Di., 09.04.2019

Von Betrunkenem angefahren Württembergische-Vorstand Heinen stirbt nach Verkehrsunfall

Norbert Heinen ist bei einer Radtour von einem betrunkenen Autofahrer angefahren und tödlich verletzt worden.

Stuttgart/Troisdorf (dpa) - Der frühere Chef der Württembergischen Versicherungen und amtierende Vorstand, Norbert Heinen, ist bei einer Radtour von einem betrunkenen Autofahrer angefahren und tödlich verletzt worden. Von dpa

Di., 09.04.2019

Verwaltungszentralen im Fokus Bayer streicht in Deutschland jede siebte Stelle

Das Bayer-Werk in Wuppertal. Der Pharma- und Chemiekonzern will in Deutschland 4500 Stellen abbauen.

Bayer bläst der Wind derzeit ins Gesicht. In den USA machen Monsanto-Gerichtsverfahren den Leverkusenern zu schaffen, und es gibt noch mehr Probleme. Nun werden die Personalkosten gedrückt. Von dpa


Di., 09.04.2019

Eskalation befürchtet US-Präsident Trump droht EU wegen Airbus mit Strafzöllen

Bau eines Airbus A350 XWB in Toulouse.

Der Handelskonflikt zwischen Washington und Brüssel ist schlagartig zurück auf der Agenda. US-Präsident Trump kündigt Vergeltung für Airbus-Subventionen an, die EU reagiert mit scharfer Kritik. Muss die exportlastige deutsche Wirtschaft Einbußen befürchten? Von dpa


Di., 09.04.2019

Reform der Handwerksordnung Koalition will Meisterbrief wieder stärken

Ein Fliesenleger bearbeitet Fliesen für eine Wand. Die Koalitionsfraktionen wollen den Meisterbrief stärken und streben eine Rückkehr zur Meisterpflicht in vielen Berufen an.

Für Berufe wie Fliesenleger oder Rolladen- und Jalousienbauer gilt seit vielen Jahren keine Meisterpflicht mehr. Der Spitzenverband des Handwerks fordert seit langem, das wieder zu ändern. Die Koalition hat das aufgenommen - und kommt nun einen Schritt weiter. Von dpa


Di., 09.04.2019

Vier Milliaren Euro Athen plant vorgezogene Tilgung von IWF-Krediten

Griechenlands Finanzminister Euklid Tsakalotos.

Athen/Thessaloniki (dpa) - Griechenland will in den kommenden Wochen einen großen Teil seiner Schulden an den Internationalen Währungsfonds (IWF) frühzeitig tilgen. Von dpa


Di., 09.04.2019

VW belastet Weiter schwere Flaute am chinesischen Automarkt

Auto-Produktion bei Volkswagen.

Lange war China für deutsche Autobauer Garant für gute Absatzzahlen. Doch seit Monaten zögern die Chinesen beim Autokauf. Das liegt auch am Zollstreit zwischen Peking und Washington - aber nicht nur. Von dpa


Di., 09.04.2019

Absatzschwäche in China Porsche liefert deutlich weniger Autos an die Kunden

Porsche lieferte weltweit im ersten Quartal 55.700 Fahrzeuge aus.

Stuttgart (dpa) - Modellwechsel, ein schwächelndes China-Geschäft und Probleme bei der Umstellung auf den neuen Abgas-Messstandard WLTP. Von dpa


Di., 09.04.2019

Vorlage der Agrarminister Vorstoß für Verbot von Tiertransporten in Nicht-EU-Länder

Ein Mitarbeiter des Veterinäramtes Rhein-Neckar-Kreis kontrolliert während einer Schwerpunktkontrolle Tiertransport einen Schweinetransporter.

Nutztiertransporte aus der EU in Drittstaaten sollten verboten werden, wenn dort die EU-Tierschutzbestimmungen regelmäßig verletzt werden. Dies sieht eine Vorlage der Agrarministerkonferenz vor. Schleswig-Holsteins Fachminister Albrecht sieht Klöckner am Zug. Von dpa


Di., 09.04.2019

Inhaftierter Auto-Manager Ex-Nissan-Chef Ghosn wirft internen Gegnern Verschwörung vor

In einer Videobotschaft hat Carlos Ghosn Anschuldigungen gegen mehrere Manager erhoben.

