Mi., 01.04.2020

Lange Wartezeiten Corona-Krise macht den Reifenwechsel schwierig

In manchen Bundesländern ist es derzeit gar nicht erlaubt, wegen eines Reifenwechsels in die Autowerkstatt zu fahren.

Von Oktober bis Ostern sollen die Winterreifen eigentlich am Auto bleiben. Dieses Jahr dürfte es deutlich länger werden. Von dpa

Mi., 01.04.2020

Zu 70 bis 80 Prozent Auf dem Bau läuft es vielerorts noch

«Es läuft nicht reibungslos, aber zu 70 bis 80 Prozent dürfte die Bauwirtschaft noch arbeiten», sagt Ilona Klein, die Sprecherin des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe.

Wer um seinen Arbeitsplatz fürchtet, baut kein Haus. Deshalb spüren auch viele Baufirmen die Corona-Krise. Die Branche kommt zwar noch relativ gut weg. Sie blickt jedoch sehr gespannt auf Ostern. Von dpa


Mi., 01.04.2020

Gesundheit, Finanzen, Job Hier gibt's Hilfe in der Corona-Krise

In der Corona-Krise sind viele Lebensbereiche beeinträchtig. Diverse Hilfsangebote findet man im Internet.

Zur Sorge um die Gesundheit kommen immer mehr finanzielle Ausfälle, gleichzeitig steigt die psychische Belastung: Das Coronavirus beeinträchtigt alle Lebensbereiche. Diese Anlaufstellen bieten Hilfe. Von dpa


Mi., 01.04.2020

Kosten teilen Gemeinschaftskonto ist nicht immer von Vorteil

Paare können ihre Finanzen auch gemeinsam regeln. Ein Gemeinschaftskonto kann helfen, Gebühren zu sparen.

Ein Gemeinschaftskonto ist praktisch: Paare können damit ihre alltäglichen Ausgaben zusammen begleichen. Doch ganz ohne Risiken ist das nicht. Vertrauen ist gut, aber Kontrolle manchmal besser. Von dpa


Mi., 01.04.2020

Steuer-Rat Wasserkanal sanieren:Vermieter können Kosten sofort abziehen

Vermieter können viele Ausgaben, die mit ihrer Immobilie zu tun haben, als Werbungskosten steuerlich geltend machen.

Das alte Haus wird abgerissen und der Neubau vermietet: Kosten für die Modernisierung oder Instandsetzung eines Entwässerungskanals können Vermieter dann direkt bei der Steuer absetzen. Von dpa


Mi., 01.04.2020

Renten-Tipp Regeln für die Rentenversicherungspflicht bei Tagesmüttern

Eine Tagesmutter hebt in einer Kindertagespflege ein Kind hoch.

Auch Selbständige müssen vorsorgen. Wenn sie über 450 Euro im Monat verdienen, müssen sie wie alle anderen in die Rentenversicherung einzahlen. Von dpa


Mi., 01.04.2020

Erste Daten Ist inzwischen weniger Zucker in Fertigprodukten?

Tiefkühlpizza: Zu viel Zucker, Fett und Salz erhöhen auch das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes.

Weniger Salz in Tiefkühlpizzen, weniger Zucker im Kinder-Müsli: Um bei «Dickmachern» gegenzusteuern, will die Bundesregierung Hersteller zu freiwilligen Umstellungen bewegen. Hat sich da schon etwas getan? Von dpa


Di., 31.03.2020

Italien wirbt weiter Scholz und Söder gegen Corona-Bonds

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (l) und Bayerns Ministerpräsident Markus Söder in München.

Sollen die EU-Staaten in der Krise gemeinsam Schulden aufnehmen? Die Frage entfacht einen alten Grundsatzstreit. Deutschland bleibt hart - doch der Druck wächst. Von dpa


Di., 31.03.2020

Wegen Corona-Krise 470.000 Unternehmen zeigen Kurzarbeit an

Mit Kurzarbeit will der Gesetzgeber verhindern, dass Arbeitnehmern sofort die Entlassung droht, wenn ihr Betrieb wirtschaftlich in Schwierigkeiten gerät.

Die Corona-Krise legt die Wirtschaft in Deutschland praktisch lahm. Der Staat hilft mit massiven Eingriffen. Kurzarbeit ist eines der wichtigsten Instrumente, um Entlassungen zu vermeiden. Von dpa


Di., 31.03.2020

Börse in Frankfurt Dax schließt mit Plus - Sattes Minus im 1. Quartal

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - Am deutschen Aktienmarkt hat die Covid-19-Pandemie für ein historisch schwaches erstes Quartal gesorgt. Von dpa


Di., 31.03.2020

Akutmaßnahme zur Corona-Krise Hilfe für Kreditnehmer: Banken sollen Aufschub gewähren

Manche Institute bieten schon seit einigen Tagen ihren Kunden an, die Tilgung von Darlehen auszusetzen.

In der Corona-Krise drohen der Verlust des Arbeitsplatzes oder Kurzarbeit. Mit der Zahlung von Zins und Tilgung von Verbraucherkrediten kann es dann eng werden. Von dpa


Di., 31.03.2020

Kaum Nachfrage Tulpen für die Tonne: Blumen landen massenweise im Müll

Tulpen blühen im Botanischen Garten Keukenhof in den Niederlanden, der aufgrund der Ausgangsbeschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus geschlossen ist.

Wer Blumen kauft, behält sie oft nicht selbst. Da das soziale Leben aber fast zum Erliegen gekommen ist, kämpft auch der Blumenhandel. Wohin mit all den Frühlingsblühern? Die Antwort ist ernüchternd. Von dpa


Di., 31.03.2020

Immer mehr Kurzarbeit Corona-Krise wirft gewaltige Last auf den Arbeitsmarkt

Ein Mann geht an dem Logo der Agentur für Arbeit vorbei.

Die Kurzarbeit erreicht Rekordwerte in Rekordzeit, die Zahl der Arbeitslosen springt in die Höhe: Der deutsche Arbeitsmarkt ächzt unter der Last der Corona-Krise. Die gute Nachricht: Geld für die Abfederung ist aus besseren Zeiten noch genug vorhanden. Von dpa


Di., 31.03.2020

Corona-Hilfe Hinzuverdienstgrenze für Rentner erhöht

In der Corona-Krise gilt für Neu- und Bestandsrentnerinnen und -rentner eine höhere Hinzuverdienstgrenze.

In der Corona-Krise sind manche Branchen personell besonders gefordert. Um die Beschäftigung nach Renteneintritt zu erleichtern, gelten daher jetzt neue Hinzuverdienstgrenzen. Von dpa


Di., 31.03.2020

Volle Staatshaftung? Regierung arbeitet an Nachbesserungen bei Corona-Krediten

Mitarbeiter in einer Gießerei. Die Bundesregierung arbeitet bei Corona-Hilfen an Nachbesserungen für mittelständische Unternehmen, um eine Pleitewelle zu verhindern.

Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise sind für viele Firmen dramatisch. Viele Hilfskredite drohen aber gar nicht oder nicht schnell genug bei den Unternehmen anzukommen. Deshalb könnte die Regierung nun nachlegen. Von dpa


Di., 31.03.2020

Sattes Plus bei Investitionen Lego-Konzernmutter Kirkbi hat Gewinn fast verdoppelt

Niels B. Christiansen, Geschäftsführer des dänischen Spielzeugherstellers Lego, auf der Spielwarenmesse 2020.

Billund (dpa) - Die Lego-Konzernmutter Kirkbi hat im vergangenen Jahr einen fast doppelt so hohen Gewinn eingefahren wie 2018. Von dpa


Di., 31.03.2020

Frachtvolumen stabil Flugverkehr in Frankfurt geht weiter kräftig zurück

Die Zahl der Flugbewegungen am Frankfurter Flughafen sank in der 13. Kalenderwoche im Vergleich zum Vorjahr um 81 Prozent auf 1836.

Frankfurt/Main (dpa) - Der Verkehr am Frankfurter Flughafen nimmt wegen der Coronavirus-Pandemie immer stärker ab. Von dpa


Di., 31.03.2020

Kaum Neuinfektionen Stimmung in Chinas Industrie erholt sich von Rekordeinbruch

Der Hafen der ostchinesischen Stadt Hefei. Wegen der Ausbreitung des Coronavirus standen viele Fabriken und Häfen in China wochenlang still.

Wegen der Corona-Krise hat die Stimmung in den chinesischen Unternehmen arg gelitten, aber Experten sehen nun Licht am Endes des Tunnels. Von dpa


Di., 31.03.2020

Ticketsteuer steigt Fliegen wird teurer

Die höhere Ticketsteuer bringt dem Staat laut Regierung in diesem Jahr Mehreinnahmen von 470 Millionen Euro.

Die Ticketsteuer steigt, auch wenn dies wegen der Corona-Pandemie erst einmal nur wenige Kunden spüren werden. Beim Wiederanlauf könnten aber höhere Ticketpreise anfallen. Daran ist die Bundesregierung nicht ganz unbeteiligt. Von dpa


Di., 31.03.2020

US-Rechtsstreit Bayer akzeptiert Vergleich um Unkrautvernichter

Blick auf das Logo des Chemiekonzerns Bayer AG in Berlin. Bayer hat sich in den USA auf einen Vergleich im Rechtsstreit geeinigt.

Mit der milliardenschweren Übernahme des US-Saatgutriesen Monsanto hat sich Bayer enorme Rechtsrisiken aufgehalst. In einem Fall gibt es nun eine Einigung mit US-Sammelklägern. Die größte juristische Baustelle des Leverkusener Dax-Konzerns bleibt aber offen. Von dpa


Mo., 30.03.2020

Millionenhilfe geplant Flughafen Tegel bleibt vorerst am Netz

Gähnende Leere am Flughafen Tegel in Berlin. Über eine vorübergehende Schließung des Airports wegen der Korona-Krise wurde noch nicht entschieden.

Eigentlich wollte Berlin den Airport vorübergehend schließen und nur Schönefeld in Betrieb lassen - weil kaum noch was fliegt. Doch nicht alle Eigentümer zogen mit. Teuer werden die Geisterflughäfen ohnehin. Von dpa


Mo., 30.03.2020

Börse in Frankfurt Dax legt wieder deutlich zu

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - Am deutschen Aktienmarkt haben Anleger zum Beginn der sechsten Woche der Corona-Krise wieder etwas Mut gefasst. Nachdem der deutsche Leitindex Dax noch recht schwach in den Tag gestartet war, arbeitete er sich bis zum Börsenschluss in den Gewinnbereich vor und schloss mit einem deutlichen Plus von 1,90 Prozent bei 9815,97 Punkten. Von dpa


Mo., 30.03.2020

Schutzschirm statt Shorts Esprit mit Rettungsversuch

Das Logo der Modekette Esprit an einer Filiale. Mehrere deutsche Tochtergesellschaften des unter der Corona-Krise leidenden Modekonzerns Esprit sind zahlungsunfähig.

Wenn es draußen wärmer wird, läuft die Welt der Mode normalerweise zur Höchstform auf: Neues Outfit für Frühjahr und Sommer soll her. Doch nicht so in diesem Jahr - für die Branche eine Katastrophe. Von dpa


Mo., 30.03.2020

Energie billiger Inflation sinkt in der Corona-Krise

Der Preisauftrieb in Deutschland hat sich inmitten der Coronakrise verlangsamt. Im März lag die Jahresinflationsrate bei 1,4 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mitteilte.

Niedrigere Preise für Sprit und Haushaltsenergie entlasten die Budgets der Menschen in Deutschland. Der Anstieg der Verbraucherpreise schwächt sich insgesamt ab. Doch nicht alle Produkte werden günstiger. Von dpa


Mo., 30.03.2020

Rückzahlung schwierig Sparkassen-Chef: KfW-Programm wird nicht allen Firmen helfen

Das Logo der KfW auf der Zentrale der KfW Bankengruppe. Seit dem 23. März können Firmen Mittel aus dem KfW-Sonderprogramm bei ihrer Hausbank beantragen.

Vielen Unternehmen brechen in der Corona-Krise Umsätze und Aufträge weg. Milliardenschwere Hilfsprogramme sollen die Not lindern. Nicht alle Probleme werden so gelöst werden, sagt der Sparkassen-Präsident. Von dpa


51 - 75 von 12767 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region