Mo., 19.08.2019

Experte sehen Lockerung China reformiert seine Zinspolitik

Experte sehen Lockerung: China reformiert seine Zinspolitik

Die neueste Zinsreform in China ist der zweite geldpolitische Eingriff der Zentralbank binnen weniger Wochen. Experten werten den Schritt als Teil der zunehmenden Liberalisierung des traditionell staatlich geprägten Zinsystems. Von dpa

Mo., 19.08.2019

Bundesagrarministerium Rund 228 Millionen Euro Dürrehilfe an Bauern ausgezahlt

Nach der langen Dürre in vielen Regionen Deutschlands im vergangenen Jahr sind rund 228 Millionen Euro an staatlicher Nothilfe ausgezahlt worden.

Angesichts anhaltender Trockenheit und verdorrter Äcker verkündeten Bund und Länder vor einem Jahr Unterstützung für Höfe in akuter Bedrängnis - kurz vor dem Ende der Auszahlungsfrist liegt eine Bilanz vor. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Umfrage Höhe des Einkommens hat Einfluss auf Absicherung

Ähnlich großen Wert legen Verbraucher mit wenig und viel Einkommen allerdings auf die Absicherung bei einem Unfall.

Wer weniger Geld zur Verfügung hat, legt mehr Wert auf die Absicherung seines Autos. Bei höherem Haushaltseinkommen, wird eher die Arbeitskraft abgesichert. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Arbeiten trotz Rente Immer mehr verdienen im Ruhestand hinzu

Klaus David, Elektriker in Rente bei der Deutschen Bahn, prüft auf einer Lokomotive im Nürnberger Bahnwerk den Stromabnehmer.

Eine Aufgabe behalten, mal rauskommen, aber auch: ein paar Euro hinzuverdienen. Viele wollen sich nicht gleich ganz zur Ruhe setzen. Das kommt Unternehmen gelegen. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Messe in Köln Gamescom eröffnet mit Abendshow und Weltpremieren

Die Gamescom brummt - und wächst. Unter dem Motto «Gemeinsam sind wir Games» rücken die Veranstalter in diesem Jahr einmal mehr die Community in den Mittelpunkt.

Neue Games selbst zocken oder Neuheiten präsentiert bekommen - beides ist auf der Kölner Messe Gamescom im großen Stil möglich. Bereits am Montag geht es los mit einem neuen Format. Von dpa


So., 18.08.2019

Hohe Schulden Restaurantkette in der Krise: Vapiano-Chef tritt zurück

Vapiano-Vorstandschef Cornelius Everke tritt zurück.

Der Chef der Restaurantkette Vapiano ist überraschend zurückgetreten. Vor wenigen Wochen hatte er noch eine neue Strategie für das angeschlagene Unternehmen vorgestellt. Von dpa


So., 18.08.2019

Digitales Zahlen nimmt zu Die Liebe der Deutschen zum Bargeld schwindet

Statt zum Bargeld greifen die Deutschen immer häufiger zu Karte oder Handy.

Die Deutschen gelten als bargeldverliebt. Wenn dem so ist, dann stirbt die Liebe allmählich. Fachleute erwarten eine rasante Beschleunigung des Trends zum elektronischen Bezahlen. Von dpa


So., 18.08.2019

Technik, Telefon, Kollegen Viele Beschäftigte fühlen sich durch Störungen gestresst

Eine Angestellte in einem Büro. Mehr als jeder zweite Beschäftigte im Dienstleistungssektor fühlt sich häufig bei der Arbeit gestört.

Klingelnde Telefone, zusätzliche Aufgaben, technische Probleme: Störungen im Job gehören für viele Beschäftigten zum Alltag. Nicht alle stecken das gut weg. Von dpa


So., 18.08.2019

Direktbank ING knackt 10-Millionen-Marke bei Kunden erst 2020

Nick Jue, Deutschland-Chef der ING, in der Zentrale der Bank in Frankfurt am Main.

Nach gut zwei Jahren im Amt zieht der Chef der ING Deutschland eine positive Bilanz. Doch Nick Jue ist ehrgeizig - und muss nun einsehen, dass manches doch mehr Zeit braucht. Von dpa


Sa., 17.08.2019

Kalt und regnerisch Schlechtes Wetter: Honigernte im Frühjahr halbiert sich

Schleches Wetter hat deutschen Imkern die Frühjahrsernte vermasselt.

