Di., 04.09.2018

Pkw-Neuzulassungen Neuwagen-Boom durch Umstellung bei Abgastests

Nicht zugelassene Autos stehen auf einem Parkplatz des BER bei Berlin. Autoverkäufe sind in Deutschland auf einen Rekordwert.

Dem deutschen Automarkt bringt der August ein unverhofftes Zwischenhoch. Vor allem Unternehmen kaufen Neuwagen in großer Zahl. Das hat mit einem neuen Standard bei den Abgastests der EU zu tun. Von dpa

Di., 04.09.2018

Abgas-Grenzwerte Umweltvorschriften: Schifffahrt muss sich umstellen

Schönheitsarbeiten am Rumpf eines Containerschiffs in Hamburg. Auf die Schifffahrt kommen Umstellungen zu.

Die internationale Schifffahrt steht vor einer ihrer größten Herausforderungen. Für mehr Umweltschutz braucht sie Abgasreiniger, Filter sowie schwefelarmen Treibstoff. Und die Zeit drängt. Von dpa


Di., 04.09.2018

Klimaziele bis 2030 Autoindustrie stemmt sich gegen geplante Klimavorschriften

Die Europäische Autoindustrie stellt die Einhaltung der vorgeschriebenen Klimaziele für 2021 in Frage.

Die Erderwärmung soll gestoppt werden - so ist es im Pariser Weltklimapakt festgeschrieben. Dafür muss sich auch der Autoverkehr drastisch ändern. Die Frage ist nun: Wie schnell? Von dpa


Di., 04.09.2018

Verbrauchertipps Wie gegen Werbung per Post wehren?

Unerwünschte Werbung kann den Briefkasten überquellen lassen. Die Robinsonliste hilft, die Werbeflut in den Griff zu kriegen.

Ein Aufkleber auf dem Briefkasten ist meistens ausreichend, um Werbewurfsendungen zu vermeiden. Doch wie lässt sich persönlich adressierte Werbung verhindern? Ein paar hilfreiche Tipps der Verbraucherzentrale. Von dpa


Di., 04.09.2018

Weckruf für Großbanken Dax-Dino Commerzbank vor Abstieg

Der Abstieg des Dax-Gründungsmitglieds Commerzbank scheint kaum noch abwendbar.

Fintechs mischen die Finanzbranche auf. Nun verliert die Commerzbank ihren Platz im Dax aller Voraussicht nach an ein junges Unternehmen. Ein Weckruf für die etablierten Banken. Von dpa


Di., 04.09.2018

Grund nicht nur Finanzkrise US-Konkurrenz läuft Europas Banken immer weiter davon

Dunkle Wolken türmen sich hinter der Bankenskyline im Zentrum von Frankfurt am Main auf.

An der Wall Street sprudeln die Gewinne. Europas Banken hinken hinterher. Doch nicht nur der Umgang mit den Folgen der Finanzkrise macht den Unterschied. Von dpa


Di., 04.09.2018

Studie Heftiges Stühlerücken in deutschen Konzernen

Ein Mann mit Anzug und Aktenkoffer wirft einen Schatten auf das Kopfsteinpflaster.

München (dpa) - Das Personalkarussell an der Spitze deutscher Konzerne dreht sich schnell. Von dpa


Di., 04.09.2018

Europäische Autoindustrie Autobauer stellen Einhaltung ihres Klimaziels in Frage

Neuwagen dürfen in der Europäischen Union spätestens 2021 im Durchschnitt nur noch 95 Gramm Kohlendioxid pro Kilometer ausstoßen.

Brüssel (dpa) - Die Europäische Autoindustrie stellt die Einhaltung der vorgeschriebenen Klimaziele für 2021 in Frage und kämpft für eine Senkung der geplanten Vorgaben für die Jahre bis 2030. Von dpa


Di., 04.09.2018

Wachstum im digitalen Bereich Lego kurbelt Verkauf wieder an

Der dänische Spielzeughersteller Lego ist nach der Talfahrt wieder auf Stabilisierungskurs.

