Fr., 18.05.2018

Ab 24. September Deutsche Börse ändert Index-Regeln

Unternehmen können künftig sowohl im Dax, MDax oder SDax und im TecDax notiert sein.

Frankfurt/Main (dpa) - Anleger müssen sich auf einige Veränderungen am deutschen Aktienmarkt einstellen. Wie der Indexanbieter Deutsche Börse am Freitagabend mitteilte, wird unter anderem die Trennung nach den Segmenten Tech und Classic aufgehoben. Von dpa mehr...

Fr., 18.05.2018

Ab 1. Juli Deutsche Post erhöht Porto für Bücher- und Warensendungen

Die Deutsche Post hat das Porto für Bücher- und Warensendungen erhöht.

Im Trubel um umstrittene Befristungspraktiken bei der Post kündigt der Konzern Preiserhöhungen an: Betroffen sind Bücher- und Warensendungen. Onlinehandel und Fahrermangel machen sich bemerkbar. Von dpa mehr...


Fr., 18.05.2018

Köttbullar und Sterneköche Der Handel setzt auf Gastronomie

Ikea bietet schon seit langem das traditionell schwedische Gericht «Köttbullar» an.

Im Kampf gegen die boomende Online-Konkurrenz verlassen sich immer mehr Modehändler und Shopping-Center nicht mehr allein auf Sonderangebote. Sie locken auch mit leckerem Essen oder edlen Getränken. Das soll das Internet erst einmal nachmachen. Von dpa mehr...


Fr., 18.05.2018

Nach Gewinnrückgang Deutsche Post erhöht Porto für Bücher- und Warensendungen

Nach Gewinnrückgang: Deutsche Post erhöht Porto für Bücher- und Warensendungen

Im Trubel um umstrittene Befristungspraktiken bei der Post kündigt der Konzern Preiserhöhungen an: Betroffen sind Bücher- und Warensendungen. Auch der Fahrermangel ist ein Grund. Von dpa mehr...


Fr., 18.05.2018

A1 mobil Klage gegen Autobahnbetreiber: Gericht schlägt Vergleich vor

A1 mobil: Klage gegen Autobahnbetreiber: Gericht schlägt Vergleich vor

Die Finanz- und Wirtschaftskrise ab 2008 war nicht nur für Banken eine Katastrophe - sie traf auch den Autobahnbetreiber A1 mobil hart: weniger Lkw-Fuhren, weniger Mauteinnahmen. 778 Millionen Euro will der Betreiber jetzt vom Staat. Wie entscheidet das Gericht? Von dpa mehr...


Fr., 18.05.2018

Trotz Dieselkrise Zweistelliges Absatzplus für VW-Konzern im April

Sämtliche Marken der Wolfsburger inklusive der Nutzfahrzeuge verzeichneten Zuwächse.

Wolfsburg (dpa) - Der Volkswagen-Konzern knüpft mit einem kräftigen Auslieferungsplus im April an sein starkes erstes Jahresviertel an. Von dpa mehr...


Fr., 18.05.2018

Abschalteinrichtung Kraftfahrt-Bundesamt ordnet Rückruf von 60.000 Porsche an

Die Heckklappe mit Typenbezeichnung eines Porsche Cayenne.

Stuttgart (dpa) - Der Autobauer Porsche muss wegen einer illegalen Abschalteinrichtung rund 60.000 Diesel-Fahrzeuge der Modelle Macan und Cayenne zurückrufen. Von dpa mehr...


Fr., 18.05.2018

Nach monatelangem Ringen Chinesen übernehmen sächsischen Airbus-Zulieferer Cotesa

Cotesa beliefert bislang Airbus und Boeing mit Kohlefaser-Bauteilen.

Eine Hängepartie für Unternehmen und Beschäftigte ist beendet: Der Zulieferer aus Sachsen will unter den neuen Eigentümern zulegen. Hinter den Investoren steht ein chinesischer Staatskonzern. Die Transaktion hat auch das Wirtschaftsministerium auf den Plan gerufen. Von dpa mehr...


Fr., 18.05.2018

Windstärke wichtig Nach Tornado: Versicherer über Schäden zügig informieren

Hausbesitzer müssen ihrem Versicherer beweisen können, dass ein Wirbelsturm für den Schaden verantwortlich war. Deshalb empfiehlt es sich, ihn möglichst gleich nach dem Tornado zu kontaktieren und Belege vorzulegen.

