Do-it-yourself-Gottesdienst
Corona-Auszeit schafft Raum für Kreatives in der Kirche

Rheine -

Einige sprechen vor allem von der Krise. Andere entfalten dagegen kreatives Potenzial. Tobias Plien, Pastoralreferent der Pfarrei St. Antonius Rheine, hat die Zeit im Home-Office genutzt, um einen Do-it-Yourself-Gottesdienst zu entwickeln. Von mas/pn
Montag, 23.03.2020, 21:10 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 23.03.2020, 21:10 Uhr
Tobias Plien
Tobias Plien Foto: privat
Tobias Plien, Pastoralreferent der Pfarrei St. Antonius Rheine, hat einen Do-it-yourself-Gottesdienst entwickelt. Dazu braucht es nicht mehr als „eine Kerze, eine Bibel und zehn Minuten Zeit“, sagt Plien, der seine Idee inzwischen über die sozialen Medien unter die Menschen bringt. „Ich musste irgendwas erfinden“, sagt Plien.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7340597?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2841802%2F7330709%2F
Nachrichten-Ticker