Do., 09.08.2018

Schutz vor Kündigungen Opel-Beschäftigte stimmen Sanierungsvertrag zu

Bei Opel stimmt eine große Mehrheit der Beschäftigten dem Sanierungsvertrag zu.

Rüsselsheim (dpa) - Die Opel-Beschäftigten haben den Tarifvertrag zur Sanierung des Autobauers angenommen. 96 Prozent der Teilnehmer stimmten dem erreichten Kompromiss zu, wie die IG Metall am Donnerstag in Frankfurt mitteilte. Von dpa

Do., 09.08.2018

Stark in Europa Audi macht Tempo und dämpft Erwartungen

Weltweit kam Audi auf 165.000 verkaufte Autos oder ein Plus von 7 Prozent.

Ingolstadt (dpa) - Audi hat im Juli deutlich mehr Autos verkauft als vor einem Jahr, erwartet aber in den kommenden Monaten einen schwächeren Absatz. Von dpa


Do., 09.08.2018

Statistikamt Arbeitslosigkeit in Griechenland sinkt unter 20 Prozent

Eine Frau bittet in Athen um Almosen.

Athen (dpa) - Die Arbeitslosigkeit in Griechenland ist erstmals seit sieben Jahren unter 20 Prozent gefallen. Im Mai 2018 betrug die Erwerbslosenquote 19,5 Prozent, wie das griechische Statistikamt (Elstat) mitteilte. Von dpa


Do., 09.08.2018

Reebok schwächelt Adidas spielt dank Fußball-WM auf

Adidas hat die Prognose für das Gesamtjahr bestätigt.

Trotz vorzeitigem DFB-Aus und hoher Werbeausgaben ließ die Fußball-WM die Kassen bei Adidas klingeln. Millionen Trikots und Bälle gingen über die Ladentheke. Doch ein Sorgenkind bleibt. Von dpa


Do., 09.08.2018

Gerichtsurteil Kunde muss bei Bankbetrug ohne Eigenverschulden nicht haften

Das Landgericht Kiel hat entschieden: Wenn das Opfer eines Bankbetrugs diesen nicht selbst verschuldet hat, muss die Bank den Schaden ersetzen. Besitz

Betrügern gelingt es immer wieder, an die Daten von Bankkunden zu kommen. Im Schadensfall stellt sich die Frage: Haftet das Geldinstitut oder der Kunde? Von dpa


Do., 09.08.2018

Brot könnte teuerer werden Agrarhändler Baywa: Dürre in Europa verteuert Weizen stark

Die Baywa rechnet damit, dass rund um den Globus etwa 736 Millionen Tonnen Weizen geerntet werden - ein Minus von drei Prozent.

München (dpa) - Die Dürre macht Weizen erheblich teurer. An der für den europäischen Markt maßgeblichen Pariser Warenterminbörse Matif ist der Weizenpreis von Mai bis Ende Juli um 20 Prozent auf über 200 Euro pro Tonne gestiegen. Von dpa


Do., 09.08.2018

«Situation ist äußerst ernst» Handelsstreit: WTO-Chef warnt vor weiterer Eskalation

Azevêdo nannte mit Bezug auf die aktuellen Handelskonflikte keine Namen von Ländern.

Genf/Düsseldorf (dpa) - Der Chef der Welthandelsorganisation (WTO) hat vor gravierenden Folgen durch eine weitere Eskalation des Handelsstreits unter führenden Industriestaaten gewarnt. Von dpa


Do., 09.08.2018

Neuer Übernachtungsrekord Starkes erstes Halbjahr im deutschen Inlandstourismus

Besucher in Görlitz: 

Wiesbaden (dpa) - Der Deutschland-Tourismus hält Kurs auf ein weiteres Rekordjahr. Die Zahl der Übernachtungen von Reisenden aus dem In- und Ausland stieg im ersten Halbjahr gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 4 Prozent auf 214 Millionen, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Von dpa


Do., 09.08.2018

Gewinnsteigerung angepeilt Heißer Sommer und Brexit-Folgen belasten Reisekonzern Tui

Ein Kreuzfahrtschiff macht im Hafen von Palme de Mallorca fest. Die Insel ist eines der wichtigsten Reiseziele für deutsche Touristen.

Hannover (dpa) - Das heiße Wetter in Europa und die Schwäche des britischen Pfunds gehen am weltgrößten Reisekonzern Tui nicht spurlos vorüber. Von dpa


Do., 09.08.2018

Für den Umweltschutz Uruguay verbietet nicht biologisch abbaubare Plastiktüten

Plastiktüten in einem Supermarkt. Uruguay verbietet Herstellung, Einfuhr, Vertrieb, Verkauf und die Lieferung von Plastiktüten, die nicht biologisch abbaubar oder kompostierbar sind.

Montevideo (dpa) - Uruguay will die Verwendung von Plastiktüten stark einschränken. Ein vom Senat des südamerikanischen Landes verabschiedetes Gesetz verbietet Herstellung, Einfuhr, Vertrieb, Verkauf und die Lieferung von Plastiktüten, die nicht biologisch abbaubar oder kompostierbar sind. Von dpa


Do., 09.08.2018

Boom hält ab BA-Chef: Auch 2019 keine Trendwende am Arbeitsmarkt absehbar

Boom hält ab: BA-Chef: Auch 2019 keine Trendwende am Arbeitsmarkt absehbar

Der deutsche Arbeitsmarkt boomt. Und das wird sich in naher Zukunft auch nicht ändern, sagt eine optimistischer BA-Chef. Auch wenn sich unruhigere Zeiten anbahnen. Von dpa


Mi., 08.08.2018

Schwerpunkt Deutschland Ryanair vor härtestem Streik der Geschichte

Mitten in der Urlaubs-Hochsaison weiten die Piloten der Airline ihren Ausstand auf die Bundesrepublik aus.

Mitten in der Urlaubszeit spitzt sich beim irischen Billigflieger Ryanair der Tarifkonflikt mit den Piloten zu. Die streiken am Freitag in vier Ländern. Passagiere in Deutschland sind besonders betroffen. Von dpa


Mi., 08.08.2018

Konflkt schaukelt sich hoch Handelsstreit mit Zöllen: USA und China zünden neue Stufe

China hat dabei unter anderem Sonderabgaben auf Autos aus den USA, aber auch auf landwirtschaftliche Erzeugnisse wie Sojabohnen, Schweinefleisch, Rindfleisch und Molkereiprodukte erhoben.

Die USA und die EU haben sich darauf geeinigt, ihren Handelskonflikt beilegen zu wollen. Der Streit zwischen den USA und China eskaliert dagegen. Viele Unternehmen reagieren. Von dpa


Mi., 08.08.2018

Tollkühner Plan Tesla-Planspiele: Flieht Elon Musk von der Wall Street?

Musk verkündete in einem überraschenden Tweet, er erwäge Tesla bei einem Aktienkurs von 420 Dollar zu privatisieren, also von der Börse zu nehmen.

Ein Tweet, ein tollkühner Plan und viele offene Fragen: Tesla-Chef Elon Musk erwägt, den E-Auto-Pionier von der Börse zu nehmen. Die Flucht vor dem Rampenlicht der Finanzmärkte wäre nachvollziehbar - Musk wirkte zuletzt wie ein Getriebener. Aber geht das überhaupt? Von dpa


Mi., 08.08.2018

Verwalter Air-Berlin-Insolvenz trifft mehr als eine Million Kunden

Der Bundeskredit hatte Air Berlin im vergangenen Herbst zunächst noch in der Luft gehalten und so den Verkauf ermöglicht.

Vor etwa einem Jahr rutschte die damals zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft in die Pleite. Viele Menschen blieben auf ihren Tickets sitzen. Auch ein großer Gläubiger wartet noch auf Geld. Von dpa


Mi., 08.08.2018

Gewinnziel steht Flut in Kolumbien schadet Munich Re

Versichert weltweit andere Versicherungen: Munich Re.

Das Versicherungsgeschäft ist chronisch wetterabhängig, vor allem Stürme und Fluten kosten immense Summen. Der Munich Re macht zudem seit Jahren ein Preiskampf zu schaffen. Doch es soll aufwärts gehen. Von dpa


Mi., 08.08.2018

Aufladen beim Einkaufen Handel lockt mit Ladesäulen für E-Autos

Eine Aldi Süd Ladestation für Elektrofahrzeuge.

