwung

Ein Baugerüst steht an einem Rohbau von Neubau-Wohnungen in Berlin-Schöneberg. Der Wohnungsbau in Deutschland hat 2019 den höchsten Stand seit 2001 erreicht.

In Deutschland werden immer mehr Wohnungen fertig. Doch die Zahlen bleiben weiter unter dem Ziel der Bundesregierung. Nun bringt die Corona-Krise neue Herausforderungen. Von dpa


Do., 04.06.2020

Bayer und BASF betroffen Verkauf von Dicamba in den USA vorerst untersagt

Logo von Bayer.

Mit der Monsanto-Übernahme hat sich Bayer viele Probleme eingebrockt. Dabei geht es nicht nur um den Unkrautvernichter Glyphosat. Auch das Mittel Dicamba führt zu Streit vor Gericht, jetzt wurde ihm in den USA vorerst die Zulassung entzogen. Auch BASF ist betroffen - und viele Bauern. Von dpa


Do., 04.06.2020

Onlinehandel «außerordentlich» Adidas macht in China wieder mehr Geschäft

Das Geschäft von Adidas in China zieht wieder an.

Herozgenaurach (dpa) - Der Sportartikelhersteller Adidas kommt in China nach dem Lockdown in der Corona-Krise wieder gut aus den Startlöchern. Von dpa


Do., 04.06.2020

Aktie im Sinkflug Tage der Lufthansa im Dax sind wohl gezählt

Stillgelegte Passagiermaschinen der Lufthansa.

Die Tage der Lufthansa in der ersten deutschen Börsenliga sind wohl gezählt. Die Entscheidung fällt am Donnerstagabend. Von dpa


Mi., 03.06.2020

Börse in Frankfurt Dax bügelt Corona-Crash immer mehr aus

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - Weitere Vorschusslorbeeren von Anlegern für die Weltwirtschaft in Zeiten des Coronavirus haben den deutschen Aktienmarkt auch am Mittwoch kräftig angetrieben. Von dpa


Mi., 03.06.2020

Digitale Konferenz WEF-Treffen: Mehr Investitionen in Nachhaltigkeit gefordert

Weltwirtschaftsforum: Mehr Investitionen in Nachhaltigkeit gefordert.

Nach dem coronabedingten Einbruch der Weltwirtschaft steht ihre Wiederbelebung an. Führende Männer und Frauen aus der Wirtschaft fordern, diese nachhaltiger zu gestalten - und sich damit für eine noch bevorstehen Krise zu wappnen. Von dpa


Mi., 03.06.2020

Steigende Passagierzahlen Flughafen Tegel schließt doch erst im November

Tegel bleibt am Netz.

Lange hatten Bund und Länder darüber gestritten, ob sie in der Flaute einen der beiden Berliner Flughäfen schließen sollen. Seit Kurzem sind sie sich einig. Doch nun fallen wichtige Reisebeschränkungen. Von dpa


Mi., 03.06.2020

Stellenabbau Schrumpfkurs bei Lufthansa - «Werden jeden Stein umdrehen»

Lufthansa-Chef Carsten Spohr hat «tiefgreifenden Restrukturierungen» angekündigt.

Die Corona-Krise brockt der Lufthansa einen Milliardenverlust ein. Das Unternehmen will die Kosten deutlich senken. Zahlreiche Jobs stehen auf der Kippe. Von dpa


Mi., 03.06.2020

Ab ans Mittelmeer Reisewarnung wird für fast ganz Europa aufgehoben

Außenminister Heiko Maas gibt vor dem Auswärtigen Amt eine Erklärung zu den Reisewarnungen ab.

Es ist das Startsignal für den Sommerurlaub an Adria oder Algarve: Die weltweite Reisewarnung für Touristen wird zumindest zum Teil aufgehoben. Das Risiko für die Reisenden bleibt aber. Von dpa


Mi., 03.06.2020

Zur Hälfte erlassen Verbände: Handelsvermieter sollen auf Miete verzichten

Die Bankentürme der Frankfurter Innenstadt kurz nach Einbruch der Dunkelheit.

Wochenlang keine Kunden: Vom Kaufhaus bis zum Blumenladen haben viele Händler Schwierigkeiten, ihre Miete zu bezahlen. Die Gespräche mit dem Vermieter sind oft schwierig. Nun gibt es einen Lösungsvorschlag. Von dpa


Mi., 03.06.2020

Dividende weiter gekappt Conti stellt Manager-Vergütung um

Continental kappt die Gewinnausschüttung.

Im Kampf gegen die Corona-Einbrüche kommt es auch auf eigene Finanzreserven an: Continental kappt die Gewinnausschüttung stärker als zunächst geplant. Die Vergütung der Führungskräfte wird ebenfalls umgestellt - dabei spielen aber andere Faktoren eine Rolle. Von dpa


Mi., 03.06.2020

2,8 Millionen ohne Arbeit Corona-Krise kostet bislang 578.000 Arbeitsplätze

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Mai auf 2,813 Millionen Menschen gestiegen.

Die Corona-Krise zeigt deutliche Spuren auf dem Arbeitsmarkt. Im Mai, wenn die Arbeitslosigkeit normalerweise zurückgeht, kamen noch einmal 169.000 Arbeitslose hinzu. Zudem ist die Kurzarbeit so hoch wie nie. Von dpa


Mi., 03.06.2020

Ein Stück weit aufgehellt Stimmung in der Autobranche etwas besser, aber nicht gut

Die Spitzen von CDU, CSU und SPD beraten weiter über ein milliardenschweres Konjunkturpaket. Dabei geht es auch um Anreize für den Kauf von Autos.

Die Koalition in Berlin ringt um ein Konjunkturpaket gegen die Corona-Folgen. Was die darbende Autobranche bekommt, ist noch völlig offen. Die Laune hebt das alles bisher nicht. Von dpa


Mi., 03.06.2020

Urteil Steuerhinterziehung kann Arzt Approbation kosten

Kein Kavaliersdelikt: Hinterzieht ein Arzt Steuern, riskiert er die staatliche Zulassung zur Ausübung seines Berufs.

Das Steuerrecht sollte man ernst nehmen. Verstöße dagegen können schwerwiegende Folgen haben. Im Zweifel muss man sich sogar einen neuen Beruf suchen. Von dpa


Mi., 03.06.2020

Geld zurückholen: Höhere Steuer-Pauschale für beruflich bedingte Umzüge

Wer aus beruflichen Gründen umzieht, sollte das in der Steuererklärung angeben.

Wer für den Job umzieht, kann das Finanzamt an den Kosten beteiligen. Die Ausgaben werden als Werbungskosten anerkannt. Was Steuerpflichtige beachten müssen. Von dpa


Mi., 03.06.2020

Schrittweise Öffnung Welche Corona-Regeln in welchem Bundesland gelten

Gaststätten dürfen in allen Bundesländern unter Hygiene-Vorgaben wieder öffnen.

Gastronomie, Tourismus, Schulen, Museen - in vielen Lebensbereichen bekommen die Bundebürger Tag für Tag wieder mehr Freiheiten. Doch nicht in allen Bundesländern gelten die selben Regeln. Ein Überblick. Von dpa


1 - 25 von 13554 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region