Wirbelstürme können an Wohngebäuden Schäden verursachen. Eigentümer bekommen in solchen Fällen Hilfe von ihren Versicherern. Allerdings müssen sie schnell und richtig handeln. Von dpa mehr...


Fr., 18.05.2018

Kritik an SpaceX Ariane-6-Hersteller fordert baldige Staats-Aufträge

Kritik an SpaceX: Ariane-6-Hersteller fordert baldige Staats-Aufträge

Der Wettbewerb im Markt für Trägerraketen hat sich in den vergangenen Jahren deutlich verschärft. Mit der Ariane 6 will Europa eigentlich gegenhalten - doch jetzt knirscht es erheblich. Von dpa mehr...


Fr., 18.05.2018

Starke Heimatmarkt Umfrage: Beste Stimmung im deutschen Mittelstand

Der deutsche Mittelstand profitiert von der starken Binnennachfrage.

Frankfurt/Main (dpa) - Die Stimmung im deutschen Mittelstand ist einer Umfrage zufolge so gut wie seit Jahren nicht. Von dpa mehr...


Fr., 18.05.2018

Echte Partnerschaft Uber will mit Bundesländern und deutschen Städten sprechen

Uber ist derzeit nur als Vermittler von Taxis und Mietwagen mit Chauffeur in Berlin und München aktiv.

Uber versuchte einst, auch in Deutschland den Verkehrsmarkt mit Privatleuten als Fahrer aufzumischen. Dieser Dienst ist hierzulande längst Geschichte, doch der Ruf ist immer noch ramponiert. Kann ein weiterer Neuanfang das ändern? Von dpa mehr...


Fr., 18.05.2018

EU-Klage Schlechte Luft: Ministerin fordert Autobauer zum Handeln auf

Bundesumweltministerin Svenja Schulze.

Berlin (dpa) - Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat angesichts der angekündigten EU-Klage wegen zu schmutziger Luft in vielen deutschen Städten ihre Forderungen an die Autobauer bekräftigt. Von dpa mehr...


Fr., 18.05.2018

Kartenleser Paypal kauft europäischen Mobil-Bezahldienst iZettle

Durch den Zukauf rückt Paypal in das Geschäft in Deutschland und acht weiteren europäischen Ländern sowie Brasilien und Mexiko ein.

Kartenleser für kleine Händler oder Food-Trucks sind ein Geschäft, in dem Paypal wachsen will. Die Übernahme der schwedischen Firma iZettle bringt den US-Onlineriesen auch in Deutschland in diesen Markt. Von dpa mehr...


Fr., 18.05.2018

Unsicherheiten Ölpreise halten sich bei Höchstständen

Rohstoffanalysten nennen gleich mehrere Preistreiber am Ölmarkt.

Singapur/Frankfurt (dpa) - Die Ölpreise haben sich in der Nähe der am Vortag erreichten mehrjährigen Höchststände gehalten. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete am Morgen 79,53 US-Dollar. Von dpa mehr...


Fr., 18.05.2018

Streit verschärft sich Diesel-Nachrüstungen: SPD fordert Ende der «Aussitztaktik»

Die EU-Kommission hat angekündigt, Deutschland und fünf andere Länder wegen zu hoher Luftverschmutzung in Städten durch Diesel-Abgase vor dem Europäischen Gerichtshof zu verklagen.

Brüssel hat Ernst gemacht und verklagt Deutschland wegen zu schlechter Luft in Städten. Wie geht es nun weiter? In der Koalition droht buchstäblich dicke Luft. Von dpa mehr...


Fr., 18.05.2018

Einzug von Robotern Digitalisierung: Arbeitnehmer fühlen sich schlecht gerüstet

Mitarbeiter von Mercedes-Benz überwachen im Werk in Bremen, wie ein Roboter in das C-Klasse Hybrid Modell eine Batterie einsetzt.

Der Einzug von Robotern und künstlicher Intelligenz in Werkshallen und Büros wirft bei vielen Arbeitnehmern bange Fragen nach der Zukunft ihrer Jobs auf. Doch gerade bei der Aus- und Weiterbildung für die Arbeitswelt von morgen hapert es aus Sicht der Beschäftigten. Von dpa mehr...


Do., 17.05.2018

Bundesregierung unter Druck Zu viel Diesel-Abgase - EU-Kommission verklagt Deutschland

Die Einhaltung eines Grenzwertes von 40 Mikrogramm Stickoxiden pro Kubikmeter Luft ist seit 2010 überall in der EU Pflicht.

Brüssel nimmt Deutschland beim Diesel in die Mangel: Damit Grenzwerte endlich eingehalten werden, zieht die EU-Kommission vor Gericht. Legt die Bundesregierung doch noch nach, um Autos sauberer zu bekommen? Von dpa mehr...


Do., 17.05.2018

Ungeachtet der Kritik Post hält an umstrittener Entfristungspraxis fest

«Wir werden an den Eckpunkten festhalten, denn sie haben sich in der Praxis bewährt und sind arbeitsrechtlich nicht zu beanstanden», sagt Personalvorstand Thomas Ogilvie.

«Zynisch und inakzeptabel»: Die Kritik an der Entfristungspraxis der Post reißt nicht ab. Doch die will an ihren Regelungen festhalten. Von dpa mehr...


Do., 17.05.2018

Toll Collect Milliarden-Einigung bei der Lkw-Maut nach 14 Jahren

Nach einer Einigung be der Lkw-Maut sprach Telekom-Chef Tim Höttges von einem «fairen Ergebnis».

Das schier endlose Ringen um die Lkw-Maut beendet. Der Bund verschafft sich damit Sicherheit für die Zukunft der sprudelnden Einnahmequelle. Die Opposition beklagt einen «schlechten Deal». Von dpa mehr...


Do., 17.05.2018

Allgäuer Kleinbrauerei klagt «Süffig» statt «bekömmlich»: BGH verbietet Bierwerbung

Allgäuer Kleinbrauerei klagt: «Süffig» statt «bekömmlich»: BGH verbietet Bierwerbung

Im Mittelalter galt es selbst für Kinder als zuträglich - doch was früher war, ist heute nicht mehr so: Bier darf nach einem BGH-Urteil nicht als «bekömmlich» vermarktet werden. Das stößt nicht nur einem Brauer sauer auf. Von dpa mehr...


Do., 17.05.2018

Hauptversammlung in Mannheim Neue Vergütungsregeln stimmen SAP-Aktionäre versöhnlich

Ehrgeizig: SAP-Chef Bill McDermott will den Börsenwert des Softwarekonzerns verdreifachen.

Alles wieder gut beim Softwarekonzern SAP: Vorstandschef McDermott forciert die Angriffe auf US-Konkurrent Salesforce, Aufsichtsratschef Plattner räumt den Streit um intransparente Vergütungsregeln ab. Ein Kritikpunkt aber bleibt. Von dpa mehr...


Do., 17.05.2018

Warenketten im Umbruch Neue Filialen bei Karstadt, Lohn-Einschnitte bei Kaufhof

Warenketten im Umbruch: Neue Filialen bei Karstadt, Lohn-Einschnitte bei Kaufhof

Deutschlands große Warenhausketten haben mit den Umbrüchen im Handel zu kämpfen. Doch Karstadt ist bei der Neuausrichtung schon etwas weiter als der Kölner Rivale. Von dpa mehr...


Do., 17.05.2018

«Streifschuss» im Abgasskandal BMW-Spitze gesteht Diesel-Fehler ein

BMW-Chef Harald Krüger bestreitet jede Absicht bei der unzulässigen Abschalteinrichtung.

Die BMW-Aktionäre freuen sich über eine satte Dividende und sehen ihr Unternehmen in der Dieselaffäre weiterhin nur am Rande betroffen. Die Manager kritisieren VW und feiern ihre Elektro-Offensive. Von dpa mehr...


Do., 17.05.2018

Diesel-Affäre EU-Kommission ermahnt Deutschland wegen VW-Skandal

Volkswagen ist weiter im Visier der EU-Kommission.

Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission ermahnt Deutschland erneut wegen seiner Reaktion auf den Dieselskandal bei Volkswagen. Dies teilte die Behörde in Brüssel mit. Von dpa mehr...


76 - 100 von 4514 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung