Di., 10.11.2020

Problem Altersarmut Immer mehr Senioren kämpfen mit ihren Schulden

Viele alte Menschen in Deutschland gelten als überschuldet.

Die Zahl der Senioren, die ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen können, steigt weiter dramatisch. Viele suchen mittlerweile auch Hilfe bei den Tafeln in Deutschland. Und Besserung ist nach Einschätzung von Experten nicht in Sicht. Im Gegenteil. Von dpa

Di., 10.11.2020

Zweite Corona-Welle ZEW-Konjunkturerwartungen fallen weiter deutlich

Containerterminal in Hamburg: Die Befragten sorgen sich um die wirtschaftlichen Auswirkungen der zweiten Corona-Welle, erklärt ZEW-Präsident Achim Wambach.

Nach einer Erholung über mehrere Monate hinweg sehen die Konjunkturerwartungen des ZEW im November deutlich weniger optimistisch aus. Von dpa


Di., 10.11.2020

Verschärfte Einreise Deutsche Industrie besorgt über Chinas neue Regeln

Flugzeuge der Fluggesellschaften China Southern Airlines (vorne, l) und Air China (r) am Flughafen Erfurt-Weimar.

China hat das Virus im Griff. Wegen der neuen Infektionswellen in Deutschland und anderen Ländern fürchtet es den Import von Fällen. Mit neuen Vorschriften macht es seine Grenzen weiter dicht. Von dpa


Di., 10.11.2020

Corona-Krise Weniger Übernachtungen in Deutschland auch im September

Die Zahl der Übernachtungen ist im September um 13,7 Prozent zurückgegangen.

Wiesbaden (dpa) - Die Corona-Krise hat auch im Reisemonat September tiefe Spuren beim Tourismus in Deutschland hinterlassen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamts wurden 41,2 Millionen Übernachtungen von Gästen aus dem In- und Ausland gezählt. Von dpa


Di., 10.11.2020

Besser alles auf einmal Abfindungen nicht über den Jahreswechsel verteilen

Abfindungen werden steuerlich begünstigt. Aber in der Regel nur, wenn sie auf einen Schlag ausgezahlt werden.

Abfindungen vom Arbeitgeber können ermäßigt besteuert werden. Das geht aber nur, wenn die Zahlung nicht über mehrere Jahre verteilt wird. Von dpa


Di., 10.11.2020

Neue Gerichtsverfahren? US-Richter erhöht Druck auf Bayer in Glyphosat-Streit

Bayer hat für Vergleiche in bestehenden Glyphosat-Klagen bis zu 9,6 Milliarden Dollar vorgesehen.

San Francisco (dpa) - Bei den Glyphosat-Klagen in den USA hat der zuständige Richter den Druck auf den Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer für eine Einigung erhöht. Von dpa


Di., 10.11.2020

Belastung unterschiedlich hoch Strom-Netzentgelte steigen leicht

Entlastung beim Strompreis gibt es 2021 bei der EEG-Umlage.

Die Stromkosten der deutschen Haushalte gehören zu den höchsten in ganz Europa. Umlagen und Abgaben treiben den Preis seit Jahren nach oben. Bei den Kosten für die Stromnetze gibt es für 2021 aber vorsichtige Entwarnung. Von dpa


Di., 10.11.2020

Drittes Quartal Kurz vor Antrag für Impfstoff: Biontech legt Zahlen vor

Das Mainzer Pharmaunternehmen Biontech legt seine Zahlen zum dritten Quartal vor.

Mit vielversprechenden Nachrichten zu seinem Impfstoff hat Biontech große Hoffnungen im Kampf gegen die Corona-Pandemie geschürt. Nun informiert das Mainzer Unternehmen, wie es geschäftlich läuft. Von dpa


Di., 10.11.2020

«Finanztest» Bei Versicherungsfragen immer zweite Meinung einholen

Bei wichtigen Fragen rund um Versicherungen sollten man sich nicht nur auf eine Meinung verlassen. Denn nicht jede Beratung ist gut.

Eine Versicherung kann man in der Regel schnell abschließen. Doch was, wenn man vorher gute Beratung braucht? Wo bekommen Verbraucher fundierte Hilfe? Von dpa


Di., 10.11.2020

Rentenversicherung Fondspolice ist bequem - aber oft teuer

Fondspolicen wollen Renditechancen mit Sicherheit verbinden. Für Sparer gilt: Auf den richtigen kostengünstigen Fonds kommt es an.

Sicherheit plus Rendite - dieses Versprechen wollen fondsgebundene Rentenversicherungen einlösen. Ein Test der Stiftung Warentest zeigt: Die Kosten dafür sind meist hoch. Von dpa


Mo., 09.11.2020

Börse in Frankfurt Impfstoff-Euphorie katapultiert Dax nach oben

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Auf den Nachfolger von Vorstandschef Degenhart kommt bei Continental einiges zu. Große Teile der Belegschaft sind wegen des Stellenabbaus verunsichert. Konzernführung und Gewerkschaften wollen sich annähern. Von dpa


Mo., 09.11.2020

Erfolg bei Corona-Impfstoff Biontech und Pfizer schnellen hoch

Kurssprung für die Aktien des Mainzer Biotechunternehmens Biontech.

Der deutsche Hersteller Biontech und der US-Konzern Pfizer legen vielversprechende Zwischenergebnisse einer großen Studie für einen Corona-Imfstoff vor. Das wirkt sich prompt auf die Aktienkurse aus. Von dpa


Mo., 09.11.2020

Am Ende der Geduld EU führt neue Strafzölle auf US-Produkte ein

Die EU erhebt wegen der rechtswidrigen Subventionen für den Flugzeugbauer Boeing Strafzölle auf US-Importe.

Die EU hat offensichtlich wenig Hoffnung, dass eine schnelle Beilegung des transatlantischen Handelsstreits für den künftigen US-Präsidenten Joe Biden hohe Priorität hat. Mit neuen Strafzöllen wird nun Druck gemacht - noch vor dem Machtwechsel im Weißen Haus. Von dpa


Mo., 09.11.2020

«Finanztest» Restschuldversicherungen lohnen häufig nicht

Eine Restschuldversicherung soll einspringen, wenn man einen Kredit nicht mehr bedienen kann. Allerdings sind die Policen oft teuer.

Große Anschaffungen werden oft mit einem Kredit finanziert. Geldinstitute bieten dazu häufig eine Versicherung an, die helfen soll, wenn es eng wird. Für Kunden ist das meist ein schlechtes Geschäft. Von dpa


Mo., 09.11.2020

Corona-Teil-Lockdown Zoff um Novemberhilfen: Fallen viele Firmen durchs Raster?

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier erreichen Warnungen aus den Ländern, die Novemberhilfen rasch auszuzahlen und zu viel Bürokratie zu vermeiden.

Der Teil-Lockdown geht in die zweite Woche. Noch immer aber ist unklar, ab wann die angekündigten Hilfen für Firmen ausbezahlt werden. Warum Länder und Verbände Sturm gegen die Vorgaben des Bundes laufen. Von dpa


Mo., 09.11.2020

«Finanztest» Ab wann greift die Patientenverfügung bei Covid-19?

Eine Patientenverfügung muss in schriftlicher Form vorliegen und Datum sowie Unterschrift enthalten.

Jeder kann in die Situation kommen, nicht mehr selbst über bestimmte medizinische Behandlungen entscheiden zu können. Patientenverfügungen bringen dann Sicherheit - und Entlastung im Ernstfall. Von dpa


Mo., 09.11.2020

Studie Corona-Krise verändert die Einkaufsgewohnheiten

In Zeiten von Corona kaufen Verbraucher lieber seltener ein und machen stattdessen einen Großeinkauf.

Ob Reisebeschränkungen, Kontaktverbote oder Homeoffice - durch Corona wurde das Leben vieler Menschen auf den Kopf gestellt. Auch beim Einkaufen haben Verbraucher ihr Verhalten angepasst. Von dpa


Mo., 09.11.2020

Deutliche Umschlagsrückgänge Hafenwirtschaft will wegen Corona-Krise Hilfe von Politik

Laut ZDS ist der Umschlag der deutschen Seehafenbetriebe im ersten Halbjahr im Vergleich zum Vorjahreszeitraum coronabedingt um 15 Millionen Tonnen auf 135,7 Millionen Tonnen gesunken.

Die Corona-Krise macht auch vor den deutschen Seehafenbetrieben nicht halt. Deren Zentralverband will nun zur Bewältigung der Folgen auch die Politik in die Pflicht nehmen. Bürokratie und Wettbewerbsnachteile müssten beseitigt werden. Von dpa


Mo., 09.11.2020

Minus im Gesamtjahr Export holt nach Corona-Einbruch weiter auf

Der Bundesverband der Deutschen Industrie erwartet in diesem Jahr «nur noch ein Exportvolumen, das ungefähr dem vor sechs Jahren entspricht».

Die Nachfrage nach Waren «Made in Germany» zieht in einigen wichtigen Absatzmärkten wieder an. Bis sich die Exportwirtschaft von dem Corona-Schock erholt hat, wird es nach Einschätzung der Industrie aber noch dauern. Von dpa


Mo., 09.11.2020

Testfahrt in der Wüste Erste Passagiere sausen in Hyperloop-Kapsel durch Röhre

Das Handout-Foto zeigt den Hyperloop des Unternehmens Virgin, ein Hochgeschwindigkeitstransportsystem mit Kapseln in einer Unterdruckröhre.

Bahn, Bus, Flugzeug? Das steht für Vergangenheit und, ja, die Gegenwart. In Zukunft sollen Menschen mit mehr als 1000 Stundenkilometern durch ein Röhrensystem geschossen werden. Von dpa


Mo., 09.11.2020

Corona-Prämie Chiphersteller Infineon zurück in Gewinnzone

Für das seit Oktober laufende neue Geschäftsjahr zeigt sich Infineon «in Summe verhalten optimistisch».

Die Corona-Krise und die Cypress-Übernahme drücken bei Infineon aufs Jahresergebnis, doch das vierte Quartal war bereits wieder positiv. Mehr als 20.000 Schichtmitarbeiter bekommen eine Corona-Prämie. Von dpa


Mo., 09.11.2020

Rabenschwarzes Jahr Im Modehandel drohen weitere Insolvenzen

Masken-Symbol in einer Kölner Einkaufsstraße. Corona und der für den November verhängte Teil-Lockdown sorgen ausgerechnet im wichtigen Weihnachtsgeschäft für leere Innenstädte.

Die Modehändler in den Fußgängerzonen bräuchten derzeit vor allem eins: Ein gutes Weihnachtsgeschäft. Doch der Teil-Lockdown sorgt stattdessen für leere Innenstädte. Der Kreditversicherer Euler Hermes rechnet deshalb mit weiteren schlechten Nachrichten aus der Branche. Von dpa


Mo., 09.11.2020

Viele Jobs erhalten Bei Continental wird über den Standortumbau gesprochen

Continental ist in einem tiefen Umbruch zu mehr Software, Sensorik und Elektronik. Weltweit könnte dies bis zu 30.000 Jobs treffen.

Auf den Nachfolger von Vorstandschef Degenhart kommt bei Continental einiges zu. Große Teile der Belegschaft sind wegen des Stellenabbaus verunsichert. Konzernführung und Gewerkschaften wollen sich annähern. Von dpa


So., 08.11.2020

Erdogans Schwiegersohn Türkischer Finanzminister tritt zurück

Berat Albayrak tritt als Finanzminister der Türkei zurück.

Seit längerem steckt die türkische Wirtschaft in einer tiefen Krise. Nun tritt der Finanzminister zurück - allerdings aus gesundheitlichen Gründen. Von dpa


So., 08.11.2020

Ein letztes Mal Kerosingeruch Berliner Flughafen Tegel geschlossen

Der Airbus der französischen Fluggesellschaft Air France rollt auf dem Flughafen Tegel zum Abflug nach Paris auf die Startbahn.

Abschluss eines langen Abschieds: Nach jahrelangem Warten auf den BER ist der alte Innenstadtflughafen außer Dienst gegangen. Für viele Berliner ist es das Ende einer besonderen Beziehung. Von dpa


301 - 325 von 15841 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland