MZ-Abo-Service
Der Bereich für unsere Kunden

MZ Abo-Service. Dahinter verbirgt sich der persönliche Kundenbereich, der Abonnenten sieben Tage pro Woche 24 Stunden zur Verwaltung ihrer Aufträge und Kundendaten zur Verfügung steht.

MZ-Abo-Service: Der Bereich für unsere Kunden
Selbst ist die Frau oder der Mann: Im Kundenbereich lassen sich z.B. Reisenachsendungen einrichten. Foto: Gunnar A. Pier

Den Nutzern bietet der Abo-Service den bequemen Einstieg zu vielen wichtigen Services – von der Reisenachsendung bis zur Namensänderung. Da im dahinterliegenden Formular die persönlichen Kunden- und Auftragsdaten bereits enthalten sind, ist das Serviceanliegen mit wenigen Klicks erledigt. Im Anschluss erhält der Nutzer stets eine kurze Zusammenfassung per E-Mail.

Ein wesentliches Ziel bei der Konzeption des Abo-Services war die konsequente Berücksichtigung der stetig zunehmenden mobilen Nutzung. Das Zauberwort in diesem Zusammenhang lautet „ responsive design “. Es meint, dass die Darstellung sich stets dem vom Nutzer verwendeten Gerät anpasst.

Registrierung und Authentifizierung

Zur Nutzung des Abo-Services und des Zugriffs auf persönliche Kundendaten ist eine einmalige Registrierung und Authentifizierung unerlässlich. Als wesentliches Sicherheitsmerkmal wird im Registrierungsprozess die Abo-Nummer abgefragt. Diese zehnstellige Ziffer (beginnend mit „30 …“) finden Abonnenten beispielsweise auf früheren Auftragsbestätigungen oder im Abbuchungstext ihrer Kontoauszüge.

 Noch schneller gelingt der Zugriff, wenn durch die Nutzung des MZ ePapers bereits persönliche Login-Daten vorhanden sind. Mit diesen können sich Abonnenten direkt in den Abo-Service-Bereich einloggen. Zu finden ist dieser Service als Bestandteil des MZ-AboShops entweder unter dem entsprechenden Reiter in der Navigation oder über den Kurzlink:  meine.muensterschezeitung.de

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3913711?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2841802%2F3911367%2F
Nachrichten-Ticker