Corona-Newsticker aus der Region
Teil-Lockdown im November: NRW zieht mit

Münsterland -

Bund und Länder haben angesichts dramatisch steigender Corona-Infektionszahlen neue Maßnahmen beschlossen, um die zweite Welle der Corona-Pandemie zu brechen. Armin Laschet betonte unterdessen, dass es Ziel sei Kitas und Schulen offen zu halten. Alle Entwicklungen rund um das Thema Coronavirus in der Region finden Sie hier.

Mittwoch, 28.10.2020, 19:47 Uhr aktualisiert: 28.10.2020, 20:55 Uhr
Corona-Newsticker aus der Region: Teil-Lockdown im November: NRW zieht mit
Armin Laschet sagte am Mittwochabend: "Ziel ist es Kitas und Schulen offen zu halten." Foto: dpa (Symbolbild)

Im Münsterland sind nach Angaben der Kreise und der Stadt Münster (Mittwoch, 28. Oktober; 16:30 Uhr) aktuell 1860 Menschen nachweislich mit SARS-CoV-2 infiziert (Dienstag: 1762). Seit Dienstag gab es 190 Neuinfektionen und 91 Gesundungen.

Von den insgesamt 9314 (Dienstag: 9124) mit dem SARS-CoV-2-Virus infizierten Patienten gelten am Mittwoch demnach 7257 (7166) als gesundet. Die Zahl der Todesfälle liegt bei 197 (196). 

Die von der Stadt Münster und den Münsterland-Kreisen aktuell gemeldeten Zahlen (Vergleichswerte in Klammern vom Vortag):

  • Münster: Neuinfizierte 31, Infizierte gesamt 1654 (1623), davon gesundet 1310 (1298), verstorben 15 (15), aktuell infiziert 329 (310); die 7-Tages-Inzidenz liegt bei 85,3 (75,5)
  • Kreis Borken: Neuinfizierte 52, Infizierte gesamt 2100 (2048), davon gesundet 1492 (1473), verstorben 45 (45), aktuell infiziert 563 (530); die 7-Tages-Inzidenz liegt bei 78,4 (80,0) - (Hinweis: Der Kreis hat durch Nachmeldungen leicht verändert Vortageszahlen gemeldet)
  • Kreis Coesfeld: Neuinfizierte 16, Infizierte gesamt 1303 (1287), davon gesundet 1108 (1081), verstorben 21, aktuell infiziert 174 (185); die 7-Tages-Inzidenz liegt bei 60,7 (60,2) 
  • Kreis Steinfurt: Neuinfizierte 64, Infizierte gesamt 2571 (2507), davon gesundet 2040 (2020), verstorben 94 (94), aktuell infiziert 437 (393); die 7-Tages-Inzidenz liegt bei 75,9 (64,1)
  • Kreis Warendorf: Neuinfizierte 27, Infizierte gesamt 1686 (1659), davon gesundet 1307 (1294), verstorben 22 (21), aktuell infiziert 357 (344); die 7-Tages-Inzidenz liegt bei 94,3 (97,9)

In diesem Newsticker bekommen Sie alle grundlegenden Corona-Infos aus der Region gebündelt und kostenfrei.

> Alle grundlegenden Corona-Infos national und international finden Sie hier (kostenfrei verfügbar).
> Unter folgendem Link steht das gesamte WN-Angebot vier Wochen kostenfrei zur Verfügung: https://link.wn.de/digitalbasiskostenlos

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7396982?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2841802%2F7330709%2F
Nachrichten-Ticker