Di., 14.01.2020

Preise gelten ab Freitag Aldi hebt Eierpreise an - weitere Händler dürften folgen

Die Eierpreise sind wenige Tage nach dem Jahresbeginn 2020 in Bewegung geraten.

Mülheim/Essen (dpa) - Die Eierpreise sind wenige Tage nach dem Jahresbeginn in Bewegung geraten. Aldi hat die Preise für die 10er-Packung Eier aus Bodenhaltung und Eier aus Freilandhaltung um jeweils 10 Cent angehoben. Von dpa

Di., 14.01.2020

Allianz-«Risikobarometer» Hackerattacken sind weltweit Unternehmensrisiko Nummer eins

Laut Allianz-«Risikobarometer» ist Cyberkriminalität weltweit zur größten Bedrohung für Unternehmen geworden.

Cyberkriminalität wird für Unternehmen rund um den Globus immer gefährlicher - und teurer. Vor allem ein jahrtausendealtes kriminelles Geschäftsmodell funktioniert online bestens: Erpressung. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Umweltschützer empört Siemens im Kreuzfeuer der Kritik wegen Bergwerks-Lieferung

Klare Worte: Ein Demonstrant hält während einer Protestaktion von Fridays for Future vor der Siemens-Zentrale ein Schild mit der Aufschrift «Joe's Scheiss-Verein».

Der Münchner Industriekonzern will trotz aller Kritik an einem Auftrag für ein riesiges Kohlebergwerk festhalten. Klimaaktivisten lassen nicht locker und protestieren - auch für das Aktionärstreffen Anfang Februar sind Demonstrationen geplant. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Börse in Frankfurt Dax schließt leicht im Minus - Rekord bleibt in Reichweite

Der Dax ist der wichtigste deutsche Aktienindex.

Frankfurt/Main (dpa) - Vor dem Start der US-Berichtssaison haben sich die Dax-Anleger am Montag zurückgehalten. Der deutsche Leitindex verlor 0,24 Prozent auf 13.451,52 Punkte, bleibt damit aber in Reichweite seines Rekordhochs von Anfang 2018 bei 13.596 Zählern. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Nach Streikwellen Tauwetter bei Lufthansa: Zu Mediation mit Ufo bereit

Die Gewerkschaft Ufo hat bereits einen Warnstreik und zwei reguläre Streikwellen bei verschiedenen Flugbetrieben des Lufthansa-Konzerns organisiert.

Nach dem Flugbegleiter-Streik über Silvester in der Lufthansa-Gruppe scheint nun Bewegung in den Tarifkonflikt zu kommen. Die Lufthansa geht einen Schritt auf die Gewerkschaft Ufo zu. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Auch Einzelklagen drohen Kartellamt verhängt Millionen-Bußgeld gegen Agrarhändler

Laut Bundeskartellamt hatten sich Manager der Agrar-Unternehmen mehrmals im Jahr getroffen, um sich auf Listenpreise zu verständigen.

Pflanzenschutzmittel sind bei Umweltschützern verpönt, doch für die konventionelle Landwirtschaft unentbehrlich - ansonsten drohen Ernteausfälle. Die große Mehrheit der Landwirte ist auf Chemie angewiesen. Das haben Agrarhändler verbotenerweise ausgenutzt. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Kahlschlag befürchtet Strukturwandel gefährdet Hunderttausende Jobs in Autobranche

Schweißroboter arbeiten in einem Volkswagen Werk. Experten befürchten den Wegfall von vielen Jobs in der Autobranche.

Die Autoindustrie ist eine Schlüsselbranche in Deutschland - und mitten in einem grundlegenden Umbruch. Welche Folgen hat das für die Beschäftigung? Am Mittwoch gibt es ein Spitzentreffen. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Gesetzesänderung geplant Unternehmen sollen Arbeitszeit erfassen

In diesem Bürogebäude leisten die Mitarbeiter viele Überstunden: Nach einem EuGH-Urteil sollen Arbeitgeber verpflichtet werden, die gesamte Arbeitszeit ihrer Beschäftigten systematisch zu erfassen.

Ein europäisches Urteil elektrisierte Gewerkschaften und Arbeitgeber in Deutschland: Unternehmen sollten verpflichtet werden, ihre Arbeitszeit zu erfassen. Muss dazu deutsches Recht geändert werden? Von dpa


Mo., 13.01.2020

Defektes Geschenk Händler kann oft auf Smartphone-Reparaturversuch bestehen

Läuft das neue Smartphone nicht so, wie es soll, muss der Verkäufer nachbessern.

Das zu Weihnachten geschenkte neue Mobiltelefon macht schon Mucken? Dann ab zum Händler! Auf einen Austausch des Gerätes sollte man dabei aber nicht unbedingt hoffen, wie Experten erklären. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Rund 1200 Aussteller Möbelbauer setzen auf Nachhaltigkeit und vernetzte Möbel

Eine Frau steuert mit dem iPad eine Küche im Ausstellungsbereich auf der Möbelmesse imm in Köln.

Köln (dpa) - Köln wird wieder zur Hauptstadt der Sofas, Betten und Küchenzeilen: Auf dem Messegelände hat die internationale Möbelmesse IMM Cologne ihre Türen geöffnet. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Stichprobe Stromvertrag mit Bonus lohnt oft nicht

Lockangebot: Bei Stromverträgen mit Bonus sparen Verbraucher oft nur im ersten Jahr.

Berlin (dpa/tmn) - Stromverträge mit Bonus rechnen sich oft nicht. Nach einer Untersuchung des Marktwächters Energie der Verbraucherzentralen sparen Verbraucher bei solchen Tarifen nur im ersten Jahr. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Preiswerte Geldanlage? Wie viel Robo-Advisor kosten dürfen

Robo-Advisor sind eine günstige Form der Geldanlage. Allerdings fallen auch bei der digitalen Portfolioverwaltung Gebühren an.

Viele denken: Online gibt es alles billiger. Doch Dienstleistungen im Internet sind nicht umsonst. Das gilt auch bei digitalen Geldanlagen. Worauf es bei einem Robo-Advisor ankommt. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Billigflieger Easyjet baut Wartungsstation in Berlin

Ein Easyjet-Flugzeug landet in Berlin-Schönefeld.

Sollte der Großflughafen BER nächstes Jahr tatsächlich eröffnen, will auch Easyjet vom neuen Drehkreuz profitieren. Die Fluggesellschaft hat schon jetzt angekündigt, in Berlin neue Arbeitsplätze in der Wartung zu schaffen. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Fast 48 Millionen Passagiere Rekordjahr am Münchner Flughafen

Der Münchner Flughafen stellte 2019 erneut einen Passagierrekord auf.

Zum zehnten Mal in Folge hat der Flughafen München einen Passagierrekord aufgestellt. Und das, obwohl die innerdeutschen Fluggastzahlen rückläufig waren. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Konkurrenz für Amazon Warum im Netz immer mehr Marktplätze entstehen

Amazon und Ebay haben es vorgemacht. Nun öffnen auch immer mehr Handelsketten ihre Online-Shops für Drittanbieter.

Online-Marktplätze wie Amazon oder Ebay sind für die Verbraucher wegen des großen Angebots attraktiv. Deshalb öffnen inzwischen auch immer mehr Handelsketten ihre Online-Shops für Drittanbieter. Doch die Hürden für einen Erfolg sind hoch. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Studie Arbeitgeber zahlen für kranke Mitarbeiter 62 Milliarden Euro

Fehlt ein Mitarbeiter krankheitsbedingt, zahlt der Arbeitgeber das volle Gehalt nach den gesetzlichen Regelungen für bis zu sechs Wochen weiter - erst danach springt die gesetzliche Krankenkasse ein.

Köln (dpa) - Erkrankte Mitarbeiter kosten die Unternehmen in Deutschland nach einer Studie des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) immer mehr Geld. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Analysten Lufthansa rechnet mit steigenden Kerosin-Kosten

Ein Airbus A320 der Lufthansa wird auf dem Rollfeld des Flughafens Hamburg Airport in Hamburg betankt.

Frankfurt/New York (dpa) - Der Lufthansa-Konzern rechnet mit weiter steigenden Kosten für Flugbenzin. Für das laufende Jahr erwartet der Dax-Konzern trotz einer leichten Erhöhung des Angebots Kerosinkosten von 6,9 Milliarden Euro. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Jahresbilanz positiv Volkswagen: Kernmarke VW im Dezember mit kräftigem Plus

VW hat 2019 mehr als 6 Millionen Fahrzeuge verkauft.

Wolfsburg (dpa) - Der Autobauer Volkswagen hat bei seiner Marke VW vor allem in Asien und Europa im letzten Monat des vergangenen Jahres die Verkaufsbilanz aufpoliert. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Keine Wende in Sicht Metall- und Elektrobranche mit Rezessionsjahr

Der Arbeitgeberverband Gesamtmetall sieht für 2019 ein deutliches Minus in der Prodktion.

Berlin (dpa) - Die Produktion in der Metall- und Elektro-Industrie ist im vergangenen Jahr deutlich zurückgegangen. Um 5,2 Prozent lag sie zwischen Januar und November unter dem Wert des Vorjahreszeitraums, wie der Arbeitgeberverband Gesamtmetall mitteilte. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Autonomes Fahren Daimler: Sparprogramm ist keine Abkehr von Zukunftsprojekten

Ola Källenius, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG, präsentiert auf der Technik-Messe CES das Konzeptfahrzeug «Vision AVTR».

Nach einem Jahr voller schlechter Nachrichten für Daimler spricht Vorstandschef Ola Källenius über immer noch aktuelle Trends, neue Prioritäten und die Chancen für das Milliardenprojekt Robotaxi. Von dpa


Mo., 13.01.2020

2019 war ein warmes Jahr Heizkosten steigen trotz milden Winterwetters

Trotz milder Witterung haben Verbraucher höhere Heizkosten.

Zwei kalte Monate haben in einem eigentlich eher warmen Jahr 2019 den Heizbedarf in Deutschland leicht nach oben getrieben und damit auch die Kosten. Doch wie sieht es im langfristigen Vergleich aus? Von dpa


So., 12.01.2020

Klimadebatte um Kohlebergwerk Aktivistin Neubauer will Siemens-Posten nicht

Will den ihr angebotenen Siemens-Posten nicht: Fridays-for-Future-Aktivistin Luisa Neubauer.

Siemens-Chef Kaeser hat der Klimaaktivistin Neubauer eine Rolle im künftigen Unternehmen Siemens Energy angeboten. Sie hat eine andere Idee, die wiederum Kaeser nicht gefällt. Am Montag will Siemens über den Abschied aus einem umstrittenen Bergwerksprojekt entscheiden. Von dpa


So., 12.01.2020

Vor Grüner Woche Schnäppchenkultur bei Lebensmitteln am Pranger

Julia Klöckner kritisierte die Preispolitik der Supermärkte.

Wer gute Lebensmittel will, muss mehr zu zahlen bereit sein. In diesem Sinne appellieren Bauernpräsident Rukwied und Agrarministerin Klöckner an die Verbraucher. Beide nehmen auch die Branche aufs Korn. Von dpa


So., 12.01.2020

Streit mit Online-Portal Yelp Fitnessstudio-Chefin will transparente Online-Bewertungen

Fitnessstudio-Betreiberin Renate Holland hat das Online-Portal Yelp wegen seines Bewertungssystems verklagt.

Seit sechs Jahren kämpft die ehemalige Bodybuilding-Weltmeisterin Renate Holland gegen das Online-Portal Yelp. Aus ihrer Sicht kommen ihre Fitnessstudios dort zu schlecht weg, weil Bewertungen nicht berücksichtig werden. Jetzt kommt es zum Showdown in Karlsruhe. Von dpa


So., 12.01.2020

Fachkräfte fehlen Arbeitsagentur-Vorstand: Brauchen mehr Zuwanderung

Arbeitsagentur-Vorstand Daniel Terzenbach: «Das Beschäftigungswachstum wird zu über der Hälfte von Ausländern getragen.».

Fachkräfte fehlen in Deutschland an allen Ecken und Enden - vom Klempner bis zum Altenpfleger. Zuwachs kann es nur aus einer Richtung geben, sagt ein Experte. Von dpa


151 - 175 von 11831 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region