Billund (dpa) - Der dänische Spielzeughersteller Lego hat sich nach einer Talfahrt im vergangenen Jahr wieder stabilisiert. Wie das Unternehmen mitteilte, konnten die Verkaufszahlen im ersten Halbjahr 2018 um ein Prozent gesteigert werden. Von dpa


Mo., 03.09.2018

Börse in Frankfurt Ruhiger Handel am deutschen Aktienmarkt

Frankfurt: Händler verfolgen auf ihren Monitoren im Handelssaal der Börse die Kursentwicklung.

Frankfurt/Main (dpa) - Die Laune der Anleger am deutschen Aktienmarkt ist angesichts der internationalen Handelskonflikte und der Währungsturbulenzen in Schwellenländern weiter etwas getrübt. Weil in den USA zudem Feiertag war, verlief der Handel am Montag aber insgesamt ruhig. Von dpa


Mo., 03.09.2018

Gerichtsurteil SunExpress Deutschland wehrt Betriebsratswahl erneut ab

Eine Boeing 737-800 der Fluggesellschaft SunExpress Deutschland startet vom Flughafen in Frankfurt am Main.

Bei SunExpress wollten Gewerkschaften eine Personalvertretung etablieren. Doch die Airline wehrt sich und bekam nun vor Gericht abermals Recht. Es geht um einen Streit mit Signalwirkung für die Branche. Von dpa


Mo., 03.09.2018

Wegen Abschalteinrichtung Bericht: Zehn-Millionen-Euro-Strafe für BMW

Die Staatsanwaltschaft München will BMW zu einem Bußgeld von zehn Millionen Euro wegen einer verbotenen Abschalteinrichtung verdonnern.

München (dpa) - Die Staatsanwaltschaft München will BMW einem Medienbericht zufolge zu einem Bußgeld von zehn Millionen Euro wegen einer verbotenen Abschalteinrichtung verdonnern. Von dpa


Mo., 03.09.2018

US-Autobauer Ford vor Umbau: Auswirkungen in Deutschland unklar

Ein Ford Mitarbeiter in Köln arbeitet in der Produktion des Fiesta an einer Karosserie.

Dearborn/Köln (dpa) - Der zweitgrößte US-Autobauer Ford steht vor einem radikalen Umbau seines Europageschäfts. Dabei seien die Auswirkungen auf die beiden deutschen Standorte in Köln und Saarlouis noch nicht absehbar, sagte eine Sprecherin am Montag in Köln. Von dpa


Mo., 03.09.2018

Gerichtsurteil Befreiung von Rundfunkbeitrag für Nebenwohnung

Die Nebenwohnung ist nicht beitragspflichtig. Eine Befreiung vom Rundfunkbeitrag muss jedoch für die Zweitwohnung beantragt werden.

Der Rundfunkbeitrag muss nur für den Hauptwohnsitz bezahlt werden. Der Zweitwohnsitz ist nicht gebührenpflichtig. Auf der Website des Beitragsservices gibt es für die Befreiung ein passendes Formular. Von dpa


Mo., 03.09.2018

Gutes Geschäft mit Sneakerm Schuhhandel klagt über Hitzesommer

Sneaker, hier der Marke Adidas, werden immer beliebter.

Die heißen Temperaturen hatten Folgen für die Schuhbranche: Gefragt waren luftige Sandalen und sportliche Sneaker. Vor allem kleine Händler klagen über ein kräftiges Umsatzminus. Von dpa


Mo., 03.09.2018

Neue Seidenstraße China sagt Afrikanern neue Milliardenkredite zu

Xi Jinping kommt zur Eröffnungszeremonie des Gipfels zur Kooperation zwischen China und Afrika.

China will sein Engagement in Afrika weiter ausbauen. Während mit chinesischem Geld auf dem Kontinent ganze Städte entstehen, verliert Deutschland laut Beobachtern den Anschluss. Von dpa


Mo., 03.09.2018

Notenbank alarmiert Lira-Krise heizt Inflation in der Türkei an

Die Lira-Krise treibt die Inflation in der Türkei immer weiter in die Höhe.

Die Inflation in der Türkei ist sprunghaft weiter angestiegen - auf nun 17,9 Prozent. Und das sei noch lange nicht das Ende, meinen Experten. Einer sieht sie bis Jahresende bei bis zu 30 Prozent. Von dpa


Mo., 03.09.2018

Hämophilie-Medikament Konkurrenten gehen gegen Bayers Jivi-Präparat vor

Ein Logo hängt vor dem Werk des Bayer Konzerns.

Leverkusen/Wilmington (dpa) - Neuer Ärger für den Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer: Der irische Konkurrent Shire wirft den Leverkusenern bei ihrem gerade erst in den USA zugelassenen Medikament Jivi gegen die Bluterkrankheit Patentverletzung vor. Von dpa


Mo., 03.09.2018

Start des Ausbildungsjahrs Überstunden und Arbeitsdruck belasten Hunderttausende Azubis

Der Deutsche Gewerkschaftsbund stellt den aktuellen Ausbildungsreport vor.

Flexibilisierungsdruck, ständige Erreichbarkeit, Zeitmangel - laut einer DGB-Studie sind die Stressfaktoren der heutigen Arbeitswelt längst bei den Azubis angekommen. Von dpa


Mo., 03.09.2018

«Digitalisierungsmonitor» Online-Funktion beim neuen Personalausweis kaum genutzt

Der elektronische Personalausweis soll das digitale Ausweisen gegenüber Behörden erleichtern. Doch viele Bürger, die den neuen Ausweis besitzen, machten davon bisher kaum Gebrauch.

Der Personalausweis im Scheckkartenformat kann vieles. Je nach Bundesland und Stadt kann man damit sein Auto anmelden oder ein Kampfhundezeugnis beantragen. Doch warum macht das fast keiner? Von dpa


Mo., 03.09.2018

Orte zur Begegnung Arbeiten in der Bürogemeinschaft: Der Trend zum Coworking

Heute sind Coworking-Büros längst aus der Nische der Digital-Nerds und armen Gründer gewachsen.

Einst mieteten vor allem arme Gründer Schreibtische in geteilten Büros. Heute boomt das Coworking - und ist auch bei Unternehmen gefragt, die coole Arbeitsplätze für ihre Beschäftigten suchen. Wird das Arbeiten in Start-up-Atmosphäre bald zur Normalität? Von dpa


Mo., 03.09.2018

Aktionswoche «Baltic Week» Gewerkschaft Verdi kontrolliert Arbeitszeiten auf Schiffen

Von Bremerhaven über Hamburg, Kiel und Wismar bis Rostock wird überprüft, ob Tarifverträge eingehalten werden.

Hamburg (dpa) - Die Gewerkschaft Verdi und die Internationale Transportarbeiter-Föderation (ITF) kontrollieren wieder die Arbeitsbedingungen von Seeleuten auf Handelsschiffen, die in deutschen Häfen festgemacht haben. Von dpa


Mo., 03.09.2018

Frage für einen Freund Darf Sperrmüll einfach rausgestellt werden?

Wer Sperrmüll auf öffentlichen Plätzen ohne Genehmigung abstellt, riskiert eine Bußgeldstrafe.

Wird ein Haus oder eine Wohnung gründlich ausgemistet, kommt meist eine Menge alter Möbel und Geräte zusammen. Doch wohin damit? Darf man sie einfach an der Straße deponieren? Von dpa


So., 02.09.2018

Ohne Kanada? Trump droht mit Ende des nordamerikanischen Handelsabkommens

US-Präsident Trump drängt auf ein neues nordamerikanisches Handelsanbommen.

Um jeden Preis will US-Präsident Trump sein Nachfolgeabkommen für Nafta durchboxen, zur Not auch ohne Kanada. Seine Kompromisslosigkeit bringt eines der größten Freihandelsabkommen der Welt in Gefahr. Die Sorge ist groß - auch in Deutschland. Von dpa


So., 02.09.2018

Einheitliche Untersuchungen Für Neuwagen in der EU gilt ab sofort Messverfahren WLTP

Neuwagen auf einem Autoterminal in Bremerhaven.

Brüssel (dpa) - Eine neue Messmethode für Neuwagen soll in der EU ab sofort für realistischere Werte bei Abgasen sowie beim Verbrauch sorgen. Seit Samstag dürfen nur noch Autos neu zugelassen werden, die den Prüfstandard WLTP («Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure») durchlaufen haben. Von dpa


226 - 250 von 5890 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung