Mi., 19.09.2018

Flugbetrieb geht weiter Wegen Pannenserie: Airline Small Planet meldet Insolvenz an

«Angespannte finanzielle Situation»: Die Small Planet GmbH hat Insolvenz angemeldet.

Dem Chaos-Sommer folgt die Insolvenz. Der Charterflieger kann die Entschädigungsansprüche der Passagiere nicht mehr bedienen. Die werden wohl in die Röhre schauen. Von dpa

Mi., 19.09.2018

Börse in Frankfurt Dax setzt Erholung fort

Händler verfolgen im Handelssaal der Börse in Frankfurt die Kursentwicklung.

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat sich am Mittwoch erneut von seiner freundlichen Seite gezeigt. Neue Hiobsbotschaften zum Handelskonflikt zwischen den USA und China blieben aus. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Kritik der Umwelthilfe Hessen plant Rechtsmittel gegen Urteil zu Diesel-Fahrverbot

Ein Auto fährt an einer Luftmessstation im Frankfurter Stadtgebiet vorbei. Hessens Landesregierung will das Urteil des Verwaltungsgerichts in Wiesbaden nicht hinnehmen.

Auch in Frankfurt sind Fahrverbote für ältere Dieselautos absehbar, das Urteil des Verwaltungsgerichts Wiesbaden ist aber bisher nicht rechtskräftig. Die Landesregierung greift ein. Können Einschränkungen für Dieselbesitzer noch verhindert werden? Von dpa


Mi., 19.09.2018

Nutzfahrzeugmesse IAA Bald mehr Elektro-Busse und -Lkw in der Stadt?

«Ein Ausblick», wie sich Volkswagen «den Bulli nach dem Bulli» vorstellt: die Studie ID Buzz Cargo auf der IAA Nutzfahrzeuge.

Seit vielen Jahren kündigen die Autobauer Elektrolaster und -busse an. Zu sehen im Straßenbild ist davon aber kaum etwas. Das soll sich endlich ändern - zumindest schon mal in der Stadt. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Millionen-Ziel verschoben Auf Deutschlands Straßen sollen endlich mehr E-Autos fahren

Ein stilisiertes Auto mit Stecker auf grünem Grund markiert einen Parkplatz mit Ladesäule für Elektrofahrzeuge.

Eine Million Elektro-Autos bis 2020, dass Deutschland dieses Ziel nicht schaffen würde, war längst klar. Aber jetzt soll es wirklich vorangehen, versichert die Bundesregierung - und will sich auch gleich ums große Ganze kümmern. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Handelskonflikt Nach neuen US-Zöllen: Chinas Premier wirbt für Freihandel

Containerverladung im Hafen von Oakland. Der Handelskonflikt zwischen China und den USA eskaliert.

US-Präsident Trump hat den Handelskonflikt mit China dramatisch verschärft. Chinas Regierungschef hält sich mit direkter Kritik zurück - und umwirbt internationale Investoren. Die deutsche Wirtschaft verfolgt den Streit dennoch mit großer Sorge. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Regelsatz-Erhöhung ab 2019 Hartz-IV-Bezieher bekommen acht Euro mehr

Zum Jahreswechsel steigt der Hartz-IV-Regelsatz um 8 Euro.

Ab Januar 2019 werden Hartz-IV-Empfänger monatlich ein paar mehr Euro in der Tasche haben. Im Bundeskabinett wurde die Erhöhung des Regelsatzes beschlossen. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Mit Trump gegen Leserschwund Buchhändler Thalia geht neue Wege

Eine Filiale der Buchhandelskette Thalia in Berlin.

Dem deutschen Buchhandel laufen die Kunden weg. Die Konkurrenz kommt aus dem Internet. Und es ist nicht nur der US-Gigant Amazon, der die Händler vor sich hertreibt. Eine Werbeaktion soll nun neue Leser werben - Pate steht ausgerechnet Donald Trump. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Kaum Abgaben in Luxemburg Brüssel: Steuervergünstigungen für McDonald's rechtens

McDonald's Europe zahlte in Luxemburg sowie in den USA praktisch keine Körperschaftssteuern.

Dank rechtlicher Schlupflöcher zahlte der US-Fastfood-Konzern McDonald's in Luxemburg praktisch keine Körperschaftssteuern. Alles legal, befanden nun die EU-Wettbewerbshüter. Von Steuergerechtigkeit könne aber trotzdem nicht die Rede sein. Von dpa


Mi., 19.09.2018

9,75 Millionen hl erwartet Günstiges Wetter beschert Winzern gute Weinernte

Weinlese in Hessen. Die Winzer in Deutschland können sich in diesem Jahr über eine reiche Ernte freuen.

Sonnig und warm - so mögen es die Trauben an den Rebstöcken. Das zeigt sich ersten Schätzungen zufolge bei der Erntemenge in diesem Jahr. Doch nicht nur darüber freuen sich die Winzer. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Zahllose Überstunden Gewerkschaft beklagt mangelnde Kontrolle der Arbeitszeit

Gerade im Gastgewerbe sind Überstunden nach Angaben der NGG an der Tagesordnung.

Berlin (dpa) - Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) prangert zu seltene Arbeitszeit-Kontrollen in Deutschland an. Die zuständigen Behörden hätten im Jahr 2017 rund 15.200 Kontrollen in Betrieben vorgenommen. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Allensbach-Umfrage Mittlere Generation trotz Wohlstands sehr verunsichert

Wirtschaftliche Lage gut, Vertrauen in die politische Stabilität gering: Die mittlere Generation ist verunsichert.

Sorgen um den Arbeitsplatz sind für die meisten passé. Vielen geht es wirtschaftlich gut und sie sind auch für die Zukunft optimistisch. Doch eine Jahrzehnte alte Gleichung geht nicht mehr auf. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Finanzierung offen Bahn und Bund wollen digitales Schienennetz

Die Bundesregierung hat ihre Bereitschaft signalisiert, das Programm «Digitale Schiene» zu unterstützen.

Die Bahn will ihr gesamtes Netz auf digitale Technik umstellen - und sollte einem Gutachten zufolge rasch damit beginnen. Das grüne Licht der Bundesregierung für die Finanzierung fehlt aber noch. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Thomas Borgen Chef der Danske Bank tritt nach Geldwäsche-Skandal zurück

Thomas Borgen, Vorstandschef der Danske Bank, kündigt auf einer Pressekonferenz seinen Rücktritt an.

Die Danske Bank spricht vom schwärzesten Tag ihrer Geschichte. Es geht um Geldwäsche im großen Stil. Auch wenn noch nicht klar ist, um welche Summen es geht, hat der Skandal erste Konsequenzen. Von dpa


Mi., 19.09.2018

EU-Arbeitnehmer Au-pair kann Anspruch auf Hartz IV haben

Sind bestimmte Voraussetzungen erfüllt, können EU-Arbeitnehmer einen Anspruch auf Hartz IV erlangen.

Menschen aus dem EU-Ausland, die in Deutschland als Au-pair arbeiten, können unter bestimmten Bedingungen Anspruch auf Hartz IV haben. Das zeigt ein Fall am Sozialgericht Landshut. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Kürzung vermeiden Einkünfte aus Solarstrom gelten als Hinzuverdienst zur Rente

Rentner müssen Einnahmen aus Solarstromanlagen ihrem Rentenversicherungsträger mitteilen.

Mit einer Solaranlage können sich Rentner etwas hinzuverdienen. Dabei sollten sie aber berücksichtigen, dass ab einer bestimmten Einkunftshöhe eine Rentenkürzung anstehen kann. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Pantoffel-Taktik Wie jungen Menschen Geld anlegen können

Auch wenn nur 25 Euro am Ende jedes Monats über bleiben: Diese Beträge lassen sich sinnvoll ansparen.

Ein schönes Auto oder eine Weltreise: Mit dem Einstiegsgehalt nach der Ausbildung ist das kaum zu stemmen, mit einem Studenten-Nebenjob schon gar nicht. Und dann ist da noch die Altersvorsorge. Am Sparen führt kein Weg vorbei. Aber wie stellt man das an? Von dpa


Mi., 19.09.2018

Legal Tech Was taugen Testamentvorlagen aus dem Internet?

«So einfach geht's»: Experten kritisieren, dass Testamentvorlagen aus dem Netz nicht so selbsterklärend sind, wie es den Anschein hat.

Schneller und günstiger als der Anwalt: Das versprechen Online-Dienste, mit denen Verbraucher ein Testament verfassen können. Man füllt einen Fragebogen aus und erhält eine passende Vorlage. Doch wie gut sind die Dokumente wirklich? Von dpa


Mi., 19.09.2018

Steuer-Rat Bei Firmenwagen Verbot von Privatfahrten dokumentieren

Wer einen Firmenwagen ausschließlich für berufliche Zwecke nutzt, sollte das dem Finanzamt belegen können.

Für Firmeninhaber, die auch Geschäftsführer ihrer Firma sind, gelten besondere Regeln. So müssen sie etwa nachweisen, dass sie einen Firmenwagen nur beruflich nutzen. Andernfalls zahlen sie zusätzliche Steuern. Von dpa


Di., 18.09.2018

Neue Eskalationsstufe Handelsstreit mit China: Trump verhängt neue Milliardenzölle

Im bisher größten Schritt seiner Zollkampagne belegt Donald Trump China-Importe im Wert von 200 Milliarden Dollar mit Extrazöllen.

Im bisher größten Schritt seiner Zollkampagne belegt Donald Trump China-Importe im Wert von 200 Milliarden Dollar mit Extrazöllen. Auch Firmen in Europa fürchten Auswirkungen auf ihr Geschäft. Von dpa


Di., 18.09.2018

Nach Investor gesucht US-Wohnmobilriese Thor übernimmt deutsche Hymer-Gruppe

Ein Vorarbeiter kontrolliert beim Reisemobilhersteller Hymer ein halbfertiges Reisemobil.

Nach monatelanger Suche hat die Hymer-Familie einen Käufer für ihr Wohnmobil- und Campingwagen-Imperium gefunden. Die Unternehmensgruppe geht an den US-Konkurrenten Thor. Das Ende von bekannten Marken wie Dethleffs oder Bürstner soll das aber nicht sein. Von dpa


Di., 18.09.2018

Stiftung Warentest Worauf es bei einer Unfallversicherung ankommt

Stiftung Warentest: Worauf es bei einer Unfallversicherung ankommt

Das Angebot an Unfallversicherungen ist kaum zu überschauen. Wer auf der Suche nach einem guten Tarif ist, sollte bestimmte Kriterien berücksichtigen. Ein Überblick. Von dpa


Di., 18.09.2018

Vorwurf illegaler Absprachen BMW, Daimler und Volkswagen unter Kartellverdacht

Der Streit um die Diesel-Emissionen belasten die Autobranche.

Das Datum hat einige Symbolkraft. Auf den Tag genau vor drei Jahren wurde die Manipulation von Abgaswerten bei Volkswagen öffentlich - und rührte die Branche auf. Nun droht neues Ungemach aus Brüssel: Die EU-Kommission ermittelt nun offiziell gegen BMW, Daimler und VW. Von dpa


Di., 18.09.2018

Gepäck und Co. Zusatzzahlungen bei Flügen nehmen zu

Fluggäste warten in Hamburg neben ihrem Gepäck.

Dublin/Frankfurt (dpa) - Bei der Suche nach zusätzlichen Einnahmequellen werden Fluggesellschaften immer erfinderischer. Das geht aus der am Dienstag in der Endfassung veröffentlichten Studie der Beratungsgesellschaft Ideaworks hervor. Von dpa


Di., 18.09.2018

Hohe Ticketpreise Kartellamt hält weiterhin ein Auge auf Lufthansa

Ein Flugzeug der Lufthansa im Landeanflug.

Köln (dpa) - Das Bundeskartellamt hält wegen kräftig erhöhter Ticketpreise nach der Pleite von Air Berlin weiterhin ein Auge auf die Lufthansa. Von dpa


1 - 25 von 5867 Beiträgen