Do., 15.08.2019

Hiobsbotschaft Börsenwert von SGL Carbon bricht um fast ein Drittel ein

Die SGL Group liefert Carbonfasern für das Elektroauto BMW i3.

Erst die Ziele bestätigt - und wenige Tage danach schon wieder kassiert: An der Börse wird dies heftig abgestraft, mit einem ungewöhnlich starken Kurseinbruch für SGL Carbon. Von dpa

Do., 15.08.2019

Nach wie vor große Nachfrage Weniger Baugenehmigungen für Wohnungen im ersten Halbjahr

Die Gewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt findet vor allem den Rückgang der Baugenehmigungen bei Mehrfamilienhäusern «alarmierend».

Weniger Wohnungen für mehr Menschen: Es werden weniger Baugenehmigungen erteilt, obwohl Experten schätzen, dass jährlich bis zu 400.000 Einheiten gebaut werden müssten, um den Bedarf zu decken. Von dpa


Do., 15.08.2019

Neue Liniendienste Hafen Hamburg wächst kräftig und gewinnt Marktanteile

Mit Containern beladene Lastwagen stauen sich auf der Köhlbrandbrücke im Hafen Hamburg.

Die Ebvertiefung hat gerade erst begonnen und schon meldet Deutschlands größter Hafen eine deutliche Umsatzsteigerung. Die Hafenwirtschaft spricht schon von einer Trendwende. Von dpa


Do., 15.08.2019

Auf Talfahrt Bitcoin fällt wieder unter 10.000-Dollar-Marke

Der Bitcoin, die älteste und bekannteste Digitalwährung.

Weiterhin kein Aufwärtstrend bei der Digitalwährung Bitcoin zu sehen. Am frühen Morgen sackte der Kurs auf der Handelsplattform Bitstamp wieder ab. Von dpa


Do., 15.08.2019

Klassenlos reisen Linke-Chef will 1. Klasse im Regio abschaffen

«Wir leisten es uns, in überfüllten Regionalexpressen fast leere Waggons mit Wagen der 1. Klasse mitzuschleppen.»

Platz für Massen statt zwei Klassen: Bernd Riexinger will die besseren Plätze los werden. Doch die Bahn meint: Viel wäre damit nicht gewonnen. Die privilegierten Sitze hat sie nicht ohne Grund. Von dpa


Do., 15.08.2019

Verhaltene Aussichten Tengelmann wächst trotz des Dramas um Karl-Erivan Haub

Gute Zahlen geliefert: Die Unternehmenszentrale des Handelsunternehmens Tengelmann in Mülheim an der Ruhr.

Das Verschwinden des Tengelmann-Chefs sorgte im vergangenen Jahr für Schlagzeilen. Doch die Geschäfte im Familienunternehmen liefen dennoch rund. Von dpa


Do., 15.08.2019

Handelskonflikt China droht den USA Gegenmaßnahmen wegen neuer Zölle an

US-Präsident Donald Trump und der chinesische Präsident Xi Jinping am Rande des G-20-Gipfels in Osaka.

Im Handelskonflikt zwischen China und den USA ist kein Ende in Sicht. Sollten die USA weiter Strafzölle auf chinesische Produkte verhängen, droht Chinas Finanzministerium mit Konsequenzen. Von dpa


Do., 15.08.2019

Droht bald Chaos? Neue Regeln fürs Bezahlen beim Online-Einkauf

Sicherer soll das Einkaufen im Internet werden - auch Kreditinstitute müssen sich rechtzeitig darauf einstellen.

Das Bezahlen beim Einkaufen im Internet soll sicherer werden, aber auch aufwendiger. Nicht nur Verbraucher, auch Kreditinstitute und Online-Händler müssen sich rechtzeitig darauf einstellen. Ob das klappt, ist derzeit fraglich. Von dpa


Do., 15.08.2019

Richtige Beratung Seriöse Schuldnerberatung meldet sich persönlich

Um aus den Schulden zu kommen, sollten Betroffene sich persönlich beraten lassen.

