Di., 30.04.2019

Hauptversammlung in Chicago Boeing-Chef stellt sich Aktionären: «Fortschritte» bei 737

Boeing-Vorstandschef Dennis Muilenburg spricht auf der Hauptversammlung in Chicago.

Nach den Abstürzen zweier 737-Max-Maschinen binnen weniger Monate steht der US-Flugzeugbauer Boeing massiv unter Druck. Nun tritt Konzernchef Muilenburg erstmals seit den Unglücken vor die Aktionäre. Von dpa

Di., 30.04.2019

Deutliche Kursverluste EU-Strafe drückt Quartalsgewinn von Google-Mutter Alphabet

Google-Logo an der Fassade des Hauptsitzes des Mutterkonzerns Alphabet in Mountain View.

Der US-Internetriese Alphabet verdaut eine weitere hohe EU-Strafe in nur einem Quartal und verdient dabei noch Milliarden. Den verwöhnten Anlegern gefällt der Geschäftsbericht trotzdem nicht, denn das Umsatzwachstum der Tochter Google gerät immer weiter ins Stocken. Von dpa


Di., 30.04.2019

Verbraucherstimmung GfK: Bundesbürger weiter in Kauflaune

Die Konsumlaune der Bundesbürger ist nach wie vor sehr ausgeprägt.

Trotz einer schwächelnden Konjunktur bleiben die Verbraucher in ihrem Konsumverhalten unbeirrt. Ob der Euro bei ihnen aber weiter locker sitzt, hängt maßgeblich von der guten Lage am Arbeitsmarkt ab. Und diese hängt von einigen Faktoren ab. Von dpa


Mo., 29.04.2019

Media-Saturn-Mutter Sparprogramm bei Ceconomy führt zu Stellenstreichungen

Ceconomy will jährlich 110 Millionen bis 130 Millionen Euro einsparen.

Deutschlands größter Elektronikhändler setzt den Rotstift an. Mit einem Sparprogramm will Ceconomy die Kosten senken. Hunderte Jobs sollen wegfallen. Auch die Spitze wird nicht verschont: Nach dem abrupten Managementwechsel stehen im Vorstand weitere Änderungen an. Von dpa


Mo., 29.04.2019

Börse in Frankfurt Dax rettet nach Jahreshoch Mini-Plus ins Ziel

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat nach seiner jüngsten Rally eine Verschnaufpause eingelegt. Der deutsche Leitindex war zwar am Montag im frühen Handel noch auf das höchste Niveau seit Ende September letzten Jahres geklettert, verlor dann aber schnell wieder Schwung. Von dpa


Mo., 29.04.2019

Rückgaberecht oft missbraucht Internet-Käufer schicken jede sechste Bestellung zurück

Pakete liegen in einem Paketzentrum von Deutsche Post und DHL. Die Deutschen bestellen gerne im Internet - und schicken viele Sachen wieder zurück.

Mal schauen, was besser passt. Beim Online-Shopping lassen sich die Deutschen oft ein kleines Sortiment zur Auswahl schicken, vor allem bei Kleidung. Kostet ja nichts. Das ist allerdings nur die halbe Wahrheit. Von dpa


Mo., 29.04.2019

Nationale Tourismusstrategie Bundesregierung will Reisebranche in Deutschland stärken

Im vergangenen Jahr stieg die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem In- und Ausland in Deutschland nach Zahlen des Statistisches Bundesamtes um 4 Prozent auf den Bestwert von 477,6 Millionen.

Die Tourismuswirtschaft hat Millionen Beschäftigte. Zwar ist Deutschland als Reiseland immer beliebter. Die Branche klagt aber über hohe Kosten und viel Bürokratie. Die Regierung will nun handeln. Von dpa


Mo., 29.04.2019

Pfund-Schwäche kommt hinzu Britische Urlauber meiden Eurozone wegen Brexit-Unsicherheit

Dann lieber zum nach Tunesien: Britische Urlauber meiden wegen der andauernden Brexit-Unsicherheit zunehmend die Eurozone als Reiseziel.

London (dpa) - Britische Urlauber meiden wegen der andauernden Brexit-Unsicherheit zunehmend die Eurozone als Reiseziel. Das geht aus einem Bericht des britischen Reiseveranstalters Thomas Cook hervor, der am Montag veröffentlicht wurde. Von dpa


Mo., 29.04.2019

Verhandlungen in Genf Deutschland will Exportverbot für unsortierten Plastikmüll

Plastikmüll am Arabischen Meer vor Mumbai.

Auf Müllkippen in Entwicklungsländern finden Umweltschützer auch Plastikabfall aus Deutschland. Eigentlich darf der nur fürs Recycling exportiert werden. Die Bundesregierung will nun international strengere Regeln - die Entsorgungsbranche hat Einwände. Von dpa


Mo., 29.04.2019

Ohne Kaufverpflichtung Arbeitslosengeld-Vorschuss im Supermarkt nun auch bundesweit

Arbeitslosengeld-Empfänger können sich einen Vorschuss von nun an auch an Supermarktkassen auszahlen lassen.

Schnelles Bargeld für den Notfall? Arbeitslosengeld-Empfänger bekommen den Vorschuss an nun auch an Supermarktkassen. Nach einer Testphase 2018 gilt das neue Verfahren bundesweit. Von dpa


Mo., 29.04.2019

Tausende offene Stellen Fachkräftemangel ist «Mega-Thema» für Handwerk

Insgesamt gibt es rund 25.000 offene Stellen im Handwerk.

Viele Handwerksbetriebe suchen händeringend Mitarbeiter. Gerade in Firmen ohne Meisterbrief wird wenig ausgebildet. Das Handwerk hofft daher auf eine möglichst rasche Rückkehr zum Meisterbrief. Von dpa


Mo., 29.04.2019

Ausbau des Filialnetzes Fielmann blickt nach starkem Start optimistisch nach vorne

Fielmann will mehr als 200 Millionen Euro in den Ausbau seines Filialnetzes sowie in die Digitalisierung und die Expansion im Ausland investieren.

Hamburg (dpa) - Die Optikerkette Fielmann ist dank einer gewachsenen Brillen-Nachfrage mit überraschend starken Zuwächsen ins Jahr gestartet. Mit Blick auf den guten Start zeigte sich die Fielmann-Führung um Gründer Günther Fielmann und seinen Sohn Marc für 2019 zuversichtlich. Von dpa


Mo., 29.04.2019

Studie Rekordvergütung für Aufsichtsratschefs von Dax-Konzernen

Deutsche-Bank-Chefaufseher Paul Achleitner war im vergangenen Jahr erneut Spitzenverdiener unter den Aufsichtsratschefs.

Frankfurt/Main (dpa) - Die Chefkontrolleure der deutschen Dax-Konzerne haben 2018 einer Studie zufolge so viel verdient wie nie zuvor. Von dpa


Mo., 29.04.2019

Lichtblick Niederlande Stimmung in Wirtschaft der Eurozone sinkt weiter

Die Wirtschaftsstimmung im Euroraum hat sich weiter eingetrübt.

Brüssel (dpa) - Die Wirtschaftsstimmung im Euroraum hat sich im April weiter eingetrübt. Zwei wichtige Indikatoren sanken auf ihren jeweils niedrigsten Stand seit Herbst 2016. Von dpa


Mo., 29.04.2019

Heil kontert Altmaier Schärfere Töne im Streit um Paketzusteller-Gesetz

Arbeitsminister Heil will gegen die oft schlechten Arbeitsbedingungen von Paketzustellern vorgehen.

Berlin (dpa) - Im Streit um ein Gesetz für bessere Arbeitsbedingungen von Paketzustellern verschärft sich der Ton in der Großen Koalition. Von dpa


Mo., 29.04.2019

Statistik-Amt: Platz sechs Arbeitskosten in Deutschland weiterhin über dem EU-Schnitt

Der Durchschnittlohn für die 28 Staaten der Europäischen Union liegt bei 26,60 Euro je Arbeitsstunde.

Wiesbaden (dpa) - Die Arbeitskosten in Deutschland liegen weiterhin um knapp ein Drittel über dem EU-Schnitt. Von dpa


Mo., 29.04.2019

Gerichtsurteil Falsche Angaben zu Effektivzins rechtfertigen Widerruf

Ein Darlehensvertrag mit falschen Angaben zum Effektivzins kann auch nach Jahren noch widerrufen werden.

Falsche Widerrufsbelehrungen können dazu führen, dass Kreditverträge auch nach Jahren noch widerrufen werden können. Ein Urteil zeigt nun: Das ist auch möglich, wenn falsche Angaben zum Effektivzins gemacht wurden. Von dpa


Mo., 29.04.2019

Alternative Kunststoffe Wie umweltfreundlich sind biologisch abbaubare Plastiktüten?

Eine Plastiktüte, die drei Jahre lang Umwelteinflüssen ausgesetzt wird, hält noch 2,25 Kilogramm Gewicht - auch wenn sie aus biologisch abbaubarem Kunststoff besteht. Das ergibt eine Studie der Universität Plymouth.

Für Müll, Hundekot oder zum Einkaufen: Tüten aus Bioplastik werden oft als umweltfreundliche Alternative beworben. Eine echte Alternative sind sie oft nicht, bemängeln Experten schon länger. Eine aktuelle Studie bestätigt das. Von dpa


Mo., 29.04.2019

Beschäftigte und Umsatz Familienunternehmen wachsen stärker als Dax-Konzerne

Der Studie zufolge werden mehr als 90 Prozent der privaten Wirtschaftsunternehmen in Deutschland von Familien kontrolliert, 86 Prozent sind eigentümergeführte Familienunternehmen.

Der Mittelstand ist das Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Mit einer neuen Studie soll dieser Satz untermauert werden - und zielt damit auch auf die Diskussion rund um die Industriestrategie des Wirtschaftsministers. Von dpa


So., 28.04.2019

1200 Flüge gestrichen SAS-Piloten streiken auch Anfang der Woche

Viele bleiben vorerst am Boden: SAS-Flugzeuge stehen am Flughafen von Oslo während des Pilotenstreiks.

Stockholm (dpa) - Bei der skandinavischen Fluggesellschaft SAS fallen wegen eines Pilotenstreiks nach Streichungen an den Vortagen auch am Montag und Dienstag gut 1200 Flüge aus. Von dpa


So., 28.04.2019

Bundesagentur für Arbeit Arbeitslosengeld-Vorschuss im Supermarkt nun auch bundesweit

Rund 20 Millionen Euro hat die Bundesagentur für Arbeit (BA) bisher in bar an Empfänger von Arbeitslosengeld an Supermarktkassen ausgezahlt. Symbolbild: Daniel Karmann

Schnelles Bargeld für den Notfall? Arbeitslosengeld-Empfänger bekommen den Vorschuss von nun an auch an Supermarktkassen. Nach einer Testphase 2018 gilt das neue Verfahren bundesweit. Von dpa


So., 28.04.2019

Veränderte Rechtslage Extra-Auflagen nach Brexit für Europaletten befürchtet

Ein Mann fährt mit einem Gabelstapler an Holzpaletten vorbei.

Sie sind im wahrsten Sinne eine Stütze der globalen Warenwirtschaft: Ohne Holzpaletten geht im Handel heute gar nichts. Doch der Brexit könnte die Hersteller vor ungeahnte bürokratische Hürden stellen. Von dpa


So., 28.04.2019

Nach trockenem April Banges Warten auf den Mai - Schon wieder eine Missernte?

Durch die Trockenheit geschädigte Wirsingkohlköpfe stehen auf einem Feld in Erfurt (Archiv).

Der Wonnemonat wird zum Bangemonat: Ob nach der Dürre 2018 eine weitere Missernte droht, wird sich im Mai entscheiden. Jetzt schon steht dagegen fest, dass die meisten deutschen Bauern nicht gegen Dürre abgesichert sind. Bayern will das ändern. Von dpa


Sa., 27.04.2019

Bessere Bedingungen für Boten Trotz Kritik: Heil legt Gesetzentwurf für Paketdienste vor

Mitarbeiter des Zoll kontrollieren Fahrer eines Paketdienstleisters. Es geht unter anderem um Schwarzarbeit, Scheinselbstständigkeit und Arbeit ohne Arbeitserlaubnis.

Paketboten arbeiten häufig unter schwierigen Bedingungen. Arbeitsminister Heil will ihnen beistehen. Dabei lässt er es auch auf einen Konflikt in der Bundesregierung ankommen. Von dpa


Sa., 27.04.2019

Nach Kritik am Monsanto-Kauf Aufsichtsrat gibt Bayer-Chef Rückendeckung

Nach Kritik am Monsanto-Kauf: Aufsichtsrat gibt Bayer-Chef Rückendeckung

Bayer-Chef Werner Baumann ist nicht zu beneiden: Der Aktienkurs ist im Keller, die Glyphosat-Klagewelle in den USA wird immer größer. Die Aktionäre verpassten ihm einen herben Denkzettel - aber der Aufsichtsrat stellt sich dennoch hinter ihn. Von dpa


5526 - 5550 von 14040 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland