Do., 25.05.2017

Börse in Frankfurt Dax knapp im Minus - schwankender Handel am Feiertag

Ein Händler geht über das Parkett in der Börse in Frankfurt am Main und spiegelt sich dabei in einem Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX).

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat einen launischen Handel an Christi Himmelfahrt mit einem leichten Minus beendet. Von dpa

Do., 25.05.2017

Klage der US-Regierung Fiat Chrysler droht eigenes «Dieselgate»

Die Zentrale von Fiat Chrysler in Auburn Hills im US-Bundesstaat Michigan. Der Autoriese steht in den USA stärker unter Druck als bislang bekannt.

Déjà-vu? Nach VW hat mit Fiat Chrysler der zweite internationale Autoriese eine Klage der US-Justiz wegen vermeintlichen Abgas-Betrugs am Hals. Auch auf Daimler haben die Behörden schon ein Auge geworfen. Von dpa


Do., 25.05.2017

Hafenwirtschaft Hamburger Hafen fällt beim Containerumschlag weiter zurück

Die Köhlbrandbrücke vor Sonnenaufgang im Hafen in Hamburg. Im Vordergrund ein Containerschiff am Terminal Burchardkai.

Der Hamburger Hafen verliert beim Containerumschlag gegenüber der Konkurrenz an Boden. Für das Gesamtjahr ist nicht mehr als Stagnation zu erwarten. Von dpa


Do., 25.05.2017

Bestmarken im ersten Quartal Starker Jahresauftakt der Dax-Konzerne

Mathieu Meyer: «2017 verspricht ein gutes Jahr zu werden».

Europas Wirtschaft kommt in Schwung. Der Export läuft rund. Die Kassen deutscher Konzerne füllen sich kräftig. Die Aussichten für das Gesamtjahr sind gut. Allerdings sehen Experten auch Risiken. Von dpa


Mi., 24.05.2017

Schlagabtausch Keine Machtübernahme von Hastor bei Grammer

Aktionärsschützer, Politik und die IG Metall stärken der derzeitigen Grammer-Führung um Vorstandschef Hartmut Müller den Rücken.

Seit fünf Monaten machten Vorstand und Belegschaft des Autozulieferers Grammer Front gegen den unbeliebten Großaktionär Hastor. Jetzt fällte die Hauptversammlung eine Entscheidung. Von dpa


Mi., 24.05.2017

Börse in Frankfurt Dax fehlt vorm Feiertag weiter der Schwung

Ein Händler geht über das Parkett in der Börse in Frankfurt am Main und spiegelt sich dabei in einem Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX).

Der Dax hat einen glanzvollen Wochenauftakt hingelegt und erstmals über der Marke von 12 800 Punkten geschlossen. Von dpa


Mi., 24.05.2017

Überangebot auf dem Weltmarkt Komitee empfiehlt Opec-Förderlimit bis Frühjahr 2018

Saudische Raffinerie: Die Ölförderstaaten wollen voraussichtlich auch in nächster Zukunft die Förderung von Rohöl drosseln.

Es war ein historischer Schulterschluss: Die Opec hatte mit anderen wichtigen Förderländern eine Öl-Drosselung beschlossen. Die Vereinbarung soll nun wohl um neun Monate verlängert werden. Von dpa


Mi., 24.05.2017

Fusions-Pläne Linde und Praxair wollen «Zusammenschluss unter Gleichen»

Der Dax-Konzern Linde plant eine Fusion mit dem US-Wettbewerber Praxair.

Zu einem Weltkonzern will Linde-Aufsichtsratschef Reitzle sein Unternehmen machen und dafür mit dem Konkurrenten Praxair zusammengehen. Das ruft Gewerkschafter und Betriebsräte auf die Barrikaden - doch nun ist ein weiterer Schritt gemacht. Von dpa


Mi., 24.05.2017

Gläubiger-Ziele übertroffen Griechenland meldet kräftigen Primärüberschuss

Urlauber genießen die Sonne am Strand der Insel Kos. Der boomende Tourismus ist eine wichtige Einnahmequelle für Griechenland.

Athen (dpa) - Griechenland hat im ersten Quartal 2017 einen Primärüberschuss von 1,7 Milliarden Euro erzielt und damit das von den Gläubigern gesetzte Ziel in Höhe von 798 Millionen Euro deutlich übertroffen. Von dpa


Mi., 24.05.2017

Hersteller können aufatmen Gabriel: China wird gefürchtete E-Auto-Quote entschärfen

Eine verlängerte E-Klasse von Mercedes-Benz für den chinesischen Markt.

Seit Monaten zittern deutsche Autobauer vor einer geplanten Produktionsquote von Elektroautos in China. Laut Außenminister Gabriel können die Hersteller aufatmen. Die Regeln sollen entschärft werden. Von dpa


Mi., 24.05.2017

Schwede folgt auf Schweden Wechsel an der Spitze des Möbel-Riesen Ikea

Ikea-Neueröffnung in Hamburg-Altona: Beim Möbelriesen übernimmt ein neuer Chef.

Beim Ikea-Konzern übernimmt ein neuer Chef. Erneut ist es ein Schwede, obwohl der Konzern längst in den Niederlanden sitzt und seine Wachstumschancen in China oder Indien sieht. Von dpa


Mi., 24.05.2017

Immobilienkonzern Vonovia profitiert von Zukauf und steigenden Mieten

Vonovia-Verwaltung in Bochum: Mit Mietwohnungen lässt sich derzeit prächtig Geld verdienen.

Bochum (dpa) - Deutschlands größter Immobilienkonzern Vonovia profitiert von steigenden Mieteinnahmen, zusätzlichen Dienstleistungen rund um die Gebäude und einem geringen Leerstand. Von dpa


Mi., 24.05.2017

Peking reagiert verärgert Moody's stuft China erstmals seit 1989 ab

Ein Wanderarbeiter auf einer Baustelle in Peking. Die US-Ratingagentur Moody's hat China zum ersten Mal seit 1989 abgestuft.

Zweifel an der Reformfähigkeit, sinkende Devisenreserven und vor allem das Schuldenrisiko: Die Ratingexperten von Moody's nennen viele Gründe, warum sie Chinas Bonität kritisch sehen. Die Regierung in Peking relativiert, und auch die Märkte reagieren kaum. Von dpa


Mi., 24.05.2017

Immobilienboom Bauindustrie verzeichnet stärkstes Neugeschäft seit 1995

In Deutschland werden so viele Wohnungen gebaut wie lange nicht mehr.

Wiesbaden (dpa) - Die Niedrigzinsen und der Immobilienboom bescheren der Bauindustrie weiter prall gefüllte Auftragsbücher. Im März wuchs das Ordervolumen im Bauhauptgewerbe gemessen am Vorjahresmonat um 13,4 Prozent auf 7,3 Milliarden Euro, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Von dpa


Mi., 24.05.2017

Konsumklima Konjunktur hebt die Stimmung bei Verbrauchern

Passanten mit Einkaufstüten.

Die Wirtschaft boomt, der Arbeitsmarkt brummt: Den Verbrauchern in Deutschland macht das Lust aufs Kaufen - trotz politischer Umwälzungen und Terror. Von dpa


Mi., 24.05.2017

US-Justiz macht Ernst Fiat Chrysler wegen Abgas-Vorwürfen verklagt

Der Druck auf Fiat-Chrysler-Chef Sergio Marchionne wächst.

Nach VW haben die USA auch Fiat Chrysler wegen angeblichen Abgas-Betrugs verklagt. Damit drohen dem italienisch-amerikanischen Autoriesen, dessen Diesel auch in Europa unter Manipulationsverdacht stehen, ein aufwendiger Rechtsstreit und hohe Strafen. Von dpa


Mi., 24.05.2017

Am besten gleich melden Was, wann, wo: Wie Versicherte einen Schaden melden

Am besten gleich melden : Was, wann, wo: Wie Versicherte einen Schaden melden

Unfälle passieren. Es ist gut, in einem solchen Fall eine Versicherung zu haben. Doch diese sollte möglichst schnell darüber informiert werden. Worauf Versicherte achten sollten. Von dpa


Mi., 24.05.2017

Sozialgericht Dortmund ALG II: Fahrtkostenpauschale bei Nebenjob anrechnungsfrei

Das Jobcenter darf eine Fahrtkostenpauschale nicht als Einkommen anrechnen. So urteilte das Sozialgericht Dortmund.

Arbeitslosengeld-II-Bezieher dürfen geringfügig dazuverdienen, ohne mit Abzügen rechnen zu müssen. Wird eine Fahrtkostenpauschale gezahlt, gilt dies nicht als zusätzliches Einkommen. Das zeigt ein Urteil aus Dortmund. Von dpa


Mi., 24.05.2017

Bei intakter Ehe Ehegattensplitting trotz räumlicher Trennung möglich

Bei intakter Ehe muss das Finanzamt den Splittingtarif akzeptieren, auch wenn beide Partner räumlich getrennt leben.

Nur räumlich getrennt: Lebt ein Paar in unterschiedlichen Wohnungen, führt aber dennoch eine intakte Ehe, kann es bei der Steuererklärung das Ehegattensplitting anwenden. Das geht aus einem Urteil des Finanzgerichts Münster hervor. Von dpa


Mi., 24.05.2017

Am Bedarf vorbei Passende Finanzprodukte sind nicht leicht zu finden

Bei der Finanzberatung geht es auch ums Geschäft. Das ist Verbrauchern aber nicht immer bewusst.

Bausparvertrag, Rentenversicherung, Fondssparplan - es gibt viele Finanzprodukte. Aber nicht immer passt ein Produkt zu den Bedürfnissen des Anlegers. Die Finanzmarktrichtlinie MIFID II soll das ändern. Anleger befreit das aber nicht von ihrer Verantwortung. Von dpa


Mi., 24.05.2017

Kluges Investment Endlich Rendite? - Wie Anleger von Dividenden profitieren

Die Kurse klettern derzeit an den Börsen. Profitieren können Anleger aber auch von Dividenden. Die Ausschüttungen sind ebenfalls auf Rekordniveau.

Der Deutsche Aktienindex ist auf Rekordkurs - Anleger aber meiden Aktien nach wie vor. Dabei können sie neben Kursgewinnen bei vielen Papieren auch noch eine jährliche Ausschüttung einstreichen. Die Dividendensaison läuft bald auf Hochtouren. Von dpa


Di., 23.05.2017

Konzern «enttäuscht» Abgasmanipulation: USA verklagen Fiat Chrysler

Konzern «enttäuscht» : Abgasmanipulation: USA verklagen Fiat Chrysler

Droht Fiat Chrysler in den USA das gleiche Schicksal wie Volkswagen? Die US-Regierung nimmt sich das zweite Branchenschwergewicht wegen vermeintlichem Abgas-Betrugs vor. Damit sind Parallelen nicht mehr von der Hand zu weisen, auch wenn es um deutlich weniger Autos geht. Von dpa


Di., 23.05.2017

Eröffnungstermin unklar Flughafenchef sieht BER-Finanzierung nicht in Gefahr

Der Vorsitzende der Geschäftsführung der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH, Engelbert Lütke Daldrup (l), und der Staatssekretär und Flughafenkoordinator in der Brandenburger Staatskanzlei, Rainer Bretschneider.

Ein Eröffnungstermin für den neuen Hauptstadtflughafen ist zwar immer noch nicht in Sicht. Doch das verfügbare Geld werde für den Bau reichen, beteuern die Betreiber. Von dpa


Di., 23.05.2017

Einigung steht weiter aus Griechenland hofft auf Fortschritte bei Hilfskrediten

Der IWF pocht auf Zusagen der Europäer zu Schuldenleichterungen für Athen.

Wer lässt wen zappeln? Das ist die Frage nach den jüngsten Verhandlungen über einen neuen Milliardenkredit für Griechenland. Eine Einigung steht weiter aus - und die Uhr tickt. Von dpa


Di., 23.05.2017

Gemeinschaftswährung Brüssel will Euro-Einführung in allen EU-Ländern bis 2025

Brüssel plädiert für eine Euro-Einführung in alle EU-Länder bis 2025.

Brüssel (dpa) - Die Europäische Kommission plädiert dafür, dass bis 2025 alle EU-Länder den Euro einführen. Von dpa


5601 - 5625 von 5906 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region