Rund eine Million Honigbienen-Völker gibt es in Deutschland, die Nachfrage nach heimischem Honig ist hoch. Nun dürfte das Angebot erst einmal sinken. Doch Besserung ist schon in Sicht. Von dpa


Sa., 17.08.2019

Klöckner-Vorschlag Verbraucherschützer befürworten freiwilliges Tierwohl-Logo

Ein Schwein schaut aus einem Spalt der Heckladeklappe eines Tiertransporters.

Osnabrück (dpa) - Im Streit um ein staatliches Tierwohl-Logo hat sich die Verbraucherzentrale hinter Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) gestellt. Von dpa


Sa., 17.08.2019

Höhere Strompreise? Prognose: Ökostrom-Umlage steigt 2020 leicht an

Die Ökostrom-Umlage dürfte Experten zufolge die Strompreise im kommenden Jahr zusätzlich leicht steigen lassen.

Die Ökostrom-Förderung ist einer von vielen Bausteinen der Stromrechnung - aber sie ist besonders umstritten. Experten rechnen für das kommende Jahr mit leicht steigenden Kosten, aber bald soll es abwärts gehen. Von dpa


Sa., 17.08.2019

Kleines i machte Unterschied Vor 70 Jahren wurde Adidas gegründet

Der Hashtag "#ADIDAS70" steht beim Sportartikelhersteller in Herzogenaurach auf dem Boden. Am 18. August 1949 ließ Adolf «Adi» Dassler die Firma ins Handelsregister eintragen.

Im Jubiläumsjahr präsentiert sich der Sportartikelhersteller in glänzender Verfassung und beschenkt sich mit einer neuen Unternehmenszentrale am Stammsitz Herzogenaurach. Doch die Firmenchronik berichtet auch von existenziellen Krisen. Von dpa


Sa., 17.08.2019

Baltikum Litauen wirbt um deutsche Investitionen

Neu geprägte litauische Euro-Münzen.

Deutschland zählt bereits zu den wichtigsten Handelspartnern Litauens. Die Regierung des baltischen Landes sieht aber ungenutztes Potenzial. Von dpa


Sa., 17.08.2019

Weniger Unterstützung? Mittelstands-Netzwerk gegen Sparen bei Forschungsförderung

Das Mittelstands-Netzwerk AiF warnt angesichts der Konjunkturabkühlung und erwarteter Einbußen bei Steuereinnahmen vor Abstrichen bei der Forschungsförderung gewarnt.

Kleinen und mittleren Firmen, die auf Innovationen angewiesen sind, fehlen oft Forschungskapazitäten. Diese Lücke sollen Förderprogramme stopfen. Doch unter anderem die Konjunktur macht den Allianzen zu schaffen. Von dpa


Fr., 16.08.2019

Börse in Frankfurt Dax erholt - Trumps Aussagen zum Handelskrieg stützen Kurse

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - Versöhnlich hat eine ansonsten eher triste Börsenwoche geendet. Für ein wenig mehr Zuversicht unter den Investoren sorgten Aussagen von US-Präsident Donald Trump zum Handelskonflikt mit China. Von dpa


Fr., 16.08.2019

Vor Gericht Lufthansa lässt Gewerkschaftsstatus der Ufo überprüfen

Flugbegleiter mit Fahnen der Gewerkschaft Ufo.

Lufthansa und Eurowings lehnen Tarifverhandlungen mit der Flugbegleiter-Gewerkschaft schon länger ab. Der Vorwurf: Ufo habe keinen vertretungsberechtigten Vorstand. Jetzt soll ein Gericht den Fall klären. Von dpa


Fr., 16.08.2019

Gerichtsentscheid Schutz vor Pfändung braucht keine Rechtfertigung

Pfändungsschutz gibt es nur auf einem P-Konto. Auf Guthaben auf normalen Girokonten haben Gläubiger Zugriff.

Ein P.-Konto bietet einen Pfändungsschutz. Der Anspruch auf ein solches Konto ist rechtlich nicht an bestimmte Bedingungen geknüpft. Eine Klage der Verbraucherzentrale NRW vor dem Landgericht Köln bestätigt dies. Von dpa


Fr., 16.08.2019

Umstrittenes Vorhaben Tierwohl-Logo soll zweimal im Jahr kontrolliert werden

Die frühere Agrarministerin Künast kritisiert die Pläne von Landwirtschaftsministerin Klöckner für ein freiwilliges Tierwohl-Logo und fordert eine verbindliche Kennzeichnung.

Die Regierung arbeitet schon länger an einem Siegel, das Verbrauchern höhere Standards etwa beim Platz im Stall anzeigen soll. Doch noch immer schwelt Streit. Und wie sollen die Vorgaben überwacht werden? Von dpa


Fr., 16.08.2019

Gehnemigungen liegen vor Dieselskandal - grünes Licht für Hardware-Nachrüstung

Nach dem Gerichtsurteil zur Luftverschmutzung in Aachen fordern die Städte von der Autobranche mehr Tempo bei der Nachrüstung älterer Dieselautos.

Für immer mehr alte Diesel-Modelle können Hardware-Nachrüstungen angegangen werden. Nach einer ersten Betriebserlaubnis Ende Juli liegen für weitere Systeme Genehmigungen vor. Verbände und die Umweltministerin sehen die Autohersteller am Zug. Von dpa


Fr., 16.08.2019

Betriebe in Sorge Steigende Stadtmieten verdrängen Händler und Handwerker

Steigende Mieten und Immobilienpreise machen zunehmend dem Handwerk in Großstädten zu schaffen. In viele Quartieren verschwinden Bäcker, Fleischer und Schuster.

Der Bäcker oder Schneider an der Ecke, der Kfz-Betrieb oder Blumenverkäufer in der Nachbarschaft: Viele Handwerker und Händler können sich hohe Mieten in Innenstädten nicht mehr leisten, klagen Verbände. Sie fürchten ein Ausbluten der Zentren. Von dpa


Fr., 16.08.2019

Schutz vor Abzocke Gesetz gegen Kostenfallen soll schnell kommen

Bundesjustizministerin Christine Lambrecht. Die Bundesregierung will die Verbraucher rasch per Gesetz gegen Abzocke und Kostenfallen schützen.

Ein Handy-Vertrag verlängert sich um einen langen Zeitraum, nur weil der Kunde nicht rechtzeitig kündigt. Oder: Nach einer Telefonwerbung hat ein Verbraucher unwissentlich den Stromversorger gewechselt. Diesen Praktiken will die Koalition rasch einen Riegel vorschieben. Von dpa


Fr., 16.08.2019

Probelauf in Tegel Berlin testet selbstfahrenden Bus im Straßenverkehr

Dieser Kleinbustyp in gelb fährt zukünftig eine kleine Strecke in Berlin ganz ohne Fahrer.

Im Berlin wird zum ersten Mal ein autonom fahrender Elektrobus auf öffentlicher Straße getestet. Sicherheitshalber fährt noch ein Mensch mit. Von dpa


Fr., 16.08.2019

Nachfolge von Harald Krüger Führungswechsel: Neuer BMW-Chef Zipse spornt Mitarbeiter an

Oliver Zipse übernimmt den Chefposten bei BMW.

Im Münchner Vierzylinder-Hochhaus hat jetzt der bisherige Produktionschef das Sagen. Zum Amtsantritt hat er eine klare Botschaft: Wir sind stark - und haben eine Menge Hausaufgaben. Von dpa


Fr., 16.08.2019

Fachkräftemangel Hoteliers und Gastwirte steigern Umsatz

Die Gäste sind zahlreich vorhanden, aber Mitarbeiter in der Gastronomie sind schwer zu finden. Eine Männergruppe stößt im Biergarten eines Wirtshauses an der Isar mit Weißbiergläsern an.

Trotz der jüngsten Konjunkturschwäche ist die Reise- und Ausgehfreude der Menschen ungebrochen. Davon profitieren Hoteliers und Gastwirte in Deutschland. Von dpa


76 - 100 von 9917 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region