Do., 28.02.2019

Höhere öffentliche Ausgaben Frankreichs Wirtschaft bleibt auf Wachstumskurs

Die französische Flagge vor dem Eiffelturm: Die Wirtschaft des Landes konnte im vergangenen Jahr ein moderates Wachstum verzeichnen.

Paris (dpa) - Die französische Wirtschaft hat ihr moderates Wachstum zum Jahresende 2018 fortgesetzt. Nach Angaben des Statistikamts Insee wuchs das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im vierten Quartal gegenüber dem Vorquartal um 0,3 Prozent. Von dpa

Do., 28.02.2019

Im Schatten der Italiener Börsengang drückt Aston Martin in rote Zahlen

Aston Martin steht in puncto Absatz und Marge weiter im Schatten des italienischen Herstellers Ferrari. Dies spiegelt sich auch in der Bewertung an der Börse wider.

London (dpa) - Der britische Luxussportwagenbauer Aston Martin ist im vergangenen Jahr wegen der hohen Kosten für den Börsengang tief in die roten Zahlen gerutscht. Von dpa


Do., 28.02.2019

Niederlande gegen Frankreich Machtkampf bei Air France-KLM

Passagierflugzeug von Air France. Am Dienstag wurde bekannt, dass der niederländische Staat sich für 680 Millionen Euro einen Anteil von 12,68 Prozent an der Fluggesellschaft Air France-KLM gesichert hatte.

Die Niederlande sichern sich einen dicken Anteil an der Fluglinie Air France-KLM und halten plötzlich fast so viele Anteile wie Frankreich. Damit scheint in Paris wohl keiner gerechnet zu haben - und die Niederländer wollen ihren Einfluss noch ausbauen. Von dpa


Do., 28.02.2019

Gerichtsurteil Basiskonto der Deutschen Bank ist zu teuer

Die Zentrale der Deutschen Bank in Frankfurt am Main.

Basiskonten sollen auch wirtschaftlich schwachen Menschen den Zugang zum bargeldlosen Zahlungsverkehr ermöglichen. Ein Gericht hat nun entschieden, dass das Basiskonto der Deutschen Bank zu teuer ist. Von dpa


Do., 28.02.2019

Hülsenfrüchte leideten Trockenheit führte 2018 zu geringer Gemüse-Ernte

Durch die Trockenheit geschädigte Wirsingkohlköpfe.

Wiesbaden (dpa) - Der trockene Sommer hat im vergangenen Jahr die deutsche Gemüse-Ernte geschrumpft. Auf einer um 2 Prozent reduzierten Anbaufläche wurden im Jahr 2018 rund 3,3 Millionen Tonnen Gemüse geerntet, wie das Statistische Bundesamt berichtete. Das war ein Mengenrückgang um 14 Prozent. Von dpa


Mi., 27.02.2019

Sparpotenzial von 230 Euro Haushalte verschwenden Strom im Wert von 9 Milliarden Euro

Ein deutscher Haushalt könnte im Schnitt rund 230 Euro Stromkosten pro Jahr sparen.

Berlin (dpa) - Die Haushalte in Deutschland haben beim Stromverbrauch noch großes Sparpotenzial. Im Vergleich zu den Vorjahren habe der Verbrauch der Privathaushalte 2018 stagniert. Ein Haushalt könnte im Schnitt rund 230 Euro Stromkosten im Jahr sparen, wenn unnötiger Stromverbrauch vermieden würde. Von dpa


Mi., 27.02.2019

Börse in Frankfurt Dax zollt Klettertour Tribut - Zahlen im Fokus

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat seiner wochenlangen Klettertour Tribut gezollt. Als kleiner Stimmungsdämpfer erwiesen sich zudem Aussagen des US-Handelsbeauftragten Robert Lighthizer, wonach höhere chinesische Importe amerikanischer Produkte für ein Handelsabkommen beider Länder nicht ausreichten. Von dpa


Mi., 27.02.2019

Durchsuchungen Junge Hacker sollen Unternehmen und Behörden erpresst haben

Die drei Verdächtigen sollen bereits im Jahr 2017 mit Attacken auf Webseiten und IT-Infrastrukturen eine Überlastung der Server verursacht haben.

Köln (dpa) - Jugendliche Hacker sollen mit einer Cyberattacke mehrere große Unternehmen und Behörden erpresst haben. Von dpa


Mi., 27.02.2019

«Echte Alternative zum Auto» Scheuer sieht großes Potenzial für neue Elektro-Tretroller

«Echte Alternative zum Auto» - Verkehrsminister Scheuer ist von den neuen Elektro-Tretrollern begeistert.

In einigen Metropolen im Ausland sieht man sie schon. Bald sollen kleine Tretroller mit Elektromotor auch in Deutschland unterwegs sein dürfen. Die Regierung bringt jetzt die genauen Regeln auf den Weg. Von dpa


Mi., 27.02.2019

Appell an Berlin Brüssel alarmiert wegen Wirtschaftslage in Italien

Pierre Moscovici, Wirtschafts- und Währungskommissar der EU-Kommission.

Zu Jahresbeginn nimmt die EU-Kommission die 28 Mitgliedsstaaten unter die Lupe. Die Zeugnisse bieten keine Traumnoten. Bei einigen Kandidaten droht Versetzungsgefahr. Von dpa


Mi., 27.02.2019

Digitale Spielformer Lego erzielt mehr Gewinn - China im Visier

Im wichtigen Markt China hat Lego nach eigegen Angaben ein zweistelliges Wachstum erzielt.

Das Bauklötzchen-Haus in Billund steht wieder auf einem stabileren Fundament: Nach einem schwierigen Vorjahr hat sich die Lage bei Lego 2018 eingependelt. Die Dänen richten ihren Blick verstärkt in Länder weit entfernt vom europäischen Heimatmarkt. Von dpa


Mi., 27.02.2019

Gegen den Mangel an Bauland Auf den Dächern der Discounter: Aufstocken gegen Wohnungsnot

Oben wohnen, unten einkaufen: Auf dem Dach der Lidl-Filiale an der Bornholmer Straße in Berlin sind Wohnungen enstanden.

Bezahlbarer Wohnraum ist knapp - dabei wäre in den Innenstädten noch Platz, meinen Experten. Sie haben die «hässlichen Wunden der Stadt» im Blick: Parkhäuser, Discounter und Bürogebäude. Von dpa


Mi., 27.02.2019

Aktie leidet Nivea-Hersteller will mit hohen Investitionen Kurs halten

In diesem Jahr strebt Nivea-Hersteller Beiersdorf ein Wachstumsplus von drei bis fünf Prozent an.

Der Kosmetikspezialist Beiersdorf erwartet tiefgreifende Umbrüche im Geschäft mit Konsumgütern. Um im Wettbewerb zu bestehen, will der Dax-Konzern tief in die eigene Schatulle greifen. Was nicht überall gut ankommt. Von dpa


Mi., 27.02.2019

Kein Automatismus Saudi-Arabien hält trotz Trump-Kritik an Förderkürzung fest

Der saudi-arabische Energie- und Industrieminister Chalid al-Falih.

Riad (dpa) - Saudi-Arabien hat sich als führendes Opec-Land für eine Fortsetzung der beschlossenen Förderkürzung ausgesprochen. Von dpa


Mi., 27.02.2019

Weniger Plastikverpackungen Handel unterstützt Schulzes Ziele für weniger Verpackungen

Nirgends fällt in der EU pro Kopf mehr Verpackungsmüll an als in Deutschland.

Bundesumweltministerin Svenja Schulze will sich dafür einsetzen, dass im Handel weniger Müll anfällt. Die Branche sichert ihr Unterstützung zu - dämpft aber vor einem Treffen schon die Erwartungen. Von dpa


Mi., 27.02.2019

Glyphosat bleibt Dauerthema Monsanto-Klagewelle reißt nicht ab - Bayer bleibt gelassen

Das Werk der Bayer AG im Chemiepark in Leverkusen.

Mit der Übernahme von Monsanto ist Bayer zu einem Riesen bei Saatgut und Pflanzenschutzmitteln geworden. Doch mit dem Kauf der US-Firma haben sich die Leverkusener Tausende Klagen eingehandelt. Konzernchef Baumann gibt sich gelassen. Von dpa


Mi., 27.02.2019

Online oder vor Ort Wie finde ich die passende Versicherung?

Viele Versicherungen lassen sich online abschließen. Doch wer nicht genau weiß, was er braucht, kann sich auch direkt beraten lassen.

Der Weg zu einer passenden Versicherung kann manchmal weit sein. Denn je nachdem, wo Verbraucher ihre Police abschließen möchten, bekommen sie unter Umständen etwas anderes angeboten. Worauf muss man also achten? Von dpa


Mi., 27.02.2019

Was Erblasser bedenken sollten Welches Testament ist für wen das Richtige?

Einzeltestament oder gemeinschaftliches Testament? Für verschiedene Lebenssituationen gibt es auch verschiedene Arten, den letzten Willen zu formulieren.

Ein Testament soll die Erbfolge regeln. Doch jeder Erbfall hat seine eigenen Besonderheiten. Für verschiedene Lebenssituationen gibt es verschiedene Varianten, den letzten Willen zu Papier zu bringen. Von dpa


Mi., 27.02.2019

Nachhaltig investieren Wie Anleger ihr gutes Gewissen wahren

Mit ihrem Geld können Verbraucher auch Gutes tun. Sie müssen es nur nachhaltig anlegen. Doch was als nachhaltig gilt, ist von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich.

Mit Geld kann man viel bewegen. Doch dazu muss man kein Milliardär sein. Auch Kleinanleger können mit ihrem Geld Gutes tun. Sie müssen es nur nachhaltig investieren. Von dpa


Mi., 27.02.2019

Gewinn gestiegen Bundesbank überweist dem Bund 2,4 Milliarden Euro

Bunesbank-Präsident Jens Weidmann: Die Deutsche Bundesbank überweist dem Bund nach einem Gewinnanstieg für das vergangene Jahr 2,4 Milliarden Euro.

Gute Nachrichten für das Finanzministerium: Die Bundesbank überweist mehr Geld als 2018 nach Berlin. Ein baldiges Ende des Zinsflaute im Euroraum scheint hingegen nicht in Sicht. Von dpa


Mi., 27.02.2019

Rekordwert Spendentopf wächst trotz weniger Spender

Wer gibt, bekommt auch etwas zurück: Spenden sind in der Regel steuerlich absetzbar.

Immer weniger Menschen in Deutschland spenden Geld für einen guten Zweck. Dennoch wächst der Spendentopf auf mehr als fünf Milliarden Euro im Jahr an - wie geht das? Von dpa


Mi., 27.02.2019

Langfinger feiern mit So schützen sich Karneval-Fans vor Taschendieben

Wer ein Karnevalsfest besucht, lässt Wertsachen am besten zu Hause. Kriminelle nutzen solche Veranstaltungen oft für Taschendiebstähle.

Bunt bemalte Gesichter, aufwendige Kostüme und viel Lärm: An den närrischen Tagen haben es Taschendiebe leicht. Durch den Trubel sind Feiernde beim Karneval oft abgelenkt. Wie sich Jecken schützen können - und was gilt, wenn die Geld-Karte oder das Handy plötzlich weg sind. Von dpa


Mi., 27.02.2019

Gegen Missstände Neue Initiative gegen Ausbeutung von Paketboten

Kontrollen auch in Niedersachsen haben gezeigt hatten, daß Paketboten Stundenlöhne von teils nur 4,50 bis 6 Euro bekommen. Dies verstößt gegen den gesetzlichen Mindestlohn in Deutschland.

Sich Pakete liefern zu lassen, ist leicht. Die Boten haben es aber teils sehr schwer. Gegen Missstände soll nun eine Initiative im Bundesrat helfen. Von dpa


Mi., 27.02.2019

Kfz-Versicherung läuft besser Allianz Deutschland macht Boden gut

Die Allianz hat sich Vereinfachung auf die Fahnen geschrieben - angefangen bei den Formularen, die Kunden vor Abschluss einer Police ausfüllen müssen.

München (dpa) - Die Allianz-Versicherung macht nach schwierigen Jahren auf dem deutschen Heimatmarkt wieder gute Geschäfte. Von dpa


Mi., 27.02.2019

Erbrechts-Tipp Pflichtteilsstrafklausel greift nicht immer

Wann hat die Pflichtteilsstrafklausel keine Gültigkeit?

Wenn Eheleute ein Testament aufsetzen, kommt oft die sogenannte Pflichtteilsstrafklausel zum Einsatz. Doch diese greift nicht immer. Das wird in einem Urteil des Oberlandesgerichts München deutlich. Von dpa


301 - 325 von 8058 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung