Sonderveröffentlichung

Jetzt neu
Der digitale Rubbelspaß

Bereits seit 1987 gibt es die Sofortlotterien in den Westlotto-Annahmestellen – wer gerne Rubbellose nutzt, kann dies nun auch online tun.

Jetzt neu: Der digitale Rubbelspaß
Vielleicht wartet die Adventszeit ja mit einer vorweihnachtlichen Überraschung auf. Das Rubbellos „Gold“ beispielsweise bietet einen Spitzengewinn von 100.000 Euro. Foto: Jürgen Peperhowe

Rubbellose haben viele Fans in Nordrhein-Westfalen. Bereits seit 1987 gibt es die Sofortlotterien in den Westlotto-Annahmestellen als den kleinen Spielspaß für zwischendurch. Jetzt gibt es auch digitalen Spielspaß, denn wer gern Rubbellose nutzt, kann dies jetzt auch online tun.

 

Auf der WestLotto-Internetseite und in der WestLotto-App steht eine Auswahl digitaler Rubbellose zur Verfügung. Damit können Sie überall rubbeln und mit etwas Glück gewinnen: Egal, ob Sie auf den Bus warten, in einer kurzen Pause nach Spielspannung suchen oder einfach nur mal auf der Couch Unterhaltung möchten – an jedem Ort kann der Rubbelspaß beginnen. Einzige Voraussetzungen sind der Zugang zum Internet und die Registrierung als WestLotto-Kunde.

 

Los-Sortiment

Das Los-Sortiment besteht aus einer Auswahl an Losen, die es auch in den Annahmestellen in Papierform gibt. Aktuell finden Sie im Internet gleich drei unterschiedliche Rubbellose: „Cash“, „Viel Glück“ und „Gold“. Die Lose „Cash“ und „Gold“ bieten beide einen Spitzengewinn von 100.000 Euro und kosten pro Los fünf Euro. Das Rubbellos „Viel Glück“ kostet einen Euro, hier besteht die Chance auf einen Spitzengewinn von 10.000 Euro.

 

Testen

Bei einem Demospiel, bei dem kein Geldeinsatz erforderlich ist, kann das neue digitale Erlebnis vorab getestet werden. Auf einer Detailseite finden sich sowohl die Erläuterung des Spiels als auch ein Gewinnplan für das entsprechende Los.

RubbelBox

Weiter geht es wie bei jedem anderen Online-Einkauf auch: Die Lose werden in der gewünschten Anzahl in den Warenkorb gelegt, nach dem Kauf wandern sie dann in den Kundenbereich „RubbelBox“. Von dort aus kann das Rubbellos direkt aufgerubbelt werden. Mit der Maus – in der WestLotto-App mit dem Finger – wird die Rubbelfläche freigelegt und ein möglicher Gewinn sofort angezeigt.

Hinweise:

– Kauf von max. 10 Rubbellosen/Stunde; 20/Tag

– max. Tageseinsatz von 100 Euro, gesetzliches Monatslimit von 1.000 Euro über alle Lotterien

– Spiel von 8 bis 22 Uhr möglich

– Gewinnwahrscheinlichkeiten:

„Cash“ allg.Gewinnwahrscheinlichkeit 1:4,34, Spitzengewinn 1:750.000;

„Gold“ – allg. Gewinnwahrscheinlichkeit 1:4,28, Spitzengewinn 1:600.000,

„Viel Glück“ allg. Gewinnwahrscheinlichkeit 1:2,77, Spitzengewinn 1:500.000

INFO

So schnell geht’s zur Spielspannung – Online-Rubbelspaß in vier Schritten:

Eins:

Unter www.westlotto.de  anmelden.

Zwei:

Rubbellose aussuchen, in den Warenkorb legen und Kauf bestätigen.

Drei:

Los über den Kundenbereich „Rubbel-Box“ öffnen und spielen.

Vier:

Das Spielergebnis wird angezeigt, bei einem Gewinn wird das Geld auf Ihrem Konto gutgeschrieben und kann von dort auf Ihr Bankkonto überwiesen werden.

Weitere Informationen auch im Internet unter:

www.westlotto.de

Glück hat ein Zuhause. Jetzt online Lotto spielen beim Original - westlotto.de

Keine Spielteilnahme unter 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung kostenlos unter: www.gluecksspielsucht-nrw.de ; Telefon: 0 800-0 77 66 11 Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA); Telefon: 0 800-1 37 27 00

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6256753?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2841802%2F4082442%2F
Nachrichten-Ticker