Mit Menschen in misslichen Lagen lässt sich bekanntermaßen besonders gut Geld verdienen. Wer sich verschuldet und Hilfe im Internet sucht, der sollte umsichtig sein. Unseriöse Anbieter werden einem sonst das letzte Geld kosten. Von dpa


Do., 15.08.2019

Steuervorteil gilt rückwirkend Wenn die Lebenspartnerschaft zur Ehe wird

Ehepaare können entscheiden, ob sie sich bei der Einkommensteuer gemeinsam veranlagen lassen. Haben beide das gleiche Geschlecht, gilt das eventuell ausnahmsweise auch für die Vergangenheit.

Gleichgeschlechtliche Paare, die ihre Lebenspartnerschaft vor 2013 haben eintragen lassen, können sich rückwirkend gemeinsam steuerlich veranlagen lassen. Doch sie müssen noch dieses Jahr heiraten. Von dpa


Do., 15.08.2019

Unfall oder Invalidität? Die richtige Versicherung für Kinder

Ein Unfall des Kindes kann auch schwerwiegende finanzielle Folgen haben.

Krankheiten oder Unfälle können schwerwiegende Folgen haben. Das gilt erst recht, wenn Kinder involviert sind. Eltern können jedoch vorsorgen. Von dpa


Do., 15.08.2019

Sonderkonjunktur PC-Marktführer Lenovo steigert Quartalsgewinn deutlich

Der weltgrößte PC-Hersteller Lenovo hat im vergangenen Quartal von einem überraschenden Nachfrageschub auf dem lange schwächelnden Markt profitieren können.

Der chinesische PC-Riese Lenovo kommt bisher unbeschadet durch den Handelskonflikt zwischen Washington und Peking. Eine Sonderkonjunktur durch den Umstieg auf das aktuelle Windows 10 in Unternehmen trägt dazu bei. Doch das nächste Jahr wird schwieriger. Von dpa


Do., 15.08.2019

Droht bald Chaos? Neue Regeln fürs Bezahlen beim Online-Einkauf

Das Bezahlen beim Einkaufen im Internet soll sicherer werden.

Das Bezahlen beim Einkaufen im Internet soll sicherer werden, aber auch aufwendiger. Nicht nur Verbraucher, auch Kreditinstitute und Online-Händler müssen sich rechtzeitig darauf einstellen. Ob das klappt, ist derzeit fraglich. Von dpa


Do., 15.08.2019

Studie Wunsch nach beruflicher Selbstständigkeit sinkt

Mit steigendem Lebensalter nimmt laut der Studie das Gründungsinteresse ab. Symbolbild: Arno Burgi

Nur ein Viertel der Erwerbsbevölkerung hatte 2018 den Wunsch nach beruflicher Selbstständigkeit, wie aus einer Umfrage der staatlichen Förderbank KfW hervorgeht. Von dpa


Do., 15.08.2019

Rund 650.000 Beschäftigte Neuer Anlauf zu Tarifverhandlungen für Gebäudereiniger

Im deutschen Gebäudereiniger-Handwerk finden weitere Tarifverhandlungen statt.

Gebäudereiniger verdienen zwar über dem Mindestlohn, bekommen aber beispielsweise kein Weihnachtsgeld. Jetzt droht der Streit um Zuschläge zu eskalieren. Von dpa


Mi., 14.08.2019

Angeschlagene Modekette Brückenfinanzierung für Tom Tailor wird verlängert

Im zweiten Quartal sank der Umsatz der Tom Tailor Gruppe gemessen am Vorjahreszeitraum um 6,4 Prozent.

Seit Monaten quält sich Tom Tailor über die Runden. Nun gewinnt die angeschlagene Modekette im Ringen um eine Sanierung Zeit. Von dpa


Mi., 14.08.2019

Beleuchtungshersteller Osram-Aktionäre sollen unter zwei Übernahmeangeboten wählen

Osram will nun auch dem österreichischen Halbleiterhersteller AMS ein Übernahmeangebot ermöglichen.

Der Münchner Beleuchtungshersteller will nun doch bei einem baldigen Übernahmeangebot des Halbleiterhersteller AMS behilflich sein, das die Osram-Chefetage zuvor über Wochen vehement abgelehnt hatte. Von dpa


Mi., 14.08.2019

Börsen sacken ab USA sehen keine Einigung im Handelskrieg mit China

Der Hafen von Qingdao. Die US-Regierung wird die Einführung der jüngst angekündigten Strafzölle auf Importe aus China für einige Produktgruppen verschieben.

Die Atempause im Handelskonflikt der beiden größten Volkswirtschaften währte nur kurz. In Washington heißt die Verhandlungsstrategie wieder: alles oder nichts. Eine Entwarnung ist nicht in Sicht. Von dpa


Mi., 14.08.2019

Börse in Frankfurt Ausverkauf am deutschen Aktienmarkt

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - Die zunehmenden Hinweise auf eine weltweite Rezession haben am Mittwoch eine Verkaufswelle am deutschen Aktienmarkt ausgelöst. Von dpa


Mi., 14.08.2019

Elektromobilität Deutlicher Anstieg bei Zahl der Ladepunkte für E-Autos

Fahrer von Elektroautos können ihren Wagen an immer mehr öffentlich zugänglichen Stationen aufladen.

Zwar werden immer mehr Elektroautos neu zugelassen - aber auf einem überschaubaren Niveau. Um den Marktdurchbruch zu schaffen, kommt es auf eine ausreichende Ladeinfrastruktur an. Wie ist der Stand? Von dpa


Mi., 14.08.2019

Gewinn gesteigert RWE setzt auf grünen Strom - vor allem im Ausland

RWE steht vor einem großen Umbruch seines Geschäftsmodells.

Gute Gewinne, steigende Aktienkurse und Entschädigungen für abgeschaltete Braunkohlekraftwerke in Sicht. Für RWE-Chef Rolf Martin Schmitz läuft es derzeit rund. Was seine «neue RWE» in Deutschland vorhat, bleibt aber unklar. Von dpa


Mi., 14.08.2019

Im zweiten Quartal «Weckruf» für Deutschland - Wirtschaft geschrumpft

Kräne auf einem Werksgelände: Die deutsche Wirtschaft hat im zweiten Quartal einen Dämpfer erhalten.

Flaute statt Frühjahrsaufschwung: Internationale Handelskonflikte haben die deutsche Wirtschaft im zweiten Quartal ausgebremst. Bleibt es bei einer Delle? Von dpa


Mi., 14.08.2019

Preisabsprachen BGH hebt 30-Millionen-Buße gegen Rossmann auf

Das OLG Düsseldorf hatte Rossmann im Februar 2018 wegen einer «vorsätzlichen Kartellwidrigkeit» zur Zahlung von 30 Millionen Euro verurteilt.

Von wegen kalter Kaffee: Über Jahre verständigten sich Röster und Händler über den Verkaufspreis vor allem von Filterkaffee, so das Bundeskartellamt. Im Fall der Drogerie Rossmann muss ein Gericht jetzt neu über das verhängte Millionenbußgeld verhandeln. Von dpa


Mi., 14.08.2019

Mit US-Investor KKR Axel Springer will Digitalisierung vorantreiben

Der Hauptsitz der Axel Springer SE in Berlin.

Der US-Investor KKR steht vor dem Einstieg bei dem Medienkonzern.  Vorstandschef Döpfner setzt auf einen Geschäftsausbau unabhängig von kurzfristigen Renditeerwartungen - und weist Spekulationen zurück. Von dpa


Mi., 14.08.2019

Schwaches Marktumfeld Autozulieferer Leoni bleibt tief in den roten Zahlen

Der Schriftzug des Kabelspezialisten und Autozulieferers Leoni am Eingang der Zentrale des Unternehmens in Nürnberg.

Die Flaute in der Autoindustrie hinterlässt tiefe Spuren, nun hat es den Autolieferer Leon erwischt. Das Unternehmen hat wiederholt schlechte Zahlen vorgelegt. Von dpa


351 - 375 von 10159 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung