Sa., 28.03.2020

Streit schlägt hohe Wellen Von der Leyen: EU-Kommission plant keine Corona-Bonds

Laut EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen plant die EU keine eigenen Corona-Bonds.

Brüssel (dpa) - In der Corona-Krise plant die Europäische Kommission keine eigenen Anleihen zur milliardenschweren Schuldenaufnahme. Dies stellte EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen in einem Interview der Deutschen Presse-Agentur klar. Von dpa

Sa., 28.03.2020

Geldflut gegen Corona-Krise Trump unterzeichnet Billionen-Konjunkturpaket

US-Präsident Donald Trump unterzeichnet das Coronavirus-Konjunkturpaket.

Das öffentliche Leben in den USA ist wegen des Coronavirus zum Erliegen gekommen. Die Wirtschaft befindet sich im Sinkflug. Gegen den Trend legt Präsident Trump ein Billionen-Konjunkturpaket auf. Von dpa


Fr., 27.03.2020

General Motors Trump will GM zur Produktion von Beatmungsgeräten zwingen

Donald Trump während einer Pressekonferenz im Weißen Haus.

Washington (dpa) - Unter Nutzung eines ursprünglich für Kriegszeiten entwickelten Gesetzes hat US-Präsident Donald Trump dem Autobauer General Motors (GM) die Produktion von Beatmungsgeräten befohlen. Von dpa


Fr., 27.03.2020

Schutz des Grundwassers Bauern müssen künftig weniger düngen

«Ich habe absolut kein Verständnis dafür, dass diese unausgegorene und fachlich fragwürdige Verschärfung der Düngeverordnung im Eiltempo durchgepeitscht wird», sagte Bauernpräsident Joachim Rukwied.

Umweltschützer freuen sich, viele Landwirte sind sauer, die Bundesregierung erleichtert: Nach jahrelangem Hin und Her kommen strengere Düngeregeln. Ist das Wasser damit sicher vor zu viel Nitrat - und der Dauerstreit mit der EU vom Tisch? Von dpa


Fr., 27.03.2020

Folgen der Corona-Krise IWF: Weltwirtschaft wird «schwere» Rezession erleben

Die sonst von unzähligen Menschen bevölkerte U-Bahn in New York ist menschenleer.

Die globale Konjunktur leidet unter dem neuartigen Coronavirus. Unternehmen legen ihre Fabriken still, der Handel stockt. Internationale Organisationen sehen eine schwere Zukunft voraus. Doch es gibt auch Hoffnung. Von dpa


Fr., 27.03.2020

Börse in Frankfurt Dax sackt wieder ab - Gewinne auf Wochensicht

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - Vor dem Wochenende sind die Anleger am deutschen Aktienmarkt nach der jüngsten Erholung vom Corona-Crash wieder vorsichtiger geworden. Von dpa


Fr., 27.03.2020

«Applaus reicht nicht» Systemrelevante Berufe nur mäßig bezahlt

Arbeiten in der Altenpflege oder im Einzelhandel sind zwar systemrelevant, werden aber unterdurchschnittlich bezahlt.

Applaus von den Balkonen und warme Worte - die Beschäftigten in systemrelevanten Berufen erfreuen sich in der Corona-Krise maximaler Beliebtheit. Aber verdienen sie auch genug? Von dpa


Fr., 27.03.2020

Deichmann, H&M und Adidas Immer mehr Händler stoppen Mietzahlung

Der Sportartikelhersteller Adidas will keine Miete mehr zahlen.

Miete berappen für Geschäfte, die nicht öffnen dürfen? Dazu haben aktuell selbst erfolgreiche Handelsketten keine Lust. Sie stoppen die Überweisungen. Doch wer muss am Ende die Rechnung zahlen? Von dpa


Fr., 27.03.2020

«Wiederanlauf vorbereiten» Viruskrise kostet Volkswagen Milliarden

Ein Werksmitarbeiter kontrolliert in einer Produktionshalle von Audi an einem Bandende einen A8.

Seitdem die Produktion ruht, schlägt die Corona-Krise voll auf die Finanzen der Autobauer durch. Wer wie VW ein Sicherheitspolster hat, kann sich glücklich schätzen. Aber wie lange reichen die Reserven? Von dpa


Fr., 27.03.2020

Umfrage des DIHK Wirtschaft erwartet noch deutlich stärkere Corona-Einbußen

DIHK-Präsident Eric Schweitzer.

Viele Firmen ächzen unter der Corona-Krise - und die Probleme dürften sich noch verschärfen. Möglichst rasch sollen nun staatliche Hilfen fließen. Einige denken aber auch schon an die Zeit des Neustarts. Von dpa


Fr., 27.03.2020

Banken prüfen genau Rasant steigende Nachfrage nach KfW-Hilfen

Seit dem 23. März können Firmen Mittel aus dem KfW-Sonderprogramm bei ihrer Hausbank beantragen.

Viele Unternehmen stehen wegen der Corona-Krise mit dem Rücken zur Wand. Kommen die staatlichen Rettungskredite rechtzeitig an? Banken und Sparkassen versichern: Wir tun alles dafür. Von dpa


Fr., 27.03.2020

«Plumpes Nein» Gemeinsame Schulden in Europa? Nach Gipfel hitzige Debatte

Hausbesuche im norditalienischen Bergamo, einer Region, die von der Corona-Krise am heftigsten betroffen ist. Noch gibt es keine gemeinsame finanzpolitische Krisenhilfe, auf die sich die EU-Länder hätten einigen können.

Corona-Bonds sind für Bundeskanzlerin Merkel und andere in der EU inakzeptabel - darüber zerstritt sich der jüngste Videogipfel der Staats- und Regierungschefs. Aber wer meint eigentlich was damit? Und was steht politisch auf dem Spiel? Von dpa


Fr., 27.03.2020

Fast 200.000 VW-Dieselkunden Großes Interesse an Vergleichsangeboten für VW Diesel

Ein Auspuff eines VW, aufgenommen mit dem Verwaltungshochhaus des VW-Werks im Hintergrund.

Wolfsburg/Berlin (dpa) - Bei vielen Teilnehmern der Diesel-Musterklage gegen Volkswagen scheint das Interesse an einem schnellen Vergleich groß. Von dpa


Fr., 27.03.2020

Verwendungszweck prüfen Sicher spenden: So kommt Hilfe in Corona-Zeiten an

Spendenaufrufen von Privatpersonen oder Firmen im Internet sowie in sozialen Netzwerken sollten Verbraucher nur folgen, wenn sie diese kennen und ihnen vertrauen.

Auch für Hilfsorganisationen ist die Corona-Krise eine Herausforderung. Geplante Benefizveranstaltungen können derzeit nicht stattfinden. Geldspenden können helfen. Von dpa


Fr., 27.03.2020

Wertverlust ruinös Modehandel sitzt auf Bergen unverkaufter Artikel

Der Einkauf von Hosen, T-Shirts und Kleidern bleibt in der Corona-Krise weitgehend aus.

Köln (dpa) - Durch die Schließung Zehntausender Boutiquen, Schuhgeschäfte sowie Mode- und Warenhäuser stapeln sich im stationären Handel immer größere Berge unverkaufter Ware. Von dpa


Fr., 27.03.2020

Plötzlich beliebt Corona beflügelt Lebensmittel-Lieferdienste

Bisher kauften Verbraucher in Deutschland Lebensmittel lieber im Supermarkt oder beim Discounter. Doch seit Ausbruch des Coronavirus sind Online-Lieferdienste immer mehr gefragt.

Ihre Smartphones, Bücher und Bekleidung kaufen die Verbraucher in Deutschland schon lange im Online-Handel. Doch bei Lebensmitteln machten viele noch einen Bogen um das Internet. Die Corona-Krise dürfte das nachhaltig ändern. Allerdings gibt es einen Haken. Von dpa


Fr., 27.03.2020

Plötzlich beliebt Corona beflügelt Lebensmittel-Lieferdienste

«Sortiment und Lieferung können aufgrund erhöhter Nachfrage vorübergehend eingeschränkt sein»: Auch Amazon muss dem Kundenansturm Tribut zollen.

Ihre Smartphones, Bücher und Bekleidung kaufen die Verbraucher in Deutschland schon lange im Online-Handel. Doch bei Lebensmitteln machten viele noch einen Bogen um das Internet. Die Corona-Krise dürfte das nachhaltig ändern. Allerdings gibt es einen Haken. Von dpa


Do., 26.03.2020

Börse in Frankfurt Dax steigt wieder über 10 000 Punkte

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - Deutliche Kursgewinne an der Wall Street haben den Dax am Donnerstag wieder über die runde Marke von 10.000 Punkten gehievt. Von dpa


Do., 26.03.2020

Gespannte Lage Industrie, Handel, Politik: Versorgung sicher

Paletten mit Lebensmitteln auf der Ladefläche eines LKW. Einzelhandel, Industrie und Politik sehen die Versorgung trotz angespannter Lage als sicher.

Lkw stehen an den deutschen Grenzen im Stau, Saisonarbeiter für die Obst- und Gemüseernte fehlen, und die weltweiten Warenströme sind durcheinandergeraten. Trotzdem müssen Verbraucher keine Sorge um ihre Lebensmittel haben. Von dpa


Do., 26.03.2020

Ende des Booms? Corona-Krise könnte Wende am Immobilienmarkt bringen

Die Corona-Krise könnte auch Auswirkungen auf den Immobilienmarkt haben.

Die Corona-Krise trifft auch den Wohnungsmarkt: Besichtigungen finden nicht mehr statt, Käufer dürften sich aus Sorge um ihre Jobs und ihr Einkommen zurückhalten. Sind kräftig steigende Mieten und Kaufpreise Geschichte? Von dpa


Do., 26.03.2020

Bloomberg-Bericht Tui vor Einigung für Staatshilfen wegen Corona-Einbrüchen

Die Coronakrise trifft Luftverkehr und Touristik. Der Reisekonzern Tui setzt deshalb auf staatliche Hilfe.

Die Corona-Krise trifft vor allem Tourismus und Luftverkehr schwer. Der Reisekonzern Tui setzt deshalb auf staatliche Hilfe. Es könnte schon bald eine Lösung geben. Alle Kundenzahlungen seien abgesichert. Von dpa


Do., 26.03.2020

EuGH-Urteil Widerrufsrecht im Darlehensvertrag muss klar formuliert sein

In Darlehensverträge müssen klar und prägnant die Bedingungen für die Widerrufsfrist darlegen.

Wollen Darlehensnehmer von ihrem Widerrufrecht Gebrauch machen, müssen sie sich an die Vertragsvereinbarungen halten. Nur sind diese manchmal nicht klar geregelt. Welche Bedingungen hierbei gelten, macht ein EuGH-Urteil deutlich. Von dpa


Do., 26.03.2020

Debatte Gutschein oder Geld zurück bei geplatzten Urlaubsplänen

Wenig Betrieb herrscht im Terminal 1 des Hamburg Airport Helmut Schmidt.

Viele Urlaubspläne sind geplatzt. Jetzt geht es um die Erstattung des bereits gezahlten Geldes. In der Corona-Krise könnte sich einiges ändern. Von dpa


Do., 26.03.2020

Zusätzliche Forderungen Condor-Übernahme wackelt - Kreditverlängerung beantragt

Ein Flugzeug der Fluggesellschaft Condor.

Mitten in der Corona-Krise soll der Ferienflieger Condor den Besitzer wechseln. An dem noch nicht abgeschlossenen Deal hängen 5000 Arbeitsplätze - und viele Fragezeichen. Von dpa


Do., 26.03.2020

Corona-Krise Hannover Messe und Twenty2X fallen aus

Die Hannover Messe als größte Industriemesse der Welt fällt dieses Jahr wegen des Coronavirus aus.

Es ist ein Novum in der 73-jährigen Geschichte der Hannover Messe: Die weltgrößte Industrieschau fällt wegen des Coronavirus aus. Die Veranstalter haben sich aber ein Ersatzprogramm überlegt. Von dpa


101 - 125 von 12767 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region