Mo., 18.09.2017

Rekordüberschuss Bundesbank: Deutsche Wirtschaft legt weiter zu

Rekordüberschuss: Bundesbank: Deutsche Wirtschaft legt weiter zu

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Konjunkturmotor läuft nach Einschätzung der Bundesbank weiterhin rund. Von dpa

Mo., 18.09.2017

Energie viel teuerer geworden Eurozone: Preisauftrieb nimmt etwas zu

Das Inflationsgefälle im Euroraum ist nach wie vor steil. Deutschland liegt mit 1,8 Prozent im Mittelfeld.

Luxemburg (dpa) - Der allgemeine Preisauftrieb im Euroraum hat etwas zugenommen. Wie das Statistikamt Eurostat mitteilte, lagen die Verbraucherpreise im August 1,5 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats. Von dpa


Mo., 18.09.2017

Geldanlage Social Investing: Strategie muss zu eigenen Zielen passen

Auch beim Social Trading muss die Strategie zu den eigenen Plänen passen.

Anleger sollten sich bewusst sein, dass Trends wie Social Trading kein Ersatz für ganzheitliche Anlegestrategien sind. Wichtig ist, bei der Wahl der Investments die eigenen Plänen weiterzuverfolgen. Von dpa


Mo., 18.09.2017

Verbraucherrechte gestärkt Mehr Freiheit beim Kontowechsel: Deutsche bleiben zögerlich

Nur wenige Bankkunden nutzen die vor einem Jahr gestärkten Rechte zum Kontowechsel.

Einfacher, schneller, unbürokratischer - stärkere Rechte für Verbraucher sollen den Kontowechsel erleichtern. Seit einem Jahr gibt es das neue Gesetz. Bewegt das Bankkunden zum Wechsel? Von dpa


So., 17.09.2017

EU-Regulierungen laufen aus Südzucker will Zucker-Exporte kräftig erhöhen

Ein Radlader transportiert Zuckerrüben zum Verarbeitungsförderband. Die deutschen Zuckerfabriken haben in diesem Jahr eine größere Ernte zu verarbeiten.

Mannheim (dpa) - Südzucker will von der Neuregelung des EU-Zuckermarktes profitieren. Von dpa


So., 17.09.2017

Mehr Transparenz Bosch-Chef: Klare Angaben zum Verbrauch von Hybridautos

Volkmar Denner bei einer Pressekonferenz in Renningen Anfang Mai.

Stuttgart (dpa) - Der Chef des Autozulieferers Bosch, Volkmar Denner, hat sich für eine klare Angabe von Verbrauchswerten auch bei Autos mit neuen Antrieben ausgesprochen. Von dpa


So., 17.09.2017

Bundesländer und Bund IW-Studie: Finanzreform vergrößert Kluft zwischen Ländern

Das Institut der deutschen Wirtschaft kritisiert die wachsende Abhängigkeit der Länder vom Bund.

Nach jahrelangen Verhandlungen einigen sich Bund und Länder im Sommer auf die Neuordnung ihrer Finanzbeziehungen. Ökonomen aus Köln sprechen nun von einer vertanen Chance und fehlenden Anreizen. Von dpa


Sa., 16.09.2017

Ticketpreise Geschäftsleute fliegen wegen Air-Berlin-Insolvenz teurer

Eine Maschine der insolventen Fluggesellschaft «Air Berlin» kurz vor dem Start.

Berlin (dpa) - Die Insolvenz der Air Berlin macht sich nach Beobachtung des Geschäftsreiseverbands VDR schon jetzt in den Ticketpreisen bemerkbar. Von dpa


Sa., 16.09.2017

Standortvorteil abschaffen EU-Finanzminister für stärkere Besteuerung von Google und Co

Das Logo von Google.

Tallinn (dpa) - Eine ganze Reihe an EU-Staaten hat sich dem von Deutschland ausgehenden Vorstoß für ein neues europäisches Modell zur stärkeren Besteuerung globaler Internet-Riesen wie Google und Apple angeschlossen. Von dpa


Sa., 16.09.2017

Autobranche Umgang mit der Dieselkrise entzweit VW und Autohändler

Der Auspuff eines Autos vor dem Schild eines VW-Händler.