Elektro-Tankstellen sind in Deutschland noch dünn gesät. Die großen Handelsketten locken deshalb immer öfter mit Ladesäulen für ihre Kunden. Das nützt nicht nur dem Image. Von dpa


Mi., 08.08.2018

Urteil des EuGH Rückgaberecht auf Messen vom Aussehen des Standes abhängig

Eine Ware von einem Messestand unterliegt nur dann dem Rückgaberecht, wenn der Stand nicht wie ein Ladenlokal aussieht. Dies entschied der Europäische Gerichtshof.

Bei Käufen im Internet ist es eine klare Sache: Ist man mit der bestellten Ware nicht zufrieden, kann man 14 Tage lang problemlos vom Kauf zurücktretetn. Aber was ist, wenn man einen Gegenstand an einem Messestand kauft? Von dpa


Mi., 08.08.2018

Flughafenbetreiber Fraport profitiert von zusätzlichen Passagieren

Am größten und wichtigsten Standort Frankfurt erwartet Fraport über 69 Millionen Passagiere im Gesamtjahr.

Der Luftverkehr wächst, auch am dauerhaft überlasteten Flughafen Frankfurt. Wegen des unerwartet starken Ansturms der Passagiere traut sich der Betreiber in diesem Jahr geschäftlich mehr zu. Von dpa


Mi., 08.08.2018

Gesetzliche Rente Selbstständige Handwerker gehören zu Pflichtversicherten

Selbstständige Handwerker haben Meldepflicht bei der gesetzlichen Rentenversicherung.

Normalerweise können Selbstständige selber für das Alter vorsorgen. Das gilt nicht für Handwerker: Sie gehören ebenfalls zu den Pflichtversicherten. Manche von ihnen müssen sich innerhalb einer bestimmten Zeit beim Träger melden. Von dpa


Mi., 08.08.2018

Falsche Formularzeile Finanzamt muss augenfällige Fehler im Bescheid berichtigen

Falsche Formularzeile: Finanzamt muss augenfällige Fehler im Bescheid berichtigen

Wer in seiner Steuererklärung einen Fehler macht, zum Beispiel eine Eintragung im falschen Formularfeld vornimmt, muss nicht besorgt sein. Korrekturen sind noch möglich - und bei einem leicht erkennbaren Fehler auch nach der einmonatigen Einspruchsfrist. Von dpa


Mi., 08.08.2018

Gerichtsurteil Wegfall der Befreiung von der Krankenversicherungspflicht

Ab einet bestimmten Entgelthöhe wird man von der Krankenversicherungspflicht befreit.

Ab einer bestimmten Gehaltshöhe fällt die Krankenversicherungspflicht weg und Arbeitnehmer können sich privat versichern. Sinkt das Entgelt aber wieder, etwa bei einen Firmenwechsel, kann es sein, dass auch wieder Sozialversicherungsbeiträge abzuführen sind. Von dpa


Mi., 08.08.2018

Altersvorsorge Für wen sich freiwillige Rentenbeiträge wirklich lohnen

In bestimmten Fällen kann es sich lohnen, freiwillige Beiträge in die Rentenversicherung zu zahlen. Damit kann nicht nur die Rente erhöht werden, sondern auch bestimmte Wartezeiten erfüllt werden.

Freiwillige Beiträge in die gesetzliche Rentenversicherung können sich lohnen. Allerdings ist nur ein bestimmter Personenkreis dazu berechtigt. Von dpa


Mi., 08.08.2018

Flüssige Geldanlage? Die Investition in Whisky ist etwas für Kenner

Whisky gibt es in vielen Sorten. Manche eignen sich sogar zur Geldanlage. Allerdings setzt eine erfolgreiche Investition viel Wissen voraus.

Whisky als Geldanlage? Warum eigentlich nicht. Schon kleine Investitionen in spezielle Sorten können sich auszahlen. Dafür muss man aber erst mal viel Wissen anhäufen. Und wenn es nicht klappt mit der Wertsteigerung, kann man den Whisky immer noch trinken. Von dpa


Di., 07.08.2018

Elektroautobauer Aufregung um Tesla: Musk möchte Firma von der Börse nehmen

Tesla-Chef Elon Musk.

Tesla sorgt für Ausnahmezustand an der Wall Street: Erst ein Bericht über eine Milliarden-Beteiligung Saudi-Arabiens, dann folgt ein Paukenschlag von Firmenchef Musk bei Twitter. Von dpa


5576 - 5600 von 10963 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region