Carlos Ghosn galt als Architekt der Auto-Allianz zwischen Nissan, Renault und Mitsubishi. Der einstige Top-Manager sitzt in Untersuchungshaft - und rechnet in einem Video mit Ex-Kollegen ab. Von dpa


Di., 09.04.2019

Wertpapierhaus der Sparkassen Dekabank kündigt Abbau von 400 Stellen an

Dekabank-Chef Michael Rüdiger verlässt das Wertpapierhaus vorzeitig zum Jahresende 2019.

Einbruch beim Fondsabsatz und Stellenabbau: Die Zeiten für die Dekabank werden rauer. Für das Jahr des Chefwechsels plant das Wertpapierhaus der Sparkassen vorsichtig. Von dpa


Di., 09.04.2019

Urteil Krankengeld muss auch während Auslandsurlaub gezahlt werden

Wurde eine Reise schon vor der Arbeitsunfähigkeit gebucht, besteht auch während des Urlaubs der Anspruch auf Krankengeld weiter - das gilt auch für das Ausland.

Krankgeschrieben und trotzdem in den Urlaub fahren? Das ist durchaus möglich. Sogar der Anspruch auf Krankengeld kann in so einem Fall bestehen bleiben. Von dpa


Mo., 08.04.2019

Börse in Frankfurt Moderate Verluste für Dax nach starker Vorwoche

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Montag seiner jüngsten Gewinnserie Tribut gezollt. Allerdings hielt sich der Kursrückgang in Grenzen: Zum Börsenschluss notierte der deutsche Leitindex 0,39 Prozent tiefer bei 11.963,40 Punkten. Von dpa


Mo., 08.04.2019

Umstrittener Unkrautvernichter Bayer veröffentlicht Glyphosat-Studien

Monheim (dpa) - Der Pharma- und Pflanzenschutzkonzern Bayer hat insgesamt 107 Studienberichte zur Sicherheit des umstrittenen Unkrautvernichters Glyphosat im Internet veröffentlicht. Von dpa


Mo., 08.04.2019

Uber und Co. Taxiverband fordert farbige Nummernschilder für Fahrdienste

Die Taxibranche demonstriert am 10. April in rund 30 deutschen Städten gegen Uber und andere Fahrdienste.

Ein Taxi ist meist gelb und hat ein Schild auf dem Dach. Die Autos anderer Fahrdienstanbieter sehen oft aus wie normale Privatwagen. Der Taxiverband will, dass sich das bald ändert. Von dpa


Mo., 08.04.2019

Krisen hinterlassen Spuren Deutschlands Exporte sinken

Container stehen auf einem Terminal im Hafen.

Das Klima für die exportorientierte deutsche Wirtschaft ist rauer geworden. Zwar ist «Made in Germany» weiter gefragt. Doch es gibt deutliche Bremsspuren. Von dpa


Mo., 08.04.2019

Umweltmaut für bessere Luft London wird für viele Autofahrer teurer

Die neue Umweltmaut für die Londoner Innenstadt gilt für alle Autos, die nicht den von der Behörde definierten Standards entsprechen:

Nicht nur deutsche Städte haben mit Autoabgasen zu kämpfen, auch in der Weltstadt London treibt die Luftverschmutzung Bürger und Politik um. Die Metropole setzt nicht auf Fahrverbote - sondern auf den Geldbeutel der Pkw-Besitzer. Ein Vorbild? Von dpa


Mo., 08.04.2019

Volles Risiko? Market-Timing kann Aktienrendite schmälern

An der Börse kann es mitunter turbulent zugehen. Anleger sollten sich davon nicht nervös machen lassen. Auf Krisenzeiten folgt oft wieder ein Kurvenanstieg.

Kursbewegungen an der Börse lassen sich nicht vorhersehen. Daher ist es für Anleger am besten, dabei zu bleiben. Denn wer versucht, den Markt zu schlagen, büßt unter Umständen Rendite ein. Von dpa


Mo., 08.04.2019

Gegen Jobunfähigkeit absichern Vor Abschluss der BU-Versicherung Fragen ehrlich beantworten

Vor Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung sollten Fragen zu Vorerkrankungen so ehrlich wie möglich beantwortet werden. Verbraucher wenden sich dafür am besten an ihren Hausarzt.

Der Verlust der Arbeitskraft bedeutet oft auch Einkommenseinbußen. Dieses Risiko lässt sich mit einer Versicherung gegen Berufsunfähigkeit absichern. Wichtig dabei: Die Gesundheitsfragen sollten auf jeden Fall sorgfältig beantwortet werden. Von dpa


Mo., 08.04.2019

Geschasster Manager Nissan wirft angeklagten Ghosn aus Verwaltungsrat

Geschasster Manager: Nissan wirft angeklagten Ghosn aus Verwaltungsrat

Radikales Ende einer schillernden Karriere: Nach fast 20 Jahren an der Spitze des japanischen Autobauers Nissan schmeißt der Konzern Carlos Ghosn aus der Führung. Einst hatte er Nissan vor der Pleite gerettet und zum Weltkonzern gemacht. Das ist nun Geschichte. Von dpa


Mo., 08.04.2019

Hauptversammlung Henkel stellt sich auf Bedürfnisse des Onlinehandels ein

Hans Van Bylen, Vorstandsvorsitzender von Henkel, spricht auf der Hauptversammlung.

Düsseldorf (dpa) - Der Waschmittel-, Kosmetik- und Klebstoffhersteller Henkel orientiert sich bei seinen Verpackungen und Rezepturen zunehmend an den Bedürfnissen des Internethandels. Von dpa


Mo., 08.04.2019

Bauma in München Boomende Baubmaschinenfirmen auf weltgrößter Messe

Der Baumaschinenhersteller Liebherr ist einer der größten Aussteller auf der Bauma.

München/Berlin (dpa) - Volle Auftragsbücher und hohe Umsätze: Zum Beginn der Baumaschinenmesse Bauma in München sind die Maschinenhersteller in guter Stimmung. Von dpa


Mo., 08.04.2019

Städte klagen über Hindernisse Ladenetz für E-Autos in Deutschland wächst

Eine Ladestation für Elektrofahrzeuge in Hamburg.

Ohne Ladestationen keine Nachfrage nach Elektroautos. Aus diesem Dilemma versucht sich Deutschland zu befreien. In vielen Großstädten ist die Zahl der Ladepunkte aber noch relativ gering. Von dpa


Mo., 08.04.2019

Zuletzt juristisch unter Druck Chef von Korean Air ist tot

Cho Yang Ho hatte Nach Ende des vergangenen Monats seinen Posten im Verwaltungsrat von KAL verloren.

Seoul (dpa) - Der zuletzt juristisch in Bedrängnis geratene Vorsitzende der südkoreanischen Fluggesellschaft Korean Air, Cho Yang Ho, ist tot. Von dpa


Mo., 08.04.2019

Hauptstadtflughafen Flughafen zeigt Alternative für Regierungsterminal am BER

Das Abfertigungsgebäude, das als Übergangslösung für die Regierung im Herbst für 70 Millionen Euro fertiggestellt wurde, am Hauptstadtflughafen BER.

Braucht der BER ein schickes neues Gebäude für Staatsgäste? Oder reicht ein bestehendes Terminal? Darüber sind Bund und Länder uneins. Nun wird ein weiterer Vorschlag publik. Von dpa


So., 07.04.2019

Atatürk geschlossen Flughafen-Umzug in Istanbul abgeschlossen

Der «Flughafen Istanbul» soll vor allem Dubai als globales Drehkreuz Konkurrenz machen.

Istanbul (dpa) - Der Umzug der Fluggesellschaften vom Atatürk-Flughafen in der türkischen Metropole Istanbul an den neuen Mega-Flughafen im Norden der Stadt ist abgeschlossen. Das bestätigte eine Sprecherin der Betreibergesellschaft IGA der Deutschen Presse-Agentur. Von dpa


5301 - 5325 von 13560 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region