Mi., 31.05.2017

Gut hinschauen Post vom Inkassobüro: Abzocke oder berechtigte Forderung?

Briefe von Inkassounternehmen sind unangenehm. Aber nicht jede Forderung ist auch berechtigt. Empfänger sollten prüfen, ob es das Inkassobüro auch wirklich gibt.

Kommt ein Brief vom Inkassounternehmen, sollten Verbraucher vorsichtig sein. Berechtigte Forderungen müssen sie bezahlen. Doch mitunter stammen die Schreiben von Betrügern. Wie man unseriöse Forderungen erkennt - und wie man darauf reagieren sollte. Von dpa

Di., 30.05.2017

Preisauftrieb verlangsamt Inflation im Mai bei 1,5 Prozent

Stromleitungen bei Wewelsfleth in Schleswig-Holstein: Vor allem der Anstieg der Energiepreise schwächte sich deutlich ab.

Gute Nachrichten für Verbraucher: Der Anstieg der Energiepreise schwächt sich ab. Das hat Folgen für die Inflation insgesamt. Zugleich sinkt der Druck auf die EZB, ihre Geldschwemme bald einzudämmen. Von dpa


Di., 30.05.2017

Hohe Rabatten DAT: Diesel-Gebrauchtwagen verkaufen sich schlechter

Hohe Rabatten : DAT: Diesel-Gebrauchtwagen verkaufen sich schlechter

Ostfildern/Frankfurt (dpa) - Mit Diesel-Gebrauchtwagen macht der Autohandel derzeit keine guten Geschäfte. In einer Händlerbefragung der Deutschen Automobil Treuhand (DAT) gaben 58 Prozent der Händler an, derzeit Diesel-Gebrauchtwagen mit höheren Rabatten als sonst üblich zu verkaufen. Von dpa


Di., 30.05.2017

Kein Dissens Erste Verzögerungen im Opel-Verkaufsprozess

Der Peugeot-Mutterkonzern PSA will den deutschen Konkurrenten noch in diesem Jahr übernehmen und kostengünstiger organisieren.

Mit einem möglichst dicken Auftragspolster will die Opel-Belegschaft zur neuen Mutter PSA wechseln. In der komplizierten Dreier-Beziehung mit dem Alt-Eigentümer General Motors steckt der Teufel im Detail. Von dpa


Di., 30.05.2017

Einheitlicher Log-in EU will kostenlose Hotspots auf den Weg bringen

Nutzer der Hotspots sollen sich über einen in ganz Europa einheitlichen Log-in in unterschiedlichen Sprachen mit dem Internet verbinden können.

Gratis-Internet im Bahnhof, in der Bücherei oder auf dem Marktplatz? Sehr praktisch für Nutzer, die beim Handy-Datenverbrauch sparen wollen oder den Laptop dabei haben. Die EU will solche Angebote nun unterstützen. Von dpa


Di., 30.05.2017

Porsche-SE-Versammlung Ferdinand Piëch tritt beim Porsche-Aktionärstreff auf

In den vergangenen zwei Jahren war Ferdinand Piëch nicht zu den Porsche-SE-Versammlungen gekommen.

Jahrzehntelang war er eine, vielleicht sogar die prägende Figur in der deutschen Autobranche: Ferdinand Piëch. Der Enkel des Firmengründers und VW-Käfer-Entwicklers Ferdinand Porsche betrat am Dienstag mal wieder die Autobühne - wohl zum letzten Mal. Von dpa


Di., 30.05.2017

Preiskampf hinterlässt Spuren Trotz sinkender Ticketpreise: Ryanair legt weiter zu

Für das neue Geschäftsjahr peilt Ryanair-Chef Michael O'Leary einen Gewinn von 1,40 bis 1,45 Milliarden Euro an.

Das Geschäft mit dem Fliegen ist ein harter Wettbewerb. Das merkt auch der Billigflieger Ryanair. Die Iren haben aber Ideen, wie sie ihr Geschäft weiter ausbauen. Von dpa


Di., 30.05.2017

Krise um Schiffskrediten NordLB will fast jede fünfte Stelle streichen

Krise um Schiffskrediten : NordLB will fast jede fünfte Stelle streichen

Die weltweite Krise im Geschäft mit Schiffskrediten trifft die NordLB hart - ein Milliardenverlust im Vorjahr war die Folge. Jetzt stellt sich die Bank neu auf. Das bedeutet Stellenstreichungen. Von dpa


Di., 30.05.2017

Fahrgastzahl gestiegen Bahn mit weniger Verspätungen im Fernverkehr

Die Zahl der Fahrgäste im Fernverkehr ist in den ersten vier Monaten um drei Prozent gestiegen, berichtete Bahnchef Richard Lutz.

Berlin (dpa) - Die Fernzüge der Deutschen Bahn sind seltener verspätet unterwegs. Der Anteil pünktlicher ICE und Intercitys lag von Jahresanfang bis Ende Mai im Durchschnitt bei 82 Prozent, wie Bahnchef Richard Lutz vor Journalisten in Berlin sagte. Von dpa


Di., 30.05.2017

Bangen um Wettbewerbsfähigkeit KfW: Existenzgründungen auf Rekordtief

Der KfW-Gründungsmonitor basiert auf einer repräsentativen Befragung von 50 000 Personen.

Der Arbeitsmarkt boomt. Viele Menschen zögern, sich selbstständig zu machen. Ökonomen betrachten die Entwicklung mit Sorge. Von dpa


Di., 30.05.2017

Vorsicht bei Trennung Spekulationsfrist für privaten Hausverkauf

Wer sein Haus verkauft, muss keine Steuern für den Erlös zahlen. Voraussetzung ist, dass die Anschaffung mehr als zehn Jahr zurückliegt.

Eigentümer müssen auf den Gewinn, den sie mit ihrer Immobilie erzielen, nicht in jedem Fall Steuern zahlen. Allerdings sind dafür eine Reihe von Kriterien zu erfüllen. Schwierig kann das für Paare werden, die sich trennen. Von dpa


Mo., 29.05.2017

Automarkt und Abgaswerte EU-Staaten wollen Aufsicht für Auto-Typzulassung verschärfen

Abgasuntersuchung für Dieselmotoren.

Wie konnte es zum VW-Skandal um Tricksereien bei Abgaswerten kommen? Haben die Aufsichtsbehörden genau genug hingeschaut? Damit sich solche Fragen künftig nicht mehr stellen, bastelt die EU an einer Reform der Regeln. Doch Kritiker sind enttäuscht. Von dpa


Mo., 29.05.2017

Prozess nach Insolvenz Verfahren eingestellt: Christa Schlecker zahlt 60.000 Euro

Prozess nach Insolvenz : Verfahren eingestellt: Christa Schlecker zahlt 60.000 Euro

Sie ist die Frau an seiner Seite - Christa Schlecker erlebte, wie die Drogeriemarktkette ihres Mannes Anton zum Branchenriesen wurde. Und wie die kriselnde Firma 2012 zusammenbrach. Seit März stand sie gemeinsam mit ihrem Mann vor Gericht - damit ist nun Schluss. Von dpa


Mo., 29.05.2017

Überschussbeteiligung Gericht: Lebensversicherer müssen detailliert informieren

Die Versicherer setzen die Überschussbeteiligung jedes Jahr je nach Wirtschaftslage und Anlagestrategie neu fest.

Frankfurt/Main (dpa) - Lebensversicherer müssen ihre Kunden nach einem Urteil des Landgerichts Frankfurt detailliert über einen wichtigen Teil der Verzinsung - die Überschussbeteiligung - informieren. Von dpa


Mo., 29.05.2017

Kursprung US-Investor Warren Buffett steigt bei Lanxess ein

Großinvestor Buffett halte über seine Firma General Reinsurance nun gut drei Prozent an Lanxess, hieß es in einer Mitteilung des Unternehmens.

Köln (dpa) - Der bekannte US-Großinvestor Warren Buffett ist mit einem größeren Aktienpaket beim Kölner Spezialchemie-Konzern Lanxess eingestiegen und hat damit für einen Kurssprung der Aktie gesorgt. Von dpa


Mo., 29.05.2017

Tausende Fahrzeuge betroffen Produktionsstopp: BMW-Werke warten auf Teile von Bosch

Tausende Fahrzeuge betroffen : Produktionsstopp: BMW-Werke warten auf Teile von Bosch

Ein fehlendes Gussteil bringt die Fließbänder von BMW ins Stocken. Anstatt Autos zu bauen, machen die Beschäftigten Wartungsarbeiten - oder Urlaub. Das könnte teuer werden für den Zulieferer Bosch. Von dpa


Mo., 29.05.2017

Kampf gegen Onlinehandel Warenhäuser wollen an Sonntagen häufiger öffnen

Karstadt-Chef Fanderl fordert ein Ende der Wettbewerbsverzerrung auf Kosten der stationären Händler.

Sonntags schnell zum Shoppen in die Stadt? Warenhäuser und Einzelhändler wollen ihre Geschäfte öfter öffnen, um im Wettbewerb mit Onlinehändlern zu bestehen. Doch es gibt Widerstände. Von dpa


Mo., 29.05.2017

Konkurrenz für Airbus Russischer Mittelstreckenjet MS-21 hebt erstmals ab

Die MS-21 soll den etablierten Boeing 737 und Airbus A320 sowie deren auf weniger Spritverbrauch getrimmten Nachfolgern 737-MAX und A320neo Konkurrenz machen.

Irkutsk (dpa) - Der neue russische Mittelstreckenjet MS-21 hat nach einigen Verzögerungen seinen ersten Testflug absolviert. Von dpa


So., 28.05.2017

Lenkgetriebe nicht verfügbar Fehlendes Bauteil stoppt Produktion in mehreren BMW-Werken

Lenkgetriebe nicht verfügbar : Fehlendes Bauteil stoppt Produktion in mehreren BMW-Werken

Kleine Ursache, große Wirkung - in den durchgetakteten Produktionssystemen der großen Autohersteller reicht schon ein fehlendes Bauteil, um die Bänder zu stoppen. Bei BMW sind davon derzeit gleich drei Werke betroffen. Von dpa


So., 28.05.2017

Dreijährige Gefängnisstrafe Ex-Arcandor-Chef zieht Antrag auf Haftverkürzung zurück

Der ehemalige Vorstandsvorsitzende von Arcandor, Thomas Middelhoff.

Berlin/Essen (dpa) - Der wegen Anstifung zur Untreue angeklagte frühere Arcandor-Chef Thomas Middelhoff zieht seinen Antrag auf Haftverkürzung zurück. Das sagte seine Anwältin Anne Wehnert der «Bild am Sonntag». Von dpa


So., 28.05.2017

Rekord-Investitionen Bahn-Baustellen sollen Fahrgäste seltener ausbremsen

Die Bauoffensive der Deutschen Bahn bringt ihre Konkurrenten auf der Schiene ins Schwitzen.

Mit Rekord-Investitionen steckt die Deutsche Bahn Milliarden in das Eisenbahnnetz. Doch ihre Konkurrenten murren. Sie wollen weniger Vollsperrungen. Und mehr Mitsprache. Von dpa


So., 28.05.2017

Ziel 40 Millionen Kunden Flixbus: Wohl keine höheren Ticketpreise

Kunden des größten deutschen Fernbus-Anbieters Flixbus müssen in diesem Jahr wohl nicht mit höheren Preisen für Tickets rechnen.

Berlin/München (dpa) - Kunden des größten deutschen Fernbus-Anbieters Flixbus müssen in diesem Jahr wohl nicht mit höheren Preisen für Tickets rechnen. Generell seien 2017 keinen Steigerungen zu erwarten, sagte Geschäftsführer André Schwämmlein dem «Tagesspiegel» (Montag). Von dpa


So., 28.05.2017

Folgen aus «WannaCry» Telekom-Chef: Weniger Warten auf Techniker

Fahnen wehen in Bonn vor der Zentrale der Deutschen Telekom.

Gute Vorsätze bei der Telekom: Kunden sollen laut Konzernchef Höttges bei vereinbarten Terminen mit Technikern nicht mehr so lange warten müssen - aber nur, wenn es sich so realisieren lasse. Von dpa


So., 28.05.2017

Analyse Immer teurere Immobilien in deutschen Großstädten

Wer in einer deutschen Großstadt eine Immobilie kaufen möchte, muss immer tiefer in die Tasche greifen.

Wohnen wird in den großen Städten immer teurer. Die Bürger müssen sich dabei gleichzeitig auf geringere Reallohnzuwächse einstellen - auch wegen der wieder etwas anziehenden Inflation. Von dpa


So., 28.05.2017

Optimismus macht sich breit Solarbranche sieht trotz Solarworld-Pleite neuen Aufschwung

Dunkle Wolken ziehen über dem Thüringer Standort der Solarworld AG in Arnstadt.

Die Solarworld-Insolvenz kurz vor der Messe Intersolar war eine schmerzhafte Nachricht für die Branche. Doch sie gibt sich zuversichtlich. Rund um Themen wie Energiespeicher und Elektromobilität versprechen sich die Anbieter gute Geschäfte. Von dpa


8451 - 8475 von 8799 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region