Das Verhältnis zwischen Vertragshändlern und Autobauern war noch nie spannungsfrei. Dieselgate stellt die Beziehung zwischen VW und den Partnern aber auf eine harte Probe. Nun eskaliert der Streit - und schafft zwei Jahre nach Beginn des Dieselskandals eine neue Front. Von dpa


Sa., 16.09.2017

Engpaß bei Tee Darjeeling-Ernten fallen Streik zum Opfer

Eine Tee-Spezialistin gießt bei der Tee-Probe eines Händlers Wasser in die Probentassen.

Der «Champagner unter den Tees» könnte bald rarer werden: Die Darjeeling-Ernte in Indien fällt wegen eines Streiks aus. Eine andere Quelle gibt es nicht. Von dpa


Sa., 16.09.2017

Stahlfusion Zukunft von Thyssenkrupp-Stahl: Aktionäre fordern Mitsprache

Ein Schutzhelm mit dem ThyssenKrupp-Logo.

Während Betriebsräte und IG Metall massiven Widerstand gegen die Thyssenkrupp-Pläne einer Stahlfusion mit Tata angekündigt haben, fordern Aktionärsvertreter nun mehr Mitsprache bei dieser wichtigen Entscheidung. Die Hintergründe seien derzeit noch «völlig unklar». Von dpa


Sa., 16.09.2017

«Focus»-Top-Titel Ratgeber-Bestseller: Mit Wiedereinsteigern in den Spätsommer

Wiedereinsteiger: «Das Kind in dir muss Heimat finden. In drei Schritten zum starken Ich» von Stefanie Stahl.

Mit dem Leitfaden «Jetzt! Die Kraft der Gegenwart» zeigt Weisheitslehrer Eckhart Tolle Wege zum Glück im Hier und Jetzt auf. Erfolgsautorin Stefanie Stahl vermittelt mit ihrem Ratgeber «Das Kind in dir muss Heimat finden» Ansätze zur Lösung persönlicher Probleme. Von dpa


Fr., 15.09.2017

Eröffnung weiter offen Flughafen BER: Ausbau-Überlegungen gebilligt

Der Vorsitzende der Geschäftsführung der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH, Engelbert Lütke Daldrup, in Berlin nach der Sitzung des Aufsichtsrates der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH.

Berlin (dpa) - Der Aufsichtsrat der Berliner Flughafengesellschaft hat grundsätzlich die Pläne für die Erweiterung des Großflughafens BER nach der Inbetriebnahme gebilligt. Von dpa


Fr., 15.09.2017

Mehrere Kaufinteressenten Mindestens fünf Kaufangebote für Air Berlin

Vorstandschef Thomas Winkelmann: «Das rege Investoreninteresse spricht für Air Berlin».

Die Investoren haben gesprochen, jetzt sind die Gläubiger dran. Die Sanierung der zweitgrößten deutschen Airline geht in die nächste Phase. Ausgang ungewiss - vor allem für die Beschäftigten. Von dpa


Fr., 15.09.2017

Börse in Frankfurt Fed dürfte über Wohl und Wehe des Dax entscheiden

Im Schriftzug "DAX" spiegelt sich die große Anzeigetafel mit dem bis dahin erreichten Kursverlauf im Handelssaal der Börse in Frankfurt am Main.

Frankfurt/Main (dpa) - Ganz im Zeichen der Federal Reserve Bank dürften in der kommenden Woche die Börsen stehen. Bleiben die Notenbanker um ihre Chefin Janet Yellen auf Kurs für eine weitere Zinserhöhung noch in diesem Jahr? Von dpa


Fr., 15.09.2017

Ruhen des Verfahrens Lässt sich Gassi gehen steuerlich absetzen?

Akzeptiert das Finanzamt die Kosten für das Hundeausführen in der Steuererklärung nicht, können Verbraucher Einspruch einlegen und das Ruhen des Verfahrens beantragen.

Gassi gehen von einem Tierbetreuer erledigen lassen und dann die Kosten von der Steuer absetzen - geht das? Das Finanzgericht Hessen sagt ja. Das oberste deutsche Steuergericht muss aber auch noch entscheiden. Von dpa


Fr., 15.09.2017

Schuldenkrise Euro-Finanzminister bescheinigen Athen solide Fortschritte

Die griechische Flagge zwischen zwei Europafahnen.

Tallinn (dpa) - Die Euro-Finanzminister haben dem hoch verschuldeten Griechenland ordentliche Fortschritte bei der Umsetzung des Spar- und Reformprogramms attestiert. Von dpa


Fr., 15.09.2017

Stahlfusion mit Tata? Arbeitnehmer: «Dramatische Zuspitzung» bei Thyssenkrupp

Ein Stahlarbeiter prüft an einem Hochofen bei ThyssenKrupp in Duisburg die Stahlqualität nach dem Abstich.

Bochum (dpa) - Angesichts der Pläne für eine mögliche Stahlfusion mit dem indischen Konkurrenten Tata haben Arbeitnehmervertreter bei Thyssenkrupp eine «dramatische Zuspitzung» der Lage beklagt. Von dpa


Fr., 15.09.2017

Fahrdienst-Anbieter Google-Mutter will angeblich bei Fahrdienst Lyft einsteigen

Der Fahrdienst Lyft ist Konkurrent von Uber.

Der japanische Technologie-Konzern Softbank kauft sich Beteiligungen an Fahrdienst-Vermittlern zusammen und hat nun wohl auch Uber im Visier. Die Google-Mutter Alphabet will unterdessen angeblich in einen der bekanntesten Rivalen von Uber investieren. Von dpa


Fr., 15.09.2017

Auszahlungen an Fremdkunden Kartellamt gegen Höchstgrenze für Gebühren am Geldautomaten

Banknoten im Ausgabefach eines Geldautomaten.

Bonn (dpa) - Das Bundeskartellamt sieht derzeit keine Notwendigkeit, Fremdabhebegebühren an Geldautomaten staatlich zu begrenzen. Von dpa


Fr., 15.09.2017

Automobilbranche VW mit starken Verkäufen im August

VW-Vertriebschef Fred Kappler: «Der Monat August war ein erfolgreicher Monat für den Volkswagen-Konzern».

Wolfsburg (dpa) - Der Volkswagen-Konzern hat im August trotz der anhaltenden Diesel-Debatte insgesamt ein Verkaufsplus erzielt. Auf dem Heimatmarkt Deutschland gab es allerdings erneut einen Dämpfer. Von dpa


Fr., 15.09.2017

Minister-Treffen in Estland Frankreichs Finanzminister für Vertiefung der Eurozone

Finanzminister Le Maire: «Wir haben eine einzigartige Gelegenheit, mit der Integration der Eurozone voranzuschreiten».

Tallinn (dpa) - Angesichts der wirtschaftlichen Erholung in Europa hat Frankreichs Finanzminister Bruno Le Maire für eine Vertiefung und Ausweitung der Eurozone plädiert: «Wir haben eine einzigartige Gelegenheit, mit der Integration der Eurozone voranzuschreiten». Von dpa


Fr., 15.09.2017

Abgas-Skandal Grüne: Wiedergutmachung für Diesel-Besitzer bei Folgeschäden

Nach Ansicht der Grünen sollte es bei Folgeschäden eine "angemessene" Entschädigungen für Besitzer betroffener Diesel-Autos geben.

Berlin/Frankfurt/Main (dpa) - Die Grünen erhöhen im Abgas-Skandal den Druck auf die Autokonzerne. Zur Automesse IAA und kurz vor der Bundestagswahl konfrontiert die Öko-Partei die Hersteller mit einem Fünf-Punkte-Forderungskatalog. Von dpa


Fr., 15.09.2017

Protokoll-Pflicht Banken müssen über Risiken von Finanzprodukten aufklären

Finanzberater müssen nach der Beratung ein Protokoll erstellen. So können Kunden besser abwägen, ob die Geldanlage die richtigen Kriterien erfüllt.

Die Auswahl an unterschiedlichen Finanzprodukten ist groß und unübersichtlich. Kunden möchten deshalb besonders gut über Risiken aufgeklärt werden. Denn je höher die Rendite, desto höher das Risiko. Von dpa


5751 - 5775 von 7289 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland