Di., 31.12.2019

Für fünf Jahre Russland und Ukraine unterzeichnen Gastransitvertrag

Ein Arbeiter steuert ein Ventil der Erdgasverdichterstation Wolowez.

Es war eine Einigung in allerletzter Minute. Auch im neuen Jahr fließt russisches Gas durch die Ukraine. Damit ist ein Gas-Streit zwischen beiden Ländern vorerst vom Tisch. Europa atmet auf. Von dpa

Di., 31.12.2019

Ex-Autoboss Ghosn im Libanon Überraschende Flucht aus Japan

Carlos Ghosn, Automanager und ehemaliger Chef von Nissan, spricht während einer Pressekonferenz in Yokohama.

Der Fall des tief gesunkenen Ex-Autobosses Carlos Ghosn ist so schon spektakulär genug. Monatelang saß er in Japan im Gefängnis, schließlich wurde er auf Kaution freigelassen. Nun ist er ohne Genehmigung der japanischen Behörden in den Libanon ausgereist. Von dpa


Di., 31.12.2019

Verlängerung möglich Erneute Flugausfälle wegen Germanwings-Streik

"Annulliert" steht auf einer Anzeige im Flughafen Düsseldorf für zwei Flüge der Fluggesellschaft Germanwings.

Auch der zweite Tag des Flugbegleiter-Streiks bei Germanwings bringt Unannehmlichkeiten für Tausende Passagiere. Doch die Auswirkungen sind überschaubar, Chaos an den Flughäfen bleibt aus. Die Gewerkschaft droht mit einer Verlängerung des Ausstands. Von dpa


Di., 31.12.2019

Jahresausblick Was bleibt 2020 im Portemonnaie?

Konjunkturexperten prognostizieren, dass die meisten Verbraucher auch im Jahr 2020 mehr Geld zur Verfügung haben werden.

Die meisten Verbraucher werden sich auch 2020 über mehr Geld freuen können. Arbeitnehmer profitieren vom robusten Stellenmarkt, Azubis von der neuen Mindestvergütung. Und auch Rentner gehen nicht leer aus. Von dpa


Di., 31.12.2019

Maßnahmen des Klimawandels Stromexporte gesunken - höhere CO2-Kosten ein Grund

Wegen der gesunkenen Exportüberschüsse und niedrigerer Großhandelspreise verdienten die Stromproduzenten mit ihren Lieferungen ins Ausland den Angaben zufolge deutlich weniger.

Deutschland ist auch beim Strom eine Exportnation. In diesem Jahr ist aber deutlich weniger Strom in die Nachbarländer geflossen als früher. Das hat auch mit Maßnahmen gegen den Klimawandel zu tun. Von dpa


Di., 31.12.2019

Schwieriges Jahr 2020 erwartet Huawei noch gut im Geschäft

Das Huawei-Logo ist am Forschungs- und Entwicklungszentrum des Konzerns im chinesischen Dongguan zu sehen.

Peking (dpa) - Trotz des Drucks der USA auf den chinesischen Telekomriesen Huawei hat der Konzern seinen Umsatz im auslaufenden Jahr um rund 18 Prozent steigern können. Von dpa


Di., 31.12.2019

«Super-Landesbank» Dekabank und Helaba: Gespräche über mögliche Zusammenarbeit

Besucher stehen abends in rund 198 Metern Höhe auf der Aussichtsterrasse des Main Towers, der auch die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) beherbergt.

Frankfurt/Main (dpa) - Mit neuem Chef geht die Dekabank im Januar in Gespräche mit der Landesbank Helaba über die von den Sparkassen gewünschte Zusammenarbeit der beiden Institute. Von dpa


Di., 31.12.2019

Brauereien setzen auf EM Bierabsatz schrumpft 2019

Auftakt zum Oktoberfest. Besucherinnen prosten sich im Paulaner-Festzelt mit ihrer ersten Maß Bier zu.

Für die deutschen Brauereien war 2018 ein Superjahr. Hitze und Fußball-WM sorgten für einen höheren Bierkonsum. 2019 konnte die Branche daran nicht anknüpfen. Dennoch ist Optimismus zu spüren. Von dpa


Di., 31.12.2019

Ab Januar Die «Bonpflicht» kommt

Wechselgeld liegt auf dem Kassenbon in einer Berliner Metzgerei.

Künftig muss jedes Geschäft Kassenbons ausgeben - an alle Kunden und bei jedem Verkauf. Unverhältnismäßig und überflüssig sei das Ganze, wettern Händler und Geschäfte. Der Gesetzgeber hält dagegen: So soll schließlich Steuerbetrug in Milliardenhöhe eingedämmt werden. Von dpa


Di., 31.12.2019

Senkung um 10 Prozent Fahrpreissenkung bei der Deutschen Bahn 

Ein ICE der Deutschen Bahn verlässt den Fernbahnhof am Flughafen von Frankfurt am Main.

Fernverkehrstickets werden günstiger. Denn ab Januar gilt für diese Fahrkarten eine niedrigere Mehrwertsteuer. Aber aufgepasst: Wer zu früh bucht, verpasst den Vorteil. Was Verbraucher wissen müssen. Von dpa


Mo., 30.12.2019

Für Versorgung Europas Russland und Ukraine unterzeichnen Gastransitvertrag

Das Logo des russischen Energielieferanten Gazprom.

Moskau (dpa) - Russland und die Ukraine haben einen wegweisenden Vertrag für den Gastransit zur Versorgung Europas unterzeichnet. Von dpa


Mo., 30.12.2019

Flugbegleiter im Ausstand German Wings-Streik führt zu 60 Flugabsagen am ersten Tag

Eine Anzeigetafel auf dem Kölner Flughafen zeigt annullierte Flüge der Fluggesellschaft Germanwings.

Wer zwischen den Jahren ins Flugzeug steigt, fliegt meistens in den Urlaub. Doch der Streik der Flugbegleiter bei Germanwings ließ viele Pläne platzen. Ihre Gewerkschaft droht bereits mit neuen Streiks. Von dpa


Mo., 30.12.2019

Insolventer Reisekonzern 500 Jobs bei Thomas Cook Call-Center-Tochter gerettet

Die deutsche Thomas Cook war in den Sog der Pleite des britischen Mutterkonzerns geraten und hatte im Herbst Insolvenz angemeldet.

Frankfurt/Main (dpa) - Von der insolventen deutschen Thomas Cook ist ein weiterer Geschäftsteil des Reisekonzerns verkauft worden. Von dpa


Mo., 30.12.2019

Überblick Was ändert sich für Verbraucher 2020?

Ab 2020 muss überall in Deutschland bei jeder Transaktion der Kassenbon ausgedruckt werden.

Egal, ob es um den Erwerb von Autos, E-Books oder Tampons geht, ums Reisen oder den Lebensmitteleinkauf: Für Verbraucher ändert sich 2020 Einiges. Ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen. Von dpa


Mo., 30.12.2019

Börse in Frankfurt Dax beendet starkes Jahr 2019 träge

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - Am Ende eines starken Börsenjahres 2019 haben sich die Anleger am deutschen Aktienmarkt nicht mehr aus der Reserve locken lassen. Von dpa


Mo., 30.12.2019

Prognose aus Nürnberg Arbeitsmarktexperten blicken optimistisch aufs neue Jahr

Die Bundesagentur für Arbeit gibt am Freitag die Zahl der Arbeitslosen für Dezember bekannt.

Nürnberg (dpa) - Trotz des schwächeren Exports rechnen Arbeitsmarktforscher mit einem stabilen Arbeitsmarkt im neuen Jahr. Von dpa


Mo., 30.12.2019

Langwierige Verhandlungen Weiterhin Streit über Gastransit von Russland und Ukraine

Russland und die Ukraine hatten bereits vor gut zwei Wochen die Einigung im Gastransitstreit unter Vermittlung von der EU und Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) verkündet.

Nach einer Grundsatzeinigung schien der Rechtsstreit zwischen Gazprom und dem ukrainischen Versorger Naftogaz über den künftigen Gastransit nach Europa beigelegt zu sein. Nun steckt wohl der Teufel im Detail. Es wird weiter verhandelt. Von dpa


Mo., 30.12.2019

Der schönste Abend des Lebens Spartipps für die Hochzeit

Der schönste Tag im Leben soll nicht gleich die ganzen Ersparnisse aufbrauchen.

Heiraten ist sehr teuer. Aber spart man an den falschen Stellen, mosern die Gäste, und man selbst hat auch nicht mehr den schönsten Moment im Leben. Wo kann man also gut ansetzen? Von dpa


Mo., 30.12.2019

Liebe überwindet Grenzen Internationale Trauungen in Deutschland

Im Alltag mag es kaum zu merken sein - aber bei der Hochzeit spielt es eine Rolle, wenn Paare unterschiedliche Staatsangehörigkeiten haben.

Ob ein Ehepaar den gleichen Nachnamen trägt, hat auch mit dem Heimatstaat zu tun. Wenn Partner aus unterschiedlichen Ländern heiraten, sind einige Fragen zu klären - und besondere Unterlagen zu suchen. Von dpa


Mo., 30.12.2019

Verbraucherschützer fordern Macht Kündigen leichter

Verbraucherschützer fordern kürzere Kündigungszeiten für Verträge, die sich automatisch verlängern.

Schonmal aus Versehen einen Vertrag abgeschlossen oder nicht rechtzeitig wieder rausgekommen? Kündigen wird Verbrauchern viel zu schwer gemacht, meinen Kritiker. Es gibt mehrere Ideen, wie es besser ginge. Von dpa


Mo., 30.12.2019

Experten sind sich uneinig Kommt nach der Dax-Sause eine Achterbahnfahrt?

Die Skulpturengruppe "Bulle und Bär" vor der Frankfurter Börse.

Zollstreit, Brexit-Gezerre, Konjunkturabkühlung: 2019 war ein turbulentes Jahr - trotzdem ist der Dax rund 25 Prozent gestiegen. Für das neue Jahr sind Experten daher eher zurückhaltend. Manche sehen gar einen «Murmeltiermarkt». Von dpa


Mo., 30.12.2019

Studie Deutsche Firmen verlieren an Weltbörsen an Bedeutung

Unter die wertvollsten 100 Firmen schaffen es der Studie zufolge nur der Softwarekonzern SAP auf Platz 51 mit einem Börsenwert von 160 Milliarden Dollar.

Unter den 100 wertvollsten Börsenunternehmen der Welt sind einer Studie zufolge kaum noch deutsche Firmen. Nicht mehr unter den Top 100 ist der Versicherer Allianz. Von dpa


Mo., 30.12.2019

Auch im Umland Immobilien verteuern sich weiter rasant

In den größten deutschen Städten müssen Käufer 2019 für Wohnungen 9 Prozent mehr bezahlen als im dritten Quartal 2018.

Ein Ende des Immobilienbooms ist nicht in Sicht. Bundesbürger müssen immer tiefer in die Tasche greifen, um ein Eigenheim oder Eigentumswohnung zu finanzieren. Von dpa


Mo., 30.12.2019

Einfache Online-Kündigungen Verbraucherschützer fordern: Macht Kündigen leichter

Eine Kündigung liegt in einem Büro auf einem Kalender.

Schonmal aus Versehen einen Vertrag abgeschlossen oder nicht rechtzeitig wieder rausgekommen? Kündigen wird Verbrauchern viel zu schwer gemacht, meinen Kritiker. Es gibt mehrere Ideen, wie es besser ginge. Von dpa


Mo., 30.12.2019

Countdown zum Jahreswechsel So wird Silvester für alle zum Fest

Party! Aber bitte nicht zu laut: Auch über den Jahreswechsel dürfen Feiern nicht aus dem Ruder laufen.

Zehn, neun, acht: Sind Sie bereit für den Jahreswechsel? Diesmal führt er sogar in ein neues Jahrzehnt! Hier einige Tipps, wie das Fest, der Übergang zu 2020 und der Morgen danach am besten gelingen. Von dpa


251 - 275 von 11754 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland