Sonderveröffentlichung

Urlaubsreise mit Mehrwochentipp antreten
Tipp zu den Sommerferien

Die großen Ferien stehen in Nordrhein-Westfalen vor der Tür. Ab dem 15. Juli heißt es Schulfrei und Start in den Sommerurlaub! Der entsprechende Urlaubsantrag für die anstehenden Sommerferien ist sicherlich schon gestellt. Egal ob es an Nord- oder Ostsee, in den bayerischen Wald, nach Österreich, Italien oder vielleicht nach Mallorca geht. Bei vielen Familien laufen schon jetzt die Urlaubsvorbereitungen. Und es stellt sich die Frage, was vor dem Urlaub noch alles erledigt werden muss und zu den Ferien in die Koffer gehört.

Urlaubsreise mit Mehrwochentipp antreten: Tipp zu den Sommerferien
Die Lotterien nehmen sich natürlich keine Auszeit. Woche für Woche, Ziehung für Ziehung rollen die Kugeln weiter, auch wenn viele von uns die Ferien genießen. Wer sichergehen möchte, dass seine Chancen auf Traumgewinne auch gewahrt bleiben, wenn er sich im Urlaub befindet, für den hat WestLotto das passende Angebot: Die sogenannten „Mehrwochenscheine“. Foto: Westlotto

Mehrwochenschein

Die Lotterien nehmen sich natürlich keine Auszeit. Woche für Woche, Ziehung für Ziehung rollen die Kugeln weiter, auch wenn viele von uns die Ferien genießen. Wer sichergehen möchte, dass seine Chancen auf Traumgewinne auch gewahrt bleiben, wenn er sich im Urlaub befindet, für den hat WestLotto das passende Angebot: Die sogenannten „Mehrwochenscheine“. Bei Lotterien wie bei LOTTO 6aus49, Eurojackpot, GlücksSpirale, KENO oder den Zusatzlotterien Spiel 77, SUPER 6, Sieger-Chance und plus 5 gibt es das Angebot, die Tipps bei der Abgabe des Spielscheins gleich für einen längeren Zeitraum zu spielen. Beispielsweise bis zu fünf Wochen. Dann verpassen Sie keine Ziehung während Sie am Strand liegen oder in den Bergen wandern. Und wer weiß, vielleicht ist am Ende der Ferien dann die Urlaubskasse dank des Mehrwochenscheins schon wieder prall gefüllt.

Kreuzen Sie auf dem Spielschein direkt die Teilnahme für mehrere Wochen an oder teilen Sie dies in der Annahmestelle dem Verkaufspersonal mit, wenn Sie zum Beispiel per Quicktipp spielen wollen.

Wer weiß, vielleicht kehren Sie mit etwas Glück sogar als Millionär aus dem Urlaub zurück – oder sind wenigstens um einige hunderttausend Euro reicher. Das kann man zwar nicht voraussagen, garantieren kann man aber, dass Sie egal ob am Meer oder in den Bergen mit einem Mehrwochenschein im Portemonnaie auch während des Urlaubs vom großen Gewinn träumen dürfen.

Dauertipp

Es gibt allerdings noch eine Alternative zum Mehrwochenschein: den Dauertipp. Zahlreiche Lotto-Spieler machen von Woche zu Woche sowieso immer an denselben Stellen ihre sechs Kreuze. Es sind schließlich ihre ganz persönlichen Glückszahlen, die sie vom Jackpot träumen lassen.

Mit dem DauerTipp von WestLotto sind Sie, nicht nur zur anstehenden Ferienzeit, immer auf der sicheren Seite und nehmen garantiert mit Ihren persönlichen Glückszahlen an allen gewünschten Ziehungen teil. Den Dauertipp gibt es sowohl für Eurojackpot, LOTTO 6aus49 und GlücksSpirale. Spielbar sind auch die Zusatzlotterien Spiel 77 und SUPER 6.

Beim DauerTipp wird der Spieleinsatz ganz bequem vom Konto eingezogen. So können Sie sich im Urlaub entspannt zurücklehnen und vom Millionen-Gewinn träumen. Ein weiterer Vorteil: Auch um einen möglichen Gewinn brauchen Sie sich keine Sorgen mehr zu machen: Der Betrag wird Ihnen automatisch auf Ihr Konto überwiesen.

Glück hat ein Zuhause. Jetzt online Lotto spielen beim Original - westlotto.de

Keine Spielteilnahme unter 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung unter:

Landeskoordinierungsstelle Glücksspielsucht NRW - Telefon: 0 800-0 77 66 11 (kostenlos)

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA); Telefon: 0 800-1 37 27 00 (kostenlos)

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6760564?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2841802%2F4082442%2F
Nachrichten-Ticker